Pixar Animation Studios: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Video-Filmkritik zu „Coco“ Hochstimmung im Totenreich

Amerikanische Liebeserklärung an Mexiko: Mit „Coco“ hat das Animationsstudio Pixar nach langer Zeit wieder ein Meisterwerk geschaffen. Mehr

29.11.2017, 16:49 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Pixar Animation Studios

1 2  
   
Sortieren nach

Berichte über Belästigungen Pixar-Gründer Lasseter nimmt Auszeit

Der Chef der Animationsstudios von Walt Disney hat sich für „ungewollte Umarmungen“ entschuldigt und sich eine sechsmonatige Berufspause auferlegt. Disney begrüßte die Entscheidung. Mehr

22.11.2017, 09:36 Uhr | Gesellschaft

Animationskünstlerin „Ich freue mich immer über einen Bösewicht“

Tanja Krampfert von Pixar spricht im Interview über das Modellieren von Trickfiguren, die Suche nach der perfekten Falte und den neuen Film „Coco“. Mehr Von Patrick Heidmann

18.11.2017, 08:57 Uhr | Stil

Lightning McQueen in Detroit Was machen Animationsfilmer auf der Automesse?

Auch das Filmstudio Pixar ist auf der Automesse in Detroit vertreten. Mit dabei: der Star aus dem Film Cars. Es ist nicht der erste Besuch der Trickfilmer. Mehr Von Martin Gropp, Detroit

09.01.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Aktienkurs plus 4 Prozent Kauft Disney den Videodienst Netflix?

Geht das „House of Cards“ im „House of Mouse“ auf? Gerüchte machen die Runde, nach denen Disney den Videodienst Netflix übernehmen könnte. Mehr

04.10.2016, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Video-Filmkritik Krake als Camouflagekünstler

Pixar setzt nach dreizehn Jahren eine Trickfilm-Legende fort: Auf „Findet Nemo“ folgt jetzt im Kino „Findet Dorie“. Und das lohnt sich. Mehr Von Andreas Platthaus

28.09.2016, 15:05 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Tatortsicherung Werden wir bald von Computern gelenkt?

Perfekte Gesichtserkennung, menschenähnliche Avatare und Computer, die sich nicht mehr abschalten lassen und den Menschen gefährlich werden. Wie realitätsnah ist der erste Science-Fiction-„Tatort“? Mehr Von Maria Wiesner

28.08.2016, 21:45 Uhr | Feuilleton

Animationsfilm Pixar bricht Rekorde

Findet Dorie beschert der Disney-Sparte den besten Kinostart eines Zeichentrickfilms aller Zeiten – und unterstreicht, was für ein Glücksgriff der Zukauf von Pixar vor zehn Jahren war. Mehr Von Roland Lindner, New York

20.06.2016, 07:04 Uhr | Wirtschaft

Ice Age & Co. im Museum Charakter gehört zur Trickfilmfigur dazu

Moderne Technik verdrängt die Handzeichnung doch nicht ganz: Das Pariser Museum L’art ludique widmet dem amerikanischen Animationsstudio Blue Sky eine gewaltige Ausstellung. Mehr Von Andreas Platthaus, Paris

09.06.2016, 15:58 Uhr | Feuilleton

Bernie Sanders’ treue Helfer Wer der Regierung misstraut, ist ihr Mann

Die libertären Staatskritiker des Silicon Valley unterstützen ausgerechnet den staatsgläubigen Bernie Sanders. Knallhartes Elitedenken und flauschige Sozialromantik gehen dabei Hand in Hand. Mehr Von Adrian Daub

16.04.2016, 14:13 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Der dunkle Geselle vom Nikolaus

Kalter Krieg und große Kämpfe: Zwischen James Bond, den „Tributen von Panem“ und dem neuen Spielberg sorgt neben den Abenteuern eines Frühmenschen ein rechtes Rauhbein für Bewegung in den Kinocharts. Mehr

07.12.2015, 16:01 Uhr | Feuilleton

Dinos stürmen die Kinocharts Rocky, Arlo und Spot

Die Dinosaurier sind los: In den deutschen Kinocharts schieben sich „Arlo & Spot“ hinter Katniss Everdeen und James Bond, in Nordamerika lassen die beiden zusammen mit Box-Legende Rocky sogar 007 hinter sich. Mehr

30.11.2015, 14:34 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Ode an die Freude

Wer sitzt an den Schalthebeln unserer Gefühle? Pixars neuer Zeichentrickfilm „Alles steht kopf“ blickt in den Kopf eines kleines Mädchens, um das sich Freude, Kummer, Wut, Ekel und Angst scharen. Mehr Von Andreas Platthaus

