HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Robert Bosch

Elektroroller im Test Watt Niu?

Mit dem akkubetriebenen China-Roller durch die Stadt ist ein Riesenspaß. Niu verspricht für sein neues Modell sogar 80 Kilometer Reichweite. Taugt er also mehr also nur für den Kurzstreckenverkehr? Mehr

22.06.2017, 15:47 Uhr | Technik-Motor
Alle Artikel zu: Robert Bosch
1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Autozulieferer Bosch braucht neue Zünder

Bosch baut in Dresden eine neue Chipfabrik - für rund eine Milliarde Euro. Der Konzern soll so auch zum Gegenspieler von Google werden. Aber die Dieselkrise ignoriert man in Stuttgart immer noch. Ein Kommentar. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

19.06.2017, 14:30 Uhr | Wirtschaft

Größte Einzelinvestition Bosch baut Halbleiterfabrik in Dresden für eine Milliarde Euro

Die Autos der Zukunft brauchen viel mehr Chips als heute. Der Zulieferer Bosch baut dafür nun eine Halbleiterfabrik in Dresden. Das Geld dafür kommt nicht nur vom Unternehmen. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

19.06.2017, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Ortsunabhängigkeit Laptop + ich = Arbeit

Fluch und Segen des mobilen Arbeitens: Für etliche Berufe ist nicht mehr nötig als ein Computer mit Internetanschluss. Den Arbeitsort frei zu wählen macht vieles leichter – manches aber auch schwerer. Mehr Von Nadine Bös

16.06.2017, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Wachsende Branche Bosch baut wohl neues Halbleiterwerk in Dresden

Mit einer neuen Halbleiterfabrik will Bosch mehreren Berichten zufolge den steigenden Bedarf für autonome Autos und vernetzte Maschinen bedienen. In Sachsen sollen 700 neue Arbeitsplätze entstehen. Warum ausgerechnet dort? Mehr

15.06.2017, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Das vernetzte Motorrad Seid netz zueinander

Am Motorrad und am Motorroller wird der ganze Rummel um Big Data und Vernetzung abperlen, glauben viele immer noch. Was für ein Irrtum! Mehr Von Walter Wille

09.06.2017, 15:14 Uhr | Technik-Motor

Stromspeicher Ein Zweitleben für alte Akkus aus Elektroautos

Renault arbeitet am Bau einer Megabatterie, die angeblich den Spitzenbedarf von rund 120.000 Haushalten decken könnte. Die Idee ist nicht neu, hat im Moment aber noch einen großen Haken. Mehr Von Lukas Weber

08.06.2017, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Scooter-Sharing E-Roller in Großstädten auf dem Vormarsch

Eine schnelle Fahrt durch die Innenstadt und keine Parkplatzsuche am Ziel - das geht in staugeplagten Metropolen nur mit dem Zweirad. In Frage kommen Fahrrad, Motorrad oder neuerdings der gemietete Elektroroller. Mehr

07.06.2017, 08:43 Uhr | Finanzen

Elektrische Lenkungen Bosch: Das Lieferproblem bei BMW ist gelöst

Weil der Autozulieferer Bosch ein Lenkgetriebe nicht an BMW ausliefern konnte, musste der Hersteller sogar international seine Produktion einschränken. Nun gibt der Konzern Entwarnung. Mehr

31.05.2017, 10:51 Uhr | Wirtschaft

Probleme bei Bosch Der Fehler liegt in Schwäbisch Gmünd

Fehlende Teile von Bosch sorgen bei BMW für Produktionsprobleme. Sie werden in der Nähe von Stuttgart gefertigt – wo es in der Vergangenheit immer wieder zu Protesten der Beschäftigten kam. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

29.05.2017, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Zulieferer Bosch offenbar schuld am Produktionsstopp bei BMW

Autobauer BMW hat seine Produktion in mehreren Werken stark eingeschränkt. Es gibt Probleme mit Lenkgetrieben. BMW fordert Entschädigung von seinem Zulieferer. Mehr

29.05.2017, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Boschs Abgas-Verantwortung

Der Diesel-Skandal schadet Bosch – selbst wenn sich herausstellt, dass jeder einzelne Mitarbeiter ein reines Gewissen hat. Mehr Von Susanne Preuß

26.05.2017, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Diesel Jeder neue Abgasskandal führt auch zu Bosch

Im Abgasskandal richtet sich der Blick langsam auf Bosch. Bisher gibt es keine namentlich Beschuldigten. Aber die Staatsanwälte sind mit ihren Ermittlungen noch nicht fertig. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

26.05.2017, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Trotz Protesten Volkswagen sponsert den Kirchentag

Der Evangelische Kirchentag kostet insgesamt 23 Millionen Euro. VW beteiligt sich an den Kosten, obwohl einzelne Pfarrer das mit dem mittelalterlichen Ablasshandel vergleichen. Mehr

21.05.2017, 20:45 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Stiftungen – nur für Vermögende?

