HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Microsoft

Hackerangriffe Ist Microsoft schuld – oder seine Kunden?

Das Hacker-Programm Wannacry hat weltweit Angst und Schrecken verbreitet. Die Softwarefirma Microsoft macht dafür auch die eigenen Kunden verantwortlich. Zu Recht? Mehr

21.05.2017, 12:03 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Microsoft
1 2 3 ... 49 ... 98  
   
Sortieren nach

Nach dem Wanna Cry-Angriff Droht eine zweite Cyberattacke?

Langsam sinkt die Zahl der vom Wanna-Cry-Trojaner betroffenen Geräte. Doch Kriminelle bereiten offenbar schon den nächsten großen Hackerangriff vor. Mehr

16.05.2017, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Nach gigantischer Cyberattacke Microsoft: Schadsoftware stammt von NSA

Der Softwarekonzern Microsoft gibt Washington und dem amerikanischen Geheimdienst NSA eine Mitschuld an der riesigen Cyberattacke auf Zehntausende Computer. Es dürfe nicht sein, dass man Spionagesoftware horte – und sich dann stehlen lasse. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

15.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Weltweite Attacke Das ist nicht vorbei

Der groß angelegte Cyberangriff hält die Deutsche Bahn weiter auf Trab. Die Suche nach den Urhebern der Attacke dürfte derweil kompliziert werden - und der zufällige Held warnt vor neuen Attacken. Mehr

14.05.2017, 12:36 Uhr | Wirtschaft

Hackerattacke Wurde der weltweite Cyberangriff durch Zufall gestoppt?

Ein weltweiter Hackerangriff sorgt in britischen Krankenhäusern für Chaos und trifft auch die Deutsche Bahn. Die Sicherheitslücke war schon lange bekannt – doch jetzt ermittelt gar das Bundeskriminalamt. FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr

13.05.2017, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Weltweite Cyberattacke Ein Weckruf für uns alle

Der Angriff mit sogenannter Ransomware offenbart weltweit zahlreiche Sicherheitslücken – und wirft auch die Frage auf, wie gut Deutschland gegen solche Attacken gewappnet ist. Innenminister Thomas De Maizière zieht vor allem eine Lehre. Mehr Von Benjamin Fischer

13.05.2017, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Entwickler-Konferenz Build Microsoft öffnet Windows 10

Windows 10 soll eine universelle Plattform werden. Nun hält auch Apples iTunes Einzug in den Windows App-Store. Und für das Mixed Reality-System Hololens hat Microsoft große Pläne. Mehr

12.05.2017, 09:23 Uhr | Technik-Motor

Europäische Umfrage, Teil 3 Wie abhängig sind Sie vom Smartphone?

Jeden Tag sind wir ein Stück mehr im Onlife. Die vernetzte virtuelle Existenz schafft neue Verwundbarkeiten. Das Next Generation Internet verändert uns, und was tut der Staat? Teil 3 der europäischen Bürgerbefragung. Mehr

09.05.2017, 10:20 Uhr | Wissen

Management Der neue Vorgesetzte ist vor allem Kommunikator

Industrie 4.0 verändert die Arbeitswelt. Und die Chefs. Warum Hierarchien heute aufgeweicht werden und auch gar nicht mehr unbedingt zielführend sind. Mehr Von Georg Giersberg

08.05.2017, 09:30 Uhr | Beruf-Chance

Aktie auf Höhenflug Bei Apple gibt’s die höchsten Dividenden

Der Konzern bewegt sich mit einem Marktwert von fast 780 Milliarden Dollar in einer anderen Börsensphäre. Ist die Aktie trotzdem unterbewertet? Mehr Von Norbert Kuls, New York

04.05.2017, 20:08 Uhr | Finanzen

Surface und Windows 10 S Microsoft stellt schmales Windows und Laptop vor

Microsoft will im Bildungssektor durchstarten. Das aufwendige Einrichten und Warten von Computern an Schulen soll mit Windows 10 S der Vergangenheit angehören. Die Light-Variante des Betriebssystems ist auch ein Frontalangriff gegen Google. Mehr

03.05.2017, 09:12 Uhr | Technik-Motor

Miami Marlins Ein Baseballverein zwischen Politdynastien

Die Miami Marlins stehen zum Verkauf, und es gibt einen illustren Kreis von Interessenten. Ein früherer Erzrivale von Donald Trump könnte das Rennen machen. Mehr Von Roland Lindner, New York

02.05.2017, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Coding-Bootcamps Programmierer aus dem Flüchtlingscamp

