Rewe Group: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wohnungsnot in Städten Leben auf dem Supermarkt

Einstöckige Supermärkte mit riesigem Parkplatz vor der Tür sind die reinste Platzverschwendung. Deshalb bauen Aldi, Lidl & Co. noch Appartements obendrauf. Kann das die Wohnungsnot lindern? Mehr

05.08.2018, 16:32 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Rewe Group

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Massentierhaltung und Co. Discounter gehen bei Fleischkennzeichnung voran

Deutschlands Discounter informieren bei Fleisch immer öfter über die Haltungsbedingungen der Tiere. Die Supermarktketten hinkten bislang hinterher. Doch das dürfte sich schon bald ändern. Mehr

31.07.2018, 08:18 Uhr | Wirtschaft

Einkaufen Auch Lidl gibt bald Bargeld aus

Wer für mehr als 10 Euro einkauft, kann an der Supermarktkasse Geld abheben. Mehr Von Franz Nestler

26.07.2018, 10:15 Uhr | Finanzen

210 Gramm für 7,99 Euro Lindt fordert Nutella heraus

Der Schweizer Schokoladenhersteller schleicht sich mit einer eigenen Haselnusscreme in den Handel. Der Preis hat sich allerdings gewaschen. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

24.07.2018, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Kampf um Lebensmittel Discounter erobern Bio

Ketten wie Aldi oder Edeka dominieren den Bio-Markt schon jetzt. Sterben die kleinen Spezialanbieter nun aus? Mehr

23.07.2018, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Digitales Einkaufen Mit der Stromrechnung an die Ladenkasse

Verbraucher können beim Einkaufen inzwischen nicht nur Bargeld abheben, sondern auch Online-Bestellungen und Stromrechnungen zahlen. Hat die Bankfiliale bald ausgedient? Mehr Von Petra Kirchhoff

16.07.2018, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Digitaler Einkauf Ersetzt Amazon bald den guten alten Supermarkt?

Rewe und Edeka setzen auf Lebensmittel-Lieferdienste, um dem Großversender die Stirn zu bieten. Britische Händler sind damit bereits erfolgreich. Doch da sind die Verbraucher auch deutlich experimentierfreudiger. Mehr Von Ulrich Friese und Marcus Theurer, Frankfurt und London

07.07.2018, 10:54 Uhr | Wirtschaft

Vor neuen Plastikregeln Rewe und Lidl werfen Plastik-Strohhalme aus dem Sortiment

Die EU hat dem Plastik den Kampf angesagt. Noch bevor eine entsprechende Richtlinie kommt, preschen die Supermarktketten nun vor. Im Rewe soll es schon Ende des Jahres keine Plastikhalme mehr geben. Mehr

04.07.2018, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Schlecht parken Geisterparker

Schlecht Parken ist keine Straftat, behindert jedoch in vielen Fällen unsere Umwelt und Mitmenschen. Außerdem kann die Geschichte ziemlich teuer enden, wenn man abgeschleppt werden muss. Mehr Von Holger Appel

29.06.2018, 15:11 Uhr | Technik-Motor

Im Gespräch: Bio-Schweinebauer „Konventionelles Fleisch ist einfach viel zu billig“

Bio-Schweinefleisch ist kaum zu haben. Ökobauer Förster vom Hofgut Marienborn in Büdingen will den Tierbestand dennoch verdoppeln. Ein Gespräch über Preise, Tücken der Direktvermarktung und scheinheilige Verbraucher. Mehr Von Thorsten Winter

16.06.2018, 12:24 Uhr | Rhein-Main

Gründerserie Im Kampf für die Kaffeekirsche

Nach einer neuen Verordnung der EU stand die Gründerin Laura Zumbaum vor dem Nichts. Aber sie ließ sich nicht von der Bürokratie klein kriegen. Jetzt ist sie mit Plan B erfolgreich: einer Limonade aus grünem Kaffee. Mehr Von Tim Kanning

29.05.2018, 08:59 Uhr | Beruf-Chance

Rewe-Chef im F.A.Z.-Gespräch „Wir haben die Tücken des Onlinehandels unterschätzt“

Rewes Vorstandschef Lionel Souque über die Digitalisierung im Einzelhandel, die Konzentration der Branche. Und Umsatzschübe durch Fußballfeste. Mehr Von Brigitte Koch und Helmut Bünder

25.05.2018, 15:53 Uhr | Wirtschaft

Penny-PR-Aktion Wie schlimm steht es wirklich um die Bienen?

