HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Financial Times

Folge des Brexit Amerikanische Banken streben nach Frankfurt

Kurz vor dem offiziellen EU-Austrittsantrag der Briten werden die Anfragen nach Ausweichstandorten für London immer konkreter. Eine Übersicht. Mehr

24.03.2017, 20:07 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Financial Times
1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Trotz Brexits Deutsche Bank sucht neues Quartier in London

Die Deutsche Bank scheint trotz des bevorstehenden Brexits an den Standort London zu glauben. Einem Zeitungsbericht zufolge sucht sie in der britischen Hauptstadt eine größere Bleibe. Mehr

24.03.2017, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Brexit Goldman Sachs zieht Hunderte Jobs aus London ab

6000 Mitarbeiter hat die amerikanische Großbank bislang in der britischen Hauptstadt – wegen des Brexits macht sie nun ernst mit ihren Umzugsplänen. Wird Frankfurt der große Profiteur? Mehr

21.03.2017, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Werbung im Internet Google entschuldigt sich für extremistische Inhalte

Große Unternehmen haben ihre Werbung auf Youtube teilweise eingefroren. Ein Manager von Google bittet nun um Verzeihung – und erklärt, wie sein Unternehmen besser werden will. Mehr

20.03.2017, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Kosten des Brexit Eine saftige Rechnung für London

Die Europäer verlangen sechzig Milliarden Euro für den Brexit. Doch die meisten Briten ahnen davon nichts. Wie kommt die Kostenforderung zustande? Mehr Von Thomas Gutschker

20.03.2017, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Merkel besucht Trump Es ist der Handel, Dummkopf!

Die Kanzlerin fliegt nach Washington. Dort trifft sie einen Präsidenten, der zumindest öffentlich an vielen wirtschaftlichen Grundüberzeugungen Deutschlands rüttelt. Wohin wird das führen? Mehr Von Alexander Armbruster und Hanna Decker

13.03.2017, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Trumps Wirtschaftspläne EU wappnet sich für mögliche Importsteuer

Mit Strafzöllen auf Importe hat Trump schon des öfteren gedroht. Diskutiert wird aber auch eine Steuerreform. In der EU ist man besorgt – und bereitet offenbar eine mögliche Klage vor. Mehr

14.02.2017, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Die Welt im Währungskrieg

Die Europäische Zentralbank formt den Kontinent nach ihrem Gutdünken. Bald werden wir die Rechnung dafür bezahlen. Mehr

11.02.2017, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Telefonat mit Präsident Xi Trump bestätigt Ein-China-Politik

Kein neuer Deal mit China. In einem Telefonat sichert Donald Trump Chinas Präsidenten das Prinzip der Ein-China-Politik zu. Zuvor hatte Trump daran Zweifel geäußert - und Peking verärgert. Mehr

10.02.2017, 06:22 Uhr | Politik

Abe vor Besuch in Washington Japans Regierungschef will Trump Twitterstoff liefern

Diesen Freitag trifft Japans Premier Abe Donald Trump. Nach dessen jüngsten Drohungen steht für Abe viel auf dem Spiel. An Unternehmen seines Landes richtet er deshalb eine spezielle Bitte. Mehr

08.02.2017, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Export und Import Die Taktiererei mit den Handelsbilanzen

Das Weiße Haus will nicht mehr so viel importieren. Gleichzeitig wirft ein wichtiger Wirtschaftsberater Deutschland unfaire Handelspraktiken vor. Wie sollte die Bundesrepublik reagieren? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington und Philip Plickert

31.01.2017, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Zölle oder Exportsteuer Zahlen Amerikaner für die Grenzmauer an der Supermarktkasse?

