Instagram: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Interview mit Danny da Costa „Hier ist ein Trainer, der lebt, was er sagt“

Rechtsverteidiger Danny da Costa über das Erfolgsgeheimnis der Frankfurter Eintracht, wie viel Egoismus eine Mannschaft verträgt und über zu große Ernsthaftigkeit im Profigeschäft. Mehr

18.02.2018, 09:04 Uhr | Rhein-Main
Allgemeine Infos über Instagram

Die App der Promis und Influencers:
Instagram ist eine App für Smartphones, die sich um Fotos, Videos und Stories dreht und eine eigene Art soziales Netzwerk ist. Sie gehört zu den Top 5 der am schnellsten wachsenden Social Apps der Welt. Seit seinem Start im Oktober 2010 hat das Internet-Unternehmen Instagram mehr als 600 Millionen Nutzer gewonnen. Jeden Tag werden rund 95 Millionen Bilder und 250 Millionen Instagram-Stories hochgeladen. Bekannte Sportler, Künstler und Promis haben als Influencers bei Instagram eine wichtige Bedeutung.

Facebook kauft den Internet-Fotodienst Instagram:
Kurz vor dem geplanten Facebook-Börsengang im Jahr 2012 wagt das soziale Netzwerk noch eine große Übernahme: Das Unternehmen schluckt für rund 1 Milliarde Dollar den Fotodienst Instagram. Angesichts der massiven Kursverluste der Facebook-Aktie fiel der tatsächliche Kaufpreis am Ende einige hundert Millionen Dollar niedriger aus. Facebook-Vorstandsvorsitzender Mark Zuckerberg nannte den Zukauf einen „wichtigen Meilenstein“. „Es ist das erste Mal, dass wir ein Produkt und ein Unternehmen mit so vielen Nutzern akquiriert haben“, schrieb er auf seinem eigenen Facebook-Profil.

Viel Haut bedeutet viele Likes:
Die Fotosharing-Plattform Instagram ist, was Facebook einmal war: der Ort der sozialen Vernetzung, an dem Jugendliche sich inszenieren können. Es ist ein Kommunikations- und Selbstvergewisserungsinstrument und eine Bühne für Jugendliche. Die Anwendung erlaubt es Nutzern, ihre mit dem Smartphone aufgenommenen Fotos, mit Filtern und Effekten zu bearbeiten und dann ins Internet zu stellen. Surft man bei Instagram, sticht die Professionalität vieler Teenagerprofile ins Auge. Perfektes Make-up, Styling und Licht.

Alle Artikel zu: Instagram

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Entspannt älter werden „Weiße Haare sind ein Geschenk der Natur“

Die Pariserin Sophie Fontanel hat es geschafft, einen unterhaltsamen Roman über ihre Haare zu schreiben. In Frankreich hat sie damit eine Debatte über Schönheitsdiktate ausgelöst. Ein Gespräch über Sexobjekte, Potenzprobleme und würdevolles Altern. Mehr Von Estelle Marandon

17.02.2018, 22:34 Uhr | Gesellschaft

Oppositioneller Nawalnyj Keine Angst vor den Zirkustricks des Systems Putin

Eins zu null für Aleksej Nawalnyj: Die Website des Oppositionellen und Korruptionsjägers wurde von der russischen Medienaufsicht geblockt. Aber er hat schon eine neue eröffnet. Mehr Von Kerstin Holm

17.02.2018, 16:29 Uhr | Feuilleton

Luftverschmutzung in Russland Wo Städte für den Sex von Oligarchen sterben

Alle reden gerade über Oleg Deripaska – wegen eines Escort-Mädchens. In Sibirien, wo seine Fabriken stehen, haben die Menschen aus anderen Gründen genug von dem Milliardär. Mehr Von Christoph Strauch

