Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Monopol

Air Berlin-Verkauf Wird das Fliegen jetzt teurer?

Air Berlin ist insolvent, große Teile der Fluggesellschaft gehen an die Lufthansa. Was bedeutet das für die Fluggäste – für die von Air Berlin und für alle anderen? Mehr

26.09.2017, 17:55 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Monopol
1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Chef der Monopolkommission „Es droht ein Monopol der Lufthansa“

In knapp drei Wochen entscheiden die Gläubiger von Air Berlin, wer den Zuschlag für die insolvente Fluglinie erhält. Der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach, über die Pleite, die Einmischung der Politik und was das alles kostet. Mehr Von Dyrk Scherff

03.09.2017, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Airline-Wettbewerb Droht Deutschland ein Lufthansa-Monopol?

Wer bekommt die insolvente Air Berlin? Die Verwertung wirft auch gravierende Wettbewerbsfragen auf – vor allem im nationalen Luftverkehr. Mehr Von Kerstin Schwenn und Marcus Theurer

18.08.2017, 18:49 Uhr | Wirtschaft

EU-Kommission Monopol der Verbände verstößt gegen Kartellrecht

Wird das Ein-Verband-Prinzip im Sport aufgehoben? Zwei Eisschnellläufer hatten gegen Teilnahmeverbote an privaten Wettbewerben geklagt. Die Brüsseler Behörde stimmt ihnen vorläufig zu. Mehr Von Michael Ashelm

27.09.2016, 18:30 Uhr | Sport

Monopol Hessen geißelt Ahnungslosigkeit im Glücksspielstreit

Was wird aus dem staatlichen Glücksspielmonopol in Deutschland? Die Diskussion der Bundesländer spitzt sich zu. Aus Hessen kommt nun scharfe Kritik. Mehr Von Michael Ashelm

25.03.2016, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Gesellschafterwechsel Ringier gibt Cicero auf

Cicero und Monopol bekommen einen neuen Besitzer. Der Ringier Verlag verkauft die Magazine an deren Chefredaktion. Vorher wird noch kräftig Personal abgebaut. Mehr

17.02.2016, 17:25 Uhr | Feuilleton

Russlands Rolle in der Welt Wider das amerikanische Monopol

Russland leide massiv unter dem amerikanischen Monopolrecht in der Weltwirtschaft und könne deshalb seine Produkte nicht absetzen, findet der Internet-Ombudsmann des Kremls. Die Lösung indes sei einfach - man müsse einfach irgendwo einmarschieren. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

16.10.2015, 14:42 Uhr | Politik

Monopol in der Buchbranche Autoren klagen Amazon an

Buchhändler, Autoren und Agenten haben das amerikanische Justizministerium beauftragt, Amazons Praktiken auf dem Buchmarkt zu prüfen. Das Unternehmen missbrauche seine Monopolstellung. Mehr Von Sandra Kegel

23.07.2015, 10:12 Uhr | Feuilleton

Standardpatente Auch Monopolist darf Patentverletzer verklagen

Manche Patente sind fester Bestandteil eines technischen Standards. Ihre Inhaber müssen dann auch Wettbewerbern eine Chance auf deren Nutzung einräumen - sofern beide Seiten fair verhandeln. Mehr Von Oliver Stegmann und Philipp Engelhoven

22.07.2015, 16:53 Uhr | Wirtschaft

Google und Facebook Die Macht der Monopole

Die Politik muss sich mit dem Einfluss der Online-Konzerne befassen. Doch wie reguliert man Google, Facebook und Co.? Vielleicht können wir Anreize schaffen. Mehr Von Axel Wintermeyer

22.04.2015, 11:11 Uhr | Feuilleton

Kommentar Was tun mit Google?

Das EU-Verfahren gegen Google ist übertrieben und nutzlos. Doch mit Google ist längst nicht alles gut. Deshalb sind bessere Ideen gefragt. Mehr Von Patrick Bernau

20.04.2015, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Die Zähmung der Internet-Giganten

Monopole im Internet haben auch ihr Gutes – aber nur so lange, wie sie um ihre Vorherrschaft kämpfen müssen. Die Monopolkommission plädiert für mehr Schlagkraft in der Wettbewerbskontrolle. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

18.12.2014, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Peter Thiels Buch Zero to one Ein Monopol ist keine Krankheit

Der deutschstämmige Investor Peter Thiel hat Paypal gegründet und Facebook entdeckt. Jetzt hat er ein Buch für Gründer geschrieben. Er lobt die Monopole - und hat damit mehr Freunde, als man denkt. Mehr Von Tillmann Neuscheler

