Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Microsoft

1 2 3 ... 56  
   
Sortieren nach

Onlinewerbung Google verfolgt die Kunden auch im Laden

Bisher können Kaufhaus-Betreiber nicht messen, ob Onlinewerbung auch Geld in ihre Ladenkassen spült. Der Internetkonzern Google will das mit einem neuen Programm ändern. Mehr

14.04.2014, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Windows Phone Die Zielgruppe

Windows Phone wird das hochwertige Betriebssystem für all jene, die sich von Android abwenden. Es ist die Alternative, man macht kaum Kompromisse. Mehr Von Michael Spehr

11.04.2014, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Umstieg auf Windows 8.1 Zum Teufel mit den Kacheln

Eine langjährige Beziehung ist zu Ende gegangen: Nach Jahr und Tag steht abrupt der Wechsel von Windows XP zu Windows 8.1 an. Und plötzlich ist vieles so ganz anders als es jahrelang war. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

08.04.2014, 09:35 Uhr | Technik-Motor

Beliebtes Betriebssystem Microsoft verstößt Windows XP

Das mehr als ein Jahrzehnt alte Betriebssystem war nicht totzukriegen, also hilft der Softwarekonzern nach: Von nun an gibt es keine Sicherheits-Updates mehr. Wer an XP festhält, setzt sich Risiken aus. Mehr Von Roland Lindner, New York

08.04.2014, 03:45 Uhr | Wirtschaft

Von der Suchmaschine zur Weltmacht Angst vor Google

Warum leistet niemand diesem Monopolisten Widerstand? Google kann machen, was es will: Es bietet die Suchergebnisse an, die ihm selbst nutzen. Seine marktbeherrschende Stellung ist eine Gefahr für die Gesellschaft. Mehr Von Robert M. Maier

03.04.2014, 10:40 Uhr | Feuilleton

Weitere Nachrichten Microsoft verschenkt Windows an Smartphone-Hersteller

Amazon schickt die Settop-Box Fire TV ins Rennen um die digitale Unterhaltung im Wohnzimmer, VW schließt mit Arbeitnehmern ein Abkommen für die Scania-Übernahme und das Kartellamt ermittelt gegen einen Hersteller von Industriebatterien. Mehr

03.04.2014, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Internetbrowser Firefox kämpft mit dem Homophobie-Problem

Der neue Chef von Mozilla kämpft gegen die Gleichstellung homosexueller Paare. Das empört die Internetgemeinde. Schon gehen Boykottaufrufe herum. Mehr Von Franz Nestler

02.04.2014, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Farbige Vielfalt Die Afro-Emojis kommen

Bisher waren Emoticons im Netz entweder Europäer, Araber oder Asiaten. Ein afrikanischer Handykonzern will das jetzt ändern und hat farbige Emojis herausgebracht. Das gefällt nicht jedem. Mehr Von Sebastian Mayr

01.04.2014, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Weitere Nachrichten Air Berlin: Anlegerschützer rudern zurück

Neuer Wirbel um Air Berlin. Rückruf-Serie kostet General Motors 750 Millionen Dollar. Neuer Microsoft-Chef ordnet Führungsteam neu. Zweiter Patent-Prozess von Apple und Samsung gestartet. Mehr

01.04.2014, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Hotmail Microsoft ändert nach Kritik Datenschutz-Regeln

Ein Microsoft-Mitarbeiter gab Teile des Betriebssystems Windows 8 an einen Blogger weiter. Daraufhin durchsuchte der Konzern dessen E-Mails - was er durfte. Nach viel Kritik will er so etwas künftig aber lassen. Mehr

31.03.2014, 09:06 Uhr | Wirtschaft

Das Digitale denken (III) Die offene Wissenschaft und ihre Freunde

Open Access, Open Science, Science 2.0 - die Titel, unter denen vom Internet eine Beschleunigung des Erkenntnisgewinns erwartet wird, sind vielfältig. Doch wem nützen die entsprechenden Techniken? Hat die Forschung überhaupt Probleme, die sich so lösen lassen? Mehr Von Philip Mirowski

29.03.2014, 10:16 Uhr | Feuilleton

Auf einen Espresso Streiken am Wochenende

Die Woche hat gezeigt: So ein Streik legt alles lahm. Viel effizienter wäre es, wenn alle gleichzeitig streiken würden. Mehr Von Patrick Bernau

28.03.2014, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Xing korrigiert Jahresgewinn nach unten

