Novartis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zukunftsdenken bei Novartis „Zwei bahnbrechende Gentherapien im nächsten Jahr“

Dreimal am Tag eine Tablette – solche Behandlungen sollen für Novartis kein Standard mehr sein. Der Verwaltungsratspräsident spricht über neue Therapien und deren Wert. Mehr

17.10.2018, 20:01 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Novartis

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

FAZ.NET-Sprinter Bloß keine grellen Zwischentöne

Nach dem Debakel in Bayern zeigen sich Union und SPD merkwürdig still – zu groß ist die Angst, die Gunst der hessischen Wähler zu verspielen. Welcher Konzern dagegen Bahnbrechendes plant, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Felix Hooß

17.10.2018, 06:23 Uhr | Aktuell

Wegen sinkender Erträge Novartis streicht Tausende Stellen

Der Schweizer Pharmakonzern will seine Produktion straffen und rentabler werden. In der Schweiz soll deshalb jede sechste Stelle wegfallen. An der Börse kommt das gut an. Mehr

25.09.2018, 11:45 Uhr | Wirtschaft

Neue Medikamente Hoffnung auf Krebsheilung für 400.000 Euro

Neue Therapien stehen in Europa vor der Zulassung. Sie versprechen vollständige Heilung. Was wäre der Preis für den Sieg über den Krebs? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

25.08.2018, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Zukunft der Medizin Big Data revolutioniert die Arzneientwicklung

Big Data und digitale Technologien erobern die Medizin. Medikamente sollen damit künftig schneller entwickelt werden. Doch es gibt noch viel zu tun. Mehr Von Ilka Kopplin

13.08.2018, 06:43 Uhr | Wirtschaft

Nach Trump-Kritik Pharmakonzerne verzichten auf höhere Preise in Amerika

Arzneimittel sind in Amerika extrem teuer. Nachdem Donald Trump die Branche unter Druck setzte, reagieren nun auch deutsche Unternehmen. Der Profitverzicht könnte auf die Forschung durchschlagen. Mehr

29.07.2018, 09:15 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Schweizer Börsenneulinge enttäuschen

Zuletzt haben sich so viele Schweizer Unternehmen an die Börse getraut wie schon lange nicht mehr. Die bisherige Bilanz der Notierungen ist aber ernüchternd. Analysten warten das Jahr 2019 ab. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

25.07.2018, 10:17 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Pharmakonzern Auch Merck senkt nach Trumps Kritik Preise

Zuvor hatte schon Novartis für seinen Verzicht auf eine Preiserhöhung Lob vom amerikanischen Präsidenten höchstpersönlich erhalten. Sein härterer Kurs scheint Wirkung zu zeigen. Mehr

20.07.2018, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Biotech-Konzern Geplante Partnerschaft mit Novartis beflügelt Morphosys

Morphosys und Novartis wollen in Zukunft gemeinsame Sache machen. An der Börse stößt das auf viel Anklang. Mehr

19.07.2018, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Hohe Arznei-Preise Was ist unsere Gesundheit wert?

Die Preise neuer Medikamente steigen drastisch. Die Kosten aus Forschung und Entwicklung wollen wieder eingefahren werden. Aber was, wenn ein Präparat nur dann bezahlt werden müsste, wenn es auch wirkt? Mehr Von Sebastian Balzter

30.06.2018, 11:36 Uhr | Wirtschaft

Der Neue bei ProSiebenSat.1 Seid doch mal mutig!

Mehr Mut, mehr Leidenschaft – mehr Topmodels: Max Conze, ehemals Manager bei der Staubsaugerfirma Dyson, ist bei ProSiebenSat.1 als neuer Chef angetreten. Jetzt hat er dort erst einmal seine Wünsche formuliert. Mehr Von Michael Hanfeld

30.05.2018, 20:12 Uhr | Feuilleton

Erfolgreiche Tests Personalisiert gegen den Krebs

Die Krebsmedizin ist für Pharmaunternehmen eines der lukrativsten Felder. Nun drohen kleine Biotech-Firmen den großen Playern gefährlich zu werden. Ihre Stärke ist ein neuer Ansatz gegen die Krankheit. Mehr Von Ilka Kopplin

22.05.2018, 17:57 Uhr | Wirtschaft

Wegen Cohen-Deal Novartis-Chefjurist wirft bei Pharmakonzern hin

Der umstrittene Deal zwischen Novartis und Trump-Anwalt Michael Cohen hat personelle Konsequenzen: Chefjurist Felix Ehrat geht. Mehr