Die meisten Stifter wollen Gutes tun. Aber auch aus steuerlichen Gründen haben Stiftungen ihren Reiz. Dafür muss gar nicht so viel Geld vorhanden sein. Mehr Von Rainer Juretzek

19.05.2017, 20:16 Uhr | Finanzen

Baden-Württemberg Kretschmanns Auto-Gipfel im Hochglanzformat

Lange hatten die Grünen auch in Baden-Württemberg mit der Auto-Industrie gefremdelt. Diese Zeiten sind vorbei, wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeigt. Der auch bei Unternehmern beliebte Grüne lud in Stuttgart zum Auto-Gipfel. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

19.05.2017, 17:07 Uhr | Politik

Teamarbeit mit Robotern Mein Kollege hat nur einen Arm

Schwerbehinderte spielen am Arbeitsmarkt oft nur eine Nebenrolle. Ein spannendes Projekt testet jetzt die Teamarbeit mit Robotern. Davon sollen alle Arbeitnehmer lernen. Mehr Von Sven Astheimer

15.05.2017, 15:33 Uhr | Beruf-Chance

Ministerpräsident im Gespräch Kretschmann und Zukunft der Autoindustrie

Elektrisch, vernetzt, autonom: Die Autobranche erfindet sich gerade neu. Baden-Württembergs Ministerpräsident geht das aber noch nicht schnell genug. Mehr Von Susanne Preuß und Rüdiger Soldt, Stuttgart

13.05.2017, 20:03 Uhr | Wirtschaft

Dieselgate Richter genehmigt weiteren VW-Vergleich

Im Abgasskandal hat Volkswagen eine juristische Hürde in Amerika genommen. Ein Richter billigte den Vergleich, der die Besitzer von knapp 80.000 Dieselfahrzeugen mit Drei-Liter-Motoren mit 1,2 Milliarden Dollar entschädigt. Mehr

11.05.2017, 22:03 Uhr | Wirtschaft

Lange Tradition Das Ausland entdeckt den Schuldschein

Das Finanzierungsinstrument wird für immer mehr Unternehmen und Investoren interessant . Mehr Von Markus Frühauf

03.05.2017, 18:12 Uhr | Finanzen

Grüner wird’s nicht So pflegen Sie ihren Rasen richtig

Säen, düngen, mähen: Wer sich an einem sattgrünen und gepflegten Rasen erfreuen will, muss nach dem Winter einige Arbeit investieren. Im Vergleich zum Grün auf Sportanlagen ist der private Rasen leicht in Schuss zu halten. Mehr Von Peter Thomas

16.04.2017, 08:37 Uhr | Technik-Motor

Technischer Fortschritt Selbstfahrendes Auto kommt früher

Ein serienreifes selbstfahrendes Auto auch für den Stadtverkehr – das wollten Daimler und Bosch eigentlich bis zum Jahr 2030 realisieren. Nun kündigen sie an, dass es viel früher soweit sein soll. Mehr

04.04.2017, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Management Teilzeit in der Chefetage

Chef sein, aber nur zwei Tage in der Woche am Arbeitsplatz – geht das überhaupt? Ja! Sogar Mittelständler versuchen es. Damit es klappt, muss aber einiges beachtet werden. Mehr Von Oliver Schmale

03.04.2017, 14:00 Uhr | Beruf-Chance

Cebit in Hannover Mit künstlicher Intelligenz autonom unterwegs

Autonome Systeme müssen von der Gesellschaft akzeptiert werden. Eine Robotersteuer braucht es aber nicht, sagt Acatech-Präsident Henning Kagermann im Gespräch mit der F.A.Z. Mehr Von Carsten Knop, Hannover

21.03.2017, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Firmenübernahme in IT-Branche Was Intel mit der Cebit gemeinsam hat

Der Chiphersteller braucht ein neues Profil. Die Cebit leidet mit – und will ein Kompass sein. Wohin geht also die Reise? Ein Kommentar zum Umbruch in der Computerwelt. Mehr Von Carsten Knop

20.03.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 27  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z