Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Lissabon

Alle Artikel zu: Lissabon
  2 3 4 5 6 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Nach Verfassungsgerichtsurteil Portugals Regierung lehnt Rücktritt und Neuwahlen ab

Die portugiesische Regierung will sich auch nach dem negativen Urteil des Verfassungsgerichts über Teile des Sparhaushalts im Amt behaupten. Wolfgang Schäuble dringt auf das Einhalten der Sparvorgaben. Mehr Von Leo Wieland, Lissabon, und Werner Mussler, Brüssel

08.04.2013, 17:47 Uhr | Politik

Nach Verfassungsgerichtsurteil Schäuble fordert Portugal zum Sparen auf

Nach dem Veto des Verfassungsgerichts gerät das hochverschuldete Portugal immer stärker unter Druck. Finanzminister Schäuble hat ebenso wie die EU-Kommission Portugals Regierung aufgefordert, ihren finanziellen Verpflichtungen gegenüber den internationalen Geldgebern nachzukommen. Mehr

08.04.2013, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Portugal Der Basar der Weinberge ist eröffnet

Das Douro-Tal, die Heimat des Portweins, hat in den vergangenen zehn Jahren eine wahre Rotwein-Revolution erlebt. Doch aus dem Boom ist eine Krise geworden - wie überall in Portugal. Mehr Von Peter Badenhop

16.03.2013, 17:36 Uhr | Stil

Touristenführer Eine Internet-Freundin für Rio

Welcher Tourist will sich schon wie ein Tourist fühlen? Eine neue Internetseite vermittelt Einheimische als Begleiter. Wer Glück hat, kann mit Flavia durch Rio de Janeiro radeln. Mehr Von David Klaubert

11.03.2013, 14:16 Uhr | Reise

Schauspielerin Mélanie Laurent Die Schönheit ist etwas Schreckliches

Von Gesichtern wie dem der Schauspielerin Mélanie Laurent sagt man, die Kamera liebe sie. Und tatsächlich umgibt eine ganz besondere Aura die junge Französin. Ein Besuch in Paris. Mehr Von Lena Bopp, Paris

06.03.2013, 17:12 Uhr | Feuilleton

In Portugal und Spanien Tausende demonstrieren gegen Sparkurs der Regierung

In Spanien und Portugal haben wieder Tausende gegen den Sparkurs ihrer Regierungen demonstriert. In Portugal drohten Gewerkschaften mit einem weiteren Generalstreik. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

17.02.2013, 11:34 Uhr | Politik

Berlinale-Filme Tränen im geschlossenen Abteil

Sollte Steven Soderbergh ausgerechnet jetzt eine Pause einlegen? Nach Side Effects hat er etwas gutzumachen. Zu routiniert ist auch Bille Augusts Romanverfilmung Nachtzug nach Lissabon. Mehr Von Andreas Kilb

14.02.2013, 13:10 Uhr | Feuilleton

Neuer Finanzrahmen Europaabgeordnete drohen mit Veto

Auf dem EU-Gipfeltreffen haben sich die Staatschefs über die Grundzüge des Finanzrahmens für die Jahre 2014 bis 2020 verständigt. Doch im Parlament gibt es Widerstand. Stimmt es dem neuen Plan nicht zu, wird der alte fortgeschrieben. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

08.02.2013, 15:35 Uhr | Wirtschaft

EU-Datenschutzverordnung Die Pflicht zu vergessen

Die Europäische Kommission soll künftig allein darüber entscheiden, wie der Datenschutz in Europa auszusehen hat. Von Karlsruher Grenzen ist keine Rede. Mehr Von Spiros Simitis

07.02.2013, 17:10 Uhr | Politik

Portugal Die Elementarteilchen von Lissabon

Cafés und Konditoreien gibt es an jeder Ecke in der portugiesischen Hauptstadt. Doch wo werden die besten Kuchen, Torten und Puddingröllchen angeboten? Eine Suche im Labyrinth der süßen Köstlichkeiten. Mehr Von Lothar Schmidt

31.01.2013, 10:40 Uhr | Reise

Terror in Benghasi Westliche Bürger sollen ausreisen

Nach den Terrorangriffen auf westliche Diplomaten in Benghasi nimmt die Bedrohung für Ausländer in Libyen zu. Die Regierungen Deutschlands und anderer Staaten riefen ihre Bürger mit Blick auf den Krieg in Mali zum Verlassen der Region auf. Mehr

25.01.2013, 02:40 Uhr | Politik

Schuldenkrise Portugals Präsident lässt Sparhaushalt prüfen

Der vom Parlament verabschiedete Haushalt wecke berechtigte Zweifel, ob er gerecht sei, sagt Portugals Staatsoberhaupt. Nun sollen die obersten Richter urteilen, ob das stimmt. Mehr

01.01.2013, 23:20 Uhr | Wirtschaft

Folgen der Finanzkrise Das System ist korrigierbar

Von der Krise des Finanzmarkts mag man zwar kaum mehr reden hören. Doch wir stehen nach wie vor in ihrem Bann. Ihre Gefahren sind gleichzeitig Chancen für das Finden neuer Wege. Mehr Von Otmar Issing

28.12.2012, 20:52 Uhr | Feuilleton

Europa Mehr Europa - aber wie?