15.02.2018, 17:35 Uhr | Politik

DJ Felix Jaehn „Es war wie eine Lawine“

Der DJ Felix Jaehn ist einer der wenigen Deutschen, die schon einen Nummer-Eins-Hit in Amerika hatten. Ein Gespräch über Heimat, Erfolg in jungen Jahren und die Beziehung zu seinem Handy. Mehr Von Jörn Wenge

14.02.2018, 19:33 Uhr | Gesellschaft

Petra Vlhová bei Olympia Die größte Herausforderin der Slalom-Königin

Die große Favoritin auf den Gewinn von Slalom-Gold ist Mikaela Shiffrin. Doch die Amerikanerin hat eine harte Gegnerin. Petra Vlhová träumte schon als kleines Kind vom Olympia-Sieg – und ließ sich eine besondere Frisur machen. Mehr Von Achim Dreis, Pyeongchang

13.02.2018, 16:45 Uhr | Sport

Nachwuchs gesucht Charmeoffensive im Netz

Youtube-Filme, Facebook-Einträge, Snapchat-Storys: Viele Unternehmen legen sich ins Zeug, um Mitarbeiter bis 30 Jahre zu locken. Aber was bringt’s? Mehr Von Josefine Janert

13.02.2018, 11:32 Uhr | Beruf-Chance

Wegen Krankheit Helene Fischer sagt weitere Konzerte ab

Helene Fischer konnte in Berlin mehrere Konzerte nicht geben. Jetzt hat sie auch Auftritte in Wien abgesagt. Ende Februar soll sie in Deutschland spielen. Mehr

12.02.2018, 19:29 Uhr | Gesellschaft

Autodesign Design kann nicht demokratisch sein

Auf der Welt tüfteln 600 Menschen an neuen Modellen für Mercedes. Die Fäden hält Gorden Wagener in der Hand: Je mehr mitreden, umso mehr verwässert das Ganze. Mehr Von David Schaeffert, Gymnasium Kenzingen

09.02.2018, 16:12 Uhr | Gesellschaft

New York Fashion Week Die Influencer eingefangen

Modemarken vertrauen auf Social Media. Die New York Fashion Week zeigt, wie gefährlich diese Instant-Strategie ist. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

09.02.2018, 12:20 Uhr | Stil

Dieter Zetsche Daimler-Chef bittet China um Verzeihung

Wegen eines Dalai-Lama-Zitats vollzieht Daimler selbst für chinesische Verhältnisse sehr tiefe Verbeugungen vor der Staatsführung. Peking könnte die Schwäche ausnutzen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

08.02.2018, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Quartalszahlen Snapchat kann doch noch wachsen

Snapchat hat es nicht leicht, weil Facebook und Instagram alle wichtigen Funktionen kopieren. Jetzt wird aber deutlich: Snapchat wächst trotzdem mit erstaunlichem Tempo. Mehr

07.02.2018, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Werbung mit dem Dalai Lama Daimler entschuldigt sich in China

In Daimlers größtem Absatzmarkt empören sich Privatleute und Medien. Daraufhin zeigt sich der Konzern reumütig für ein Zitat des Staatsfeindes Nummer eins. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.02.2018, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Tarantino und Uma Thurman Einvernehmlich angespuckt?

Misshandelte der Regisseur seine „Kill Bill“-Hauptdarstellerin? Quentin Tarantino erklärt sein Vorgehen und bedauert einen Unfall, Uma Thurman sieht in dessen Vertuschungsversuch das eigentliche Problem. Mehr

06.02.2018, 15:18 Uhr | Feuilleton

Nachwuchs im Kardashian-Clan Kylie Jenner feiert Geburt ihrer Tochter mit Youtube-Video

Um ihre Schwangerschaft machte Model Kylie Jenner lange ein Geheimnis. Nach der Geburt des Kindes startet die Halbschwester von Kim Kardashian eine Social-Media-Offensive – und begrüßt ihre Tochter per Youtube-Video. Mehr

