HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Portugal

Waldbrände in Portugal „Warum die EU das gefördert hat, verstehe ich nicht“

In Portugal besteht ein Großteil des Waldes aus leicht brennbaren Eukalyptusbäumen und Pinien. Ein Interview mit Hansjörg Küster, Professor für Geobotanik, über die missglückte Aufforstung in dem Land. Mehr

21.06.2017, 09:09 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Portugal
1 2 3 ... 32 ... 64  
   
Sortieren nach

Tödliche Waldbrände Das Feuer in Portugal wütet weiter

Bilder und Augenzeugenberichte zeigen, wie beim verheerendsten Waldbrand in der Geschichte Portugals eine Nationalstraße zur Todesfalle wurde. Auch deshalb wird nun Kritik laut. Mehr Von Leonie Feuerbach

19.06.2017, 18:21 Uhr | Gesellschaft

Verheerende Brände Todeszahl bei Feuerinferno in Portugal steigt auf 62

Dutzende Menschen sind beim verheerendsten Waldbrand in der Geschichte des Landes ums Leben gekommen. Für viele Autofahrer wurde das Feuer zur Todesfalle. Mehr

19.06.2017, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Waldbrände in Portugal Tod im Flammenmeer

Vom Feuer eingeschlossene Orte, in ihren Autos verbrannte Fliehende: Bei verheerenden Waldbränden kommen in Portugal mehr als 60 Menschen ums Leben. Bei der Suche nach den Ursachen sieht die Polizei die Schuld bei der Natur. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

18.06.2017, 16:11 Uhr | Gesellschaft

Waldbrand in Portugal Viele verbrannten in ihren Autos

Mehr als 50 Menschen sind bei einem verheerenden Waldbrand in Portugal gestorben. Brände haben mehrere Dörfer eingekesselt. Auf der Flucht vor dem Feuer wurden viele Autofahrer von den Flammen eingeholt. Mehr

18.06.2017, 11:27 Uhr | Gesellschaft

Staatsanleihen Portugal erfreut die Märkte

Das Land galt lange als ein Wackelkandidat in der Eurozone. Doch jetzt zieht das Wirtschaftswachstum - um einiges stärker, als erwartet. Mehr Von Gerald Braunberger

03.06.2017, 13:16 Uhr | Finanzen

Portugal Wir nannten ihn Boomer

Eine Hommage an das schäbigste Wohnmobil aller Zeiten – und eine Outdoor-Woche in Portugal, die notwendig war, um es auszuhalten Mehr Von Andreas Lesti

30.05.2017, 14:40 Uhr | Reise

ESC-Tagebuch aus Kiew (7) Ein Sieg der leisen Töne

Salvador Sobral triumphiert beim Eurovision Song Contest in Kiew. Damit gewinnt Portugal erstmals beim Grand Prix. Deutschland hingegen erreicht nur den vorletzten Platz. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Kiew

14.05.2017, 04:33 Uhr | Gesellschaft

Suche nach Madeleine McCann „Ein schrecklicher Markstein der Zeit“

Der Fall um die verschwundene Madeleine McCann löste weltweit eine beispiellose Welle der Anteilnahme aus. Auch zehn Jahre später wird nach dem vermissten Mädchen gesucht. Die Ermittler folgen nun einer vielversprechenden Spur. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

02.05.2017, 22:45 Uhr | Gesellschaft

Unglück in Portugal Schweizer Kleinflugzeug stürzt neben Supermarkt ab

Mitten im Flug explodiert ein Flugzeug und verfehlt beim Absturz nur knapp einen Supermarkt. In der portugiesischen Stadt Tires sterben bei dem Unglück fünf Menschen. Mehr

17.04.2017, 20:30 Uhr | Gesellschaft

Staatsfinanzen Portugal mit niedrigstem Haushaltsdefizit seit es wieder Demokratie ist

Während der Euro-Krise brauchte Portugal Finanzhilfe. Nun kommt das Land mit der Haushaltssanierung wohl voran - und meldet eine historische bemerkenswerte Zahl. Mehr

24.03.2017, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Portugal Das Haus der Unruhe

Kann Stadturlaub mit Kindern entspannt sein? Unbedingt, wenn man das richtige Zuhause in der Fremde hat. In Lissabon, in der Rua das Flores zum Beispiel Mehr Von Barbara Liepert

21.02.2017, 14:58 Uhr | Reise

Nach der Schuldenkrise Portugal zahlt IWF-Hilfskredit früher zurück

Auch Portugal geriet im Zuge der Schuldenkrise in Not. Doch das kleine Land zahlt bekomme Hilfe nun teils schneller zurück als geplant. Mehr