Bisher sind alle Krisen der Einigung Europas durch eine Verlagerung der Probleme und Ihrer Lösungen in die Brüsseler Institutionen bewältigt worden. Jetzt sind die Bürger dran. Mehr Von Klaus Hänsch

09.12.2012, 16:40 Uhr | Politik

Merkel in Lissabon Reformen kein Selbstzweck

Wie in Athen wird die Kanzlerin auch beim Besuch in Lissabon von wütenden Demonstranten empfangen. Merkel unterstützt den Sparkurs des Euro-Partners Portugal - der sei auch für Deutschland wichtig. Mehr

12.11.2012, 21:50 Uhr | Wirtschaft

Lissabon Portugal empfängt Merkel in einer Festung

Begleitet von Protesten und einem enormen Sicherheitsaufgebot hat Angela Merkel ihren Besuch in Portugal begonnen. Dem Land bescheinigt sie, auf einem guten Weg zu sein. Mehr Von Manfred Schäfers, Lissabon

12.11.2012, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Euro-Krise Protestaufrufe vor Merkels Besuch in Lissabon

Mehrere Gruppierungen haben vor dem Besuch der Bundeskanzlerin zu Protesten unter dem Motto Raus hier aufgerufen. Der konservative Regierungschef Coelho warnt aber vor einer Diabolisierung der Kanzlerin Mehr Von Leo Wieland, Lissabon

11.11.2012, 21:57 Uhr | Politik

Die Anglisierung der EU Europa spricht mit gespaltener Zunge

Die Eliten sprechen das globale Englisch, dem Alltag verbleiben die Nationalsprachen: Die Sprachenpolitik der EU lässt den Kontinent trotz hehrer Absichten verkümmern. Mehr Von Jürgen Trabant

19.10.2012, 11:23 Uhr | Feuilleton

Portugal Proteste gegen Sparhaushalt

Steuererhöhungen und Kürzungen bei Renten und Arbeitslosengeld beinhaltet der neue Krisenhaushalt 2013. Portugals Finanzminister rechtfertigt die Maßnahmen. Mahnende Worte kommen jedoch vom Staatspräsidenten. Mehr Von Leo Wieland, Lissabon

16.10.2012, 10:54 Uhr | Politik

Portugal Vor dem nächsten Sparhaushalt

Portugal spart und spart: An diesem Montag will die Regierung ihren Haushaltsentwurf für 2013 vorlegen. Das Land ächzt unter Leistungskürzungen, Steuererhöhungen und tiefen Einschnitten im öffentlichen Dienst. Manche sehen die Demokratie in Gefahr. Mehr Von Leo Wieland, Lissabon

15.10.2012, 10:28 Uhr | Politik

Portugal Neue Proteste gegen Sparpolitik

In Portugal haben am Samstagabend abermals Tausende Menschen gegen die Regierung und ihr Sparprogramm demonstriert. Präsident Silva warnte, man dürfe die Sparziele nicht um jeden Preis durchsetzen. Mehr

14.10.2012, 11:31 Uhr | Politik

Debatte der EU-Finanzminister Elf EU-Staaten wollen die Transaktionsteuer

Das Trommeln von Deutschland und Frankreich für eine Finanztransaktionssteuer war erfolgreich: Insgesamt elf Länder wollen diese im Rahmen einer verstärkten Zusammenarbeit einführen. Das sind sogar zwei mehr als nötig. Mehr Von Hendrik Kafsack

09.10.2012, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Spanier und Portugiesen protestieren gegen Sparpolitik

Zehntausende Menschen sind in Madrid und Lissabon abermals auf die Straße gegangen, um gegen den harten Sparkurs ihrer Regierungen zu protestieren. In der spanischen Hauptstadt wurden wieder Ausschreitungen befürchtet. Mehr

29.09.2012, 21:27 Uhr | Wirtschaft

Börsen Berlin und Paris im Alleingang für neue Steuer

Zuletzt ist es ruhig geworden um die Finanzsteuer. Nicht alle EU-Staaten wollen mitziehen. Jetzt starten Deutschland und Frankreich eine Initiative, um die Abgabe im kleineren Kreis einzuführen. Mehr Von Hendrik Kafsack

28.09.2012, 14:25 Uhr | Wirtschaft

Anstatt Lohnkürzungen Portugal erhöht Steuern

Portugal will mit höheren Steuern die Staatsausgaben verringern: Das kündigte Ministerpräsident Passos Coelho an. Auf die Erhöhung der Sozialabgaben werde aber verzichtet. Mehr Von Leo Wieland, Barcelona

25.09.2012, 16:53 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Schnäppchen in Bielefeld Insolvenzverwalter sucht Käufer für Middelhoff-Villa

Zwei Millionen Euro übrig? In Bielefeld Senne steht für 1,99 Millionen Euro eine prächtige Villa zum Verkauf. Sie soll dem früheren Bertelsmann- und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff gehören. Mehr 2