Miete: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Soziale Frage Wohnen Union ist gegen noch mehr Energievorschriften

Die Klausurtagung der Fraktionen auf der Zugspitze hat erste Ergebnisse erzielt: Das Baukindergeld kommt. In anderen Fragen herrscht weiterhin Uneinigkeit zwischen den Koalitionspartnern. Mehr

07.05.2018, 19:45 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Miete

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Soziale Systeme Wenn der Gleichheitsgrundsatz ins Dilemma führt

Vor dem Gesetz sind alle gleich, und doch ist jeder Fall anders. Wie kann unser Verlangen nach Ausnahmen in Härtefällen juristisch befriedigt werden, ohne gültige Normen zu schwächen? Mehr Von André Kieserling

01.05.2018, 07:00 Uhr | Wissen

Leasing-Jeans Mode zum Mieten

Leasen statt kaufen: Das geht jetzt auch für Jeans und Abendkleid. Hilft das gegen die Müllberge? Allein die Deutschen werfen jedes Jahr eine Million Tonnen Kleidung weg. Mehr Von Bettina Weiguny

29.04.2018, 13:27 Uhr | Finanzen

F.A.S.-Leseraktion Mietexplosion – und was nun?

In der Leseraktion der F.A.S. drehte sich alles um Mieterhöhungen. Was kann man dagegen tun? Wie kann man sich wehren? Wir dokumentieren die wichtigsten Antworten. Mehr Von Corinna Budras und Dyrk Scherff

29.04.2018, 10:47 Uhr | Finanzen

Antworten zur Mietpreisbremse Was bedeutet das für meinen Mietvertrag?

In Hessen geht der Rechtsstreit um die Mietpreisbremse weiter. Das müssen Mieter und Vermieter jetzt wissen. Mehr Von Helmut Schwan

23.04.2018, 09:48 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Leseraktion Miete zu hoch? Rufen Sie jetzt an und fragen unsere Experten!

Modernisierung, Eigenbedarf, Mieterhöhung? Nicht alles muss man sich als Mieter gefallen lassen. Noch bis 16 Uhr läuft unsere Leseraktion. Rufen Sie an unter 069-7591-2450 und fragen unsere Experten. Mehr

22.04.2018, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Sie fragen, wir antworten Die Explosion der Mieten

Wohnen wird immer teurer. Doch nicht jede Mieterhöhung muss man sich gefallen lassen. Unsere Leseraktion schafft Abhilfe, wir beantworten ihre Fragen und geben Hilfe. Mehr Von Dyrk Scherff

20.04.2018, 10:45 Uhr | Wirtschaft

Teure Innenstädte Pendler haben es schwer

Eine neue Studie legt nahe: Wegen hoher Mieten in Deutschlands Innenstädten müssen Pendler immer weitere Wege zur Arbeit zurücklegen. Eine Gesellschaftsgruppe ist besonders betroffen. Mehr

17.04.2018, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Demonstration Berliner protestieren gegen hohe Mieten

In Berlin steigen seit Jahren die Mieten. Und ein Ende scheint nicht in Sicht. Dagegen haben am Samstag erstmals in Berlin mehrere Tausend protestiert. Mehr

14.04.2018, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Schnelle Reform nötig Welches Grundsteuermodell kommt?

Karlsruhe hat einen engen Zeitplan für eine Reform der Grundsteuer vorgegeben. Das schafft Druck bei der Suche nach einem neuen Modell. Steuererhöhungen soll es aber keine geben. Mehr Von Hendrik Wieduwilt und Manfred Schäfers, Berlin

10.04.2018, 18:02 Uhr | Finanzen

Geburtenentwicklung Hohe Mieten, weniger Kinder?

In Deutschland werden wieder mehr Kinder geboren – allerdings nicht überall. In Köln und München zum Beispiel bekommt eine Frau im Schnitt nur ein Kind. Schuld ist unter anderem der Mangel an bezahlbaren Wohnungen. Mehr

02.04.2018, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Mietpreise in Deutschland Einkommen halten mit den Mieten nicht Schritt

Ein Blick auf Deutschlands zehn reichste Landkreise zeigt: Die Mieten haben sich noch stärker vom Rest des Landes abgekoppelt als die Kaufkraft. Für eine Überraschung sorgt die Stadt mit der stärksten Preissteigerung. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.03.2018, 08:28 Uhr | Finanzen

Fehlende Begründung Landgericht Frankfurt kippt Mietpreisbremse in Hessen

Das Landgericht Frankfurt erklärt die Mietpreisbremse in Hessen für unwirksam. Die Landesregierung hatte 2015 nicht nachgewiesen, warum der Wohnungsmarkt so angespannt ist. Mehr

27.03.2018, 19:06 Uhr | Rhein-Main

Hohe Mieten Lehrlingswohnheim gegen die Geldnot

Angesichts hoher Mieten wünschen sich Gewerkschafter ein Lehrlingswohnheim in Höchst. Die Stadt befasst sich mit der Idee. Doch es gibt Hürden. Mehr Von Thorsten Winter

23.03.2018, 23:07 Uhr | Rhein-Main

Deutschlands Immobilienmarkt Wer kann das noch bezahlen?

