HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Microsoft

Windows Phone Die Beerdigung

Windows Phone 7 sollte eine spektakuläre Wende des Mobilfunkmarktes einleiten. Sieben Jahre nach seiner Geburt ist Schluss. Das mobile Betriebssystem von Microsoft ist tot. Mehr

24.07.2017, 00:36 Uhr | Technik-Motor
Alle Artikel zu: Microsoft
1 2 3 ... 49 ... 98  
   
Sortieren nach

Gute Zahlen Die Cloud hilft Microsoft

Der Softwareriese Microsoft hat gestern bessere Zahlen vorgelegt als erwartet; besonders das Cloud-Geschäft boomt. In einer Sparte allerdings sind die Umsätze gesunken. Mehr

21.07.2017, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Ergonomie am Arbeitsplatz Schmerzfrei im Büro arbeiten

Arbeiten am Rechner mit Maus und Tastatur: Das bleibt nicht immer folgenlos für die Gesundheit. Ergonomisch günstige Arbeitsgeräte sollen Abhilfe bringen. Mehr Von Marco Dettweiler

13.07.2017, 11:19 Uhr | Technik-Motor

An die Gates-Stiftung Warren Buffett spendet mehr als 3 Milliarden Dollar

Der berühmte Investor Warren Buffett stiftet Teile seines Vermögens - viel bekommt die Stiftung seines Freundes Bill Gates. Aber auch andere. Mehr

11.07.2017, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Spotify-Gründer Ek Retter der Musikindustrie

Daniel Ek schafft Platz im CD-Regal. Mehr als 130 Millionen Menschen hören Musik über seinen Dienst Spotify. Ein Glück, dass er nicht Gitarrist geworden ist. Mehr Von Sebastian Balzter

08.07.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Amerikanischer Softwarekonzern Microsoft will offenbar tausende Stellen im Ausland streichen

Um Kunden und Partnern besser zu dienen will Microsoft seine Belegschaft im Ausland offenbar deutlich verkleinern. Auch Konzerngründer Bill Gates hat etwas zu sagen. Mehr

06.07.2017, 22:28 Uhr | Wirtschaft

Indonesien Warum Starbucks ins Fadenkreuz von Islamisten gerät

Radikale Muslime belasten die Wirtschaft Indonesiens. Derweil wächst die Kritik konservativer Glaubensverbände an westlichen Unternehmen. Woran liegt das? Mehr Von Christoph Hein, Singapur

05.07.2017, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Chinesischer Tech-Manager „Mit künstlicher Intelligenz können wir dieses Land stärker machen“

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt setzt auf künstliche Intelligenz. Ein „nationaler KI-Plan“ macht die Runde. Der Chef eines chinesischen Technologiekonzerns erklärt, worum es geht. Mehr Von Alexander Armbruster

05.07.2017, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Ransomware-Attacke Hacker legen Zentralbank und Flughafen in Kiew lahm

Ransomware gehört zu den beliebtesten Angriffswerkzeugen von Hackern. Ein neuer Angriff hält Europa in Atem. Besonders betroffen ist die Ukraine – auch das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl. Deutsche Unternehmen wurden ebenfalls attackiert. Mehr Von Jonas Jansen und Alexander Armbruster

27.06.2017, 18:34 Uhr | Wirtschaft

Vertrauen in Aktienkurse Wo die Deutschen irren

Aktien sind langfristig immer gestiegen. Warum vertrauen so wenige den Unternehmen? Vielen fehlt es an Vorstellungskraft und Mut. Dabei werden die langfristigen Anleger bisher belohnt. Mehr Von Daniel Mohr

24.06.2017, 09:50 Uhr | Finanzen

Digitale Assistenten Das nächste große Ding

Ob Alexa, Siri oder Cortana – digitalen Assistenten wird trotz möglicher Lauschangriffe eine goldene Zukunft vorausgesagt. Wer gewinnt das Wettrennen um unsere Wohnzimmer? Mehr Von Jonas Jansen und Tim Kanning

17.06.2017, 12:14 Uhr | Wirtschaft

Xbox One X Das ist Microsofts neue Spielkonsole

Es soll die „leistungsstärkste Konsole der Welt“ sein - sagt Microsoft. Kein Wunder, geht es doch gegen einen starken Konkurrenten. Mehr

12.06.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Kursverlust der Tech-Aktien Der Amazon-Chef fällt zurück

