Eurowings: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trotz geplatztem Deal Lufthansa greift nach der Lufthoheit

Auch nach der gescheiterten Übernahme des Air-Berlin-Ablegers Niki baut die Lufthansa ihre Stellung aus. Der Bund steht dagegen heftig in der Kritik. Mehr

14.12.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Eurowings

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Millionenkredit für Air Berlin Eine Schmach für den Bund

Mit Lufthansa geht es trotz der gescheiterten Übernahme voran. Die Bundesregierung ist dagegen mit ihrer Strategie krachend gescheitert. Ein Kommentar. Mehr Von Timo Kotowski

14.12.2017, 18:05 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Tuifly legt Sonderflüge für Niki-Kunden auf

Mehrere Fluggesellschaften bieten an, gebeutelten Niki-Kunden aus der Patsche zu helfen. Unterdessen ist auch klar, wer der Insolvenzverwalter der insolventen Fluggesellschaft wird. Schon heute gibt es Gespräche mit möglichen Interessenten. Mehr

14.12.2017, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Mies bezahlte Piloten Frontalangriff auf das System Ryanair

Beim größten Billigfluganbieter in Europa bahnt sich der erste Arbeitskampf seit 30 Jahren an. Denn Ryanair beutet seit Jahren systematisch seine Piloten aus – anders als Easyjet und Co. Mehr Von Ulrich Friese

13.12.2017, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Zu starke Marktmacht? Bundeskartellamt will Lufthansa-Preise prüfen

Seit dem Aus der Fluglinie Air Berlin steigen die Preise bei Lufthansa. Nun will sich das Bundeskartellamt den Vorgang genauer anschauen. Präsident Mundt knöpft sich zudem eine mögliche Ausrede vor. Mehr

13.12.2017, 04:09 Uhr | Wirtschaft

Krisentreffen Lufthansa zeigt im Air-Berlin-Poker Entgegenkommen

Die Aufteilung der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin steht auf der Kippe. Denn der Lufthansa könnte der Zuschlag für Niki verweigert werden. Der Bund fürchtet schon um seine 150 Millionen Euro. Mehr Von Timo Kotowski

30.11.2017, 19:16 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Condor fordert Korrektur in der Air-Berlin-Aufteilung

Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kritisiert der Chef der Flugsparte von Thomas Cook die dominante Stellung der Lufthansa. Für das kommende Jahr stockt das Unternehmen auf. Mehr Von Timo Kotowski

28.11.2017, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Flugtickets werden teurer Passagiere müssen im Dezember tiefer in die Tasche greifen

Nach der Air-Berlin-Pleite bekommen Passagiere immer schlechter einen Platz im Flugzeug. Die Lufthansa kann das Angebot wohl erst ab Januar aufstocken, bis dahin sind die Tickets rar. Das lässt die Flugpreise steigen, ausgerechnet zu Weihnachten. Mehr

14.11.2017, 15:59 Uhr | Finanzen

Ryanair Rekordgewinn trotz Flugstreichungen?

Der Billigflieger Ryanair lässt Hunderttausende Passagiere sitzen. Trotzdem kündigt der Firmenchef einen Rekordgewinn an. Was ist da los? Mehr

31.10.2017, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Abschied von Air Berlin Ich war ein Berliner

Ab diesem Freitag stellt Air Berlin den Flugbetrieb ein. Das Drama um die insolvente Fluggesellschaft hat ganz Deutschland bewegt. Ein Abschiedsgruß. Mehr Von Holger Appel

26.10.2017, 16:09 Uhr | Technik-Motor

Insolventer Billigflieger Keine Einigung über Restflotte von Air Berlin

Ende der Woche hebt der letzte Flug der zerschlagenen Air Berlin ab. Doch die Verhandlungen über den Verkauf und Gründung einer Transfergesellschaft stocken. Tausende Mitarbeiter bangen um ihre Stelle. Mehr Von Timo Kotowski und Mechthild Küpper

25.10.2017, 07:12 Uhr | Politik

Flugverkehr Wann man am besten Billigflug-Tickets bucht

Billigflieger waren in diesem Jahr günstiger als zuvor. Ob das so bleibt, ist offen. Doch eine neue Auswertung hat wichtige Tipps fürs Buchen. Mehr