Donald Trump will Mexiko für die Mauer an der Grenze zahlen lassen. Sein angedrohter Zoll ist jedoch heikel: Es geht um die Verbraucher und einen Streit zwischen mächtigen Konzernen. Mehr

27.01.2017, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Luxottica und Essilor Milliardenfusion in der Brillenbranche

Ray-Ban-Hersteller Luxottica und der Brillenglas-Spezialist Essilor gehen zusammen. Der gemeinsame Börsenwert kann sich sehen lassen. Mehr

16.01.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Kai Althoff im MoMA Die eigensinnigste Ausstellung des Jahres

Als das Museum of Modern Art den Kölner Künstler Kai Althoff zu einer Retrospektive einlud, wusste es offenbar nicht, worauf es sich einließ: Die Geschichte eines beispielhaften Kampfes zwischen Individuum und Institution. Mehr Von Kolja Reichert, New York

31.12.2016, 08:38 Uhr | Feuilleton

Unternehmensanleihen 2016 So hohe Schulden wie noch nie

Im Jahr 2016 haben Unternehmen weltweit Anleihen im Wert von mehr als 3,7 Billionen Dollar begeben. Mehr Von Tim Kanning

30.12.2016, 09:54 Uhr | Finanzen

Royals und die Yellow Press Wir gegen die

In Großbritannien buhlen Zeitungen und soziale Medien um Nachrichten von den Royals. Und die Royals befeuern den Streit auf ihre eigene Weise. Mehr Von Leonie Feuerbach

23.12.2016, 20:27 Uhr | Gesellschaft

Milliardär Wird Bill Gates zum Trump-Fan?

Vor der Wahl haderte der Microsoft-Gründer noch mit Trumps Ideen. Nun vergleicht er ihn gar mit einer amerikanischen Lichtgestalt. Mehr

15.12.2016, 13:12 Uhr | Wirtschaft

Geld Schweden denkt über neue digitale Währung nach

In Schweden sind Online-Handel und Kartenzahlung ein großer Erfolg. Jetzt erwägt die schwedische Reichsbank die Einführung einer digitalen Währung. Das wäre eine Sensation. Mehr Von Christian Siedenbiedel

17.11.2016, 19:14 Uhr | Finanzen

Wettbewerb um Gründerszene Brexit treibt Start-ups nach Berlin

Berlin buhlt seit dem Brexit-Votum um die Londoner Start-ups. Fünf sind schon umgezogen, weitere sollen folgen. Doch die Konkurrenz ist groß. Mehr

08.11.2016, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Brexit-Referendum Der große Graben in England

Der Kampf zwischen Befürwortern und Gegnern des Brexits geht mit aller Härte weiter. Vor allem die britische Presse trägt den Konflikt aus. Mehr Von Jochen Buchsteiner

04.11.2016, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Trotz vieler Probleme Deutsche Bank schafft überraschend Gewinn

Die Deutsche Bank hat im dritten Quartal Geld verdient und damit Analysten auf dem falschen Fuß erwischt. Doch die schlechten Nachrichten reißen nicht ab: Die Bank of England ist alarmiert und Kunden ziehen Milliarden ab. Mehr

27.10.2016, 07:23 Uhr | Finanzen

Bayer-Monsanto-Deal Morgan Stanley kassiert Millionen für vier Monate Arbeit

Es wäre ein neuer Rekord: 120 Millionen Dollar soll die Investmentbank Morgan Stanley für die Beratung von Monsanto erhalten haben - und das mit erstaunlich wenig Arbeitszeit. Mehr

21.10.2016, 12:24 Uhr | Wirtschaft

Getränke Pepsi verzichtet auf Zucker und Salz

Rund um die Welt läuft der Kampf gegen den Zucker. Der Getränkehersteller Pepsi gibt jetzt nach. Ein anderer Stoff kehrt dagegen zurück. Mehr

17.10.2016, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Verhandlungen mit der EU Deutsche Autobranche warnt Briten vor Brexit

Die britische Führung setzt in den Verhandlungen mit der EU auch auf Unterstützung der wichtigen deutschen Autoindustrie. Ihr oberster Lobbyist macht nun eine klare Ansage. Mehr

17.10.2016, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Salesforce Der letzte verbliebene Twitter-Interessent springt ab

Der Kurznachrichtendienst Twitter tut sich schwer. Wochenlang kursierten Verkaufsgerüchte. Jetzt winkt der letzte verbliebene Interessent Salesforce ab. Was heißt das nun, wenn keiner mehr Twitter kaufen will? Mehr

15.10.2016, 11:52 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z