IBM: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Künstliche Intelligenz Schlauer Computer spielt Weltklasse-Schach – nach nur vier Stunden

Go, Schach, Shogi: Ein zu Google gehörendes Unternehmen hat nun eine Künstliche Intelligenz erfunden, die in mehreren bekannten Brettspielen zugleich die Besten der Welt besiegt hat. Darum geht es. Mehr

08.12.2017, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: IBM

1 2 3 ... 17 ... 34  
   
Sortieren nach

Mastercard Eine Frankfurterin ist Herrin über Millionen Kreditkarten

Martina Hund-Mejean hat sich an der Wall Street ganz nach oben gearbeitet. Bei Mastercard ist sie für Finanzen und Strategie zuständig. Ein weiter Weg – sie kommt aus einem Stadtteil von Frankfurt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

05.12.2017, 08:33 Uhr | Finanzen

IBM-Aktie im Plus Hat Warren Buffett einen Fehler gemacht?

Kursfeuerwerk beim Börsenflop: Der Aktienkurs des Technologieriesen IBM ist in dieser Woche deutlich gestiegen. Andere prominente Aktien gingen dagegen auf Talfahrt – obwohl dem Produkt ein „Superzyklus“ prognostiziert wird. Mehr Von Norbert Kuls, New York

21.10.2017, 12:14 Uhr | Finanzen

Kuschelige Spähroboter Vom Haustier belauscht

Hier kommt der nächste Trend, von dem wir uns nicht an der Nase herumführen lassen sollten: Neugierige Roboter zum Streicheln forschen uns für die Wirtschaft aus. Mehr Von Constanze Kurz

16.10.2017, 22:27 Uhr | Feuilleton

Neuromorphe Rechnerarchitektur Das Gehirn in der Mikroplatine

Das menschliche Gehirn arbeitet analog und digital. Forscher nutzen das nun für neuartige Computerchips. Ganz unumstritten ist der Ansatz nicht. Mehr Von Manuela Lenzen

11.10.2017, 17:44 Uhr | Feuilleton

Paul Otellini Ehemaliger Intel-Chef ist tot

Als der Marketing-Mann Paul Otellini 2005 Chef von Intel wurde, war das eine Sensation. Zuvor standen nur Ingenieure an der Spitze des Chipbauers. Jetzt ist Otellini mit nur 66 Jahren gestorben. Mehr

04.10.2017, 13:09 Uhr | Wirtschaft

Folgen der Globalisierung IBM hat mehr Mitarbeiter in Indien als in Amerika

Bedroht die Globalisierung nur Geringverdiener-Stellen in den reichen Ländern? Der Computerkonzern IBM zeigt, dass es um viel mehr geht – und wieso Leute Donald Trump unterstützen. Mehr

01.10.2017, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Personalarbeit digital Apps, Bots und Algorithmen

Weiterbildung vom Bot oder Kantinenverabredung per Algorithmus: Die Spielereien der Personalabteilungen in der digitalen Arbeitswelt werden immer verrückter. Hier sind ein paar spannende Beispiele. Mehr Von Nadine Bös

23.09.2017, 07:01 Uhr | Beruf-Chance

Me Convention Das war das Wichtigste

Wie werden wir in Zukunft leben? Auf der Me Convention in Frankfurt gab es dazu am Wochenende ein paar Einblicke. Mehr

17.09.2017, 19:43 Uhr | Wirtschaft

Brexit Let’s go, Mrs May

Unternehmer in ganz Europa verlieren die Geduld. Sie fordern klare Ansagen in den Brexit-Verhandlungen. Doch wirklich einig sind auch sie sich nicht. Mehr Von Marcus Theurer, London

17.09.2017, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Neues iPhone Zu wenig für neue Hochs

Das neue iPhone X ist raus und der Aktienkurs von Apple fällt erst einmal. Die Erwartungen an das Gerät wurden erfüllt - und darauf hatten die Anleger schon im Vorfeld gekauft. Mehr Von Norbert Kuls, New York

13.09.2017, 07:42 Uhr | Finanzen

Zukunft der Menschheit Künstliche Intelligenz überall

Selbstfahrende Autos, digitale Helfer und asiatische Brettspiele: Google setzt zunehmend schlaue Computerprogramme ein. Eine bahnbrechende Erfindung kommt von zwei Deutschen. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.08.2017, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Heiligkreuzareal in Mainz Vor Baubeginn gibt es schon einen Käufer