05.02.2018, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Halbzeit-Show bei Super Bowl Prince und ein rätselhafter Elch

Diesmal gibt es kein „Nipplegate“ und auch keine großen Pannen: Justin Timberlakes fetziger Auftritt in der Super-Bowl-Halbzeit sorgt trotzdem für einigen Gesprächsstoff. Mehr

05.02.2018, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Ein einziges Kraulen und Stechen

Promis lieben ja Wetten. Wie viele Likes bekommt ein Beitrag auf Instagram? Wer wird für den Oscar nominiert? Am Ende wird die Haut des Verlierers mit einer namhaften Tätowierung veredelt. Mehr Von Jörg Thomann

04.02.2018, 12:03 Uhr | Gesellschaft

Bloggerin Amena Khan Unverhüllte Ansichten

Für den Kosmetikkonzern L’Oréal sollte die Bloggerin Amena Khan im Hidschab Haarpflege bewerben. Sie will für Offenheit und Toleranz einstehen – doch dann tauchen Tweets mit problematischen Botschaften auf. Mehr Von Laura Henkel

03.02.2018, 11:53 Uhr | Stil

Tipps und Mythenbereinigung So hält Ihr Smartphone-Akku länger

Wenn man das Smartphone wirklich braucht, macht der Akku schlapp. Tipps, wie der Kraftspender deutlich länger hält, gibt es zuhauf. Aber nicht jeder Trick ist hilfreich. Mehr Von Michael Spehr

02.02.2018, 13:27 Uhr | Technik-Motor

Auf dem Bizeps Tom Hardy verlor Wette gegen DiCaprio – und ließ sich tätowieren

Vor der Oscar-Verleihung 2016 hatten die Schauspieler Tom Hardy und Leonardo DiCaprio miteinander gewettet. Der Einsatz war hoch – Hardy hielt aber Wort, wie Instagram-Bilder zeigen. Mehr

01.02.2018, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Prozess um BVB-Anschlag Bartra kritisiert Berichterstattung über Alpträume

Nach seiner Aussage vor Gericht überrascht Marc Bartra mit einer Richtigstellung auf Twitter. Der Ärger über Pierre-Emerick Aubameyang, der zum Prozess um den BVB-Anschlag nicht erschien, ist unterdessen groß. Mehr Von Jörn Wenge, Dortmund

29.01.2018, 16:13 Uhr | Gesellschaft

Kinderzimmer als Statussymbol Höhle statt Designerbett

Das Kinderzimmer ist zum Statussymbol geworden. Schon vor der Geburt wird dabei von den Eltern alles durchgeplant. Die Frage ist nur: Was wollen Kinder wirklich? Mehr Von Kerstin Mitternacht

28.01.2018, 11:17 Uhr | Stil

Googles „Arts & Culture“-App Ist Helene Fischer eigentlich ein Knabe?

Etwas mehr Profil bitte: Google entdeckt via „Arts & Culture“-App unsere Doppelgänger in der Kunstgeschichte. Aber sind die Ähnlichkeiten wirklich so groß, wenn man genau hinsieht? Mehr Von Kolja Reichert

23.01.2018, 21:02 Uhr | Feuilleton

Kristin Scott Thomas „Der Brexit ist bitter, wie die Trennung von Eltern“

Kristin Scott Thomas über ihren neuen Film „Die dunkelste Stunde“, die politische Stimmung in ihrer Heimat und Freundschaften unter Schauspielerinnen. Mehr Von Patrick Heidmann

23.01.2018, 08:00 Uhr | Gesellschaft

#MeToo in der Mode Erst mal leiden, um wer zu sein

#MeToo ist in der Mode überall. Besonders Models kennen sich mit Psychoterror und sexueller Belästigung aus. Wie gehen Betroffene mit diesem Gefühl von Abhängigkeit und Einsamkeit um? Mehr Von Jennifer Wiebking

21.01.2018, 13:34 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z