HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Rosneft

Russland-Sanktionen Keine Ausnahme für Exxon

Sanktionen schränken amerikanische Unternehmen ein, mit russischen Geschäfte zu machen. Der Ölkonzern Exxon will eine Ausnahme – und scheitert. Besonders eine Personalie macht die Sache pikant. Mehr

21.04.2017, 22:14 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Rosneft
1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Amerikanischer Ölkonzern Exxon Mobil beantragt Ausnahme von Russland-Sanktionen

Exxon Mobil will mit einem russischen Konzern weiter gemeinsam nach Öl bohren – trotz der amerikanischen Sanktionen. Die Entscheidung könnte heikel werden für die Trump-Regierung. Mehr

20.04.2017, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Tillerson und der Rosneft-Chef Mein Freund, Herr Setschin

Wenn Rex Tillerson als amerikanischer Außenminister nach Moskau fährt, trifft er alte Bekannte und Geschäftspartner. Ein Zeichen der Hoffnung oder Sorge? Mehr Von Friedrich Schmidt

16.12.2016, 20:14 Uhr | Politik

Bislang größte Privatisierung Anteile an russischem Ölkonzern Rosneft verkauft

Es ist für Russland das bislang größte Privatisierungsgeschäft: Glencore und Katars Staatsfonds steigen beim Ölkonzern Rosneft ein. Mehr

07.12.2016, 23:25 Uhr | Wirtschaft

Festnahme von Uljukajew Von Putin zum Abschuss freigegeben

Der russische Minister für wirtschaftliche Entwicklung Uljukajew wird der Korruption beschuldigt. Wie konnte er nur so plötzlich in Ungnade fallen? Alles deutet auf eine groß angelegte Moskauer Intrige hin. Mehr Von Friedrich Schmidt, Benjamin Triebe, Moskau

15.11.2016, 18:32 Uhr | Politik

Korruptionsvorwurf Russischer Wirtschaftsminister verhaftet

Alexej Uljukajew gilt als einer der liberalen Spezialisten, die Russlands Wirtschaft trotz Krise am Laufen halten. Er wurde nun auf frischer Tat ertappt. Mehr

15.11.2016, 07:29 Uhr | Wirtschaft

Russland 19 Menschen sterben bei Hubschrauberunglück

Ein Flug mit einem Hubschrauber wird für mehrere Mitarbeiter einer Ölfirma im hohen Norden Russlands zum Verhängnis. In schwierigem Gelände dauert die Suche nach der Absturzstelle Stunden. Mehr

22.10.2016, 09:34 Uhr | Gesellschaft

Energiemarkt Russen übernehmen indischen Öl-Riesen

Es ist die größte Investition auf dem indischen Subkontinent. Zwei Schwellenländer wollen damit den Handel deutlich ausbauen. Mehr Von Christoph Hein

17.10.2016, 06:49 Uhr | Finanzen

Ölförderung Russlands Energieminister widerspricht Putin

Erst sagt Wladimir Putin, dass sein Land mit der Opec die Ölförderung drosseln wird. Nun kommen Gegenstimmen aus Moskau. Und dann ist da noch dieses Treffen in Istanbul. Mehr

11.10.2016, 14:52 Uhr | Finanzen

700 Milliarden Rubel Verkauft Putin riesige Öl-Anteile an China und Indien?

Steigen gerade China und Indien groß in Russlands wichtigsten Ölkonzern ein? Anzeichen gibt es. Es geht um dringend benötigtes Geld - und politische Macht. Mehr

20.06.2016, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Finanzmärkte Hoffnung für den Ölpreis – Tristesse bei Aktien

Saudi-Arabien signalisiert Bereitschaft zu einer geringeren Ölförderung. Aber die Fed verstimmt die Aktienmärkte. Mehr Von Benjamin Triebe, Daniel Mohr und Winand von Petersdorff

28.01.2016, 18:08 Uhr | Finanzen

Wirtschaftskrise Russlands Rezession bringt viele Gewinner hervor

Russlands Wirtschaftskrise macht den Unternehmen zu schaffen. Aber nicht jeder leidet. Von der Krise profitieren sogar Firmen, die eigentlich kaum konkurrenzfähig sind. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

24.12.2015, 14:06 Uhr | Finanzen

Talsohle erreicht Durchatmen an Russlands Börse

Der Aktienmarkt in Russland findet seinen Boden. Viele Unternehmen sind günstig bewertet und zahlen Dividende. Doch die Risiken bleiben hoch - für manche Branchen sind die derzeitigen Aussichten eher mau. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