Die Preise in deutschen Großstädten überfordern inzwischen sogar Besserverdiener. Die Politik verspricht Linderung. Aber was kann sie bewirken? Mehr Von Julia Löhr und Birgit Ochs

23.03.2018, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Planungsdezernent Josef „Wir haben in Frankfurt eine Bodenkrise“

Was kann die Stadt gegen die explodierenden Mieten tun? Der Frankfurter Planungsdezernent Mike Josef über fehlendes Bauland, den Kampf um die Mittelschicht und die hohen Gewinne der Grundstückseigner. Mehr Von Birgit Ochs

16.03.2018, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Steigende Immobilienpreise Wie wird Wohnen billiger?

Die Mieten und Immobilienpreise steigen seit Jahren kräftig. Viele Menschen können sich das Leben in Großstädten nicht mehr leisten. Aber es gibt viele Ideen, wie es besser gehen könnte. Wir haben sie überprüft. Mehr Von Christoph Schäfer und Dyrk Scherff

14.03.2018, 08:25 Uhr | Finanzen

Leipziger Ausbauhäuser Wie im Eigentum zur Miete wohnen

Die einst „gefährlichste Straße Deutschlands“ in Leipzig wird hip – und teuer. Mieter können aber für wenig Geld in leerstehende Altbauten ziehen. Dafür müssen sie einiges tun. Mehr Von Katharina Müller-Güldemeister, Leipzig

05.03.2018, 06:20 Uhr | Stil

Agenda Das bringt der Donnerstag

Das EU-Gericht urteilt im Markenstreit zwischen Adidas und der belgischen Shoe Branding Europe um ein Streifen-Logo. Mieterbund und IG Bau präsentieren eine Studie zum Wohnungsbau. Mehr

01.03.2018, 07:06 Uhr | Wirtschaft

Share Economy Kaufen? Lieber mieten!

Viele Verbraucher mieten oder teilen lieber als kaufen. Das Teilen ist vor allem in einem Bereich sehr beliebt und ist ein Milliardengeschäft. Mehr

21.02.2018, 10:27 Uhr | Finanzen

Groko-Pläne und Rhein-Main Agenda Schwarz-Rot

Der Vertrag zwischen Union und SPD für eine neue große Koalition im Bund formuliert auf 179 Seiten einige Ziele und Programme, die sich auch auf das Leben im Rhein-Main-Gebiet auswirken werden. Wir haben sie uns näher angeschaut. Mehr

08.02.2018, 22:30 Uhr | Rhein-Main

Koalitionsverhandlungen So gibt es keine neuen Wohnungen

Union und SPD wollen das Wohnen bezahlbarer machen. Ihre Ideen stoßen aber auf wenig Freude bei den Leuten, die sich auskennen. Mehr

05.02.2018, 14:31 Uhr | Finanzen

Gaspreise steigen Müssen Privatkunden bald mehr für Gas bezahlen?

Der Rohstoffpreis hat mit Beginn des Jahres spürbar angezogen – bisher trifft das nur den Großhandel. Doch der steigende Preis könnte sich auch schnell auf die Nebenkostenabrechnungen der Privathaushalte auswirken. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.02.2018, 12:51 Uhr | Finanzen

Die Tricks der Makler Eine Wohnung besichtigen: Kostet 50 Euro!

Wohnungen in Großstädten sind heiß begehrt. Makler nutzen das aus und verlangen Gebühren für alles Mögliche. Soll man sich darauf einlassen? Mehr Von Nadine Oberhuber

29.01.2018, 09:39 Uhr | Finanzen

Vorm Bundesverfassungsgericht Verbände fordern schnelle Reform der Grundsteuer

Die Grundsteuer soll seit Jahren reformiert werden. Bisher ist daraus nichts geworden. Nun befasst sich das Bundesverfassungsgericht mit dem Thema. Nicht nur die kommunalen Spitzenverbände drängen zur Eile. Mehr

12.01.2018, 14:11 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z