Focus Magazin-Verlag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Regierungsbildung CSU-Minister Müller für Gabriel als Außenminister

Der Bundesentwicklungsminister selbst würde ebenfalls gern sein Amt behalten. Wie bei Gabriel verweist er auf seine Erfahrungen und das Vertrauen, das er aufgebaut habe. Mehr

18.02.2018, 04:57 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Focus Magazin-Verlag

1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Langwierige Regierungsbildung Lindner würde Minderheitsregierung der Union stützen

Sollte die große Koalition doch noch scheitern, bietet der FDP-Vorsitzende CDU und CSU seine Unterstützung an – bei bestimmten Themen. Auch andere finden die Idee einer Minderheitsregierung attraktiv. Mehr

16.02.2018, 18:17 Uhr | Politik

Unfallforscher Wenn es kracht, sind die Unfallforscher zur Stelle

Dresdener Wissenschaftler erheben 3400 Parameter und arbeiten jeden Unfall rund 30 Stunden lang auf. Ihre Expertise ist auch bei Autoherstellern gefragt. Mehr Von Tatjana Gieland, Romain-Rolland-Gymnasium, Dresden

09.02.2018, 16:01 Uhr | Gesellschaft

Kritik in der Union Thüringens CDU-Chef: Brauchen mehr als nur Wortspiele

In Berlin stehen die Zeichen auf Große Koalition. Doch nicht nur in der SPD ist man damit unzufrieden. Auch in der CDU wird Kritik laut. Besonders deutlich aus Thüringen. Mehr

02.02.2018, 03:30 Uhr | Politik

Deutschlands größtes Geldhaus Deutsche-Bank-Vize: Wir sind eher Dortmund als der FC Bayern

„Wir können uns nicht die teuersten Spieler der Welt zusammenkaufen“, sagt der stellvertretende Chef der Deutschen Bank. Und spinnt den Fußball-Vergleich noch weiter. Mehr

19.01.2018, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Anstieg der „Reichsbürger“ Ermittlungen im Dunkelfeld

Die Zahl der „Reichsbürger“ in Deutschland steigt – angeblich. Das liegt daran, dass die Behörden erst seit einem Jahr die Szene beobachten. Und jetzt werden die Ausmaße deutlich. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

12.01.2018, 20:49 Uhr | Politik

Rechtsextreme Szene Zahl der „Reichsbürger“ dramatisch gestiegen

Die rechtsextremen „Reichsbürger“ erfahren großen Zulauf. Zahlen der Verfassungsschutzämter zeigen, in welchen Bundesländern die Gruppierung besonders aktiv ist. Mehr

12.01.2018, 06:57 Uhr | Politik

Wolfgang Kubicki „Wer Lindner stürzen will, muss erst mich wegräumen“

Am Samstag findet das Dreikönigstreffen der FDP statt. Während Sabine Leutheusser-Schnarrenberger von einem Vertrauensverlust spricht, stärkt Wolfgang Kubicki dem Parteichef den Rücken. Mehr

05.01.2018, 14:40 Uhr | Politik

Klausur in Oberbayern CSU schließt Steuererhöhungen aus

Wenige Tage vor den Sondierungsverhandlungen zwischen Union und SPD stellt die CSU in einem neuen Papier klare Forderungen auf. Und geht damit deutlich auf Distanz zu den Sozialdemokraten. Mehr

01.01.2018, 12:21 Uhr | Wirtschaft

Marktstudie Hohe Rabatte für Autos

Noch gibt es für Autos hohe Rabatte. Mancher Interessent zieht deshalb seinen Autokauf vor. Was passiert, wenn die Sonderangebote auslaufen? Mehr

31.12.2017, 15:47 Uhr | Finanzen

Chaos Communication Congress Die Twitterinsel der AfD-Getreuen

Zwei Vorträge auf dem Chaos Communication Congress beschäftigen sich mit der AfD und ihrem rasanten Aufstieg. Sind die Medien schuld - und welche Rolle spielen Bots? Mehr Von Andrea Diener, Leipzig

28.12.2017, 15:10 Uhr | Feuilleton

Derby-Aufregung in Manchester „Es ist fies, so etwas zu sagen“

Mehr Spitzenspiel geht nicht. Manchester United trifft auf Manchester City. José Mourinho bekriegt sich mit Pep Guardiola. Für großen Ärger sorgt zuvor der bemerkenswerte Kommentar eines Spielers. Mehr

10.12.2017, 14:53 Uhr | Sport

Streit in der AfD Gauland will Doppelspitze beibehalten

Jörg Meuthen steht nach Frauke Petrys Rückzug allein an der Parteispitze. Das finden viele in der Partei gut. AfD-Fraktionschef Gauland zählt nicht dazu. Mehr