Im Irak tobt der Krieg gegen den IS. Nebenan büffeln Flüchtlinge für die digitale Zukunft. Das Konzept einer Amerikanerin will ihnen mit Technologiekenntnissen aus der Arbeitslosigkeit heraushelfen. Mehr Von Christina zur Nedden und Ariana Dongus

01.05.2017, 21:27 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Internetaktien sind eine Freude

Facebook, Amazon, Google und Co. tragen den Aufschwung der Technologie-Börse Nasdaq fast alleine. Das kann man kritisch sehen. Anleger sollten aber lieber ganz pragmatisch handeln. Mehr Von Dennis Kremer

01.05.2017, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Technischer Fortschritt Die große Cloud-Revolution

Amazon, Google und Microsoft verdienen viel Geld, die Aktienkurse steigen auf Rekordstände. Dahinter steckt vor allem ein Geschäftsfeld. Dies ist die Erklärung dafür. Mehr Von Carsten Knop

28.04.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Parade der Börsenschwergewichte 5 Milliarden für Google - Aktienkurs erreicht Rekordwert

Google, Amazon, Microsoft: Die großen Technologiefirmen verdienen Milliarden. Besonders ein Geschäftsfeld läuft immer besser. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.04.2017, 06:40 Uhr | Finanzen

Brief an Berufungsgericht Mehr als 160 Firmen stellen sich gegen Trump

Unternehmen wie Facebook und Google warnen vor Schäden für die amerikanische Wirtschaft durch das Einreisedekret der Trump-Regierung. Die Vereinigten Staaten seien eine Einwanderernation. Mehr

20.04.2017, 07:48 Uhr | Aktuell

Exploits der Shadow Brokers Osterfest für Hacker

War die sehr gelassene Reaktion bei Microsoft auf die Veröffentlichung von Angriffsmöglichkeiten über Windows angemessen? Die Shadow-Brokers-Exploits blamieren die NSA, und der normale Computernutzer ist der Dumme. Mehr Von Constanze Kurz

19.04.2017, 06:26 Uhr | Feuilleton

Zusammengeschlagener Passagier Wie United dem PR-Desaster trotzt

Der rabiate Rauswurf eines Passagiers war der Anfang eines PR-Albtraums der amerikanischen United Airline. Kann die Fluggesellschaft an der Börse weiterhin bestehen? Mehr Von Norbert Kuls, New York

18.04.2017, 20:05 Uhr | Finanzen

Microsoft Der Weg am Abgrund

Mit jedem Update seiner Whatsapp-Alternative Skype versucht Microsoft, den Rechner so umzuprogrammieren, dass Bing die Standardsuchmaschine wird und die Startseite eine von Microsoft. Mehr Von Michael Spehr

10.04.2017, 00:27 Uhr | Technik-Motor

Amazon-Chef Jeff Bezos Der Unerbittliche

Amazon-Chef Jeff Bezos hat als Online-Buchhändler angefangen. Heute mischt er als Filmproduzent in Hollywood mit, schießt Raketen ins Weltall und baut Supermärkte ohne Kassen. Wer sich ihm in den Weg stellt, hat nichts zu lachen. Mehr Von Roland Lindner

09.04.2017, 12:14 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsvisa Trumps Kampf mit dem Silicon Valley spitzt sich zu

Die amerikanische Regierung wirft Technologieunternehmen vor, Arbeitsvisa zu missbrauchen zum Nachteil amerikanischer Arbeitnehmer. Nun folgen Taten. Mehr

04.04.2017, 10:21 Uhr | Wirtschaft

iPad & Co. So bearbeitet man Dokumente mit dem Tablet

Mit den richtigen Apps lassen sich Dokumente aller Art auf dem Tablet anzeigen und bearbeiten. Diese PDF-Software empfiehlt sich für iPad & Co. Mehr Von Michael Spehr

01.04.2017, 08:18 Uhr | Technik-Motor

Cebit Für Künstliche Intelligenz braucht es die Cloud

Die Digitalisierung schreitet voran. Was das gerade für kleine Unternehmen bedeutet, erklärt die Microsoft-Deutschlandchefin gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Mehr Von Carsten Knop, Hannover

21.03.2017, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Cebit 2017 Was heißt hier Computer?

Desktops und Notebooks spielen in Hannover längst keine Rolle mehr. Der Computer ist heute dennoch allgegenwärtig. FAZ.NET stellt die Schwerpunkte der diesjährigen Cebit vor. Mehr Von Jonas Jansen und Thiemo Heeg

20.03.2017, 10:24 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 49 ... 98  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Kommentar Kratzer am Stern

Eine Razzia ist Ermittlungsarbeit und kein Gerichtsurteil. Das gilt auch für Daimler, wenngleich in der Öffentlichkeit das Urteil wahrscheinlich schon feststeht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart 2 0