HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema KfW

Gesetzesänderung Härtere Strafen bei Wohnungseinbrüchen

Für Wohnungseinbruch gibt es bisher in einigen Fällen bloß drei Monate Haft. Die Bundesregierung will, dass Kriminelle in solchen Fällen höhere Strafen bekommen – wenn sie denn gefasst werden. Mehr

10.05.2017, 15:30 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: KfW
1 2 3 ... 17 ... 34  
   
Sortieren nach

Kriminalstatistik Mehr Polizeipräsenz schreckt Einbrecher ab

Die Zahl der Wohnungseinbrüche geht zurück – nachdem sie jahrelang stetig gewachsen war. Eine erfreuliche Entwicklung. Die Polizei nennt mehrere Ursachen. Mehr Von Karin Truscheit, München

24.04.2017, 20:43 Uhr | Gesellschaft

Amazonas Ein Bollwerk gegen die Abholzung

Die Abholzung der Regenwälder am Amazonas nimmt wieder zu. Brasiliens Regierung unterstützt die Siedler, aus Wald- werden Ackerflächen. Der Juruena-Nationalpark im Süden soll das Vordringen als natürliches Bollwerk verhindern. Mehr Von Isaac Risco

18.04.2017, 12:52 Uhr | Wissen

Folge negativer Zinsen Bauern bekommen Geld fürs Schuldenmachen

Einen Kredit aufnehmen und dafür noch Extra-Geld bekommen: Für die Kunden einer Frankfurter Bank wird dieser Traum wahr. Freuen darf sich vor allem eine Berufsgruppe. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.04.2017, 07:23 Uhr | Finanzen

Krieg im Jemen So soll Kindern der Schulbesuch ermöglicht werden

Kinder leiden unter dem Krieg im Jemen besonders – viele Schulen sind aus Sicherheitsgründen geschlossen. Ein Projekt will ihnen nun zumindest dort Sicherheit gewähren. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

28.03.2017, 06:42 Uhr | Politik

TV-Kritik: Hart aber fair Europa als Sündenbock?

Gastgeber Frank Plasberg wählt besonders abwegige Zuschauermeinungen, um die Diskussion ins Abseits zu führen. Wer sich darauf einlässt, braucht sich nicht zu wundern, dass dabei kaum etwas Sinnvolles rauskommt.  Mehr Von Hans Hütt

28.03.2017, 04:24 Uhr | Feuilleton

Überweisungspanne Fünf Milliarden Euro auf falsche Konten

Die staatliche Förderbank KfW hat irrtümlich einen riesigen Geldbetrag an andere Banken überwiesen. Mittlerweile ist das Geld zurück - und die Bank erklärt, wie es dazu kam. Mehr

24.03.2017, 16:54 Uhr | Finanzen

Förderung von Geschäftsideen Der hat sie nicht mehr alle!

Smoothies aus heimischem Laub oder 60.000 Euro für Börsengeschäfte: Hartz-IV-Empfänger haben kuriose Geschäftsideen. Das Jobcenter muss sie alle ernst nehmen und eine abgelehnte Förderung gut begründen. Mehr Von Denise Peikert

18.03.2017, 13:26 Uhr | Gesellschaft

Cyber-Angriffe Banken mit schweren IT-Mängeln

Gemessen an Schulnoten, ist kein Institut besser als vier: Die Bundesanstalt für Finanzaufsicht, kurz Bafin, stellt den Banken bei der IT-Sicherheit kein gutes Zeugnis aus. Mehr Von Markus Frühauf, Bonn

17.03.2017, 11:49 Uhr | Finanzen

Verkauf an PSA? Opel wird zum Politikum

Blitz aus heiterem Himmel im aufziehenden Wahlkampf: Die Pläne von General Motors zum Verkauf von Opel an Peugeot haben deutsche Politiker beunruhigt. Es geht auch um die Rolle des französischen Staates. Mehr Von Günter Bannas, Timo Frasch und Stefan Locke, Berlin/Dresden/Wiesbaden

15.02.2017, 21:37 Uhr | Politik

T-Aktie Telekom-Kläger von 1999 gehen endgültig leer aus

Der kleine Prozess um die T-Aktie ist endgültig vorbei. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs gehen die Kläger nun endgültig leer aus. Mehr

01.02.2017, 17:27 Uhr | Finanzen

Unternehmensfinanzierung Wie man als Gründer Millionär wird

Mit einer Startfinanzierung aus dem Hightech-Gründerfonds haben es viele Jungunternehmer geschafft. Aber Wagniskapital für Gründer bleibt Mangelware. Mehr Von Helmut Bünder