Ausgerechnet Discounter Penny demonstriert mit einer PR-Aktion seine Bienenliebe. Seine vermeintliche Umweltfreundlichkeit weiß er werbewirksam zu inszenieren. Dabei ist das Insektensterben wirklich dramatisch. Mehr Von Jan Grossarth

15.05.2018, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Bauern besorgt Aldi senkt den Milchpreis

Aldi legt vor und senkt den Milchpreis – und die Konkurrenz zieht nach. Die Verbraucher dürfte es freuen, doch sie müssen dafür mehr für Butter zahlen. Mehr

03.05.2018, 16:09 Uhr | Finanzen

Vom Verzehr wird abgeraten Eier aus fünf Supermarktketten mit Salmonellen befallen

Ein Freilandeier-Produzent ruft Eier wegen Salmonellenbefalls zurück. Gleich mehrere Supermarktketten in verschiedenen Bundesländern sind betroffen. Um welche Produkte geht es genau? Mehr

30.04.2018, 22:21 Uhr | Gesellschaft

Streit um Einkaufsvertrag Wie Nestlé unter dem Edeka-Boykott leidet

Seit Monaten schwelt der Streit um einen neuen Einkaufsvertrag zwischen Nestlé und Edeka. Allmählich zeichnet sich eine Lösung ab – doch den größten Lebensmittelhersteller trifft der Streit schon jetzt empfindlich. Mehr Von Georg Giersberg

28.04.2018, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Brief an Rewe Die ach so ökologische Papiertüte

Die Supermarktketten gerieren sich mit ihrem Bann für Plastiktüten ökologisch. Unser Autor hat sich die Sache genauer angeschaut. Und kommt in seinem Offenen Brief zu ganz anderen Ergebnissen. Mehr Von Philipp Krohn

25.04.2018, 15:46 Uhr | Technik-Motor

Fragwürdige Standards Ekelwurst mit Auszeichnung

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft testet jedes Jahr Zehntausende Lebensmittel. Jetzt zeigt sich: Besonders kritisch bewertet wird nicht. Das wirft Fragen auf. Mehr Von Jan Grossarth

11.04.2018, 21:57 Uhr | Wirtschaft

Gesund und geleast Lasst uns radeln!

Immer mehr Unternehmen in Deutschland stellen ihren Angestellten Diensträder zur Verfügung. Das Fahrradfahren hat für beide Seiten viele Vorteile. Mehr

09.04.2018, 10:56 Uhr | Finanzen

Digitale Zukunftsentwürfe Der Milliardenpoker um das 5G-Netz

Die Vergabe der Mobilfrequenzen betrifft nicht nur die Smartphone-Nutzer – es geht um die digitale Zukunft. Nun streiten Mobilfunker und Politik über die Bedingungen für eine extrem wichtige Auktion. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

26.03.2018, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Kobe-Rind bei Edeka Die Edel-Supermärkte kommen

Im Kampf gegen Aldi, Lidl und Amazon Fresh setzen klassische Supermarktketten auf immer spektakulärere Konzepte: Champagnerbars, eigene Fischräucherei und viel, viel Gastronomie. Was wird aus „Otto Normalverbraucher“? Mehr

21.03.2018, 08:41 Uhr | Finanzen

Im Supermarkt „Brauchen Sie den Kassenbon?“

Diese Frage erklingt in immer mehr Geschäften. Und vielen Kunden ist der Papierbeleg in der Tat lästig. Sie lehnen ihn ab und setzen an der Supermarktkasse ganz auf Vertrauen. Das ist zwar gut für Umwelt und Gesundheit. Doch es kann teuer werden. Mehr Von Kerstin Papon

20.03.2018, 11:41 Uhr | Finanzen

Lieferdienst für Lebensmittel Wenn der Milchmann klingelt

Es muss nicht immer Rewe, Edeka oder Amazon sein: Ein Online-Händler aus Holland liefert frische Lebensmittel bis an die Tür. Billiger als alle anderen. Mehr Von Bettina Weiguny

19.03.2018, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Aquaponik Der Hauptstadtbarsch für alle

K+S testet Aquaponik. Für die einen ist die Mischung aus Tierzucht und Pflanzenanbau ein Heilsbringer, für andere hingegen ein Anlass, Strafanzeige zu stellen. Mehr Von Bernd Freytag

14.03.2018, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Serie „Anders arbeiten“ Kreativ auf Bestellung

Immer mehr Menschen verzichten freiwillig auf feste Anstellung und Büro. Aufträge kommen fast von alleine – neue Plattformen machen’s möglich. Mehr Von Corinna Budras

10.03.2018, 07:48 Uhr | Beruf-Chance
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z