HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Robert Bosch

Fahrrad-Elektroantrieb Mittendrin statt hintendran

Die Letzten werden die Ersten sein? Das muss sich bei dem neuen Fahrrad-Elektroantrieb von Continental erst noch erweisen. Er vereint Motor und Getriebe. Mehr

20.08.2017, 08:43 Uhr | Technik-Motor
Alle Artikel zu: Robert Bosch
1 2 3 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Schlaue Computer kommen Künstliche Intelligenz ist die Zukunft von Bosch

Bosch investiert Hunderte Millionen Euro in Künstliche Intelligenz. Im eigenen Forschungszentrum laufen die Roboter schon auf und ab. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

18.08.2017, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Kobalt fürs Auto? Die dunkle Seite der sauberen Batterie

Deutschland will in der E-Mobilität führend werden. Doch das Wissen über Batterien fehlt – und die vermeintlich saubere Technologie hat auch schmutzige Seiten. Mehr Von Bernd Freytag

11.08.2017, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Fahrgarantie bei Nachrüstung Dieser Diesel-Kuhhandel ist verboten

Die Bundesregierung soll im Falle der Diesel-Nachrüstung eine Fahrgarantie geben, fordert die Industrie. Doch das Versprechen könnte der Bund kaum halten. Aus rechtlichen Gründen. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

02.08.2017, 13:32 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Bosch-Chef zuversichtlich für zeitnahe Robotertaxis

Schon im Jahr 2023 werden sich die Deutschen ganz regulär ein selbst fahrendes Taxi rufen können, sagt Volkmar Denner. Und noch in einer anderen Technik stehen in Deutschland wohl wichtige Entscheidungen bevor. Nicht nur von Bosch. Mehr

30.07.2017, 18:01 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz 30.000.000.000.000 Rechenvorgänge in einer Sekunde

Der deutsche Autozulieferer ZF macht Tempo mit einem künstlichen Gehirn. Das ist nicht nur für autonome Fahrzeuge gedacht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

29.07.2017, 22:20 Uhr | Wirtschaft

Chef der Umwelthilfe Ein Missionar gegen Vieles

Jürgen Resch führt die Deutsche Umwelthilfe an – und treibt mit seinem Kampf für saubere Luft die Autoindustrie vor sich her. Doch die Deutschen verdanken dem Rastlosen mehr Errungenschaften als nur mögliche Fahrverbote in Innenstädten. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

28.07.2017, 20:42 Uhr | Wirtschaft

Dampfbügelstationen im Test Die machen richtig Dampf

Bügeln ist für viele Menschen so lästig wie die Steuererklärung. Vielleicht kommt mit den Dampfbügelstationen von Tefal und Bosch endlich Freude auf. Ein Vergleich. Mehr Von Marco Dettweiler

28.07.2017, 11:07 Uhr | Technik-Motor

Smart Home Tausche Daten gegen Rabatt

Wieder will ein Unternehmen im großen Stil Daten seiner Kunden zur Verfügung stellen. Dieses Mal dient ein Saugroboter als Sammler. Die Daten könnt ihr haben - unter einer Bedingung. Mehr Von Marco Dettweiler

26.07.2017, 11:56 Uhr | Technik-Motor

Bosch Multischleifer im Test Der bügelt alles glatt

Es sollen die Gartenmöbel aus Holz feingemacht werden. Dafür eignet sich ein Multischleifer. Er ist eine Kombination aus Schwing- und Deltaschleifer. Mehr Von Lukas Weber

19.07.2017, 16:32 Uhr | Technik-Motor

Selbstfahrende Autos Bosch will Robotertaxis bereits 2018 auf die Straße schicken

Kommt die Zukunft schneller als gedacht? „Wir werden 2018 die ersten kleineren Flotten an Robo-Taxis in deutsche Städte bringen“, verspricht Bosch. Die breite Markteinführung soll dann schnell gehen. Mehr

08.07.2017, 15:51 Uhr | Wirtschaft

Chinesischer Tech-Manager „Mit künstlicher Intelligenz können wir dieses Land stärker machen“

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt setzt auf künstliche Intelligenz. Ein „nationaler KI-Plan“ macht die Runde. Der Chef eines chinesischen Technologiekonzerns erklärt, worum es geht. Mehr Von Alexander Armbruster

05.07.2017, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Start-ups Wenn Forscher gründen