11.11.2017, 12:13 Uhr | Politik

Gurlitt-Ausstellung in Bern Die Freiheit von Verdacht

Hierher sollten nur die Bilder kommen, von denen sicher gesagt werden kann, dass es sich nicht um NS-Raubkunst handle: Das Kunstmuseum Bern zeigt aus dem Gurlitt-Erbe nur drei Gemälde – und 150 Arbeiten auf Papier. Mehr Von Julia Voss

02.11.2017, 06:52 Uhr | Feuilleton

Beleidigungen im Stadion Boateng fordert Videobeweis gegen „rassistische Schreier“

Was tun gegen rassistische Beleidigungen im Bundesliga-Stadion? Frankfurts Kevin-Prince Boateng äußert einen Vorschlag. Mehr

13.10.2017, 11:04 Uhr | Rhein-Main

Vor Jamaika-Verhandlungen FDP will keine „Verhandlungsrunden in Kompaniestärke“

Vor der Sondierung für eine Jamaika-Koalition kritisieren sich die Partner gegenseitig. Dobrindt zweifelt am Zustandekommen des Bündnisses, die FDP stört sich an der Personenzahl. Mehr

11.10.2017, 17:27 Uhr | Politik

Björn Höcke Er ist wieder da

Noch im März verglich der AfD-Vorstand Björn Höcke mit Adolf Hitler und strebte seinen Ausschluss an. Nun wird Höcke selbst als Vorstandsmitglied ins Spiel gebracht. Mehr Von Justus Bender, Frankfurt

06.10.2017, 19:15 Uhr | Politik

CDU und CSU sondieren Schrille Töne vor dem Familientreffen

Die CSU ist traumatisiert von ihrem Misserfolg bei der Bundestagswahl. Der Frust entlädt sich in Kritik an CDU-Chefin Merkel. Doch nicht nur deshalb werden die Gespräche der Schwesterparteien jetzt schwierig. Mehr Von Günter Bannas und Albert Schäffer, Berlin und München

06.10.2017, 13:02 Uhr | Politik

Vergiftete Babynahrung Polizei soll Erpresser per Zeitungsannonce geantwortet haben

Der geständige Erpresser hatte Babybrei vergiftet und wollte sich so bereichern. Erst jetzt wird bekannt, wie die Polizei mit ihm kommunizierte. Mehr

06.10.2017, 09:13 Uhr | Gesellschaft

Abschlussbericht Führungsversagen der Polizei nach Berlin-Anschlag

Die Berliner Polizei hat nach dem Anschlag vom Breitscheidplatz offenbar nicht sofort nach dem Täter gefahndet. Der Abschlussbericht des Polizeipräsidenten soll noch weitere schwere Mängel feststellen. Mehr

15.09.2017, 15:47 Uhr | Politik

FDP-Chef Christian Lindner Lindner distanziert sich von „Jamaika“-Bündnis

Zwei Wochen vor der Bundestagswahl nennt Christian Lindner Bedingungen für eine mögliche Regierungsbeteiligung. Der FDP-Chef erklärt auch, warum ihm für ein Bündnis mit Union und Grünen „die Phantasie fehlt“. Mehr

08.09.2017, 09:08 Uhr | Politik

Vor dem Diesel-Gipfel Union hält größeren „Nachhaltigkeitsfonds“ für möglich

Bislang haben sich Bund und Autoindustrie verpflichtet, eine halbe Milliarde Euro in einen Fonds einzuzahlen infolge der Dieselkrise. Das könnte deutlich mehr werden, sagt Volker Kauder nun. Mehr

01.09.2017, 07:44 Uhr | Wirtschaft

CDU-Politiker Jens Spahn Das Kanzleramt fest im Blick

Konservativ und streitlustig – in der Union hat sich Jens Spahn bei Reizthemen wie Islamkritik und Flüchtlingskrise für die Zeit nach Merkel profiliert. An seinem Aufstieg könnte ihn aber einer hindern – er selbst. Mehr Von Thomas Holl, Fulda/Marburg

25.08.2017, 14:29 Uhr | Politik

Neuer Insolvenzverwalter 15 Gläubiger wollen Geld von Boris Becker

Der staatliche Insolvenzverwalter in London übergibt das Verfahren von Boris Becker an ein Privatunternehmen. Offenbar ist die Aufgabe, das Vermögen des ehemaligen Tennisstars zu ordnen, schwieriger als angenommen. Mehr

25.08.2017, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Konflikt mit der Türkei Drohanruf bei Gabriels Frau von bekanntem Pöbler

Außenminister Gabriel hat sich öffentlich über eine Drohung gegen seine Frau beklagt – und dem türkischen Präsidenten Erdogan eine Mitschuld gegeben. Offenbar hatte der Anrufer aber einen ganz anderen Antrieb. Mehr

24.08.2017, 16:21 Uhr | Politik
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z