Köln: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Köln

   
Sortieren nach

Fotografie, Moderne und Gegenwartskunst Blüten im Wannseegarten

Max Liebermann auf den Spuren des französischen Impressionismus, so zeigen ihn die Kataloge bei Lempertz in Köln. Eine Vorschau auf das Angebot mit Moderne und Gegenwartskunst. Mehr Von Magdalena Kröner

28.11.2009, 14:00 Uhr | Feuilleton

Ausbruch in Aachen Schwerverbrecher weiter auf der Flucht

Nach den beiden bewaffneten Schwerverbrecher aus der Justizvollzugsanstalt Aachen wird weiter gefahndet. In Köln nahmen sie offenbar eine Geisel, die sie in Essen wieder freiließen. Die Polizei warnt vor Heldentaten. Ein Gefängnisbediensteter soll den Kriminellen geholfen haben. Mehr Von Reiner Burger

27.11.2009, 21:55 Uhr | Gesellschaft

Gesundheit Krankenversicherer sehen sich in der Klemme

Unter Verweis auf steigende Kosten im Gesundheitswesen erhöhen private Krankenversicherer ihre Beiträge. Manche Kunden müssen bis zu 20 Prozent höhere Prämien hinnehmen. Mehr Von Philipp Kron

27.11.2009, 18:52 Uhr | Finanzen

Hessischer Kulturpreis Ich spreche nicht für den Islam

In diesem Streit verlief die Front nicht entlang der Konfessionsmitgliedschaften. Als Schriftsteller muss ich kollektive Zugehörigkeiten in Zweifel ziehen. Navid Kermanis Dankrede zur Verleihung des Hessischen Kulturpreises. Mehr Von Navid Kermani

27.11.2009, 12:10 Uhr | Feuilleton

Urteil zum Solidaritätszuschlag Steuerberater empfehlen Einspruch

Nach der Entscheidung des Niedersächsischen Finanzgerichts zum Solidaritätszuschlag empfehlen Steuerberater, gegen die Steuerbescheide 2008 und 2009 Einspruch zu erheben. Jedoch ist längst nicht sicher, ob der „Soli“ abgeschafft wird. CDU und FDP sind für eine Weiterführung. Und Steuerrechtler zweifeln an dem Richterspruch aus Hannover. Mehr Von Joachim Jahn

26.11.2009, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Eintracht Frankfurt Schlechte Nachricht und frohe Botschaft

Immer wieder das Knie: Für Verteidiger Vasoski ist die Hinrunde schon gelaufen. Der von einem Fingerbruch geplagte Korkmaz kann dagegen mit einer Manschette spielen. Trainer Skibbe ist vor dem schwierigen Gastspiel der Eintracht in Berlin nicht bange. Mehr Von Josef Schmitt

25.11.2009, 13:57 Uhr | Rhein-Main

Korngolds Oper „Tote Stadt“ Das Wiederhören der Wiedergänger

Fast scheint es, als entfalte Erich Wolfgang Korngolds Oper „Tote Stadt“ aus dem Jahr 1920 erst heute ihren ganzen Beziehungszauber: In Frankfurt wurde das Meisterwerk in der Inszenierung von Anselm Weber umjubelt. Mehr Von Christian Wildhagen

23.11.2009, 18:02 Uhr | Feuilleton

Bund der Vertriebenen Wir lassen uns nicht kaufen

Vertriebenenpräsidentin Erika Steinbach (CDU) ist auch im Gegenzug für finanzielle Zugeständnisse nicht bereit, auf ihren Sitz im Rat der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung zu verzichten. Angeblich erwägt die Regierung, mehr Geld im Bundeshaushalt für das Vertriebenenzentrum bereitzustellen. Mehr

22.11.2009, 13:11 Uhr | Politik

Abu Dhabi Art Die Kunst in der Wüste

Im festen Glauben an den Kulturaufschwung: Die Abu Dhabi Art ist eine edle Kunstmesse. Fünfzig internationale Aussteller zeigen in gediegenem Ambiente, dass es dort mehr gibt als Öl. Mehr Von Swantje Karich

21.11.2009, 15:00 Uhr | Feuilleton

Cologne Fine Art & Antiques Eine gewissermaßen zierliche Messe

Mit Stil und ohne Getue: Die Cologne Fine Art & Antiques 2009 kennt gut ihr Maß und ihr Ziel. Ein überzeugender Auftritt. Mehr Von Rose-Maria Gropp

21.11.2009, 12:55 Uhr | Feuilleton

Marilyn Manson in Köln Dunkel war’s, der Clown schien helle

Er ist zwar nicht sehr lebendig, aber laut Selbstauskunft auch lange nicht tot: Marilyn Manson geriert sich bei seinem Konzert in Köln noch immer als Antichrist mit Vogelscheuchenkostüm und Plastikbierflaschen. Was soll er auch anderes tun? Mehr Von Eric Pfeil

20.11.2009, 22:33 Uhr | Feuilleton

Monopoly in Köln: Distanz tut gut Monopoly in Köln: Distanz tut gut

Die Kunstmesse Art Fair 21 muss die Expo XXI am Gladbacher Wall verlassen, weil dort das Schauspiel sein Zwischenquartier bezieht, und sucht eine neue Bleibe. Nur wo? Die Stadt bringt die Rheinparkhallen... Mehr Von Andreas Rossmann

