Lufthansa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Interview mit Fraport-Chef „Pünktlichkeit ist kein alleiniges Frankfurter Problem“

Fraport-Chef Schulte wehrt sich gegen den Vorwurf, der Passagierrekord habe zum Flugchaos geführt. Für 2019 verspricht er deutliche Fortschritte im Kampf gegen Verspätungen. Mehr

12.09.2018, 18:53 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos zur Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa AG ist Deutschlands größter Luftfahrtkonzern. Der Firmensitz befindet sich in Köln, die wichtigste Luftfahrtbasis am Frankfurter Flughafen. Die heutige Lufthansa AG entwickelte sich in den 1990er-Jahren aus der zuvor staatlichen deutschen Lufthansa, Zukäufen ausländischer Airlines und der neugegründeten Billigflugsparte Eurowings.

Die Geschichte des Kranichs

Bereits 1926 wurde das erste Unternehmen Deutsche Luft Hansa AG gegründet, das 1933 die bis heute vertraute Schreibweise Deutsche Lufthansa AG einführte. Schon beim Jungfernflug am 6. April 1926 von Berlin-Tempelhof nach Zürich trug die eingesetzte Fokker den blau-gelben Kranich am Heck, der sich in den folgenden Jahrzehnten zu einem der bekanntesten deutschen Firmenlogos entwickelte.

Nach dem Ende des 2. Weltkriegs wurde die Lufthansa neu gegründet und war bis zur Privatisierung offizieller staatlicher Carrier der Bundesrepublik Deutschland. 1955 flog Lufthansa erstmals mit einer Super Constellation von Lockheed in den USA, ehe kurz darauf die bis heute andauernde Ära der Jumbo Jets begann.

Die Lufthansa im neuen Jahrtausend

Die klassische Lufthansa mit Basis am Frankfurter Flughafen wird heute unter dem Namen Lufthansa Passage geführt und fliegt rund 230 Ziele weltweit an. Weitere Tochtergesellschaften sind Lufthansa Technik und Lufthansa Cargo sowie Eurowings/Germanwings, Swiss, Austrian und Brussels Airlines. Gemessen an der Zahl der transportierten Passagiere ist die Lufthansa derzeit das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Alle Artikel zu: Lufthansa

   
Sortieren nach

Sandwich by Lufthansa Die Leiden des Senators

Die Senator-Lounges platzen aus allen Nähten. Wie könnte man das Gewusel der vielfliegenden Gästeschar freundlicher gestalten? Die Lufthansa hat da eine Idee. Mehr Von Holger Appel

05.09.2018, 15:23 Uhr | Technik-Motor

Neue Preise bei Lufthansa Vertrauenskrise am Himmel

Die Lufthansa hat eine neues, intransparentes Preissystem angekündigt. Doch damit bleiben nicht nur die Preise, sondern auch das Vertrauen der Kunden auf der Strecke. Mehr Von Timo Kotowski

05.09.2018, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Pessimismus im Handelsstreit zieht Dax runter

Der Dax verliert am Freitag fast ein Prozent. Währungsverluste in Schwellenländern und der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China belasten die Märkte. Mehr

31.08.2018, 12:45 Uhr | Finanzen

Intransparenz befürchtet Lufthansa führt neues Preissystem ein

Die Lufthansa will zusätzliche Preisstufen einführen. Kritiker warnen davor, dass es jetzt unübersichtlich wird. Mehr Von Timo Kotowski

31.08.2018, 09:59 Uhr | Finanzen

Lufthansa zahlt an Angehörige Germanwings-Absturz: Streit um Schmerzensgeld endet ohne Prozess

Für den Tod ihrer Angehörigen beim Absturz der Germanwings-Maschine vor drei Jahren erhalten fünf Familien ein höheres Schmerzensgeld als ursprünglich vorgesehen. Die Lufthansa hat einen Prozess damit abgewendet. Mehr

27.08.2018, 19:09 Uhr | Gesellschaft

Neue Softwarelösung Wenn der Flug plötzlich ausfällt

Unfälle oder Unwetter können schnell zu Flugausfällen führen. Mit einer Software will Lufthansa nun gestrandeten Passagieren besser helfen. Mehr

23.08.2018, 13:10 Uhr | Rhein-Main

Lufthansa Technik Ein Triebwerk wird durchleuchtet

Ein Standardtriebwerk hält an der Tragfläche etwa vier Jahre. Lufthansa Technik spürt Fehlern in zerlegten Antrieben jetzt mit digitalen Röntgenaufnahmen nach. Mehr Von Holger Appel

18.08.2018, 16:12 Uhr | Technik-Motor

Männerdomäne im Umbruch Frauen fürs Cockpit gesucht

Dreißig Jahre nach dem Start der ersten Kapitäninnen tut sich die Lufthansa schwer, weiblichen Nachwuchs zu finden - alte Vorurteile wirken immer noch. Mehr

17.08.2018, 15:46 Uhr | Beruf-Chance

Kreditkarten mit Treueprogramm Die Bonus-Falle

Viele Anbieter von Kreditkarten werben mit Treueprogrammen. Doch hinschauen lohnt sich: Oft wird Treue gar nicht wirklich belohnt, sondern kostet hohe Gebühren. Mehr Von Franz Nestler

