Hamburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hamburg

   
Sortieren nach

Gegenwartskunst Kontinentalverschiebung

In Richtung Hafen dehnt sich neuerdings die Hamburger Galerieszene. Bei Borchardt ist eine Accrochage zu sehen, Mikio Sato zeigt Styropor-Skulpturen von Toshifumi Hirose und Anne Moerchen stellt Gemälde von Martin Kreim aus - ein Rundgang. Mehr Von Vita von Wedel, Hamburg

17.08.2009, 06:05 Uhr | Feuilleton

Kassel Sechs Schwerverletzte nach einem Wochenende voller Gewalt

Bei zwei Schießereien und einer Messerstecherei sind in Kassel am Wochenende insgesamt sechs Männer schwer verletzt worden. Zwei Opfer schweben nach Angaben der Polizei in Lebensgefahr. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

17.08.2009, 02:56 Uhr | Rhein-Main

Linkspartei Den Bundesrat fest im Blick

Die Linkspartei redet auch, aber nicht nur über Oskar Lafontaine und dessen Führungsrolle. Während einer Ausflugsfahrt auf der Elbe bei Dresden haben die Fraktionsvorsitzenden der einzelnen Landtage auch den Beginn einer Programmdebatte angemahnt. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

16.08.2009, 17:56 Uhr | Politik

Branche im Umbruch Reeder auf Blindfahrt

Deutsche Reeder besitzen die größte Handelsflotte der Welt. Im Globalisierungsboom haben sie damit Milliarden verdient. Dann kam die Krise - jetzt zittert die Branche. Denn was nicht gekauft wird, muss auch nicht transportiert werden. Mehr Von Jan Hauser und Hendrik Ankenbrand

16.08.2009, 10:08 Uhr | Wirtschaft

Kampagnen Der Flirt der Werbung mit dem Rechtsbruch

Dürfen die das denn? Manch eine Kampagne fällt schon dadurch auf, dass sie die Persönlichkeitsrechte Prominenter berührt. Das ist juristisch riskant - aber enorm wirkungsvoll. Das weiß auch eine Hamburger Werbeagentur. Mehr Von Judith Lembke und Hendrik Wieduwilt

15.08.2009, 23:06 Uhr | Wirtschaft

Die Linke Oskars Schicksalswahl

Die Linke ist, ihrer Mitgliederzahl nach, die drittstärkste Partei im Land. Ihr Schicksal sieht nicht mehr so rosig aus wie noch Anfang des Wahljahres 2009. Die Saarländer werden die politische Zukunft des Vorsitzenden der Linkspartei entscheiden. Mehr Von Mechthild Küpper

15.08.2009, 12:09 Uhr | Politik

Die Vermögensfrage Konsumschulden mit Policen zu tilgen ist Unfug

Trotz der Finanzkrise ist die Zahl der Kredite in den vergangenen Monaten weiter gestiegen. Als Schuldner sind vor allem Beamte sehr begehrt. Wenn Privatleute einen Festkredit mit einer Versicherung kombinieren, ist das eine teure Sünde. Mehr Von Volker Looman

15.08.2009, 11:53 Uhr | Finanzen

An der Hamburger Schauspielschule Schrei, so laut du kannst!

Tanz, Gesang und Schauspiel lernen die 250 Musicalschüler in Hamburg und streben ins Showgeschäft. Schon die Aufwärmübung ist lautstark: Mit Grimassen und lauten Schreie beginnen die Schüler ihren Tag. Mehr Von Uta Lautenschläger, Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg

13.08.2009, 12:08 Uhr | Gesellschaft

Buchkunst Ein Kopfkissen als Hülle für Molly

Caroline Saltzwedel verwandelt Literatur in delikate Buchkunstwerke. Vor allem Texte von James Joyce haben es ihr angetan. Mehr Von Peter Rawert

13.08.2009, 05:55 Uhr | Feuilleton

Personalpolitik Streit über Halteprämie der HSH Nordbank

Die angeschlagene HSH Nordbank will wichtigen Mitarbeitern eine Halteprämie zahlen, um sie im Unternehmen zu halten. 21 Millionen Euro könnte das kosten. Der Haken: Die Bank überlebt mit Milliarden aus Steuergeldern. Mehr

12.08.2009, 14:54 Uhr | Wirtschaft

Babyklappe Findelkinder aus der Grauzone

Anonyme Babyklappen sollen verhüten, dass Mütter ihre Säuglinge töten. Das Angebot sorgt wieder einmal für Streit zwischen Behörden und Betreibern. Im Mittelpunkt steht der rührige Hamburger Verein SterniPark. Mehr Von Anna v. Münchhausen

11.08.2009, 11:06 Uhr | Gesellschaft

Stadtwerke Kommunen erobern Energieversorgung zurück

Ob Leipzig, Hamburg, Dortmund oder Bochum: Immer mehr Kommunen übernehmen ihre Energieversorgung wieder selbst und wehren sich so gegen die großen Konzerne. Dem Bürger gefällt's: Er vertraut Regionalem mehr als je zuvor. Mehr Von Andreas Mihm

11.08.2009, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Heidelberger Druck rechnet abermals mit Verlust

Der Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck rechnet im laufenden Geschäftsjahr weiter mit roten Zahlen. Die Hypo Real Estate will sich nach der Verstaatlichung durch Auslagerung von Problemengagements gesundschrumpfen. Facebook übernimmt den Web-Dienst von FriendFeed. Im Machtkampf zwischen Conti und Schaeffler deutet sich ein Kompromiss an. Mehr