30.09.2015, 14:22 Uhr | Feuilleton

Disney Die unerbittliche Marketingmaschine

Von Freizeitparks bis Broadway-Shows: Disney versteht es wie kein anderer Medienkonzern, seine Filmfiguren zu verwerten. Der Zeichentrickfilm Die Eiskönigin ist auch ein Jahr nach seiner Veröffentlichung eine Goldgrube. Mehr Von Roland Lindner, New York

07.11.2014, 06:43 Uhr | Wirtschaft

Wichtige Bücher der neuen Saison Fünf gute Gründe, sich auf den Literaturherbst zu freuen

Leselust allenthalben - und an neuen Romanen, Erzählbänden, Biographien und Memoiren kein Mangel. Ein erster Blick in die Neuerscheinungen fördert einige mögliche Favoriten zu Tage. Wir stellen sie vor. Mehr Von Andreas Platthaus

03.08.2014, 13:20 Uhr | Feuilleton

Regisseur Max Lang im Gespräch Die Oscar-Nominierung hilft uns enorm

Der deutsche Regisseur Max Lang ist schon zum zweiten Mal für einen Oscar nominiert - mit einem animierten Kurzfilm. Im F.A.Z.-Interview spricht er über Dankesreden, rote Teppiche und eine fliegende Hexe. Mehr

21.02.2014, 11:40 Uhr | Gesellschaft

Völlig unverfroren Disney schlägt Pixar

Die Eiskönigin wird zum unverhofften Dauerbrenner für den Unterhaltungskonzern. Die hauseigene Konkurrenz von Pixar hat erstmals das Nachsehen. Mehr Von Roland Lindner, New York

10.02.2014, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Pixar wirbt in Bonn Lasst uns alle Künstler sein!

Die Bundeskunsthalle in Bonn hat sich zum Werkzeug der Pixar-Studios gemacht. Eine Ausstellung plappert dort munter die Marketingbotschaft der Firma nach. Mehr Von Swantje Karich

09.08.2012, 11:47 Uhr | Feuilleton

Im Kino: Merida Kleine Frau ganz groß

Auch in Merida, der Geschichte einer schottischen Prinzessin, geizt das Pixar-Studio nicht mit digitaler Zauberei. Dafür fehlen dem Film Witz und Ironie seiner Vorgänger. Mehr Von Andreas Platthaus

06.08.2012, 11:25 Uhr | Feuilleton

Steve Jobs Pionier und Visionär

Es ging Steve Jobs um die permanente Erneuerung des Lebens und des Denkens. Er blickte weit voraus und mochte es schnell, schlicht, erfolgreich. Ein Nachruf. Mehr Von Stephan Finsterbusch

06.10.2011, 11:51 Uhr | Wirtschaft

Disneys Animationsstudio Die erste Enttäuschung von Pixar

Harsche Kritiken und mäßige Umsätze an den Kinokassen. Die Disney-Tochtergesellschaft Pixar verspricht nach dem Ausrutscher mit „Cars 2“ einen neuen Kreativschub. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.08.2011, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Video-Filmkritik Augen auf dem Drehzahlmesser: „Cars 2“

Zum fünfundzwanzigsten Geburtstag fährt das Trickfilmstudio Pixar mit „Cars 2“ groß auf. Regie führt Gründer John Lasseter mit Herz, Hirn und Fingerfertigkeit. Mehr Von Andreas Platthaus

28.07.2011, 11:18 Uhr | Feuilleton

Wie Ken den Kopf verlor Guttenbergs verschleppter Rücktritt

Politik ist die Chance für Leute, die nicht gut aussehen und weder singen noch tanzen können, sehr, sehr prominent zu werden. Wenn sie dann auch noch - wie Guttenberg - gut aussehen, singen und tanzen, sind sie kaum aufzuhalten. Bis sie an sich selber scheitern. Mehr Von Volker Zastrow

07.03.2011, 10:12 Uhr | Politik

Ludwigsburger Filmemacher Wie Grüffelo das Laufen lernte

Im Trickfilmstudio SOI in Ludwigsburg entstand der Film zum Kinderbuchklassiker Grüffelo. Nun sind die Regisseure für den Oscar nominiert - in der Kategorie, in der sonst fast immer Walt Disney gewinnt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Ludwigsburg

21.02.2011, 09:38 Uhr | Gesellschaft

Digitale Bildbearbeitung Schieberegler für die Körper

Noch ist gute digitale Bildmanipulationen harte Arbeit, neue Technik macht sie immer einfacher. Und nun gibt es auch Software, mit der sich Menschen in Filmen mühelos verändern lassen. Mehr Von Tim Schröder

20.11.2010, 06:00 Uhr | Wissen
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z