16.08.2018, 11:35 Uhr | Finanzen

Lufthansa, Hugo Boss, Zara Diese Unternehmen profitieren von der Lira-Krise

Die Währungskrise in der Türkei hat einige Unternehmen schwer getroffen. Doch es gibt auch Gewinner. Mehr

14.08.2018, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Loungezugang Weniger Service für Eurowings-Kunden

Für Eurowings-Kunden wird es künftig schwieriger, in die Lounge zu kommen. In einem teuren Tarif wird der Zugang eingeschränkt. Mehr

11.08.2018, 14:14 Uhr | Finanzen

Frankfurter Festival Der unbekannte Osten

Der Frankfurter Osthafen ist für viele ein blinder Fleck. Am Wochenende wird dort nun gefeiert – mit Reggae und Clubmusik, Stand-up-Paddling und schönen alten Schiffen Mehr Von Alexander Jürgs

11.08.2018, 09:47 Uhr | Rhein-Main

Flugsicherheit Ohne Kontrolle ins Flugzeug

Am Frankfurter Flughafen gelangen drei Menschen ohne Sicherheitskontrolle zu ihrem Flugsteig – laut Betreiber Fraport vollkommen legal. Wie kann das sein? Mehr Von Florian Siebeck

11.08.2018, 08:21 Uhr | Gesellschaft

Streik-Kommentar Ryanairs Versäumnis

Ab wann wird Sparsamkeit zur Drangsalierung? Dem Ryanair-Chef fehlt der Kompass dafür. Mehr Von Timo Kotowski

09.08.2018, 21:54 Uhr | Wirtschaft

Debatte um Sicherheitschecks Wenn aus Kontrolle Stillstand wird

Eine fehlerhafte Kontrolle legt einen Teil des Frankfurter Flughafens lahm. Für Streit sorgen Checks der Passagiere ohnehin – denn an deutschen Flughäfen wird deutlich langsamer kontrolliert als im europäischen Ausland. Mehr Von Timo Kotowski

08.08.2018, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Chaos am Flughafen Warum verlassen Flieger ohne Passagiere das Rollfeld?

Nach zweieinhalb Stunden war der Spuk am Frankfurter Flughafen vorbei und die Sperrung aufgehoben. In der Zwischenzeit hoben einige Lufthansa-Flieger leer ab. Mehr

07.08.2018, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Chaos am Frankfurter Flughafen Kontrollverlust in Terminal 1

Nach München nun auch Frankfurt: Am Flughafen herrscht nach einer Sicherheitspanne stundenlanges Chaos. Viele Reisende wissen noch immer nicht, wie es für sie weitergeht – und wo sie die Nacht verbringen werden. Mehr Von Sebastian Eder, Flughafen Frankfurt

07.08.2018, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Ein Pilot klagt an „Ryanair reizt ständig die Grenzen aus“

Der Billigfluggesellschaft Ryanair droht ein beispielloser Aufstand der Mitarbeiter. Gegenüber der F.A.Z. erklärt ein Pilot, warum er diese Woche streiken will – und was er sich davon verspricht. Mehr Von Marcus Theurer, London

07.08.2018, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Autisten in der Arbeitswelt Hochbegabt, aber oft arbeitslos

Autisten haben es am Arbeitsmarkt schwer. Eine Beratungsfirma aber hat das Potential ihrer besonderen Fähigkeiten im digitalen Zeitalter erkannt. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

06.08.2018, 14:27 Uhr | Wirtschaft

Aggression am Arbeitsplatz Die Wutkunden

Sie schimpfen, sie schreien, und im Extremfall spucken sie auch: Kunden außer Kontrolle können Beschäftigte zur Verzweiflung bringen. Aber es gibt Strategien für Betroffene. Mehr Von Josefine Janert

06.08.2018, 14:16 Uhr | Beruf-Chance

Gesellschaftlicher Aufbruch Sind wir noch liberal?

Wir reisen, wir konsumieren – wir leben in einer globalisierten Welt. Vor 30 Jahren gab es einen großen liberalen Aufbruch. Inzwischen hat sich die Stimmung trotz unser vielen Freiheiten gedreht. Wie kommt das? Ein Essay. Mehr Von Rainer Hank

06.08.2018, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Technische Analyse Seitwärtsbewegungen haben auch Verlierer

Am Aktienmarkt geht die moderate Sommerrally dank guter Bilanzen weiter. Anleger sollten aber nicht nur bei zwei Dax-Aktien über einen Verkauf oder Tausch nachdenken. Mehr Von Achim Matzke

01.08.2018, 13:02 Uhr | Finanzen

Fluggesellschaft Lufthansa wächst stark, Eurowings macht Verlust

Viele Verspätungen, Flugausfälle, die Integration von Air Berlin: Die Lufthansa-Gruppe kämpft mit höheren Kosten. Und trotzdem wollen die Kunden fliegen, fliegen, fliegen. Mehr

31.07.2018, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Riesen-Flugzeuge Das große Ausschlachten der A380 beginnt

Eigentlich könnten sie noch lange fliegen: Doch zwei zehn Jahre alte Riesenflieger werden komplett zerlegt, weil die Fondsbesitzer möglichst viel Geld erhalten sollen. Es geht allerdings auch anders. Mehr Von Kerstin Papon

30.07.2018, 17:46 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z