Hamburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hamburg

   
Sortieren nach

Diesel-Strafzahlung Wem gehört die VW-Milliarde?

VW hat wegen des Dieselskandals eine Milliarde Euro Geldbuße an das Land Niedersachsen gezahlt. Das finden nicht alle Länder richtig – sie wollen auch ein Stück vom Kuchen. Mehr

21.06.2018, 15:54 Uhr | Wirtschaft

In Hamburg Mutmaßlicher Serientäter nach Sexualdelikt gefasst

Ein erst 18 Jahre alter Verdächtiger soll für bis zu zehn sexuelle Übergriffe in Hamburg verantwortlich sein. Die Taten reichen von Bedrohen über Körperverletzungen bis zu sexuellen Nötigungen. Mehr

21.06.2018, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Stresemannstraße Hamburger Polizei kontrolliert Diesel-Fahrverbote

In Hamburg werden erstmals Diesel-Fahrer kontrolliert – die Bußgelder sind allerdings nicht besonders hoch. Die Deutsche Umwelthilfe will Fahrverbote in Düsseldorf indes mit dem Schlaghammer durchsetzen. Mehr

21.06.2018, 11:50 Uhr | Wirtschaft

Testregion Fliegen über Ingolstadt bald Flugtaxis?

Flugtaxis sind längst keine Zukunftsmusik mehr, sagt Bundesverkehrsminister Scheuer. In Ingolstadt könnten schon bald Testgeräte im Einsatz sein. Mehr

20.06.2018, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Deutscher Kolonialismus Hamburgs dunkle Vergangenheit

Die Hansestadt hatte in der Geschichte des deutschen Kolonialismus eine besondere Rolle. Und spielt sie nun auch bei der Aufarbeitung. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

18.06.2018, 07:25 Uhr | Gesellschaft

Gastronomie Start-up Schön gescheitert

Eine Beraterin und eine Bankerin machen sich selbständig. Sie entwickeln ein Restaurantkonzept, gewinnen Preise – und schlittern in die Insolvenz. Mehr Von Daniel Schleidt

17.06.2018, 19:47 Uhr | Rhein-Main

Hamburger S-Bahn Mann greift Kontrolleure an

In der Hamburger S-Bahn überprüfen drei Kontrolleure einen Passanten. Die Situation eskaliert – der Mann ohne Fahrschein greift zu Gewalt. Es ist nicht der einzige Vorfall in der Hansestadt. Mehr

17.06.2018, 18:06 Uhr | Gesellschaft

Intelligenter Nahverkehr Mehr Überblick, weniger Autos

Fahrdienste wie „Uber“ sind als solche noch nicht die Lösung für städtische Verkehrsprobleme. Die Idee, Fahrgäste mittels Apps und Algorithmen zu koordinieren, aber vielleicht schon. Mehr Von Piotr Heller

15.06.2018, 17:49 Uhr | Wissen

Grünes Licht der Bürgerschaft Hamburger Parlament genehmigt Verkauf der HSH Nordbank

Es ist fix: Die kriselnde Bank von Hamburg und Schleswig-Holstein wird an Investoren verkauft. Damit ist die erste Privatisierung einer deutschen Landesbank besiegelt. Mehr

13.06.2018, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Wie der Rundfunkbeitrag steigt Inflation ist machbar, Herr Nachbar

Sechs Bundesländer schlagen vor, dass der Rundfunkbeitrag künftig automatisch steigt, jeweils um die Inflationsrate. Den Sendern scheint das zu wenig zu sein. Ist es für die Beitragszahler nicht zu viel? Mehr Von Michael Hanfeld

13.06.2018, 09:03 Uhr | Feuilleton

Transferaktivitäten Ein Torjäger für die Eintracht

Nicolai Müller wechselt vom Absteiger Hamburger SV ablösefrei nach Frankfurt. Schon als Kind sei er ein Fan des hessischen Klubs gewesen, sagt er. Mehr Von Jörg Daniels

12.06.2018, 22:05 Uhr | Rhein-Main

Zulieferprobleme Flugzeugstau in Airbus-Werken

Airbus wird seine Probleme mit Zulieferern nicht los. Aktuell warten zahlreiche Flieger der Variante neo darauf, fertiggestellt zu werden. Es fehlen mal wieder: Triebwerke. Mehr

10.06.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Unterlassungserklärung Farid Bang gibt im Streit mit Alice Weidel bei

In einem Video hatte er AfD-Politikerin Alice Weidel unter anderem als „Nazi-Bitch“ beschimpft. Jetzt hat Skandal-Rapper Farid Bang eine Unterlassungserklärung unterzeichnet. Mehr

