Insolvenz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alno-Pleite Wer zahlt bei verspäteter Insolvenz?

Der Küchenbauer Alno hat laut einem Gutachten vier Jahre zu spät Insolvenz angemeldet. Wer kommt in diesen Fällen für den Schaden auf und wie sind die Chancen der Gläubiger? Mehr

24.04.2018, 17:20 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Insolvenz

   
Sortieren nach

Gutachten Alno war schon 2013 zahlungsunfähig

Der Küchenbauer Alno war laut einem Gutachten schon vier Jahre vor dem Insolvenzantrag zahlungsunfähig. Schadenersatzprozesse sind nun wahrscheinlich. Mehr

24.04.2018, 14:19 Uhr | Finanzen

Stromanbieter wechseln Weg von der teuren Grundversorgung

Seit 20 Jahren kann jeder in Deutschland den Stromanbieter wechseln und so Kosten sparen. Aber nicht alle Verbraucher nutzen diese Chance auch. Warum eigentlich nicht? Mehr

23.04.2018, 11:04 Uhr | Finanzen

Dritte Liga Paderborn und Magdeburg sind aufgestiegen

Der FC Magdeburg ist endlich zweitklassig: Der Traditionsverein aus Sachsen-Anhalt hat wie Paderborn den Aufstieg aus der Dritten Liga perfekt gemacht. Erstmals seit Einführung der Dritten Liga ist wohl keine Bundesligareserve mehr in der Spielklasse. Mehr

21.04.2018, 16:13 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Iren kaufen deutsche Filialen von Toys ’R’ Us

In Amerika werden alle Filialen geschlossen, in Deutschland gibt es Hoffnung: Ein Familienkonzern übernimmt das Geschäft der insolventen amerikanischen Spielzeugkette im deutschsprachigen Raum. Mehr Von Klaus Max Smolka und Marcus Theurer

21.04.2018, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Insolvenzverwalter So manchem Universe-Fan nutzt Eintrittskarte nichts

Schlechte Karten haben Fans von Frankfurt Universe, die ihre Tickets schon vor der Insolvenz der Frankfurt Universe Betriebs GmbH gekauft haben. Und auch für die Sponsoren gibt es unliebsame Nachrichten. Mehr Von Leonhard Kazda

18.04.2018, 22:36 Uhr | Rhein-Main

Holocaust-Denkmal Mäßig gemäßigt

Der AfD-Abgeordnete Uwe Witt ist für das Holocaust-Denkmal und stellt sich gegen den völkisch-nationalen Flügel seiner Partei. Er rechnet mit einer großen Zukunft. Mehr Von Markus Wehner

18.04.2018, 13:14 Uhr | Politik

Angriff auf dm und Rossmann Edeka startet mit eigenen Drogeriemärkten

Der größte Lebensmittelhändler in Deutschland steigt in das Geschäft mit Hygieneprodukten ein – und will schon bald dm und Rossmann kräftig Konkurrenz machen. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

18.04.2018, 11:21 Uhr | Wirtschaft

Solidarität oder Zwiespalt? Die Janusköpfigkeit des linksliberalen Leitmodells

Bürgerschaftliches Engagement soll zur Stabilisierung und Vertiefung von Demokratie führen und zu mehr Zusammenhalt? Das ist eine fahrlässige Vermutung! Ein Essay. Mehr Von Franz Walter

16.04.2018, 06:19 Uhr | Politik

Fußball kompakt Nagelsmann im Playboy

Trainer will in Hoffenheim bleiben +++ Capello hört ganz auf +++ Chemnitz meldet Insolvenz an +++ China qualifiziert +++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr

10.04.2018, 15:27 Uhr | Sport

Rentenprobleme Altersvorsorge ohne Versicherung

Die schwierige Lage der Versicherer wirft die Frage auf, ob sie noch zur Lösung der Rentenprobleme beitragen können. Längst werden andere Modelle diskutiert. Mehr Von Philipp Krohn

10.04.2018, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Überblick für Arbeitnehmer Diese Unternehmen stellen Sie ein

Wo entstehen neue Arbeitsplätze, wo werden Stellen abgebaut? Die F.A.Z. hat in einem großen Überblick die Zahlen zusammengetragen. Die zeigen deutlich: Gute Zeiten für Arbeitnehmer. Mehr Von Georg Giersberg

07.04.2018, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Wegen hoher Gewinne Ein warmer Dividendenregen erquickt die Aktionäre

Die heiße Phase einer Dividendensaison der Rekorde beginnt. Die Energieversorger mischen wieder vorn mit. Und die Autoindustrie beschert ihre Eigner besonders reichlich. Mehr Von Hanno Mußler

