HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Financial Times

Mark Carney Webdesigner legt britischen Notenbankchef rein

Vorsicht vor E-Mails von Bekannten: Ein Brite hat sich Mail-Adressen eingerichtet und gleich zwei wichtige Personen in der britischen Finanzwelt hereingelegt. Einer plauderte sogar Unangenehmes über einen Vorgänger aus. Mehr

24.05.2017, 15:22 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Financial Times
1 2 3 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Kanadischer Flugzeugbauer Chinesen könnten auch bei Bombardier einsteigen

Die Vormachtstellung von Airbus und Boeing ist China seit Jahren ein Dorn im Auge. Jetzt bietet sich eine Chance zum Angriff. Mehr

19.05.2017, 10:46 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Wanna Cry-Angriff Droht eine zweite Cyberattacke?

Langsam sinkt die Zahl der vom Wanna-Cry-Trojaner betroffenen Geräte. Doch Kriminelle bereiten offenbar schon den nächsten großen Hackerangriff vor. Mehr

16.05.2017, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Internationale Presse Dieser Präsident ist zum Erfolg verdammt

Zeitungen in Europa und in den Vereinigten Staaten haben nüchtern bis erleichtert über den Wahlsieg Emmanuel Macrons bei der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich berichtet. Doch es gibt auch kritische Stimmen. Mehr

08.05.2017, 10:21 Uhr | Politik

Conflict with the EU Theresa May charges into battle

Is Brussels trying to hijack the British election? Quite the opposite is true. The EU is looking for a strong partner in London. Mehr Von Thomas Gutschker

07.05.2017, 12:20 Uhr | Brexit

Heiße Phase des Brexit Theresa May zieht in den Kampf

Will die EU-Kommission die Wahl der Briten kapern? Nein, es ist genau umgekehrt: Sie wünscht sich eine starke Regierung an der Themse. Mehr Von Thomas Gutschker

07.05.2017, 12:16 Uhr | Brexit

Brexit Die Rechnung für die Briten steigt auf 100 Milliarden Euro

Der Austritt aus der EU wird für Großbritannien teuer werden. Doch wie teuer genau? Bislang war immer von 60 Milliarden Euro die Rede. Nun legen die EU-Staaten offenbar mit neuen Forderungen nach. Mehr

03.05.2017, 11:31 Uhr | Brexit

Wegen Obamacare-Schlappe Auch Trumps zweites Großprojekt kommt nicht voran

Mit der Abschaffung von Obamacare ist Trump vorerst gescheitert. Jetzt droht ihm schon die nächste Schlappe: Auch seine groß angekündigte Steuerreform verzögert sich – und das hat auch mit Trumps eigener Steuererklärung zu tun. Mehr

18.04.2017, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Hindus gegen Muslime Kuh-Wächter in Indien verbreiten Angst unter Bauern

Rinder gelten unter Indiens Hindus als heilig. Muslimische Bauern züchten sie trotzdem. Aber jetzt sind die Tiere beinahe unverkäuflich geworden. Und nicht nur deshalb fürchten die Bauern um ihre Existenz. Mehr

14.04.2017, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Verhandlungen Halten die Briten doch an der Freizügigkeit für EU-Ausländer fest?

Was wird nach dem Brexit aus den Arbeitnehmern aus anderen EU-Ländern? Bislang vertrat Premierminister May in diesem Punkt eine harte Linie, jetzt signalisiert sie eine andere Haltung. Und nicht nur in dieser Frage. Mehr

05.04.2017, 10:24 Uhr | Brexit

Vereinigte Staaten Trump lobt die EU

Noch im Januar sah Donald Trump die EU vor dem Aus. Jetzt hat er seine Meinung geändert – und zeigt in einem Interview plötzlich Begeisterung für Kanzlerin Merkel. Zudem erhöht er den Druck auf die chinesische Führung, gegen Nordkorea vorzugehen. Mehr

03.04.2017, 05:04 Uhr | Politik

Folge des Brexit Amerikanische Banken streben nach Frankfurt

Kurz vor dem offiziellen EU-Austrittsantrag der Briten werden die Anfragen nach Ausweichstandorten für London immer konkreter. Eine Übersicht. Mehr Von Tim Kanning, Hanno Mussler und Michael Psotta

24.03.2017, 20:07 Uhr | Wirtschaft

Trotz Brexits Deutsche Bank sucht neues Quartier in London

Die Deutsche Bank scheint trotz des bevorstehenden Brexits an den Standort London zu glauben. Einem Zeitungsbericht zufolge sucht sie in der britischen Hauptstadt eine größere Bleibe. Mehr