08.06.2018, 10:47 Uhr | Gesellschaft

Türkei-Wahl Großer Andrang bei Auftakt in Deutschland

Bei der Präsidentschaftswahl am 24. Juni könnten sie entscheidend werden. Seit Donnerstag dürfen bereits 1,4 Millionen Türken in Deutschland abstimmen. Gibt es unter ihnen eine Wechselstimmung? Mehr

07.06.2018, 15:07 Uhr | Politik

Virtuosen und ihr Publikum Aura Argerich

Es gibt Konzertsäle, in denen zählt vor allem die Menge der Zuschauer. Viele Künstler sehen das anders: Sie suchen Intimität und einen Dialog mit dem Publikum. So wie Martha Argerich in Hamburg. Mehr Von Jürgen Kesting

07.06.2018, 12:05 Uhr | Feuilleton

VW-Tochterkonzern Elektro-Sammeltaxis von Moia ab 2019 im Einsatz

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Die Amerikaner haben es vorgemacht, deutsche Autobauer stehen unter Zugzwang. VW will mit seiner Tochterfirma Moia schon bald mitmischen. Mehr

07.06.2018, 08:57 Uhr | Wirtschaft

Revisionsprozess in Hamburg Gruppenvergewaltiger von Harburg werden härter bestraft

Drei von fünf Angeklagten sind wegen der Gruppenvergewaltigung eines Mädchens zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. „Die Gefühllosigkeit dieser Tat hat schockiert“, hieß es in der Urteilsbegründung. Mehr

06.06.2018, 16:28 Uhr | Gesellschaft

EU-Datenschutz Continental verbietet Whatsapp auf Diensthandys

Wer für Conti arbeitet, darf sich künftig dienstlich nicht mehr mit dem Messenger erwischen lassen. Dem Konzern ist das Risiko zu groß, eventuell gegen den neuen Datenschutz zu verstoßen. Die Schuld dafür gibt Conti aber Whatsapp. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg und Hendrik Wieduwilt, Berlin

04.06.2018, 21:02 Uhr | Wirtschaft

Hamburg Schadhaftes Kupferkabel löste Flughafen-Kurzschluss aus

Eine schadhafte Isolierung an einem Kupferkabel ist der Grund für den Stromausfall am Hamburger Flughafen gewesen. Die Betroffenen können wohl nicht auf Ausgleichszahlungen nach EU-Recht hoffen. Mehr

04.06.2018, 16:54 Uhr | Gesellschaft

Hamburger Komponistenquartier Für ihn vielleicht Beruf, für sie stets nur Zierde

Im Hamburger Komponistenquartier erinnern Museen für Mahler und die Geschwister Mendelssohn an die produktive, doch nie harmonische deutsch-jüdische Symbiose für das kulturelle Leben Deutschlands. Mehr Von Jürgen Kesting

03.06.2018, 22:26 Uhr | Feuilleton

Nach Stromausfall Hamburger Flughafen stellt Betrieb für Sonntag ein

Stundenlanger Stromausfall am Hamburger Flughafen: Statt in den Urlaub zu fliegen, hieß es für hunderte Fluggäste am Sonntag warten. Jetzt ist klar: Der Betrieb wird heute nicht mehr aufgenommen. Mehr

03.06.2018, 16:27 Uhr | Gesellschaft

Pilotversuch Roboterbusse für die Hafen-City

Fünf Meter lang, 16 Fahrgäste, bis zu 50 Stundenkilometer: Das sind die Eckdaten selbstfahrender Transporter, die schon bald auf Hamburgs Straßen unterwegs sein werden. Und irgendwann vielleicht private Pkw ersetzen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

02.06.2018, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Schullaufbahn von Flüchtlingen Ohne Warteschleife zum Abitur

Flüchtlingskinder können durchaus eine gymnasiale Laufbahn in Deutschland bewältigen. Hamed und Anas haben vorgemacht, wie man mit Wille, Fleiß und Disziplin weiterkommt. Mehr Von Birgitta vom Lehn

01.06.2018, 21:31 Uhr | Feuilleton

Kommentar Es geht um mehr als nur den Diesel

Wenn Fahrverbote so laufen wie in Hamburg, muss einem nicht bange sein. Und doch: Ein Stück weit werden wir uns vom Auto verabschieden müssen. Sonst droht Städten endgültig der Verkehrskollaps. Mehr Von Martin Gropp

01.06.2018, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Fahrverbote spalten Hamburg „Für uns ist das richtig übel“

Seit der Nacht auf Donnerstag richten sich alle Augen auf Hamburg und die bundesweit ersten Dieselverbote. Vor Ort gehen die Meinungen auseinander: Während Umweltschützer weitere Schritte fordern, reagieren Anlieger und Autofahrer empört. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

31.05.2018, 09:34 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z