Lufthansa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vorschlag der Lufthansa Regierung gegen Wachstums-Stopp an deutschen Flughäfen

Die Lufthansa will die tägliche Flugzahl in Deutschland verringern, um Verspätungen und Ausfällen vorzubeugen. Die Bundesregierung hält von dieser Idee aber wohl nichts. Mehr

09.11.2018, 09:33 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos zur Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa AG ist Deutschlands größter Luftfahrtkonzern. Der Firmensitz befindet sich in Köln, die wichtigste Luftfahrtbasis am Frankfurter Flughafen. Die heutige Lufthansa AG entwickelte sich in den 1990er-Jahren aus der zuvor staatlichen deutschen Lufthansa, Zukäufen ausländischer Airlines und der neugegründeten Billigflugsparte Eurowings.

Die Geschichte des Kranichs

Bereits 1926 wurde das erste Unternehmen Deutsche Luft Hansa AG gegründet, das 1933 die bis heute vertraute Schreibweise Deutsche Lufthansa AG einführte. Schon beim Jungfernflug am 6. April 1926 von Berlin-Tempelhof nach Zürich trug die eingesetzte Fokker den blau-gelben Kranich am Heck, der sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem der bekanntesten deutschen Firmenlogos entwickelte.

Nach dem Ende des 2. Weltkriegs wurde die Lufthansa neu gegründet und war bis zur Privatisierung offizieller staatlicher Carrier der Bundesrepublik Deutschland. 1955 flog Lufthansa erstmals mit einer Super Constellation von Lockheed in den USA, ehe kurz darauf die bis heute andauernde Ära der Jumbo Jets begann.

Die Lufthansa im neuen Jahrtausend

Die klassische Lufthansa mit Basis am Frankfurter Flughafen wird heute unter dem Namen Lufthansa Passage geführt und fliegt rund 230 Ziele weltweit an. Weitere Tochtergesellschaften sind Lufthansa Technik und Lufthansa Cargo sowie Eurowings/Germanwings, Swiss, Austrian und Brussels Airlines. Gemessen an der Zahl der transportierten Passagiere ist die Lufthansa derzeit das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Alle Artikel zu: Lufthansa

   
Sortieren nach

Nach Verzicht in München Kein Grund für Luftsprünge bei Fraport

Auf dem Flughafen München soll es nun doch keine dritte Piste geben. Fraport sollte sich nicht zu sehr darüber freuen. Die wirklich heikle Konkurrenz für die Frankfurter wächst nicht in Bayern, sondern woanders heran. Mehr Von Jochen Remmert

06.11.2018, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Krisen-Airline Alitalia soll von Italiens Staatsbahn betrieben werden

Die Lufthansa lehnt eine Übernahme von Alitalia zusammen mit dem italienischen Staat ab, kann sich aber eine Partnerschaft mit der kriselnden Fluggesellschaft vorstellen – denn Italien ist für den Konzern ein wichtiger Markt. Mehr Von Tobias Piller, Rom, und Timo Kotowski

31.10.2018, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa-Kommentar Preiskampf am Himmel

Weil der Treibstoff mehr kostet, stehen Fluglinien unter Druck, ihre Tickets teurer zu machen. Ungünstiger könnte der Zeitpunkt kaum sein. Mehr Von Timo Kotowski

30.10.2018, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Schwache Zahlen Lufthansa-Aktie verliert deutlich an Höhe

Die Sorge um höhere Treibstoffkosten lässt die Lufthansa langsamer wachsen. Schon das dritte Quartal lag unter den Erwartungen. das drückt den Aktienkurs. Mehr

30.10.2018, 11:04 Uhr | Finanzen

Aktienkurs bricht ein Lufthansa kämpft mit Flugausfällen und Treibstoffkosten

Die Lufthansa hat im dritten Quartal 10 Prozent weniger verdient als im Vorjahr. Das liegt an höheren Treibstoffkosten und den vielen Flugausfällen und Verspätungen. Aber auch Air Berlin hat seinen Anteil. Mehr

30.10.2018, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Neuer Flughafen für Istanbul Erdogans Prestige-Projekt

Ambitionierte Pläne: Mit einem neuen Flughafen will sich der türkische Präsident ein Denkmal setzen. Das kann zu Lasten von Deutschland gehen. Mehr Von Dyrk Scherff

28.10.2018, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Ferngesteuert und elektrisch Frankfurter Flughafen testet neuartigen Schlepper

Elektro-Mobilität spielt auf dem Vorfeld des größten deutschen Airports eine immer wichtigere Rolle. Die Flugzeuge brauchen zwar weiter Kerosin, doch am Boden könnten sie bald mit strombetriebenen Schleppern bewegt werden. Mehr

26.10.2018, 14:36 Uhr | Rhein-Main

Firma streitet mit Belegschaft Gericht bricht Betriebsratswahl bei Sun-Express ab

Das Frankfurter Arbeitsgericht hat die Belegschaft des Ferienfliegers Sun-Expres bei der Wahl eines Betriebsrats gestoppt. Dies hat mit dem Betriebsverfassungsgesetz zu tun. Mehr

24.10.2018, 15:25 Uhr | Rhein-Main

Attraktive Aktien Sonderangebote im Dax

Die Aktienkurse sind stark gefallen, selbst gestandene Konzerne sind jetzt vergleichsweise günstig. Hier kommen unsere Favoriten. Mehr Von Dyrk Scherff

21.10.2018, 20:21 Uhr | Finanzen

Stau am Himmel Wie wäre es mit weniger Flügen?

