Mark Zuckerberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neues Bezahlsystem „Adyen“ Das niederländische Einhorn geht an die Börse

Internetpioniere wie Mark Zuckerberg haben schon Aktien von Adyen. Bald können auch Privatanleger Paypals Rivalen kaufen. Mehr

25.05.2018, 15:23 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Mark Zuckerberg

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Seit heute gilt sie Was Sie über die neue DSGVO wissen sollten

Viele Jahre hat es gedauert, am heutigen Freitag treten die neuen EU-Datenschutzregeln in Kraft. Was ändert sich damit für Verbraucher und Unternehmen? Mehr

25.05.2018, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Datenschutz Macron mahnt Zuckerberg

Frankreichs Präsident lobt Datenschutzregeln in Europa – und erklärt deren Vorteil gegenüber Amerika und China. Mehr

24.05.2018, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Datenskandal bei Facebook Nutzer in der EU werden wohl leer ausgehen

Vertrauensbruch ja, Entschädigung nein – so reagiert Facebook auf den Datenskandal um Cambridge Analytica. Damit scheint klar: Zumindest die Nutzer in Europa sollten keine Entschädigung erwarten. Mehr

24.05.2018, 03:01 Uhr | Wirtschaft

Gleiche Stimmrechte für alle Die Diktaturen im Silicon Valley bröckeln

Facebook und die Google-Holding Alphabet haben spezielle Aktienstrukturen, um den Gründern ihre Macht zu sichern. Diese Konstruktionen werden aber immer kritischer hinterfragt. Manche Gründer sind jetzt bereit, Einfluss aufzugeben. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.05.2018, 14:19 Uhr | Finanzen

Facebook-Kommentar Bittere Befragung

Facebook-Chef Zuckerberg tritt vor dem Europäischen Parlament auf – und die Befragung zeigt: Europas Politik hat Facebook wenig entgegenzusetzen. Die Verbraucher geben dem Konzern Macht. Mehr Von Carsten Knop

23.05.2018, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensbeichte „Mea Culpa“ für das Fernsehpublikum

Facebook, Uber, Wells Fargo: Amerikanische Unternehmen geben sich nach Skandalen in Werbespots zur besten Sendezeit kleinlaut. Eine direkte Entschuldigung vermeiden sie jedoch. Mehr Von Roland Lindner, New York

23.05.2018, 06:19 Uhr | Wirtschaft

Mark Zuckerberg in Brüssel „Zu kurz, zu flach“

Der Facebook-Gründer hat in Brüssel leichtes Spiel, das EU-Parlament mit bekannten Phrasen abzuwimmeln. Das hat auch mit dem Format der Zuckerberg-Anhörung zu tun. Mehr Von Jonas Jansen, Roland Lindner

22.05.2018, 20:48 Uhr | Wirtschaft

Auf Druck aus dem EU-Parlament Zuckerberg soll nun doch öffentlich aussagen

Wie betroffen sind europäische Facebook-Nutzer vom Datenskandal um Cambridge Analytica? Zu dieser Frage könnte es am Dienstag nun doch eine Antwort geben – live im Internet. Mehr

21.05.2018, 18:29 Uhr | Wirtschaft

EU-Parlament Zuckerberg stellt sich nur hinter verschlossenen Türen

Als der Facebook-Chef dem amerikanischen Kongress Rede und Antwort stand, konnten Nutzer das live im Internet mitverfolgen. In Europa will er so weit aber nicht gehen. Abgeordnete drohen mit Konsequenzen. Mehr

17.05.2018, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Gipfeltreffen geplant Macron lädt Tech-Giganten nach Paris ein

Facebook-Chef Mark Zuckerberg soll möglicherweise schon in der kommenden Woche im EU-Parlament aussagen. Und nicht nur mit ihm will Emmanuel Macron reden. Mehr

16.05.2018, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Facebook-Kommentar Totgesagte leben länger

Nach der Daten-Affäre bei Facebook stimmte manch einer schon den Abgesang des sozialen Netzwerkes an – und die Aktionäre bangten um ihr Geld. Doch es muss kein Schaden sein, einen Skandal auszustehen. Mehr Von Thomas Klemm

12.05.2018, 18:49 Uhr | Finanzen

Entwicklerkonferenz Microsoft lobt die Datenschutz-Regeln

Daten verwerten? Nur in Grenzen, findet Microsofts Chef. In diesen Tagen öffnet sich eine Kluft zwischen den Technik-Konzernen. Mehr