21.02.2017, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Das deutsche Target-Risiko

Die Target-Salden im Zahlungssystem der Euronotenbank steigen dramatisch. Deutschland sitzt dabei auf einer riesigen unsicheren Bilanzposition. Doch die EZB verharmlost das Risiko. Mehr Von Philip Plickert

14.02.2017, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Anleihen Wachsende Renditeunterschiede im Euroraum

Der Anstieg der Anleiherenditen betrifft alle Länder. Aber die Anleger beginnen wieder mehr auf politische und wirtschaftliche Unterschiede zu achten. Mehr Von Gerald Braunberger

29.01.2017, 13:02 Uhr | Finanzen

Jörg Meuthen AfD will Euro-Raum in Nord und Süd spalten

AfD-Chef Jörg Meuthen hat sich in einem Interview mal wieder zur Eurokrise geäußert: Wirtschaftlich schwächere Staaten wie Griechenland sollen den Euro verlassen. Auch Frankreich soll gehen. Mehr

10.01.2017, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Ökonomie kurz erklärt Die Chancen des Freihandels

Der Freihandel hat derzeit einen schweren Stand. Die Menschen sind der Anpassungen müde, die die Globalisierung auslöst. Was also ist am Freihandel so gut? Mehr Von Martin Hock

19.12.2016, 16:56 Uhr | Finanzen

Vegane Flusskreuzfahrt Wir müssen ja nicht gleich die Welt retten

Wandern, schlemmen, entspannen: Vegane Flusskreuzfahrt klingt erst einmal schwer vermittelbar, ist dann aber doch sehr angenehm – und der Abbau hartnäckiger Vorurteile inbegriffen. Mehr Von Constanze Kleis

09.12.2016, 11:53 Uhr | Reise

FAZ.NET-Schwerpunkt Trumps Handelspolitik ist ein Desaster

Wenn Donald Trump Zölle einführt, macht das vor allem die Armen ärmer. Das schadet nicht nur Amerika, sondern der gesamten Weltbevölkerung. Mehr Von Rainer Hank

17.11.2016, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Nationale Haushaltspläne Die EU-Kommission sieht sich fortan als Finanzminister

Wirtschaftskommissar Moscovici fordert die Mitgliedsländer offiziell dazu auf, mehr Geld auszugeben. Gemeint ist vor allem Deutschland. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

16.11.2016, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Portugal Nummer 7 lebt

In Lissabon hat das Hotel CR7 eröffnet, für das Cristiano Ronaldo Pate steht. Aber man sollte nicht nur wegen Fußball in die portugiesische Hauptstadt reisen. Mehr Von Peter Körte

15.11.2016, 16:46 Uhr | Reise

Portugals Regierungspartei Schäuble als Brandstifter bezeichnet

Deutschlands Sparpolitik stößt auf Widerstand. Der Chef von Portugals Regierungspartei nennt Finanzminister Schäuble einen Brandstifter. Zu den deutschen Bürgern hat Carlos Cesar ebenfalls eine klare Meinung. Mehr

28.10.2016, 04:00 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Portugal in Not

Portugal hat hohe Schulden und kaum Wachstum. Dem Land droht die Pleite, sobald die letzte Ratingagentur den Glauben verliert. Mehr

24.09.2016, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Bewertung des IWF Rettungsprogramm hat Portugal nicht viel genützt

Drei Jahre lang haben der Internationale Währungsfonds und die EU Portugal Finanzhilfen gewährt. Doch waren diese offenbar nur bedingt erfolgreich. Das ist vor allem in drei Bereichen deutlich spürbar. Mehr

22.09.2016, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Euro-Krise In Portugal geht die Angst vor einer zweiten Rettung um

Portugals Premier Costa scheint betont locker. Er empfiehlt Panikmachern auf Pokémon-Jagd zu gehen. Dabei ist die wirtschaftliche Lage des Landes tatsächlich bescheiden - und Besserung scheint nicht in Sicht. Mehr Von Leo Wieland, Lissabon

16.09.2016, 11:43 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 32 ... 64  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Kurzmitteilungsdienst Zuckerberg hat Whatsapp den Chinesen vor der Nase weggeschnappt

19 Milliarden Dollar - so viel Geld hat Facebook bezahlt, um Whatsapp zu kaufen. Sonst wäre die App heute womöglich in Händen eines Konkurrenten aus Asien. Mehr 0