Pittsburgh: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Demokraten im Dilemma Mit dem Programm von Donald Trump?

In Kalifornien versteht sich die linke Regierung als Widerstandsbewegung gegen den Präsidenten. In Pennsylvania führte dagegen eine ganz andere Taktik zum Wahlerfolg für den Demokraten Conor Lamb. Mehr

14.03.2018, 18:45 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Pittsburgh

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Nachwahl in Pennsylvania Ein konservativer Demokrat wird Trump gefährlich

Eine Kongress-Nachwahl wird zum Stimmungstest für Donald Trump. Die Demokraten setzen mit Conor Lamb auf einen Mann, der auch für konservative Republikaner attraktiv ist. Mehr Von Frauke Steffens, Miami

13.03.2018, 15:07 Uhr | Politik

SXSW-Gespräch Wie Roboterautos und Uber-Taxifahrer zusammenpassen sollen

Emily Duff Bartel entwickelt beim Fahrdienst Uber Roboterautos. Sie hält die Skandale um ihren Arbeitgeber für abgehakt – und spricht lieber über ihre Arbeit. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2018, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Sundar Pichai Googles Genie

Aus einer Zwei-Zimmer-Wohnung in Indien an die Spitze eines Tech-Riesen: Der Aufstieg des Sundar Pichai ist atemberaubend. Sein Glaube an den Segen der Technologie auch. Mehr Von Alexander Armbruster

08.03.2018, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Nachwahl in Pennsylvania Wenden sich die Frauen von Trump ab?

Bei den Kongresswahlen im November wollen die Demokraten Siege feiern. In Pennsylvania versucht ein junger Politiker bei der Nachwahl schon mal sein Glück – in einer Gegend mit starker republikanischer Basis. Mehr Von Frauke Steffens

07.03.2018, 16:04 Uhr | Politik

Google-Chef Pichai „Das Internet ist ein mächtiger Gleichmacher“

Die großen Technikkonzern stehen derzeit in vielen Ländern stärker unter Druck. Der Google-Vorstandschef Sundar Pichai erklärt in einer anrührenden Rede, wie sein Unternehmen der Gesellschaft helfe. Und stellte zudem mehr Geld bereit. Mehr Von Alexander Armbruster

13.10.2017, 16:46 Uhr | Wirtschaft

NHL-Team in Las Vegas Die neuen Ritter in der Wüste

Viva Las Vegas: Die Stadt der Casinos bekommt eine neue Attraktion – mit einem Eishockey-Team. Die Vorzeichen stehen gut, dass das Experiment gelingt. Und die Metropole hat sogar noch größere Pläne. Mehr Von Heiko Öldorp, Boston

30.06.2017, 10:21 Uhr | Sport

Vereinigte Staaten Aus der Zukunft

Pittsburgh ist nicht Paris, aber seit hier kein Stahl mehr produziert wird, lebt es sich immer besser. Unterwegs in einer typisch amerikanischen Stadt. Mehr Von Tobias Rüther

20.06.2017, 14:54 Uhr | Reise

Eishockey Kühnhackl verteidigt mit Pittsburgh Stanley-Cup-Titel

In der NHL-Finalserie kommt Tom Kühnhackl zwar nicht zum Einsatz, trotzdem darf sich der Eishockey-Nationalspieler wieder Stanley-Cup-Sieger nennen. Damit knackt der 25-Jährige einen neuen Rekord. Mehr

12.06.2017, 12:54 Uhr | Sport

Klimaschutz Pittsburgh oder Paris?

Donald Trump nimmt die ehemalige Stahlstadt Pittsburgh zum Beleg dafür, dass das Klimaabkommen von Paris die Industrie zerstöre. Ein unpassenderes Beispiel hätte er nicht wählen können. Mehr Von Winand von Petersdorff

05.06.2017, 10:29 Uhr | Wirtschaft

5:1 gegen Pittsburgh Nashville dreht im Stanley-Cup-Finale auf

Durch den ersten Sieg im Stanley-Cup-Finale der NHL verkürzen die Nashville Predators in der Serie gegen die Pittsburgh Penguins auf 1:2 Erfolge. 42 Sekunden im zweiten Drittel sorgen für die Wende. Mehr

04.06.2017, 11:08 Uhr | Sport

Eishockeystar Sidney Crosby Der Königs-Pinguin ist wichtiger als der Besitzer

NHL-Finale, dritter Akt: Die Penguins führen gegen die Neulinge aus Nashville und haben das vor allem ihrem Superstar Sidney Crosby zu verdanken. Mit ihm wurde Pittsburgh wieder zur Eishockeymacht. Mehr Von Heiko Öldorp, Pittsburgh