26.09.2014, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Der Weg zum Monopol Google wäre beinahe verscherbelt worden

Google wäre ein Jahr vor Gründung fast Investoren zum Opfer gefallen. Larry Page und Sergey Brin verkauften in letzter Sekunde nicht. Daraus hat der Investmentkonzern Google viel gelernt. Mehr Von Stefan Schulz

08.07.2014, 14:21 Uhr | Feuilleton

JA Weg mit dem Monopol

Nicht das Patent bringt den Fortschritt in Schwung, sondern der Fall des Patents. Mehr Von Rainer Hank

15.06.2014, 14:19 Uhr | Wirtschaft

Was will Amazon? Hinter der Mauer des Schweigens

Amazon macht weniger als zehn Prozent seines Umsatzes mit Büchern. Warum nimmt der größte Einzelhändler der Welt ausgerechnet diesen Geschäftszweig so ungeheuer wichtig? Mehr Von Amanda Foreman

02.06.2014, 16:35 Uhr | Feuilleton

Suchmaschine Sammelklage gegen Google wegen Monopol-Verdacht

Hat Google nun ein Monopol oder nicht? In Amerika muss sich der Konzern nun gegen eine landesweite Kartell-Sammelklage wehren. Mehr

02.05.2014, 11:56 Uhr | Wirtschaft

Alstom und Siemens Schnellzüge - eine Sache des Nationalstolzes

Alstom und Siemens sind die beiden wichtigsten Hersteller von Hochgeschwindigkeitszügen. Bei einem Zusammenschluss hätte es die Bahn nur noch mit einem einzigen Lieferanten zu tun. Was bedeutet das für die Bahn-Kundschaft? Mehr Von Thiemo Heeg und Christian Schubert

28.04.2014, 23:06 Uhr | Wirtschaft

Monopol-Experte Haucap „Eine Zerschlagung von Google würde wenig bringen“

Hat der Internetkonzern Google tatsächlich ein Monopol? Eher „ein Monopölchen“, meint Justus Haucap, Mitglied der Monopol-Kommission. Er glaubt: Eine Zerschlagung würde vor allem den Nutzern schaden. Mehr

26.04.2014, 17:22 Uhr | Wirtschaft

Marktmacht EU-Kommission zerstritten über Google

Krach in der Kommission über Googles Monopol: Wettbewerbs-Kommissar Almunia ist mit dem Konzern zufrieden. Günther Oettinger sagt hingegen: Da ist noch lange nichts entschieden. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

14.02.2014, 09:22 Uhr | Wirtschaft

Magnetische Monopole Ein Naturrätsel zum Greifen nahe

Bislang hat sie noch niemand in der Natur beobachtet. Dabei spricht physikalisch nichts dagegen, dass magnetische Monopole existieren. Im Labor hat man jetzt ein Teilchen erzeugt, das eine Art magnetische Ladung trägt. Mehr Von Manfred Lindinger

09.02.2014, 16:00 Uhr | Wissen

Suchmaschinen Israel will Google zur Kasse bitten

Suchmaschinenbetreiber, allen voran der Internetkonzern Google, sollen ihren Gewinn mit journalistischen Anbietern teilen. Der Gesetzentwurf würde Israel zum Pionier auf diesem Gebiet machen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

27.01.2014, 20:56 Uhr | Wirtschaft

Mexiko Präsident öffnet Ölindustrie für ausländische Investoren

Trotz Protesten und Demonstrationen hat Präsident Peña Nieto seine Energiereform durchgesetzt. Damit endet das Monopol von Mexikos staatlichem Ölkonzern. Mehr

21.12.2013, 01:41 Uhr | Wirtschaft

Fernbusse Freies W-Lan und günstige Online-Tarife

Busfahren ist eine echte Konkurrenz für die Bahn, weil es so unschlagbar günstig ist. Von Frankfurt am Main nach Berlin kommt man schon für 22 Euro - solange man online bucht. Mehr Von Boris Schmidt

16.12.2013, 15:35 Uhr | Technik-Motor

Gescheiterte Klage gegen Amazon Verträge ohne Geheimklauseln

Drei Buchhandlungen scheitern mit einer Klage gegen Amazon. Sie hatten dem Online-Versand vorgeworfen, durch Geheimabsprachen mit Großverlagen ein Monopol aufzubauen. Mehr Von Patrick Bahners

11.12.2013, 14:32 Uhr | Aktuell
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z