HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Flughafen

Streit um Bodenverkehrsdienste Acciona bremst Wisag auf Flughafen mit Klage

Das Land Hessen will die Flugzeugabfertigung in Frankfurt an eine Tochter des lokalen Wisag-Konzerns vergeben. Bodenabfertiger Acciona, der diese Aufgabe bisher wahrnimmt, kämpft um seine Lizenz am Flughafen. Mehr

13.08.2017, 23:02 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Flughafen
1 2 3 ... 26 ... 53  
   
Sortieren nach

Frankfurter Flughafen Streit um Bodendienste eskaliert

Acciona, unterlegener Bewerber um den Vorfeldservice am Frankfurter Flughafen, klagt gegen den Zuschlag für die Wisag. Acciona-Mitarbeiter wollen am Montag in Wiesbaden demonstrieren. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

12.08.2017, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Hagen Raubmord steht nach elf Jahren vor Aufklärung

Vor mehr als einem Jahrzehnt kam ein Geschäftsmann bei einem Raubüberfall ums Leben. Jetzt haben DNA-Spuren vom Tatort die Polizei auf die Spur der mutmaßlichen Täter gebracht. Mehr

08.08.2017, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Vietnamese festgenommen Bundespolizei fasst Schleuser auf Flughafen

Mit einem erschlichenen Visum für den Schengenraum wollte ein junger Mann nach Deutschland einreisen, fiel aber der Bundespolizei auf. Die schnappte auch noch seinen Schleuser. Mehr

08.08.2017, 16:21 Uhr | Rhein-Main

Koffer weg Wer haftet bei Gepäckverlust beim Fliegen?

Wenn Gepäck verloren geht, ist der Frust beim Passagier groß. Air Berlin steht wegen einer Häufung der Fälle zurzeit am Pranger. Auch andere Unternehmen sind betroffen. Mehr

07.08.2017, 11:18 Uhr | Finanzen

Ranking Berlin-Tegel ist der unpünktlichste Flughafen

Verspätungen und Ausfälle strapazieren die Nerven Flugreisender. Der Anteil unpünktlicher Flüge ist auch an Deutschlands größten Flughäfen hoch. Die Hauptstadt sticht hervor. Mehr Von Thomas Oberfranz

02.08.2017, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Frankfurt Lufthansa-Maschine muss umkehren

Kurz nach dem Start muss ein Lufthansa-Jet am Freitag umdrehen und wieder in Frankfurt landen. Der Grund: Vögel im Triebwerk. Der Flug der Passagiere nach Florenz wurde daraufhin storniert. Mehr

28.07.2017, 18:03 Uhr | Rhein-Main

Neuer Flughafen in Istanbul Auf vermintem Gelände

Die Türkei manövriert sich politisch ins Abseits. Das ändert nichts an hochfliegenden Plänen für neue Infrastruktur. In Istanbul entsteht der größte Flughafen Europas auf schwierigem Boden. Und die Lufthansa soll davon profitieren. Mehr Von Holger Appel

28.07.2017, 16:30 Uhr | Technik-Motor

Berliner Flughafen Hat Berlin-Tegel eine Zukunft?

Im September entscheiden die Berliner über die Zukunft des Flughafens Tegel. Bis der BER fertig ist und Tegel geschlossen wird, toben weiter politische Grabenkämpfe. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

26.07.2017, 20:10 Uhr | Politik

Einigung mit Regierung Fraport kann Flughafen in Lima weiter ausbauen

Nach Einigung mit der peruanischen Regierung kann der Flughafenbetreiber aus Frankfurt sein Ausbauprogramm für den Flughafen in Lima beginnen. Das Projekt ist das zweitgrößte des Konzerns. Mehr

26.07.2017, 10:14 Uhr | Rhein-Main

In München Brite bittet am Flughafen um Asyl in Deutschland

Weil sein Leben in Gefahr sei, wolle er kein Brite mehr sein, sondern Deutscher, erklärte ein Mann Polizisten in München. Der Grund dafür war aber nicht der Brexit. Mehr

21.07.2017, 11:22 Uhr | Aktuell

Flughafen in Barcelona Fluggäste meutern gegen Abschiebung

In Barcelona soll ein Flugzeug nach Dakar aufbrechen. Doch an Bord befindet sich ein Flüchtling, der abgeschoben werden soll. Dutzende Passagiere wollen das verhindern – und verzögern den Start um einige Stunden. Mehr