06.04.2018, 20:27 Uhr | Finanzen

Erotikhändler Beate Uhse vor der Rettung

Der insolvente Sexartikel-Händler Beate Uhse wird vielleicht gerettet. Ein Finanzinvestor interessiert sich für das Unternehmen. Es würde einige Arbeitsplätze retten. Mehr

06.04.2018, 12:08 Uhr | Wirtschaft

Start-up Acomodeo Berater wollen nicht im Bett fernsehen

„Leben statt übernachten“ lautet das Motto des Start-ups Acomodeo. Seit zwei Jahren vermittelt das Unternehmen Mikro-Apartments für Geschäftsreisende - rund 3000 allein in Frankfurt und Umgebung. Mehr Von Martina Propson-Hauck

06.04.2018, 10:09 Uhr | Rhein-Main

Programm „Topbonus“ Jetzt sind auch die Air-Berlin-Meilen weg

Nach der Insolvenz von Air Berlin hatten Kunden die Hoffnung, sie könnten ihre Meilen behalten. Auch diese Hoffnung ist nun enttäuscht. Was Kunden jetzt tun müssen. Mehr

04.04.2018, 08:39 Uhr | Finanzen

Abbau von Arbeitslosigkeit Das Märchen vom sozialen Arbeitsmarkt

Ist es wirklich eine gute Idee, Langzeitarbeitslose zu Babysittern, Altenbetreuern und Gärtnern zu machen? Und dies dann auch noch öffentlich zu finanzieren? Mehr Von Rainer Hank

02.04.2018, 09:16 Uhr | Wirtschaft

2018 an der Deutschen Börse Börsengänge erlösen bisher so viel wie im Boomjahr 2000

Fünf Unternehmen haben im ersten Quartal 2018 den Börsengang in Frankfurt geschafft – darunter waren zwei der drei größten Börsengänge der Welt. Mehr Von Hanno Mußler

28.03.2018, 16:53 Uhr | Finanzen

Heimatmuseum Dietzenbach Mietforderung droht Heimatmuseum zu ruinieren

Weil Dietzenbach als Schutzschirmstadt höhere Gebühren erwägt, droht dem Heimatmuseum die Insolvenz. Doch der Trägerverein wehrt sich und verhängt einen Aufnahmestopp. Mehr Von Eberhard Schwarz

23.03.2018, 14:17 Uhr | Rhein-Main

Luxusmarke Interlübke Lilu soll es richten

Mit Schrankwand und Sideboard hat Interlübke einst das gehobene Wohnen geprägt. Doch das Geschäft kriselt. Der Hersteller setzt nun auf individuelles, filigranes Design. Mehr Von Christine Scharrenbroch

23.03.2018, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Notenbank Die Fed erhöht ihren Leitzins

Die amerikanische Notenbank hat am Mittwoch wie weithin erwartet ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte erhöht. Der neue Notenbankchef Powell betont, die Politik seiner Vorgängering fortsetzen zu wollen. Der Dollar verliert am Devisenmarkt Mehr Von Gerald Braunberger

22.03.2018, 11:27 Uhr | Finanzen

Gespräch mit Roland Neuwald Ein neuer Kurs für Galeria Kaufhof

Lohnkosten runter, mehr Investitionen in die Filialen, Offensive im Online-Geschäft: Roland Neuwald verrät im Gespräch, wie er die Kölner Warenhauskette sanieren will. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf

21.03.2018, 21:28 Uhr | Wirtschaft

Falsche Investition Das große Geschäft mit Containern als Geldanlage

Anleger in Deutschland haben Milliarden in Container investiert. Die Insolvenz mehrerer Gesellschaften des Marktführers P&R wirft jetzt viele Fragen auf. Was steckt dahinter? Mehr Von Markus Frühauf, Christian Siedenbiedel

21.03.2018, 11:05 Uhr | Finanzen

Laudamotion Ryanair will Niki Laudas Fluggesellschaft übernehmen

Laudamotion heißt der Nachfolger der insolventen Air-Berlin-Tochtergesellschaft Niki. Jetzt steigt überraschend Ryanair ein – und hat Großes vor. Mehr

20.03.2018, 12:17 Uhr | Wirtschaft

Opfer und Zeugen Weinstein-Firma hebt Schweigeklauseln auf

Das von Harvey Weinstein gegründete Filmstudio ist zahlungsunfähig. Das hat auch eine mögliche Folge für Frauen, die von dem Missbrauchsskandal betroffen sind. Mehr

20.03.2018, 10:11 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z