HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Insolvenz

Fernbusse Kaum jemand kann Flixbus jetzt noch stoppen

Er expandiert und expandiert: Flixbus scheint derzeit nicht zu stoppen zu sein. Investoren vertrauen auf das Start-up. Die Politik ist dem Markt noch gut gesinnt – dabei droht ein Monopol. Mehr

26.05.2017, 20:31 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Insolvenz
   
Sortieren nach

Kein zweites Onyx Investoren versprechen Lärmschutz

Im Westend wird wieder gebaut: Von Juni an wird das Hochhaus am Park zum 160 Park View mit Hotel- und Wohnturm umgebaut. Einige Anwohner sind darüber nicht erfreut. Mehr Von Bernd Günther, Frankfurt

25.05.2017, 16:39 Uhr | Rhein-Main

Tannhäuser in München Pornographie der Verwesung

Kirill Petrenko und Klaus Florian Vogt wagen sich an der Staatsoper München erstmals an Richard Wagners Tannhäuser – fast ohne Personenregie. Zu sehen gibt es Ausstattungstheater als Sieg der Ausstattung über das Theater. Mehr Von Jan Brachmann

24.05.2017, 22:06 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Gutleutviertel Techno und Kunst statt Industrie

Das Milchsackgelände im Gutleutviertel ist seit knapp 20 Jahren eine Kulturfabrik: Dort wird musiziert, getanzt und gemalt. Die Stadt drumherum verändert sich – doch die Fabrik bleibt. Mehr Von Theresa Weiß und Helmut Fricke (Fotos), Frankfurt

22.05.2017, 09:25 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Brasilianische Wehen

Die politische Krise in Brasilien ist dramatisch. Die kafkaeske Bürokratie bildet den Nährboden für ausufernde Korruption. Aber wirtschaftliche Reformen sind endlich angestoßen. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

22.05.2017, 07:28 Uhr | Wirtschaft

Frank Asbeck Solarworld-Chef gibt China die Schuld an Insolvenz

Frank Asbeck hat sich erstmals ausführlich zur Pleite von Solarworld geäußert. Gegen die extreme chinesische Überproduktion sei sein Unternehmen schwer angekommen. Mehr

20.05.2017, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Wittershagens Wochenschau Ein Schnäppchen von Schumacher

Das Auto, mit dem Michael Schumacher 1991 seine ersten Punkte in der Formel 1 holte, wird versteigert. Und nun wird klar, dass der Fußball-Kommerz doch seine Grenzen hat. Mehr Von Michael Wittershagen

20.05.2017, 14:35 Uhr | Sport

Neues Regelwerk So krisenfest sind Deutschlands Versicherer

Bis Montag müssen die 350 Versicherer in Deutschland zum ersten Mal ihre Quoten nach Solvency II offenlegen. Was heißt das – und was lernen Kunden daraus? Mehr Von Christian Siedenbiedel

17.05.2017, 20:35 Uhr | Finanzen

Warenhaus Karstadt plant wieder mit Gewinn

Der Kaufhaus-Konzern Karstadt arbeitet sich langsam aus der Krise. Jetzt kommen einige gute Nachrichten. Mehr Von Brigitte Koch

17.05.2017, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Insolvenzstatistik Gläubiger verlieren Großteil ihres Gelds

Nicht jede Insolvenz endet in der Zerschlagung. Das gilt vor allem für kleine Unternehmen. Von größeren Firmen wird etwa jede dritte saniert. Mehr

17.05.2017, 10:50 Uhr | Finanzen

Ehemaliger Drogeriemarkt-Chef Schlecker weist Bankrott-Vorwürfe zurück

Fünf Jahre nach der Pleite der Drogeriemarktkette Schlecker hat Unternehmensgründer Anton Schlecker die gegen ihn erhobenen Bankrott-Vorwürfe vor Gericht zurückgewiesen. Schlecker wird vorgeworfen, im Zuge der Insolvenz Vermögen beiseite geschafft zu haben. Mehr

16.05.2017, 09:25 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Drogeriemarktkette Früherer Finanzchef gibt Schlecker-Frauen die Schuld

Gewerkschaften, Angestellte und ein Kreditversicherer: Der ehemalige Finanzchef der bankrotten Drogeriekette Schlecker holt vor Gericht zum Rundumschlag aus. Mehr Von Marcus Jung

15.05.2017, 21:10 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Locomore-Ende Allein auf der Schiene

