HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Gesellschaft für Konsumforschung

Konjunktur Deutscher Wirtschaftsaufschwung nimmt Fahrt auf

Es ist ein Jahresauftakt nach Maß. Europas größte Volkswirtschaft wächst im ersten Quartal stark. Das Beste daran: Für den Aufschwung gibt es gleich mehrere Gründe. Mehr

12.05.2017, 08:34 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Gesellschaft für Konsumforschung
1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Aldi, Lidl und Co. Die Discounter schlagen zurück

Lange Zeit haben die Discounter im Wettbewerb mit klassischen Supermärkten Marktanteile verloren. Nun zeigt sich: Die Modernisierung der Filialen zahlt sich aus. Mehr

03.05.2017, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Gastronomie vom Discounter Großer Hype ums kleine Aldi-Bistro

Aldi Süd eröffnet heute sein erstes Restaurant und will mit Menüs für 7,99 Euro bei jungen Großstädtern punkten. Wenn die Supermarkt-Billigheimer plötzlich auf Gastronomie machen, hat das aber auch Risiken. Mehr Von Nadine Bös

26.04.2017, 15:44 Uhr | Wirtschaft

Lebensmittelhändler Wie Rewe den Supermarkt umgekrempelt hat

Wer hätte gedacht, dass Supermärkte in der Innenstadt funktionieren? Rewe-Chef Alain Caparros hat gezeigt, dass es klappt. Und das war nicht sein einziges Experiment. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Köln

28.03.2017, 14:03 Uhr | Wirtschaft

Verändertes Essverhalten Tiefkühlkost erobert die Küchen

Das Essverhalten der Deutschen hat sich verändert. Tiefgekühlte Lebensmittel stehen immer höher im Kurs. Die Branche hat vor allem einen Trend im Blick. Mehr

23.03.2017, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Konsumklima Gestiegene Inflation dämpft die Kauflaune

Die Teuerungsrate ist im Februar auf ein Fünf-Jahres-Hoch gestiegen. Vor allem die Energiepreise haben angezogen. Das drückt auf die Stimmung der Verbraucher. Mehr

23.03.2017, 09:37 Uhr | Wirtschaft

ITB Kann man denn nirgendwo mehr Urlaub machen?

Terroristen bedrohen die Lieblingsziele der Deutschen, Präsidenten und ihre Politik verleiden sie ihnen. Diese Schatten lagen auf der diesjährigen ITB, der weltweit führenden Tourismusmesse in Berlin. Doch ihren Optimismus will sich die Reisebranche nicht nehmen lassen. Mehr Von Katharina Wilhelm

16.03.2017, 15:17 Uhr | Reise

Wunsch und Wirklichkeit Wellnesstempel auf 8 Quadratmetern

Wie der Wohnraum, so das Bad: Offen und großzügig soll es sein. Doch das Ideal scheitert bisher nicht nur am Platz. Mehr Von Birgit Ochs

15.03.2017, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Umstrittenes Urlaubsziel Die Türkei wird zum Streitthema der Reisebranche

In welches Land sollen Urlauber noch guten Gewissens reisen? Auf der Reisemesse ITB stellt ein langjähriger Touristiker provokante Thesen auf. Mehr Von Timo Kotowski, Berlin

08.03.2017, 12:26 Uhr | Wirtschaft

Reiseveranstalter Die beliebtesten Flugreiseziele der Deutschen

Türkei-Urlaube sind immer weniger gefragt, Griechenland steht vor einem Ansturm. Die Reisekonzerne kämpfen mit Nachfrageschwankungen. Mehr Von Timo Kotowski

03.03.2017, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Rekordwert im Dezember Spendenaufkommen in Deutschland weiter hoch

Die Deutschen haben 2016 weniger gespendet als im Jahr zuvor - das bekommt besonders die Not- und Katastrophenhilfe zu spüren. Einen Rekord stellten die Bundesbürger im vergangenen Jahr trotzdem auf. Mehr

28.02.2017, 14:52 Uhr | Finanzen

Beliebte Marken Die erstaunliche Karriere von Duplo

Welche Produkte und Marken stehen bei den Verbrauchern in besonders hoher Gunst? Ein Schokoriegel und ein Autobauer liegen ganz weit vorne. Mehr Von Julia Löhr

23.02.2017, 21:31 Uhr | Wirtschaft

Buhlen um die Kunden Kampf ums Bio-Müsli

Am Anfang war es nur die Bio-Milch. Inzwischen füllen Bio-Produkte in konventionellen Supermärkten ganze Regalreihen. Nicht alle finden das gut. Mehr

