Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Fernverkehr

1 2  
   
Sortieren nach

Kommentar Mehr Wettbewerb an der Bahnsteigkante

Das Bundeskartellamt will prüfen, ob die Deutsche Bahn private Bahngesellschaften beim Fahrtkartenverkauf benachteiligt. Es muss sich etwas ändern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.02.2014, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Orkantief „Christian“ Viele Zugstrecken weiter gesperrt

Das Orkantief „Christian“ hat Deutschland verlassen und zieht weiter nach Norden. Allein im Raum Hamburg werden die Sturmschäden auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Viele Zugstrecken bleiben weiterhin gesperrt. In Europa starben bei diesem ersten schweren Herbststurm mindestens 15 Menschen. Mehr

29.10.2013, 04:52 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Bahn Aufs Gleis

Es sind es nicht Mächte des Schicksals, die den Bahnkunden immer häufiger die Zornesröte ins Gesicht treiben. Was sich seit Jahren im Fernverkehr abspielt, ist ein Desaster von Menschenhand. Mehr Von Daniel Deckers

09.08.2013, 16:55 Uhr | Politik

Viele Schäden Nach Unwetter haben Aufräumarbeiten begonnen

Innerhalb weniger Minuten hat ein Unwetter im Rhein-Main-Gebiet einen Millionenschaden angerichtet. Tausende Pendler saßen fest, der Fernverkehr der Bahn brach zusammen. Während repariert wird, warnt der Wetterdienst vor neuen Unwetterfronten. Mehr

07.08.2013, 10:58 Uhr | Rhein-Main

Verspätete Lieferung Immer noch keine ICE-Züge in Sicht

Die Bahn braucht dringend neue ICEs, denn für Wintertage mit Schnee und Eis hat sie keine Reserven. Doch Siemens lässt die Bahn weiter auf die Auslieferung warten. Noch nicht mal ein fester Zeitplan steht. Mehr Von Kerstin Schwenn und Rüdiger Köhn

22.02.2013, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Öffentlicher Verkehr Busunternehmen kritisieren Staatsnähe der Konkurrenz

Vom neuen Jahr an können Busunternehmer hierzulande Fernverkehr anbieten und somit der Deutschen Bahn Konkurrenz machen. Diese ist bisher der größte Anbieter im Bus-Geschäft. Mehr Von Kerstin Schwenn

28.12.2012, 19:46 Uhr | Wirtschaft

„Innotrans“ Das neue C der Bahn

Auf der „Innotrans“ war eine Designstudie des neuen Fernverkehrszugs der Deutschen Bahn zu sehen, der IC-Züge und frühe ICE-Garnituren ablösen soll. Die internationale Eisenbahnmesse in Berlin präsentierte alle Facetten der Schienen- und Verkehrstechnik. Mehr Von Peter Thomas

26.09.2012, 09:17 Uhr | Technik-Motor

Fernverkehr Deutsche Bahn bekommt Konkurrenz

Das Monopol der Deutschen Bahn schwindet weiter: Nun bekommt sie neue Konkurrenz im Fernverkehr. Der „Hamburg-Köln-Express“ (HKX) startet heute in Hamburg-Altona. Mehr

23.07.2012, 09:33 Uhr | Finanzen

Vier Ingenieure erzählen Wir bauen den ICx

Der Hochgeschwindigkeitszug gilt als das Paradeprojekt der deutschen Bahnindustrie. Welche Herausforderungen der Auftrag bereithält, berichten vier Siemens-Ingenieure. Mehr Von Thiemo Heeg

25.04.2012, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Fernverkehr Die Bahn bekommt neue Konkurrenz

Den Fernverkehr auf der Schiene hat die Bahn bislang nahezu allein bedient. Damit ist es bald vorbei: Ab Herbst will ein Kölner Unternehmen Züge von Köln nach Berlin und Hamburg schicken. Mehr

02.03.2012, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Eisenbahn Zwitter-Züge in Richtung Nordsee

Die Deutsche Bahn will ein Mischmodell zwischen Nah- und Fernverkehr etablieren. Ihre Konkurrenten sind davon wenig begeistert. Mehr Von Kerstin Schwenn

19.01.2012, 20:18 Uhr | Wirtschaft

Satellitentransport Mit Sojus kämpft Europa gegen Billiganbieter

Erstmals soll eine russische Sojus-Rakete vom europäischen Raumfahrtbahnhof Kourou starten. Die Mission heißt, die neuen Galileo-Satelliten sicher ins All zu bringen. Die Gründe sind nicht nur technischer Natur: Der Raketen-Veteran soll auch Kosten sparen. Mehr

18.10.2011, 12:57 Uhr | Wirtschaft

Preiserhöhung Bahn und Energiewende

Vor einem Jahr hatte die Bahn noch auf Preiserhöhungen in den Fernzügen verzichtet. Jetzt wird das Bahnfahren wieder deutlich teurer. Das ist auch eine Folge der Energiewende. Mehr Von Michael Psotta

13.10.2011, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Neuer Winterfahrplan Bahnfahren wird deutlich teurer

Die Deutsche Bahn erhöht die Ticketpreise zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember im Fernverkehr um 3,9 und im Regionalverkehr um 2,7 Prozent. Teurer werden auch Reservierungen und Bahncard. Mehr

13.10.2011, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu „Stuttgart 21“ Zurück auf Null?