Der Fernverkehr ist fest in der Hand der Deutschen Bahn. Mit Locomore geht nun der nächste Konkurrent schon nach kurzer Zeit in die Knie. Es wird Zeit für eine Revision der Bahnreform. Mehr Von Thiemo Heeg

13.05.2017, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Kartenbetreiber Fußballklubs verprellen ihre Fans

Die Insolvenz eines Kartenbetreibers schlägt nicht nur in Frankfurt hohe Wellen. Der Unmut der Fans steigt. Wer zahlt die Restbeträge aus? Viele Stadien kehren schon zum Bargeld zurück. Mehr Von Markus Frühauf

13.05.2017, 11:43 Uhr | Finanzen

Fußballfans Kraft und Laschet Es ist wahre Liebe

In Nordrhein-Westfalen ist Fußball Herzenssache – auch für die Spitzenkandidaten Hannelore Kraft und Armin Laschet. Das ist in Zeiten des Wahlkampfes ein ganz besonderer Vorteil. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

13.05.2017, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Bahn-Konkurrent Locomore Der Zug ist abgefahren

Locomore hat Insolvenz beantragt. Damit fährt die Deutsche Bahn wieder weitgehend alleine im Fernverkehr. Warum nur scheitert jeder Konkurrent des Staatskonzerns? Mehr Von Thiemo Heeg

12.05.2017, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Nach der Insolvenz So geht es bei Solarworld weiter

Nach dem Insolvenzantrag übernimmt ein erfahrener Anwalt vorläufig die Geschäfte von Solarworld. Unterdessen läuft die Produktion erst einmal weiter. Mehr

12.05.2017, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Solarworld Das Ende eines Heldenepos

Frank Asbeck tat alles, um seinem Ruf als Sonnenkönig gerecht zu werden. Jetzt ist er gefallen – und hat einen Börsenwert von fünf Milliarden Euro verspielt. Wie konnte das passieren? Mehr Von Thiemo Heeg

11.05.2017, 20:33 Uhr | Wirtschaft

Insolvenz Locomore scheitert als Konkurrent der Bahn

Locomore wollte als Konkurrent zur Deutschen Bahn durchstarten. Doch nun ist der private Betreiber der Fernstrecke zwischen Berlin und Stuttgart insolvent. Aus den geplanten Expansionsbestrebungen wird nichts. Mehr Von Ulrich Friese

11.05.2017, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energien Das heikle Investment in Solaraktien

Einst kostete die Solarworld-Aktie gut 7000 Euro. Jetzt ist sie noch 1,22 Euro wert. Sollte man Solaraktien also lieber schnell aus dem Depot werfen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.05.2017, 20:14 Uhr | Finanzen

Ein schrecklich reiches Paar Kein Geld ist auch nix

Ein schrecklich reiches Paar: Stöckelschuh-Eva und Heuschrecken-Rainer befinden auf dem Selbstfindungskriegspfad. Im ZDF sind arme Reiche immer für eine Komödie gut. Mehr Von Oliver Jungen

11.05.2017, 18:23 Uhr | Feuilleton

Arcandor-Insolvenz Der bekannteste Häftling Deutschlands

Thomas Middelhoff steht mal wieder vor Gericht, es geht um Anstiftung zur Untreue. Doch egal wie das Urteil ausgeht – der einstige Topmanager wird noch eine Weile in Haft bleiben. Mehr Von Marcus Jung

11.05.2017, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Solarworld-Pleite Aufstieg und Fall der Photovoltaik

Der einstige Branchenprimus Solarworld ist insolvent und mit ihm ein weiteres Schwergewicht der einstigen Erfolgsbranche. Wie kam es zu dem Niedergang? Mehr Von Martin Hock

11.05.2017, 16:58 Uhr | Finanzen

Solarworld-Insolvenz Umsonst gefördert

Solarworld ist pleite: Deutschlands letzter großer Solarzellen-Hersteller meldet Insolvenz an. Das ist auch eine Niederlage für Deutschlands Ökostrom-Förderung. Ein Kommentar. Mehr Von Patrick Bernau

11.05.2017, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Photovoltaik am Ende Solarworld kündigt Insolvenz an

Deutschlands ehemals bedeutendster Solarkonzern will Insolvenz anmelden. Es ist der vorläufige Schlusspunkt des Niedergangs der deutschen Solarindustrie. Mehr

10.05.2017, 18:34 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z