11.05.2018, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Neue Wege Facebook experimentiert mit der Blockchain

Wissen Sie, was die Blockchain ist? Und wofür man sie überhaupt einsetzen kann – mal abgesehen von Kryptowährungen? Das hat sich jetzt auch Facebook gefragt. Mehr

10.05.2018, 19:49 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Von Facebook inhaliert

Dass Facebook nach den Ankündigungen von Mark Zuckerberg auf der F8-Konferenz auch zur Dating-Plattform wird, zeugt nicht unbedingt vom Innovationspotential des Monopolisten der privaten Vernetzung. Mehr Von Michael Spehr

08.05.2018, 10:38 Uhr | Technik-Motor

Soziales Netzwerk Facebook lotet Interesse an Bezahlversion aus

Mark Zuckerberg hat darüber gesprochen, seine Stellvertreterin ebenfalls: Nun prüft das größte soziale Netzwerk der Welt wohl wirklich, ob Kunden dafür Geld zahlen würden. Mehr

06.05.2018, 12:39 Uhr | Wirtschaft

„Nicht akzeptabel“ Justizministerin verlangt von Facebook schnell mehr Datenschutz

Das größte soziale Netzwerk der Welt ist zu langsam, wenn es um Datenschutz geht – findet die deutsche Justizministerin. Und hat nun einen Brief geschrieben. Mehr

04.05.2018, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Partnersuche bei Facebook Facebooks Flirt-Pläne lassen Kurs der Tinder-Aktie fallen

Noch ist der Datenschutzskandal nicht ausgestanden, da flirtet Facebook-Chef Mark Zuckerberg mit einer neuen Idee: Partnersuche via Facebook. Den Aktienkursen der Konkurrenz bekommt das nicht. Mehr

02.05.2018, 09:31 Uhr | Finanzen

Neuheiten vorgestellt Facebook will bei der Partnersuche behilflich sein

Das jährliche Facebook-Treffen mit Softwareentwicklern wird diesmal von der Datenaffäre überschattet. Aber Mark Zuckerberg blickt nach vorn – und hat einige überraschende Neuheiten zu bieten. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.05.2018, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Streit um Datenschutz Zweiter WhatsApp-Gründer schickt Abschiedsgruß an Facebook

Der Traum, WhatsApp an Facebook zu verkaufen, die Kernidee des Chatdienstes aber am Leben zu erhalten, ist gescheitert. Im Streit mit Mark Zuckerberg um Datennutzung und Verschlüsselung gibt WhatsApp-Gründer Jan Koum jetzt auf. Mehr

01.05.2018, 08:49 Uhr | Wirtschaft

Der Hass der „Incels“ Männer ohne Sex

In Online-Gruppen radikalisieren sich „Incels“ – die unfreiwillig Zölibatären. Der Attentäter von Toronto war einer von ihnen. Mehr Von Tilman Richter

29.04.2018, 12:17 Uhr | Feuilleton

Gute Netzwerke Facebooks Schwachstellen

Trotz des Datenskandals zeichnet sich nicht ab, dass Facebook seine Rolle als Mega-Netzwerk einbüßt. Dabei gibt es längst Ideen, wie sich die Macht des Social-Media-Konzerns brechen ließe. Mehr Von Hanna Decker

26.04.2018, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Facebook wächst rasant Die Ruhe vor dem Datenskandal

Die Negativschlagzeilen der letzten Wochen hinterlassen bei Facebook bislang noch keine Spuren. Das soziale Netzwerk baut seine Umsätze weiter aus. Doch das böse Erwachen dürfte noch kommen. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.04.2018, 06:34 Uhr | Finanzen

Facebook Raus aus dem Büßergewand

Neue Nutzer, wachsender Umsatz – die Quartalszahlen von Facebook sind hervorragend. Trotz Datenskandal. Mark Zuckerberg lässt sich eine solche Gelegenheit nicht entgehen. Ein Kommentar. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.04.2018, 06:29 Uhr | Wirtschaft

Telegram-Gründer Durow Russlands Mark Zuckerberg trotzt den Behörden

Seit Tagen versucht Russland, den Messagingdienst Telegram zu sperren. Der Gründer und Internetmilliardär Durow lässt sich davon jedoch nicht einschüchtern – der Dienst ist noch immer online. Mehr Von Christian Steiner

20.04.2018, 10:55 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 11 ... 23  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z