Wissenschaftler haben oft gute Unternehmensideen, aber kein Geschäftsmodell. Doch einige Jungunternehmer sind nun auf einem guten Weg. Mehr Von Jonas Jansen und Ilka Kopplin

03.07.2017, 14:58 Uhr | Beruf-Chance

Batterietechnik Der Kampf um die Zelle

Die Batteriezellen für Elektroautos kommen fast immer aus Asien. Die deutsche Produktion ist dagegen kaum nennenswert. Wird sich daran in Zukunft etwas ändern? Mehr Von Martin Gropp, Carsten Germis, Christian Müßgens und Susanne Preuß

01.07.2017, 20:02 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Einzelne Bosch-Mitarbeiter im Visier der Behörden

Die Staatsanwälte ermitteln wegen manipulierter Abgaswerte schon länger auch gegen den Autozulieferer Bosch. Nun gibt es einen konkreten Personenverdacht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

29.06.2017, 13:24 Uhr | Wirtschaft

eBike-Innovationen Das ABS fürs Elektrorad

Retuschen, Neukonstruktionen und ein Paukenschlag: Bosch eBike Systems blickt auf die anstehende Saison 2018 und präsentiert zum Teil überraschende Neuheiten. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

27.06.2017, 16:08 Uhr | Technik-Motor

Baden-Württemberg Ein deutscher Hotspot der künstlichen Intelligenz entsteht

Künstliche Intelligenz bringt einiges durcheinander. Baden-Württemberg legt vor und erregt Aufmerksamkeit in aller Welt. Mit dabei sind nicht nur Autokonzerne und Facebook. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

26.06.2017, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Digitale Bohème Sie nennen es immer noch Arbeit

Vor einem Jahrzehnt sorgten zwei Autoren mit ihrer These von der digitalen Bohème für Aufsehen. Hat die Technik das Arbeiten seitdem freier gemacht? Mehr Von Tim Farin

26.06.2017, 12:45 Uhr | Beruf-Chance

Elektroroller im Test Watt Niu?

Mit dem akkubetriebenen China-Roller durch die Stadt ist ein Riesenspaß. Niu verspricht für sein neues Modell sogar 80 Kilometer Reichweite. Taugt er also mehr also nur für den Kurzstreckenverkehr? Mehr Von Lukas Weber

22.06.2017, 15:47 Uhr | Technik-Motor

Autozulieferer Bosch braucht neue Zünder

Bosch baut in Dresden eine neue Chipfabrik - für rund eine Milliarde Euro. Der Konzern soll so auch zum Gegenspieler von Google werden. Aber die Dieselkrise ignoriert man in Stuttgart immer noch. Ein Kommentar. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

19.06.2017, 14:30 Uhr | Wirtschaft

Größte Einzelinvestition Bosch baut Halbleiterfabrik in Dresden für eine Milliarde Euro

Die Autos der Zukunft brauchen viel mehr Chips als heute. Der Zulieferer Bosch baut dafür nun eine Halbleiterfabrik in Dresden. Das Geld dafür kommt nicht nur vom Unternehmen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

19.06.2017, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Ortsunabhängigkeit Laptop + ich = Arbeit

Fluch und Segen des mobilen Arbeitens: Für etliche Berufe ist nicht mehr nötig als ein Computer mit Internetanschluss. Den Arbeitsort frei zu wählen macht vieles leichter – manches aber auch schwerer. Mehr Von Nadine Bös

16.06.2017, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Wachsende Branche Bosch baut wohl neues Halbleiterwerk in Dresden

Mit einer neuen Halbleiterfabrik will Bosch mehreren Berichten zufolge den steigenden Bedarf für autonome Autos und vernetzte Maschinen bedienen. In Sachsen sollen 700 neue Arbeitsplätze entstehen. Warum ausgerechnet dort? Mehr

15.06.2017, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Das vernetzte Motorrad Seid netz zueinander

Am Motorrad und am Motorroller wird der ganze Rummel um Big Data und Vernetzung abperlen, glauben viele immer noch. Was für ein Irrtum! Mehr Von Walter Wille

09.06.2017, 15:14 Uhr | Technik-Motor

Stromspeicher Ein Zweitleben für alte Akkus aus Elektroautos

Renault arbeitet am Bau einer Megabatterie, die angeblich den Spitzenbedarf von rund 120.000 Haushalten decken könnte. Die Idee ist nicht neu, hat im Moment aber noch einen großen Haken. Mehr Von Lukas Weber

08.06.2017, 17:20 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 14 ... 28  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z