Die Bankenabwicklung kann nun beschlossen werden, Microsoft bringt eine Office-Software für das iPad heraus und die Anwälte wollen einen Schadenersatz zu Flug MH 370 erstreiten. Mehr

28.03.2014, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Word, Excel und Powerpoint Microsoft bringt Office auf das iPad

Microsoft wagt den Kurswechsel: Die Bürosoftware Office gibt es nun auch für das iPad. Sie soll schon in den nächsten Stunden im App-Store zum Download stehen. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.03.2014, 19:14 Uhr | Wirtschaft

Tabletcomputer Microsoft bietet Office für das iPad an

Die Bürosoftware Office ist auf Tabletcomputern bislang kaum zu finden. Das ändert sich nun: Microsoft stellt gerade eine Version für das iPad vor. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.03.2014, 16:40 Uhr | Wirtschaft

Microsoft warnt Riesige Sicherheitslücke bei Word und Outlook

Microsoft warnt seine Nutzer vor einer gravierenden Sicherheitslücke im Office-Programm Word. Durch das Leck können Angreifer das gesamte System übernehmen. Eine befriedigende Lösung gibt es noch nicht. Mehr

25.03.2014, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Internet und Demokratie Google wird die Welt nicht retten

Google behauptet, es habe eine „Verantwortung für die Welt“. Doch der Internetkonzern eignet sich nicht als Retter der Demokratie. Weil er selbst davon lebt, undemokratisch zu sein. Mehr Von Marie Katharina Wagner

22.03.2014, 19:23 Uhr | Politik

Suche nach Informationsleck Microsoft schnüffelte in E-Mails eines Bloggers

In der NSA-Affäre rief Microsoft noch lautstark nach mehr Transparenz. Jetzt gerät der Windows-Riese selbst unter Druck - weil er auf der Suche nach einem Informationsleck private E-Mails durchsuchte. Mehr

21.03.2014, 05:30 Uhr | Wirtschaft

Spähtrupps Google & Co sollen von Prism gewusst haben

Google & Co. wissen, wie die NSA spioniert: Das hat der Justiziar der NSA, Rajesh De, am Mittwoch in einer Regierungsanhörung in Washington erklärt. Wer hat Recht? Er oder die großen Internetkonzerne? Mehr Von Stefan Schulz

20.03.2014, 15:56 Uhr | Feuilleton

Neue optische Systeme Gardinen nützen Ihnen nichts!

Das Auge sieht, aber das Gehirn erkennt und versteht. Das fasziniert Entwickler. Den neuesten Technologien allsehender Augen wird nichts mehr verborgen bleiben. Ein verstörender Einblick in die Gegenwart. Mehr Von Stefan Schulz

19.03.2014, 16:44 Uhr | Feuilleton

Software Microsoft wohl bald mit Office-Version fürs iPad

Der amerikanische Softwareriese Microsoft bietet bisher keine Office-Variante an für den erfolgreichen Tablet-Computer seines Konkurrenten Apple. Das könnte sich in gut einer Woche ändern. Mehr

18.03.2014, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Verwaltungssratsvergütung Bill Gates arbeitet für wenig Geld

Der Mitgründer von Microsoft ist der reichste Mensch der Welt. Als Aufsichtsrat in Warren Buffetts Holding Berkshire Hathaway gibt er sich mit 2100 Dollar zufrieden. Buffett zahlt schlecht. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.03.2014, 06:33 Uhr | Wirtschaft

Wohlfeile NSA-Kritik Das Misstrauensmanagement der Internetkonzerne

Als hätte man sie nacheinander dazu aufgerufen, äußern sich die Größen der IT-Branche, Mark Zuckerberg, Bill Gates, Eric Schmidt und Steve Wozniak, zum Vertrauensschwund des Internets. Sie haben viel zu verlieren. Mehr Von Fridtjof Küchemann

14.03.2014, 12:35 Uhr | Feuilleton

Wegen NSA-Skandal Zuckerberg beschwert sich bei Obama

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat seinem Ärger über die amerikanische Internetspionage Luft gemacht - und dazu Präsident Barack Obama persönlich angerufen. Mehr

14.03.2014, 08:06 Uhr | Wirtschaft

Abschied von Windows XP Jeder dritte PC ist eine tickende Zeitbombe

Anfang April endet der Microsoft-Support für das 13 Jahre alte Betriebssystem Windows XP. Wer nicht aktualisiert, handelt fahrlässig und riskiert nicht nur die eigenen Daten. Mehr Von Michael Spehr

13.03.2014, 10:32 Uhr | Technik-Motor
1 2 3 ... 56  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z