28.07.2015, 10:25 Uhr | Finanzen

Rohstoffe Russland wird Chinas wichtigster Öllieferant

Russland gräbt Saudi-Arabien rasant Marktanteile in China ab. Abgerechnet wird dort nun nicht mehr in Dollar, sondern in Yuan. Das könnte den Ölmarkt ordentlich auf den Kopf stellen. Mehr Von Franz Nestler

01.07.2015, 13:48 Uhr | Finanzen

Weitere Meldungen Milliarden-Übernahmeangebot in Amerika: Krankenversicherer Anthem will Cignar kaufen

In der amerikanischen Gesundheitsbranche könnte es bald zu der größten Übernahme unter auf Versicherungen spezialisierten Konzernen kommen und der Wohnungskonzern Deutsche Annington plant ebenfalls weitere Übernahmen. Mehr

22.06.2015, 07:22 Uhr | Wirtschaft

Wegen Sanktionen Gasprom-Tochter bekommt wohl Milliardenhilfen

Der Öl-Konzern Neft bittet den russischen Staat um mehrere Milliarden. Auch Rosneft hatte zuvor milliardenschwere Finanzhilfen beantragt. Die Konzerne sind wegen der Sanktionen von westlichen Geldquellen abgeschnitten. Mehr

06.03.2015, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Die Familie des Präsidenten Putins geheimnisvolle Töchter

Um seine Kinder hat Russlands Präsident stets ein Geheimnis gemacht. Nun soll die jüngere Tochter in Moskau entdeckt worden sein - im Rat der staatlichen Universität und als Rock’n’Roll-Tänzerin. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

30.01.2015, 17:28 Uhr | Politik

Währungsabsturz Rubel-Verfall belastet Aktienkurse

Der Rubel-Absturz trifft einige Unternehmen in Westeuropa besonders hart. Dazu zählen Österreichs Raiffeisenbank, der Arzneimittelhersteller Stada und Adidas. Am meisten steht aber für den britischen Ölkonzern BP auf dem Spiel. Mehr Von Markus Frühauf und Marcus Theurer

18.12.2014, 08:28 Uhr | Finanzen

Russlands Medien Nachrichten vom Informationskrieg

In Russland treibt Putin die nicht linientreue Presse in die Enge. Ausländische Medienunternehmen fürchten, dass sie enteignet werden. Die wahren Opfer des Kreml-Kurses aber sind russische Journalisten. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

28.11.2014, 15:55 Uhr | Feuilleton

Öl-Preise fallen Opec bringt Russland in Bredouille

Trotz einbrechender Ölpreise drosselt die Opec ihr Förderziel nicht. Russland dürfte einer der größten Leidtragenden sein. Ein Moskauer Energiekonzern befürchtet schon, dass ein Fass Öl bald weniger als 60 Dollar kosten könnte. Mehr

27.11.2014, 23:17 Uhr | Wirtschaft

Wegen Sanktionen ExxonMobil steigt aus Arktis-Projekt aus

Erst vor kurzem wurde die Ölquelle in der Arktis entdeckt, doch ExxonMobil kann sie vorerst nicht ausbeuten. Von einem gemeinsamen Projekt mit Rosneft verabschiedet sich der Konzern wieder - wegen der amerikanischen Sanktionen gegen Russland. Mehr

29.09.2014, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Wladimir Jewtuschenkow Aktien von russischem Milliardär beschlagnahmt

Erst Hausarrest, nun werden Firmenanteile kassiert: Die russische Justiz geht gegen einen reichen Ölunternehmer vor. Erinnerungen an den Fall Michail Chodorkowski werden wach. Mehr

26.09.2014, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Ukraine-Krise Russland: Sanktionen schädigen den Friedensprozess

Moskau reagiert empört auf die verschärften Sanktionen der EU und Amerikas. Im Gegenzug könnte das Land Einfuhrbeschränkungen für Autos, Kleidung und Medikamente aus dem Westen verhängen. Mehr

12.09.2014, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Neue Strafen EU plant Sanktionen gegen russische Erdölkonzerne

Rosneft, Transneft, eine Gazprom-Tochter: Die Europäische Union will laut einem Medienbericht Sanktionen gegen Russlands staatliche Energiekonzerne beschließen. Doch einige Staaten scheuen sich noch. Sie fürchten die Folgen. Mehr

05.09.2014, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Ex-Spitzenmanager von VW-Partner in China der Korruption beschuldigt

Die Korruptionsermittlungen beim Volkswagen-Partner First Automotive Works (FAW) in China ziehen größere Kreise. Der Sportartikelhersteller Puma ist hingegen mit seinen Öko-Beuteln für Schuhe gescheitert. Mehr

01.09.2014, 07:03 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z