03.06.2017, 18:55 Uhr | Sport

Pittsburgh Ein Bürgermeister wehrt sich gegen Trump

Er repräsentiere „Pittsburgh, nicht Paris“, sagte Trump in seiner Erklärung zum Austritt aus dem Pariser Klimavertrag. Der Bürgermeister Pittsburghs will sich diese Rechtfertigung auf Kosten seiner Stadt nicht gefallen lassen. Mehr Von Aziza Kazumov

02.06.2017, 15:58 Uhr | Politik

Streit über Klimaschutz Hunderte amerikanische Firmen stellen sich gegen Trump

Trump führt Amerika aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. Doch im Land selbst hagelt es dafür heftige Kritik. Große Konzerne wenden sich ab. Und Pittsburghs Bürgermeister wird ein kleiner Held. Mehr

02.06.2017, 08:14 Uhr | Wirtschaft

Eishockey in der NHL Kühnhackl steht wieder im Stanley-Cup-Endspiel

Nach einem Eishockey-Krimi zieht Pittsburgh wieder ins Finale um den Stanley Cup ein. Damit eröffnet sich dem derzeit noch verletzten Deutschen Tom Kühnhackl eine besondere Chance. Mehr

26.05.2017, 08:43 Uhr | Sport

Tests in Amerika Uber lässt selbstfahrende Autos doch weiterfahren

Der Fahrdienstvermittler hatte nach einem schweren Unfall seine Testfahrten mit selbstfahrenden Autos gestoppt. Doch die Pause dauerte nur kurz. Mehr

28.03.2017, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Eishockey-Profi Tom Kühnhackl Tribünenplatz statt Überholspur

Tom Kühnhackl wurde mit Pittsburgh Meister in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL. Nun ist die Karriere des Deutschen ein wenig ins Stocken geraten. Mehr Von Heiko Oldörp

09.02.2017, 09:41 Uhr | Sport

American Football Pittsburgh erreicht als drittes Team das Playoff-Viertelfinale

Ein deutlicher Sieg in der NFL: Die Pittsburgh Steelers ließen den Gästen aus Miami keine Chance – und erreichen als dritte Mannschaft die nächste Runde. Mehr

08.01.2017, 22:41 Uhr | Sport

„Buzzfeed News“-Recherche Amerikanischer Pilot soll hinter „Fake News“-Netzwerk stehen

Falsche Nachrichten werden nicht nur produziert, um damit Wahlen zu beeinflussen. Oft geht es auch schlicht darum, Geld durch Klicks zu verdienen. Womit das am besten funktioniert? Falschen Promi-News! Mehr

17.12.2016, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Der wahre Burger King Erfinder des Big Macs mit 98 Jahren gestorben

Der Erfinder des Big Macs ist tot. Als Leiter einer McDonald’s-Filiale in Pittsburgh wollte er 1965 lediglich etwas Neues testen. Mehr

01.12.2016, 12:20 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Schwerpunkt Trumps Handelspolitik ist ein Desaster

Wenn Donald Trump Zölle einführt, macht das vor allem die Armen ärmer. Das schadet nicht nur Amerika, sondern der gesamten Weltbevölkerung. Mehr Von Rainer Hank

17.11.2016, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Gelähmter lernt fühlen Endlich wieder etwas spüren

„Sie werden nie wieder mit den Händen fühlen können“, wurde dem gelähmten Nathan Copeland prophezeit. Doch nun haben Wissenschaftler dafür gesorgt, dass er mit vier winzigen Hirnimplantaten wieder spüren kann - sogar über einen Roboterarm. Mehr Von Miray Caliskan

14.10.2016, 14:15 Uhr | Wissen

The King Golf-Legende Palmer ist tot

Arnold Palmer brachte den Golfsport einst dem Massenpublikum näher. Nun ist er im Alter von 87 Jahren gestorben. Golfstars und Fans würdigen den King für dessen Größe und Bescheidenheit. Mehr

26.09.2016, 05:52 Uhr | Sport

Neue Mobilität Obama will das Potential selbstfahrender Autos nutzen

Die amerikanische Regierung veröffentlicht Richtlinien für Hersteller von Roboterfahrzeugen. Von einem deutschen Autobauer kommt derweil eine mahnende Stimme. Mehr Von Roland Lindner, New York

21.09.2016, 09:54 Uhr | Wirtschaft

Freihandel Die neue alte Angst vor der Globalisierung

Nicht nur durch Amerika weht ein protektionistischer Wind. Ökonomen nehmen die Verlierer des Freihandels in den Blick. Vor den Schattenseiten die Augen zu verschließen hätte fatale Folgen. Mehr Von Winand von Petersdorff und Philip Plickert

24.08.2016, 22:57 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z