Der von Heiner Geißler gewünschte „Frieden in Stuttgart“ ist nach seinem Kompromissvorschlag nicht in Sicht. Das Konzept ist für die Bürger, für die grün-rote Koalition und für die Gegner eine Katastrophe. Mehr Von Rüdiger Soldt

30.07.2011, 15:55 Uhr | Politik

Tschechische Republik Proteste gegen Sparkurs der Regierung

In Prag sind am Donnerstag mehrere Tausend Menschen gegen den Sparkurs der Regierung auf die Straße gegangen. Der öffentliche Verkehr stand still, weil die Gewerkschaften zum Generalstreik aufgerufen hatten. Mehr

16.06.2011, 13:03 Uhr | Politik

Bahn-Regionalverkehr 150 Lokführer im Streik

Lokführer-Streiks bei Privatbahnen haben am Montag in vielen Teilen Deutschlands zu Behinderungen und Zugausfällen im Berufsverkehr gesorgt. Betroffen von dem 24-stündigen Streik sind Abellio, Arriva, Benex, Keolis, Veolia und die Hessische Landesbahn sowie deren Tochtergesellschaften. Mehr

28.03.2011, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen Keine Bahnstreiks in dieser Woche

Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft GDL nähern sich in ihren Tarifverhandlungen an. In dieser Woche wird es daher keine Streiks geben. Am Freitag soll weiterverhandelt werden. Nur die großen Privatbahnen brachen die Gespräche faktisch ab. Mehr

21.03.2011, 22:54 Uhr | Wirtschaft

Lokführerstreik in Hessen „Spätestens nach einer Stunde per Bahn am Ziel“

Vom Lokführerstreik sind im Rhein-Main-Gebiet vor allem Züge im Regional- und Fernverkehr sowie die S-Bahnen betroffen. Allerdings ist keine Linie komplett eingestellt worden. „Spätestens nach einer Stunde kann man jedes Ziel erreichen“, verspricht die Bahn AG. Mehr

10.03.2011, 09:20 Uhr | Rhein-Main

Nach Pannenserie Bahn will Fernverkehrs-Chef Breuel entlassen

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn wird den für den Fernverkehr zuständigen Vorstand Nikolaus Breuel von seinem Amt entbinden. Als Grund wurde Unzufriedenheit mit seiner Arbeit angegeben. Breuels Verhältnis zu Bahnchef Grube gilt als angespannt. Mehr

09.11.2010, 20:41 Uhr | Wirtschaft

Bahnpreise Auf in den Wettbewerb

Bahnchef Grube hat unangenehme Aufgaben zu lösen: Stuttgart 21 etwa oder Fernzüge, die unter extremen Wetterbedingungen schlapp machen. Mit der Ankündigung, die Preise im Fernverkehr nicht zu erhöhen, zeigt er: Die Deutsche Bahn greift an. Die Umwelt wird es ihr danken. Mehr Von Philipp Krohn

13.10.2010, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Fahrplanwechsel im Dezember Bahn erhöht Preise im Regional- und Nahverkehr

Die Deutsche Bahn erhöht in diesem Jahr nicht die Fernverkehrspreise. Dafür werden Fahrten im Regional- und Nahverkehr um 1,9 Prozent teurer werden, wenn das Unternehmen am 12. Dezember die Fahrpläne ändert. Mehr

13.10.2010, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Bahnfahren ist jetzt teurer Bahnfahren ist jetzt teurer

Frankfurt. Bahnfahrer müssen sich von heute an auf höhere Fahrpreise im Regional- und Fernverkehr einstellen. Die Deutsche Bahn hebt die Preise um 1,8 Prozent an. Fahrkarten im Regionalverkehr und Zeitfahrkarten werden sogar um 2,2 Prozent teurer. Mehr

12.12.2009, 19:46 Uhr | Aktuell

Polizei geht von Freitod aus Frau bei Wächtersbach von ICE getötet

Eine 48 Jahre alte Frau ist in der Nähe des Bahnhofs Wächtersbach von einem ICE erfasst und getötet worden. Bahnhof und Gleise wurden für Stunden gesperrt. Der Fernverkehr wird über Aschaffenburg umgeleitet, als Ersatz für den Nahverkehr werden Busse eingesetzt. Mehr

16.11.2009, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Bahnchef Rüdiger Grube „Die Zeit für eine Privatisierung wird wieder kommen“

Seit einem halben Jahr führt Rüdiger Grube die Deutsche Bahn. Das Unternehmen bekommt bald echte Konkurrenz im Fernverkehr: Die französische Staatsbahn SNCF hat angekündigt, lukrative Strecken in Deutschland betreiben zu wollen. Wann aber wird die Deutsche Bahn auf französischen Gleisen fahren? Kerstin Schwenn und Holger Steltzner haben nachgefragt. Mehr

07.11.2009, 13:00 Uhr | Wirtschaft
1 2  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z