24.10.2017, 12:55 Uhr | Finanzen

Insolvente Fluggesellschaft Das Ende von Air Berlin wird zur Zitterpartie

Tausenden Air-Berlin-Mitarbeitern droht die Kündigung. Die Schaffung einer Transfergesellschaft könnte das verhindern, doch es fehlt an finanziellen Mitteln. Der frühere Vorstandschef Hunold wehrt sich unterdessen gegen Untreuevorwürfe. Mehr Von Timo Kotowski

22.10.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Katerstimmung Air-Berlin-Piloten fühlen sich von der Lufthansa gedemütigt

Die Piloten von Air Berlin sind nach der Übernahme durch die Lufthansa ernüchtert. Sie müssen sich neu auf Stellen bei der größten deutschen Fluggesellschaft bewerben. Mehr Von Ulrich Friese

13.10.2017, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Teilübernahme durch Lufthansa Viele Air-Berlin-Mitarbeiter bangen um Arbeitsplätze

Lufthansa übernimmt einen großen Teil der Flugzeuge von Air Berlin. Nach dieser Entscheidung bleiben aber Fragen offen – und viele Mitarbeiter haben noch keine neue Stelle. Mehr

13.10.2017, 05:30 Uhr | Wirtschaft

Air-Berlin-Kauf von Lufthansa Steigen jetzt die Ticketpreise für Flüge?

Die Lufthansa baut ihre Vormachtstellung in Deutschland aus. Das schürt Sorgen vor steigenden Preisen. Konzernchef Spohr tritt dem entgegen. Mehr Von Kerstin Schwenn und Timo Kotowski, Berlin und Frankfurt

12.10.2017, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Tropischer Magnetismus So schlägt das Herz

Schwarz-gelb-grüner wird’s nicht: Wieso ist Jamaika so umwerfend? Mehr Von Barbara Liepert

05.10.2017, 13:54 Uhr | Reise

„Hüpfer“ nach Berlin Lufthansa schickt den Jumbo auf Inlandsflüge

Fernflugzeuge sollen Reisende von Frankfurt nach Berlin bringen, die nicht mehr Air Berlin buchen. Auch anderswo springt Lufthansa schon für den Rivalen ein. Das ruft Gewerkschaften auf den Plan. Mehr Von Timo Kotowski

30.09.2017, 20:56 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin-Verkauf Wird das Fliegen jetzt teurer?

Air Berlin ist insolvent, große Teile der Fluggesellschaft gehen an die Lufthansa. Was bedeutet das für die Fluggäste – für die von Air Berlin und für alle anderen? Mehr Von Mauritius Kloft

26.09.2017, 17:55 Uhr | Finanzen

Vor wichtigem Treffen Heute geht’s um Air Berlin

Heute tritt der Gläubigerausschuss von Air Berlin zusammen und erfährt, wer Interesse hat. Kurz vorher sagt die Lufthansa schon, welche Teile sie gerne hätte. Mehr

21.09.2017, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Die Bieterauslese für Air Berlin beginnt

Heute ist die Bieterphase für die insolvente Air Berlin zu Ende gegangen. Mehrere Interessenten haben ein Gebot abgegeben. Für die Langstrecke der Fluggesellschaft sind die Aussichten aber düster. Mehr Von Timo Kotowski

15.09.2017, 17:17 Uhr | Wirtschaft

Niki Lauda Rastloser Vielflieger

Im Bieterrennen um Air Berlin mischt auch Nikolaus „Niki“ Lauda mit. Ihn lassen das Fluggeschäft und sein Erzfeind nicht los. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

15.09.2017, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin Auch Mittwoch Flugausfälle

1500 Piloten hat die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin. 200 von ihnen haben am Dienstag ihre Krankmeldung eingereicht. Für Mittwoch sieht es nicht viel besser aus. Mehr

12.09.2017, 20:38 Uhr | Wirtschaft

Chef der Monopolkommission „Es droht ein Monopol der Lufthansa“

In knapp drei Wochen entscheiden die Gläubiger von Air Berlin, wer den Zuschlag für die insolvente Fluglinie erhält. Der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach, über die Pleite, die Einmischung der Politik und was das alles kostet. Mehr Von Dyrk Scherff

03.09.2017, 12:19 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Germania wettert gegen Hilfe für Air Berlin

„Air Berlin bietet aktuell Flüge zu Dumpingpreisen an“, kritisiert der Germania-Chef im Gespräch mit der F.A.Z. Deshalb hat die deutsche Fluggesellschaft jetzt eine weitere Beschwerde eingereicht. Mehr Von Timo Kotowski

30.08.2017, 18:26 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z