Warten auf den „ersten Spatenstich“: Für 100 Millionen Euro entstehen auf dem Mainzer Heiligkreuzareal 200 Mietwohnungen und ein Nahversorgungszentrum. Mehr Von Markus Schug, Mainz

03.08.2017, 08:37 Uhr | Rhein-Main

Computerunternehmen IBM Die Cloud läuft, das Kerngeschäft nicht so sehr

Mehr als 2 Milliarden Dollar Überschuss hat der Computerkonzern IBM in den letzten drei Monaten geschafft. Die Anleger sind trotzdem nicht zufrieden. Mehr

19.07.2017, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Verschlüsselungsverfahren Abhörsicher mit Quantencomputer

Mit Quantencomputern können die gängigen Verschlüsselungsverfahren schachmatt gesetzt werden. Die Kommunikation wäre sicher vor Lauschaktionen und könnte auch nicht manipuliert werden. Mehr Von Peter Welchering

14.07.2017, 10:41 Uhr | Technik-Motor

Exascale-Rechner Europas Wettlauf um die Supercomputer

Ohne Supercomputer geht in der Forschung nichts mehr: Mit ihnen wird die Welt neu vermessen. China hat Amerika schon den Rang abgelaufen. Mehr Von Stephan Finsterbusch

16.06.2017, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Diagnosen von Watson

Selbstlernende Maschinen wie der Supercomputer Watson von IBM sollen helfen, Krebs wirksamer zu bekämpfen. Das könnte klappen. Zwei Hürden gibt es allerdings. Mehr Von Britta Beeger

10.06.2017, 09:52 Uhr | Wirtschaft

Schluss mit Homeoffice IBM holt die Mitarbeiter zurück ins Büro

Der Technologiekonzern IBM beendet die Telearbeit für tausende Mitarbeiter. Damit ist er nicht allein. Immer mehr Chefs wollen ihre Mitarbeiter wieder in der Zentrale sehen - und wählen dafür bisweilen ungewöhnliche Mittel. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

19.05.2017, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Netzkonferenz re:publica Ich fühle mich wie Rotkäppchen

Das Netz ist eine Spielwiese für Provokateure, und der nächste Hype kommt bestimmt. Wer will schon bei der Sache bleiben? Der Mathematiker Gunter Dueck erklärt, warum das so schwierig ist und rockt die re:publica. Mehr Von Anna Gyapjas

09.05.2017, 22:49 Uhr | Feuilleton

Vereinigte Staaten So wenige Arbeitslose wie seit fast zehn Jahren nicht

Die Erwerbslosenquote in Amerika ist auf 4,4 Prozent gesunken. Die Märkte jubeln. Auch auf die nächste Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank könnte das Auswirkungen haben. Mehr

05.05.2017, 17:35 Uhr | Finanzen

Kommentar Kapuzenpullis im Bankenviertel

Die Banken nehmen die Fintechs sehr ernst. Politik und Aufsicht fangen gerade erst an sich mit dem Bereich zu beschäftigen. Sie müssen aufpassen, die Gründerfreude nicht zu ersticken. Mehr Von Tim Kanning

31.03.2017, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Home Office Im Büro ist es doch schöner

Jeder zehnte Deutsche arbeitet von zu Hause. Und viel mehr würden es gerne tun. Ob sie wissen, was sie sich da wünschen? Mehr Von Sebastian Balzter

28.03.2017, 13:42 Uhr | Beruf-Chance

Radikaler Schritt IBM schafft das Home Office ab

Tschüss, flexibles Arbeiten! Hallo Unternehmenszentrale! Das IT-Unternehmen IBM holt in Amerika Hunderte Marketing-Mitarbeiter zurück an sechs Hauptstandorte. Ist das Konzept Home-Office kläglich gescheitert? Mehr

23.03.2017, 15:15 Uhr | Beruf-Chance

Quantenrechner Jetzt können Laien diesen Supercomputer nutzen

Komplexe Experimente in Sekundenschnelle: Das Potential von Quantencomputern ist enorm. Nun macht ein Konzern diese bahnbrechende Technologie der breiten Masse zugänglich. Mehr Von Stephan Finsterbusch

07.03.2017, 14:29 Uhr | Wirtschaft

Mobile World Congress Chinas Handyhersteller entdecken die ganze Welt

Bisher haben sich chinesische Handyherrsteller auf den heimischen Markt konzentriert. Doch nun machen sie auch hier den etablierten Namen zu schaffen. Samsung und Apple müssen zittern. Mehr Von Jonas Jansen und Thiemo Heeg, Barcelona

02.03.2017, 21:05 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 17 ... 34  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z