24.03.2017, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Brexit Goldman Sachs zieht Hunderte Jobs aus London ab

6000 Mitarbeiter hat die amerikanische Großbank bislang in der britischen Hauptstadt – wegen des Brexits macht sie nun ernst mit ihren Umzugsplänen. Wird Frankfurt der große Profiteur? Mehr

21.03.2017, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Werbung im Internet Google entschuldigt sich für extremistische Inhalte

Große Unternehmen haben ihre Werbung auf Youtube teilweise eingefroren. Ein Manager von Google bittet nun um Verzeihung – und erklärt, wie sein Unternehmen besser werden will. Mehr

20.03.2017, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Kosten des Brexit Eine saftige Rechnung für London

Die Europäer verlangen sechzig Milliarden Euro für den Brexit. Doch die meisten Briten ahnen davon nichts. Wie kommt die Kostenforderung zustande? Mehr Von Thomas Gutschker

20.03.2017, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Merkel besucht Trump Es ist der Handel, Dummkopf!

Die Kanzlerin fliegt nach Washington. Dort trifft sie einen Präsidenten, der zumindest öffentlich an vielen wirtschaftlichen Grundüberzeugungen Deutschlands rüttelt. Wohin wird das führen? Mehr Von Alexander Armbruster und Hanna Decker

13.03.2017, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Trumps Wirtschaftspläne EU wappnet sich für mögliche Importsteuer

Mit Strafzöllen auf Importe hat Trump schon des öfteren gedroht. Diskutiert wird aber auch eine Steuerreform. In der EU ist man besorgt – und bereitet offenbar eine mögliche Klage vor. Mehr

14.02.2017, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Die Welt im Währungskrieg

Die Europäische Zentralbank formt den Kontinent nach ihrem Gutdünken. Bald werden wir die Rechnung dafür bezahlen. Mehr

11.02.2017, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Telefonat mit Präsident Xi Trump bestätigt Ein-China-Politik

Kein neuer Deal mit China. In einem Telefonat sichert Donald Trump Chinas Präsidenten das Prinzip der Ein-China-Politik zu. Zuvor hatte Trump daran Zweifel geäußert - und Peking verärgert. Mehr

10.02.2017, 06:22 Uhr | Politik

Abe vor Besuch in Washington Japans Regierungschef will Trump Twitterstoff liefern

Diesen Freitag trifft Japans Premier Abe Donald Trump. Nach dessen jüngsten Drohungen steht für Abe viel auf dem Spiel. An Unternehmen seines Landes richtet er deshalb eine spezielle Bitte. Mehr

08.02.2017, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Export und Import Die Taktiererei mit den Handelsbilanzen

Das Weiße Haus will nicht mehr so viel importieren. Gleichzeitig wirft ein wichtiger Wirtschaftsberater Deutschland unfaire Handelspraktiken vor. Wie sollte die Bundesrepublik reagieren? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington und Philip Plickert

31.01.2017, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Zölle oder Exportsteuer Zahlen Amerikaner für die Grenzmauer an der Supermarktkasse?

Donald Trump will Mexiko für die Mauer an der Grenze zahlen lassen. Sein angedrohter Zoll ist jedoch heikel: Es geht um die Verbraucher und einen Streit zwischen mächtigen Konzernen. Mehr

27.01.2017, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Luxottica und Essilor Milliardenfusion in der Brillenbranche

Ray-Ban-Hersteller Luxottica und der Brillenglas-Spezialist Essilor gehen zusammen. Der gemeinsame Börsenwert kann sich sehen lassen. Mehr

16.01.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Kai Althoff im MoMA Die eigensinnigste Ausstellung des Jahres

Als das Museum of Modern Art den Kölner Künstler Kai Althoff zu einer Retrospektive einlud, wusste es offenbar nicht, worauf es sich einließ: Die Geschichte eines beispielhaften Kampfes zwischen Individuum und Institution. Mehr Von Kolja Reichert, New York

31.12.2016, 08:38 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Kommentar Für ein deutsches Zentralabitur

Zwischen den Ländern soll Bildungs-Wettbewerb herrschen. Doch das funktioniert nicht. Warum nicht ein einheitliches Abitur für Deutschland einführen? Dann könnten die Schulen mehr Freiheit bekommen. Mehr Von Inge Kloepfer 8