16.05.2018, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Trump-Anwalt Michael Cohen Der Mann fürs Grobe wird zur Gefahr

Nach Trumps Wahlerfolg machte Michael Cohen seine Beziehung zum Präsidenten zu Geld. Er ist nicht der einzige. Doch möglicherweise ging der Anwalt dabei weiter als die anderen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

11.05.2018, 11:30 Uhr | Politik

Novartis und AT&T Beraterverträge für Trumps Anwalt

Die Unternehmen erhofften sich offenbar, über Michael Cohen Einblicke in die Regierungspolitik zu bekommen. Wie beide bestätigten, war ihnen das mehrere hunderttausend Dollar wert. Mehr

10.05.2018, 15:05 Uhr | Politik

Novartis-Kommentar Eine teure Wette

9 Milliarden Dollar für ein kleines Gentechnik-Unternehmen – das ist sogar in dieser Branche ein stolzer Preis. Denn der Erfolg hängt von vielen Faktoren ab. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

09.04.2018, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Pharmahersteller Novartis bietet 9 Milliarden Dollar für Gentherapie-Unternehmen

Der Schweizer Pharmahersteller baut sein Geschäft mit der Gentherapie weiter aus: Mit einem amerikanischen Hersteller, der einen vielversprechenden Wirkstoff entwickelt hat. Mehr

09.04.2018, 10:58 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Die Zellen-Drucker

Es ist eine erstaunliche Erfolgsgeschichte eines jungen Trios: Sie haben ein Gerät erfunden, das Körperzellen druckt - es soll im Kampf gegen Krebs und andere schwere Krankheiten helfen. Mehr Von Uwe Marx

20.03.2018, 08:53 Uhr | Beruf-Chance

Pro Sieben-Aktie Der Börsenabsteiger

Schon bald verlässt ProsiebenSat.1 wieder den Dax. Das Abenteuer in der ersten Börsenliga hat Aktionäre des Medienkonzerns viel Geld gekostet. Wie geht es nun mit der Aktie weiter? Mehr

15.03.2018, 18:18 Uhr | Finanzen

TV-Kommentar Wieder besser fernsehen

Schlechter als ARD und ZDF: Wer das Niveau von Pro Sieben und Sat 1 sieht, zahlt dann doch lieber Gebühren. Ist Besserung in Sicht? Mehr Von Henning Peitsmeier

12.03.2018, 22:36 Uhr | Wirtschaft

Mögliche Korruption Hat Tsipras die Justiz manipuliert?

Verdächtigungen über angebliche Bestechungsgelder aus der Schweiz wirbeln Griechenlands Politik auf. Angebliche Zeugen sind anonym und unangreifbar – noch. Mehr Von Tobias Piller, Rom

12.02.2018, 14:51 Uhr | Wirtschaft

Neue Hoffnung für Patienten Wie Gentherapien Leben retten sollen

Jahrzehntelang bestand Krebstherapie aus Chirurgie, Chemo- und Strahlentherapie. Jetzt arbeiten Pharmakonzerne wie Novartis an bahnbrechenden Gentherapien. Mehr Von Johannes Ritter und Ilka Kopplin

25.01.2018, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Novartis Chefwechsel bei einem der größten Pharmakonzerne der Welt

Nach acht Jahren an der Spitze verlässt Joseph Jimenez den Schweizer Pharmakonzern Novartis und geht zurück nach Amerika. Sein Nachfolger steht schon fest. Mehr

04.09.2017, 11:40 Uhr | Wirtschaft

Multiple-Sklerose-Medikamente Amerikanische Abgeordnete ermitteln wegen Arzneipreisen

Zwei Demokraten aus Amerika knöpfen sich mehrere Pharmakonzerne wegen der hohen Preise für Multiple-Sklerose-Mittel vor. Die Untersuchungen betreffen auch Merck und Bayer. Haben sie sich abgesprochen? Mehr

18.08.2017, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Severin Schwan Der Roche-Chef verdient mehr als 13 Millionen Euro

Ein Österreicher in der Schweiz ist Europas bestbezahlter Manager, geht aus einer neuen Studie hervor. Aber im Vergleich mit amerikanischen Managern ist das immer noch sehr wenig. Mehr

13.06.2017, 13:48 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z