16.07.2017, 21:34 Uhr | Gesellschaft

Passagiere bestohlen Kontrolleur-Diebe zu Bewährungsstrafen verurteilt

Wertvolle Uhren und Schmuck von Passagieren haben zwei Gepäckkontrolleure am Frankfurter Flughafen mitgehen lassen. Im Prozess verpflichteten sich beide, den entstandenen Schaden zu begleichen. Mehr

12.07.2017, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Frankfurt Wisag hat Lizenz zum Jet-Putzen

Von nun an wird neben Fraport ein weiteres Frankfurter Unternehmen gelandete Flugzeuge Be- und Entladen: Die Wisag Aviation Service Holding. Zuvor hatte das Unternehmen geklagt. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

12.07.2017, 10:21 Uhr | Rhein-Main

Flughäfen Fluggesellschaften klagen über zu hohe Landegebühren

Die Fluggesellschaften werfen den Flughäfen vor, „Monopolrenditen“ zu erwirtschaften. Der Flughafenverband kontert, die Vorwürfe seien „vollkommen haltlos“. Mehr Von Timo Kotowski

11.07.2017, 18:44 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Dobrindt: Berlin braucht zwei Flughäfen

Tegel schließt, wenn der neue Hauptstadtflughafen in Betrieb ist. Daran halten die Regierungen in Berlin und Brandenburg fest. Doch der Dritte im Bunde spricht nicht mehr mit einer Stimme. Mehr

11.07.2017, 12:53 Uhr | Wirtschaft

Flughäfen Tegel, es lebe hoch!

In Berlin soll jetzt das Volk entscheiden, ob der Flughafen Tegel tatsächlich schließen soll, wenn eines Tages der neue Hauptstadtflughafen in Betrieb geht. Mehr Von Tillmann Neuscheler

11.07.2017, 12:44 Uhr | Wirtschaft

Kassel-Calden Flughafen Kassel weiter im Minus

Das Defizit des Flughafens Kassel ist im letzten Jahr leicht gestiegen. Dennoch erfülle der Flughafen die Vorgaben der Regierung, sagt Finanzminister Schäfer (CDU). Mehr

07.07.2017, 11:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Billigflieger-Gate soll bereits 2020 öffnen

Der eigentlich für 2023 geplante Flugsteig G könnte deutlich früher in Betrieb gehen als geplant. Vor allem Airlines wie Ryanair sollen hier Platz finden - und für höhere Passagierzahlen sorgen. Mehr

06.07.2017, 11:22 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Schlagabtausch am Flughafen

Lufthansa gegen Fraport: Die Fluglinie will einen Teil ihrer Langstreckenflotte nach München verlagern. Aber nicht nur sie hat gute Argumente. Mehr Von Ulrich Friese

20.06.2017, 09:27 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Hahn Warten auf Brüssel und die Chinesen

Ein Großteil des Kaufpreises für den Flughafen Hahn ist schon geflossen. Der Deal ist aber trotzdem noch nicht vollzogen, weil die EU weiter prüft. Und Wiesbaden hat bisher gar kein Geld gesehen. Mehr Von Jochen Remmert, Mainz/Wiesbaden

18.06.2017, 11:04 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Frankfurt Flugsicherung verwirft neues Anflugverfahren

Ein neues Verfahren zum Anfliegen des Frankfurter Flughafens sollte den Fluglärm senken. Untersuchungen der Deutschen Flugsicherung ergaben, dass dadurch aber zusätzliche Belastungen entstünden. Das Projekt droht zu scheitern. Mehr

15.06.2017, 11:42 Uhr | Rhein-Main

Dummer Scherz am Flughafen „Meine Frau hat eine Bombe“

Eine Frau wird am Münchner Flughafen auf Sprengstoff kontrolliert, ihr Mann sagt immer wieder, sie habe eine Bombe. Die Polizei findet diesen Scherz wenig lustig: Die Familie darf weiterreisen, der Mann muss zurück nach Mumbai. Mehr

02.06.2017, 09:37 Uhr | Gesellschaft

Gewitter über Frankfurt Verzögerungen und Ausfälle am Flughafen

Blitz und Donner über den Lande- und Startbahnen haben zu Verzögerungen und Ausfällen am Frankfurter Flughafen geführt. Passagiere sollten sich bei ihren Fluganbietern über den Status ihrer Reise informieren. Mehr

30.05.2017, 15:46 Uhr | Rhein-Main

23,5 Millionen Menschen Passagier-Rekord an deutschen Flughäfen

So viele Fluggäste sind in den ersten drei Monaten eines Jahres noch nie von Deutschlands Airports gestartet. Ein Reiseziel ist besonders beliebt geworden. Mehr

24.05.2017, 10:54 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 26 ... 53  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z