13.02.2017, 12:21 Uhr | Finanzen

Übernahmeofferte erfolgreich Finanzinvestor KKR übernimmt die Regie bei der GfK

Das Störmanöver des Milliardärs Michael Dell blieb ohne Erfolg: Der Finanzinvestor KKR wird künftig die Geschicke des Marktforschers GfK maßgeblich leiten. Die Amerikaner sind bekannt für rigides Durchgreifen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

12.02.2017, 16:21 Uhr | Finanzen

Kommentar Die Keimzelle des Staates ist bedroht

Drohbriefe, Beschimpfungen, Hass: Die Angriffe auf Lokalpolitiker nehmen weiter zu. Im Gemeinderat zu sitzen wird immer unattraktiver, dabei braucht es engagierte Ratsfrauen und Bürgermeister. Was tun? Mehr Von Mona Jaeger

10.02.2017, 14:02 Uhr | Politik

Neuer Standard DVB-T2 Haushalte riskieren schwarzes Bild

Ende März wird auf den neuen Standard DVB-T2 umgeschaltet. Bisher sind nur wenige Haushalte dafür gerüstet. Die Anbieter sehen sich trotzdem auf einem guten Weg. Mehr

07.02.2017, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Trump und Terror zum Trotz Die Deutschen kaufen weiter kräftig ein

Trump sorgt Tag für Tag aufs Neue für Unruhe und die Terrorgefahr ist nach dem Anschlag von Berlin präsenter denn je. Die Kauflaune der Deutschen trübt das freilich nicht. Mehr

26.01.2017, 08:28 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Verbraucher erwarten Aufschwung

Ein Großteil der Deutschen sieht die Lage der deutschen Wirtschaft positiv, zeigt eine neue Umfrage. Besonders die jungen Leuten zeigen sich in Bezug auf die Zukunft optimistisch. Mehr

02.01.2017, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Offizielle Jahrescharts 2016 Der Deutsche mag’s gefühlsbetont

Emotionale Wasserfälle und Überlebenstipps, so weit das Ohr reicht: Den meistverkauften Alben des Jahres kann man jedenfalls keine übertriebene Coolness vorwerfen. Mehr

31.12.2016, 11:44 Uhr | Feuilleton

GfK-Index Die Deutschen kaufen und kaufen

Die Verbraucher bleiben trotz Konjunkturrisiken optimistisch. Der Anschlag in Berlin könnte allerdings dazu führen, dass noch mehr Menschen im Internet auf Shoppingtour gehen. Mehr

23.12.2016, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Die Agenda Polizei verhindert möglicherweise Anschlag in Oberhausen

Putin hält jährliche Pressekonferenz. GfK veröffentlicht neue Daten zur Verbraucherstimmung. 28.500 Teilnehmer bei alljährlichem Weihnachtssingen von Union Berlin. Mehr

23.12.2016, 07:21 Uhr | Finanzen

20.000 Befragte Deutschland hat das zweitbeste Image

Die Bundesrepublik gehört weiter zu den am meisten respektierten Ländern der Welt. Dabei hat Deutschland aber ebenso wie der Spitzenreiter massiv an Ansehen verloren. Am meisten Imagepunkte büßte jedoch ein anderes europäisches Land ein. Mehr

13.12.2016, 20:00 Uhr | Politik

Rinderfilet und Champagner Zu Weihnachten setzen die Discounter auf den kleinen Luxus

Vor dem Fest machen in den Regalen und Tiefkühltruhen von Aldi, Lidl und Co. Rinderfilet, Rehmedaillons und Champagner den normalen Angeboten Konkurrenz. Das steigert nicht nur die Umsätze, es dient auch dem Imagewandel. Mehr

13.12.2016, 09:39 Uhr | Finanzen

Neue GfK-Umfrage Versicherungskunden fürchten um Weitergabe ihrer Daten

Individualisierte Versicherungstarife haben ein Problem: Viele Kunden wollen für den eigenen Lebensstil belohnt werden. Bestrafungen für mangelnde Disziplin oder auch die Weitergabe ihrer Daten akzeptiert dagegen kaum jemand. Mehr Von Bettina Wolff

29.10.2016, 16:18 Uhr | Finanzen

Reiseveranstalter Immer weniger wollen in die Türkei

Die ausgefallenen Türkei-Reisen verhageln den Reiseveranstaltern die Bilanz. Die Konzerne setzen jetzt auf andere Länder. Mehr Von Timo Kotowski

17.10.2016, 18:22 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z