20.11.2009, 14:55 Uhr | Feuilleton

Bahn, Bus oder Flugzeug Billiger reisen in Deutschland

Wie kommt man in Deutschland am besten von Stadt zu Stadt? Das hängt davon ab, wie früh man bucht und wie viel Zeit man mitbringt. Fliegen lohnt erst ab 400 Kilometern. Ein Streckentest. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.11.2009, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Tausendsassa Derek Hahn Ein Leader auf dem Eis

Den Lions ist die knapp zweiwöchige Pause wegen des Deutschland-Cups nicht schlecht bekommen. Zwei Partien, zwei Siege – es ging wieder gut los für die Frankfurter Mannschaft, nicht zuletzt dank Derek Hahn. Nun erwarten die Lions die Augsburger zum Heimspiel- Mehr Von Marc Heinrich

19.11.2009, 21:38 Uhr | Rhein-Main

Beth Ditto in Köln Gossip geht runter wie Buttercreme

Deutschland, iss erstmal einen dicken, fetten Kuchen: Beth Ditto ruft in Köln zum Aufstand der Dicken auf und sorgt für wohltuende Abwechslung zwischen all den Katy Perrys und Beyoncés. So weit alles okay, wenn der Gesang nicht so dünn wäre. Mehr Von Eric Pfeil

19.11.2009, 18:16 Uhr | Feuilleton

Scharfe Kritik Wirtschaftsforscher rechnen mit Steuerpolitik ab

Die Wirtschaftsforscher Michael Hüther und Peter Bofinger haben die Steuerpolitik der Koalition kritisiert. Hüther beklagte mangelnde konjunkturelle Effekte. Bofinger erklärte, Merkel und Westerwelle verhielten sich wie ein Ehepaar, dem das Geld zur Reparatur des Eigenheims fehle und das trotzdem eine Weltreise unternehme. Mehr

19.11.2009, 07:39 Uhr | Wirtschaft

Aktuelle Kunst Leise rieselt das Salz

Ein visuelles Echo der Kunst Film Biennale hallt derzeit durch Kölner Galerien: Anna Malagrida bei Figge von Rosen, Hans Op de Beeck in der Baukunst Galerie und Sven Johne bei Christian Nagel. Mehr Von Swantje Karich

19.11.2009, 05:55 Uhr | Feuilleton

Alter Kunst und Kunstgewerbe Isabellas Dienerin spielt Pantalon

Reise quer durch alle Genres: Die Auktionen mit Alter Kunst und Kunstgewerbe bei Lempertz in Köln sind gut bestückt - und die Taxen stimmen auch. Mehr Von Magdalena Kröner

18.11.2009, 05:55 Uhr | Feuilleton

Studentenproteste „Heißer Herbst des Bildungsstreiks“

Zehntausende Schüler und Studenten demonstrieren in vielen deutschen Städten für bessere Bildung und gegen die Bologna-Reformen. Die Studenten klagen über eine zu starke Verschulung, schlechte Studienbedingungen und Studiengebühren. Mehr

17.11.2009, 15:02 Uhr | Politik

Afghanistan-Einsatz Awacs-Mandat soll nicht verlängert werden

Das Mandat für den Einsatz deutscher Soldaten an Bord von Awacs-Aufklärungsflugzeugen in Afghanistan soll nicht verlängert werden. Weil keine Überfluggenehmigungen Aserbaidschans und Turkmenistans vorliegen, wurden die Maschinen längst wieder nach Deutschland zurückverlegt. Mehr

17.11.2009, 09:34 Uhr | Politik

Kunst und Kunstgewerbe Mit der Kraft eines Wildschweins

Ein Ausritt zum 50. Jubiläum: Angeführt wird das Angebot bei Van Ham in Köln von einem Gemälde des Russen Nikolai Swertschkow - ein Blick in die Kataloge der Auktionen mit Kunst und Kunstgewerbe. Mehr Von Magdalena Kröner

17.11.2009, 05:55 Uhr | Feuilleton

Krebstherapie Ein bisschen Stress muss sein

Kann psychischer Druck Krebs auslösen? Darüber wird seit langem gestritten. Jetzt macht eine neue Theorie die Runde: Kurzzeitbelastung hilft vielleicht sogar gegen die Krankheit. Mehr Von Richard Friebe

16.11.2009, 09:32 Uhr | Wissen

Vergütung Gleiche Position, höheres Gehalt

Wer den Arbeitgeber wechselt, bekommt bis zu 20 Prozent mehr Gehalt. Das freut die Mutigen. Den Rest der Belegschaft kann es jedoch frustrieren. Mehr Von Julia Löhr

15.11.2009, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Inneneinrichtung Müll wird salonfähig

Früher suchten Studenten ihre Möbel gern auf dem Sperrmüll zusammen. Heute suchen Möbel-Designer ihre Materialien auf der Müllkippe. Das schont Ressourcen und senkt den Kohlendioxid-Ausstoß, sagen sie. Mehr Von Anja Martin

15.11.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Autobauer Alle gegen Opel

Sonst selten einer Meinung, sind sich die deutschen Automanager dieses Mal einig: Sie fordern das Ende der Staatshilfe für Opel. Den Niedergang des Rivalen aus Rüsselsheim betrachten sie mit einer Mischung aus Besorgnis und Häme. Mehr Von Christoph Ruhkamp

13.11.2009, 09:01 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z