23.01.2017, 09:16 Uhr | Beruf-Chance

Furcht vor Einbrechern Die Deutschen rüsten ihre Häuser auf

Tresorverkäufer melden Absatzrekorde, das staatliche Förderprogramm zum Einbruchschutz geht wie geschnitten Brot. Die Bürger fürchten sich vor Einbrechern – lagern aber auch immer mehr Geld daheim. Mehr Von Tim Kanning

21.12.2016, 07:57 Uhr | Finanzen

Kredite im Dezemberfieber Deutsche beantragen vor Jahreswechsel Förderdarlehen

Offenbar aus Furcht vor höheren Zinsen beantragen viele Deutsche noch schnell Förderkredite. 2017 sind mehr grüne Anleihen geplant. Mehr Von Christian Siedenbiedel

13.12.2016, 07:48 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Pro-Credit-Bank will an die Frankfurter Börse

Die Pro-Credit-Bank strebt an die Frankfurter Wertpapierbörse. Nach F.A.Z.-Informationen ist eine Notierungsaufnahme im regulierten Markt (Prime Standard) das Ziel. Mehr

07.12.2016, 18:41 Uhr | Finanzen

Eigenkapitalzuschuss Bauministerium will Familien Geld für Wohnungen dazugeben

Bis zu 20.000 Euro Zuschuss für Familien, die in teuren Gegenden Immobilien kaufen – das ist offenbar der Plan von Bundesbauministerin Hendricks. Zu viel verdienen darf man dafür aber nicht. Mehr

30.11.2016, 05:57 Uhr | Wirtschaft

Schutz für arme Länder Versichern gegen Dürren

Wenn der Regen ausbleibt, dann leiden die Ärmsten der Armen am meisten. Helfen soll ihnen nun nicht mehr die Entwicklungspolitik, sondern dieser Markt. Mehr Von Philipp Krohn

11.11.2016, 20:01 Uhr | Wirtschaft

Verfahren gegen Telekom Prozess könnte noch Jahre dauern

Zum Auftakt des Schadenersatzprozesses verlangt das Oberlandesgericht Frankfurt von der Telekom ihre alten Börsenprospekte. Ansonsten ist es sehr zurückhaltend. Mehr Von Marcus Jung

27.10.2016, 18:52 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Entwicklungshilfe bringt nichts

Die Bundeskanzlerin meint, durch Entwicklungshilfe ließe sich die Zuwanderung nach Deutschland begrenzen. Das ist ein Irrglaube. Mehr Von Thomas Mayer

22.10.2016, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Baustoff Stroh Ein Haus aus Getreidestengeln

Stroh hat als Baustoff für Hauswände viele Vorteile. Die Sorge, es könnte leicht brennen oder von Mäusen angenagt werden, ist unbegründet. Mehr Von Wolfgang Kempkens

14.10.2016, 17:14 Uhr | Technik-Motor

Einbruchsgefahr steigt Nach den Villenbesitzern rüsten die Häuslebauer auf

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt seit einem Jahrzehnt. Immer häufiger stehen organisierte Banden dahinter. Weil die Polizei bei den Ermittlungen nicht hinterherkommt, rüsten Eigentümer ihre Häuser und Wohnungen auf. Der Staat verfünffacht die Zuschüsse. Mehr Von Philipp Krohn

02.10.2016, 21:34 Uhr | Wirtschaft

Studienkredite Die Qual der Wahl in der Studienfinanzierung

Angebote zur Studienfinanzierung gibt es viele. Doch die wenigsten sind allen zugänglich. Neben Studienfonds sind vor allem staatliche Kredite gefragt. Mehr Von Martin Hock

23.09.2016, 09:47 Uhr | Finanzen

Problematischer Wiederaufbau Syrische Kröten und Kraken

Ein Teil der Hilfsgelder für Syrien landet in den Taschen des Regimes in Damaskus. Für deutsche Gelder gilt das angeblich nicht. Kann das sein? Mehr Von Christoph Ehrhardt und Majid Sattar, Beirut/Berlin

12.09.2016, 20:58 Uhr | Politik

Akademisierung Jetzt jammert sogar der Mittelstand über Lehrlingsmangel

Wer heute überhaupt noch eine Ausbildung macht, den zieht es oft in den Mittelstand. Doch selbst dort kommen jetzt die Probleme an: Demographie und Akademisierung. Wie wollen die Mittelständler wieder Lehrlinge gewinnen? Mehr

28.08.2016, 12:27 Uhr | Beruf-Chance

Französische Küche Von Frauen für jedermann

Sehr weiblich und sehr erfolgreich: das Lokal Les Deux Dienstbach. In einer alten Apotheke haben die Zwillinge ein Stück Frankreich in Wiesbaden heimisch gemacht. Mehr Von Astrid Heindel

18.08.2016, 20:31 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 17 ... 34  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z