Die Luftfahrt sucht Auswege aus dem Chaos des Sommers. Wie wäre es mit weniger Flügen? Darüber diskutiert sogar die Lufthansa – und eckt an. Mehr Von Timo Kotowski

17.10.2018, 22:53 Uhr | Wirtschaft

Flugverkehr Lufthansa verzeichnet 18.000 Flugausfälle in diesem Jahr

Das Zahl der Streichungen entspricht einer zweiwöchigen Schließung des Lufthansa-Drehkeuzes Frankfurt. Jetzt will die Fluglinie mehr Reservemaschinen bereithalten. Mehr

17.10.2018, 05:10 Uhr | Wirtschaft

„Wir können Luftverkehr“ Luftfahrt-Gipfel beschließt 25 Maßnahmen gegen Flugchaos

Im Sommer herrschte Chaos über den Wolken. Der Luftfahrtgipfel will mit 25 Maßnahmen für Ordnung sorgen. Alle beteiligten Akteure sollen ihren Beitrag leisten – und Fluglotsen freiwillige Überstunden machen. Mehr

05.10.2018, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Eine Legende der Luftfahrt Connie kann nicht mehr

Seit zehn Jahren restauriert die Lufthansa eine 1957 gebaute Starliner. Der Wiederaufbau verschlingt Millionen. Nun scheint das Projekt endgültig gescheitert. Mehr Von Jürgen Schelling

05.10.2018, 10:14 Uhr | Technik-Motor

Luftfahrt Frauen stürmen die Cockpits

Ob Easyjet oder Deutsche Lufthansa: Fliegendes Personal wird verzweifelt gesucht. Klar, dass Airlines jetzt die Frauen für sich entdecken und für Gleichberechtigung trommeln. Mehr Von Antonia Mannweiler

03.10.2018, 14:42 Uhr | Beruf-Chance

Ewige Sicherheitskontrollen Schlangengift am Fluchhafen

Was tun gegen die langen Warteschlangen am Flughafen? Immer mehr Passagiere zwängen sich durch Terminals und Sicherheitskontrollen. Moderne Technik könnte Abhilfe schaffen. Mehr Von Holger Appel

03.10.2018, 11:33 Uhr | Technik-Motor

Nach Flugchaos-Sommer Lufthansa fordert Zugeständnisse von Flughäfen

Lufthansa zieht Lehren aus dem Chaossommer. Vorstand Hohmeister erklärt, warum der Konzern eine Obergrenze für das Fliegen für eine gute Idee hält und warum Fraport seine Hausaufgaben machen muss. Mehr Von Timo Kotowski

27.09.2018, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Fluglinie Die Lufthansa wird in München stärker wachsen als in Frankfurt

„Wir wachsen dort, wo Kosten und Qualität stimmen“, sagt ein führender Lufthansa-Manager. Und nennt Details zu neuen Verbindungen. Mehr

27.09.2018, 11:45 Uhr | Wirtschaft

Problem bei Kerosinleitungen Frachtmaschine legt Sicherheitslandung in Frankfurt ein

Eine Frachtmaschine von Lufthansa Cargo musste in Frankfurt eine außerplanmäßige Landung durchführen. Grund dafür war ein Warnhinweis wegen einer möglicherweise defekten Kerosinleitung. Mehr

22.09.2018, 17:54 Uhr | Gesellschaft

Interview mit Fraport-Chef „Pünktlichkeit ist kein alleiniges Frankfurter Problem“

Fraport-Chef Schulte wehrt sich gegen den Vorwurf, der Passagierrekord habe zum Flugchaos geführt. Für 2019 verspricht er deutliche Fortschritte im Kampf gegen Verspätungen. Mehr Von Timo Kotowski

12.09.2018, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Sandwich by Lufthansa Die Leiden des Senators

Die Senator-Lounges platzen aus allen Nähten. Wie könnte man das Gewusel der vielfliegenden Gästeschar freundlicher gestalten? Die Lufthansa hat da eine Idee. Mehr Von Holger Appel

05.09.2018, 15:23 Uhr | Technik-Motor

Neue Preise bei Lufthansa Vertrauenskrise am Himmel

Die Lufthansa hat eine neues, intransparentes Preissystem angekündigt. Doch damit bleiben nicht nur die Preise, sondern auch das Vertrauen der Kunden auf der Strecke. Mehr Von Timo Kotowski

05.09.2018, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Pessimismus im Handelsstreit zieht Dax runter

Der Dax verliert am Freitag fast ein Prozent. Währungsverluste in Schwellenländern und der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China belasten die Märkte. Mehr

31.08.2018, 12:45 Uhr | Finanzen

Intransparenz befürchtet Lufthansa führt neues Preissystem ein

Die Lufthansa will zusätzliche Preisstufen einführen. Kritiker warnen davor, dass es jetzt unübersichtlich wird. Mehr Von Timo Kotowski

31.08.2018, 09:59 Uhr | Finanzen

Lufthansa zahlt an Angehörige Germanwings-Absturz: Streit um Schmerzensgeld endet ohne Prozess

Für den Tod ihrer Angehörigen beim Absturz der Germanwings-Maschine vor drei Jahren erhalten fünf Familien ein höheres Schmerzensgeld als ursprünglich vorgesehen. Die Lufthansa hat einen Prozess damit abgewendet. Mehr

27.08.2018, 19:09 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z