Eigentlich ist Amazon-Gründer Jeff Bezos auf dem Weg, der reichste Mann der Welt zu werden. Doch ein schlechter Tag kostet ihn Milliarden. Mehr

11.06.2017, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Karrierenetzwerke Linkedin hat 10 Millionen Nutzer

Das amerikanische Karrierenetzwerk Linkedin wächst kräftig auf dem deutschsprachigen Markt. Konkurrent Xing will es ihm schwer machen. Herausforderungen gibt es für beide. Mehr Von Jonas Jansen

08.06.2017, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Bloomberg berichtet Apple startet Produktion seines vernetzten Lautsprechers

Apple hat bei vernetzten Lautsprechern mit digitalen Assistenten bisher das Feld Amazon und Google überlassen. Doch nach Informationen des Finanzdienstes Bloomberg werden die Konkurrenzgeräte des iPhone-Konzerns bereits produziert. Mehr

01.06.2017, 09:39 Uhr | Technik-Motor

Rekordkurs Eine Amazon-Aktie? 1000 Dollar, bitte!

Internetunternehmen sind weiter auf Rekordkurs. Der Kurs der Amazon-Aktie kletterte jetzt über 1000 Dollar. Warren Buffett hat den günstigen Einstieg verpasst Mehr Von Norbert Kuls, New York

31.05.2017, 09:00 Uhr | Finanzen

ePrivacy-Verordnung Offener Brief an das Europäische Parlament

In einem offenen Brief an das Europäische Parlament wendet sich die Frankfurter Allgemeine Zeitung gemeinsam mit vielen europäischen Verlagen gegen die neue ePrivacy-Verordnung der EU. Mehr

29.05.2017, 10:29 Uhr | Aktuell

Konkurrenz für Alexa Apple entwickelt Chip für Künstliche Intelligenz

Siri ist nicht so schlau wie Googles Assistent oder Amazons Alexa. Daran will Apple etwas ändern. Ein neuer Chip soll helfen. Mehr

27.05.2017, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Wanna Cry Was macht Microsoft?

Nach dem Cyberangriff mit der Erpressungs-Software Wanna Cry warf Microsoft der amerikanischen Regierung eine Mitschuld vor. Diese gilt auch für das Unternehmen aus Redmond. Mehr Von Michael Spehr

26.05.2017, 00:21 Uhr | Technik-Motor

Hackerangriffe Ist Microsoft schuld – oder seine Kunden?

Das Hacker-Programm Wannacry hat weltweit Angst und Schrecken verbreitet. Die Softwarefirma Microsoft macht dafür auch die eigenen Kunden verantwortlich. Zu Recht? Mehr Von Corinna Budras

21.05.2017, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Nach dem „Wanna Cry“-Angriff Droht eine zweite Cyberattacke?

Langsam sinkt die Zahl der vom „Wanna-Cry“-Trojaner betroffenen Geräte. Doch Kriminelle bereiten offenbar schon den nächsten großen Hackerangriff vor. Mehr

16.05.2017, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Nach gigantischer Cyberattacke Microsoft: Schadsoftware stammt von NSA

Der Softwarekonzern Microsoft gibt Washington und dem amerikanischen Geheimdienst NSA eine Mitschuld an der riesigen Cyberattacke auf Zehntausende Computer. Es dürfe nicht sein, dass man Spionagesoftware horte – und sich dann stehlen lasse. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

15.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Weltweite Attacke „Das ist nicht vorbei“

Der groß angelegte Cyberangriff hält die Deutsche Bahn weiter auf Trab. Die Suche nach den Urhebern der Attacke dürfte derweil kompliziert werden - und der zufällige Held warnt vor neuen Attacken. Mehr

14.05.2017, 12:36 Uhr | Wirtschaft

Hackerattacke Wurde der weltweite Cyberangriff durch Zufall gestoppt?

Ein weltweiter Hackerangriff sorgt in britischen Krankenhäusern für Chaos und trifft auch die Deutsche Bahn. Die Sicherheitslücke war schon lange bekannt – doch jetzt ermittelt gar das Bundeskriminalamt. FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr

13.05.2017, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Weltweite Cyberattacke Ein Weckruf für uns alle

Der Angriff mit sogenannter „Ransomware“ offenbart weltweit zahlreiche Sicherheitslücken – und wirft auch die Frage auf, wie gut Deutschland gegen solche Attacken gewappnet ist. Innenminister Thomas De Maizière zieht vor allem eine Lehre. Mehr Von Benjamin Fischer

13.05.2017, 17:01 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 49 ... 98  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z