11.08.2009, 07:22 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Deutschland verlangt stärkere Beteiligung an Airbus-Projekten

Deutschland soll an der Herstellung des neuen Airbusflugzeugs A30x stärker als an bisherigen Projekten beteiligt werden. Der Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Peter Hintze (CDU), sagte der F.A.Z., man habe mit dem französischen Partner Einigkeit erzielt. Mehr

10.08.2009, 17:50 Uhr | Wirtschaft

Flucht aus der DDR Eine Liebe im geteilten Deutschland

Anne-Kathrin und Hans Köpke waren ein Paar, obwohl sie in der DDR lebte und er im Westen. Da es keine Möglichkeit gab, dass einer von beiden offiziell das Land wechselte, entschloss sich Anne-Kathrin zu einer spektakulären Flucht. Mehr Von Stefan Locke

10.08.2009, 14:11 Uhr | Gesellschaft

Medienschau GM will bis Mitte 2010 wieder an die Börse

Der neu gestartete amerikanischen Autobauer General Motors (GM) will spätestens Mitte nächsten Jahres wieder an die Börse gehen. Bei Airbus kommt es laut einem Zeitungsbericht mittelfristig zu einer Aufteilung der Endmontage für die großen und kleinen Modelle zwischen Frankreich und Deutschland. Mehr

10.08.2009, 07:56 Uhr | Finanzen

Wohnungssuche Geschichte eines alltäglichen Wahnsinns

Wer in Ballungszentren wie Frankfurt eine Wohnung sucht, gerät oft an den Rand der Verzweiflung. Wie sich der Wohnungsmangel in den deutschen Großstädten schon heute auswirkt, zeigt ein Selbstversuch. Mehr Von Jan Hauser

10.08.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Geschäfte mit dem Gartenbau Rosenstolz und Eichenadel

Die Wirtschaftskrise macht die Welt zu einem rauhen Ort. Doch an der Gartenhecke kommt alles Tosen zum Halt. Im Garten geben die Jahreszeiten einen gemächlichen Takt vor. Grün beruhigt. Und das ist ein Milliardengeschäft. Mehr Von Henrike Roßbach

08.08.2009, 07:30 Uhr | Wirtschaft

Auswahltests Assessment für Abiturienten

Jeder siebte Studienanfänger stellt sich vor dem ersten Semester dem Auswahlverfahren seiner Wunschhochschule. Manche sind echte Konditionstests. Und manche sind ziemlich selektiv. Mehr Von Alex Westhoff

07.08.2009, 03:05 Uhr | Beruf-Chance

Schule für Performing Arts Man muss sich zum Affen machen können, ohne sich dabei als Affe zu fühlen

Tanz, Gesang und Schauspiel lernen die 250 Musicalschüler an der privaten Schule für Performing Arts in Hamburg. Sie streben ins Showgeschäft. Manchen gelingt das. Mehr Von Maximilian König, Immanuel-Kant-Gymnasium, Hamburg

06.08.2009, 14:22 Uhr | Gesellschaft

Hafencity Hamburg Das Experiment Marco Polo Tower

In der Vermarktung des spektakulären Wohnturms in der Hamburger Hafencity gehen die Bauherren neue Wege. Die Luxuswohnungen werden als Rohbau verkauft. Im Innenausbau haben die Käufer freie Hand. Mehr Von Steffen Uttich

06.08.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Konzentrationsprozess Die Zahl der Privatbankiers geht immer weiter zurück

Wenn die Deutsche Bank bei Sal. Oppenheim einsteigt, verliert wieder eine Privatbank ihre Unabhängigkeit. Diese Entwicklung gibt es seit langer Zeit. Wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch mehr als 1300 unabhängige Privatbanken gezählt, so sind es heute nur noch etwa ein Dutzend. Mehr Von Gerald Braunberger

05.08.2009, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Digitales Fernsehen Hollywoods Angst vor der Kundschaft

Eine neue Technik soll die Zugangshürden zum Digitalfernsehen endlich überwinden. Denn Digitalfernsehen bringt bessere Bildqualität. Aber die Technik schafft auch die Basis für mehr Kontrolle und Verbote. Was wiegt schwerer? Mehr Von Wolfgang Tunze

05.08.2009, 12:07 Uhr | Technik-Motor

Fragen Sie Reich-Ranicki Es hat keinen Sinn, die Regisseure zu erdrosseln

Was lässt sich gegen die Auswüchse des Regietheaters tun? Sollte man Peter Altenberg vergessen und sich dafür stärker an Hans Fallada erinnern? Und was sollte unsere Jugend lesen? Antworten von Marcel Reich-Ranicki. Mehr

03.08.2009, 12:07 Uhr | Feuilleton

Im Wald vergraben Thomas Wolf verrät Lösegeld-Versteck

Der mutmaßliche Entführer Thomas Wolf hat sein Schweigen über das Versteck des erpressten Lösegelds gebrochen. Die Ermittler fanden das Geld in einem Erdloch in der Lüneburger Heide. Ob es sich um die vollständige Summe von 1,8 Millionen Euro handelt, blieb zunächst unklar. Mehr

31.07.2009, 17:01 Uhr | Gesellschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z