HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Eurowings

Air Berlin Abgekartetes Spiel

Air Berlin, Lufthansa und die deutsche Politik haben längst entschieden: Ein nationaler Champion der Lüfte soll entstehen. So geht Protektionismus. Mehr

20.08.2017, 11:09 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Eurowings
1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Kommentar Countdown für Air Berlin

Kann der Totalabsturz der Fluglinie Air Berlin noch verhindert werden? Eine Hoffnung gibt es. Mehr Von Ulrich Friese

18.08.2017, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Carsten Spohr Lufthansa-Chef im Glück

Konkurrent Air Berlin ist insolvent, Lufthansa-Chef Spohr erlebt das Glück des Tüchtigen. Und der Draht zur Air-Berlin-Zentrale an der Spree ist kurz. Mehr Von Carsten Knop

16.08.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Deutsche Fluggesellschaften verlieren Marktanteile

Die deutschen Fluggesellschaften haben im ersten Halbjahr wieder mehr Passagiere befördert. Und trotzdem verlieren sie gegenüber der internationalen Konkurrenz an Boden. Mehr Von Timo Kotowski

06.08.2017, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Fluggesellschaft Die Lufthansa verdient so viel Geld wie nie

Die größte deutsche Fluggesellschaft hat ihren operativen Gewinn fast verdoppelt, auf mehr als 1 Milliarde Euro. Das hat nicht nur mit sinkenden Kosten zu tun. Mehr

02.08.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Britische Fluggesellschaft Die Easyjet-Chefin geht von Bord

Nach sieben Jahren an der Spitze der Billigfluggesellschaft steht die Britin Carolyn McCall vor dem Wechsel zur Fernsehgruppe ITV. Der Abgang kommt für Easyjet zu einem kritischen Zeitpunkt. Mehr Von Marcus Theurer, London

16.07.2017, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Flughafen Fraport und Lufthansa wollen gemeinsam wachsen

Der offene Streit zwischen dem Betreiber des Frankfurter Flughafens und der größten deutschen Airline zieht sich seit Monaten hin. Nun liegt eine gemeinsame Erklärung vor. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

06.07.2017, 09:31 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Schlagabtausch am Flughafen

Lufthansa gegen Fraport: Die Fluglinie will einen Teil ihrer Langstreckenflotte nach München verlagern. Aber nicht nur sie hat gute Argumente. Mehr Von Ulrich Friese

20.06.2017, 09:27 Uhr | Wirtschaft

Flugverkehr Air-Berlin-Krise nervt Urlauber

Vor den Sommerferien sind Reisende beunruhigt, ob mit ihrem Urlaubsflug alles glatt geht. Die Reisebranche rüstet sich derweil für alle Fälle. Mehr Von Timo Kotowski

12.06.2017, 09:19 Uhr | Finanzen

Flughafen Frankfurt Billigflug-Streit mit Lufthansa schwelt weiter

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und sein Hauptkunde Lufthansa streiten weiter über Rabatte für Billigflieger. Das größte deutsche Drehkreuz ändert gerade seinen Charakter. Mehr Von Jochen Remmert

23.05.2017, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Billigairlines Für 120 Euro nach New York

Die Billigflieger greifen die großen Fluglinien jetzt auch auf langen Strecken an. Das klingt besser, als es ist. Mehr Von Dyrk Scherff

21.05.2017, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz in der Luft Der Billigflug-Wettkampf geht in eine heiße Phase

Ryanair und Co. beschränken sich nicht mehr nur auf die von ihnen bedienten Routen. Das heizt die Konkurrenz an. Ein Konkurrent schreibt bereits mehr Verlust. Mehr Von Timo Kotowski

16.05.2017, 21:21 Uhr | Wirtschaft

Airlines Neue Hackordnung am Himmel

Ethihad ist in Europa krachend gescheitert, Alitalia vor dem Aus und Lufthansa an Air Berlin interessiert: Wie sich die Welt der Fluggesellschaften wandelt. Ein Kommentar. Mehr Von Ulrich Friese

10.05.2017, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Standort Frankfurt und Ruf zweier Konzerne beschädigt

Die Vereinbarung zwischen Lufthansa und Fraport hätte sich auch ohne Streit erreichen lassen. Der Streit hat nicht nur dem Standort Frankfurt geschadet, sondern auch dem Ruf beider Konzerne. Mehr Von Jochen Remmert

10.05.2017, 17:49 Uhr | Rhein-Main

Fraport Volle Rabatte auch für den Kranich

Bisher schon gewährt Fraport in Frankfurt den Fluglinien Rabatte auf Gebühren, wenn sie zusätzliche Angebote schaffen. Das soll nach dem Willen des Konzerns so bleiben. Und zielt auch auf die Lufthansa. Mehr Von Jochen Remmert

10.05.2017, 11:16 Uhr | Rhein-Main

Alles kostet extra Die Lufthansa wird Billigflieger

Der Service ist dürftig, die Preise sind hoch. Die Lufthansa hat ihren Passagieren nicht mehr viel zu bieten. Ein Glück, dass es Alternativen gibt. Mehr Von Dyrk Scherff

13.04.2017, 15:45 Uhr | Finanzen

Ryanair-Chef im Interview Bald gibt es kostenlose Flugtickets

Ryanair-Chef Michael O’Leary macht sich ziemlich klare Vorstellungen über die Zukunft des Billigfliegers. Für die Konkurrenz hat er einige Anregungen und für seine Kunden ein Versprechen. Mehr Von Dyrk Scherff

02.04.2017, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa kontra Fraport Dicke Luft am Flughafen wegen Ryanair

Zwischen dem Betreiber des Frankfurter Flughafens, der Fraport AG, und seinem größten Kunden, der Lufthansa, kracht es wegen der Billigkonkurrenz. Nun will die Fluglinie ihren Systempartner sogar verklagen. Mehr Von Jochen Remmert und Helmut Schwan

28.03.2017, 19:29 Uhr | Rhein-Main

Trotz Problemen Lufthansa erzielt abermals Rekordgewinn

Die Lufthansa erntet die Früchte der harten Tarifkämpfe mit ihrem Personal. Die Umstellung der Betriebsrenten beschert ihr einen Rekordgewinn. Und auch für 2017 sind die Aussichten gut. Mehr

16.03.2017, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Streik an Berliner Flughäfen Was mache ich, wenn mein Flug ausfällt?

Aufgrund von Streiks der Bodenverkehrsdienste an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel dürften bis Mittwochmorgen zahlreiche Flüge ausfallen. Tipps für Passagiere. Mehr

13.03.2017, 11:44 Uhr | Finanzen

Ryanair Irischer Punch für die Lufthansa

Erst vor ein paar Wochen sorgte der durch niedrigere Entgelte geförderte Start der irischen Ryanair in Frankfurt für Aufregung. Nun ist Airline-Chef Michael O’Leary nach Frankfurt gekommen, um nachzulegen. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

01.03.2017, 11:30 Uhr | Rhein-Main

Billigfluggesellschaft Ryanair kündigt 20 neue Verbindungen ab Frankfurt an

Ryanair baut sein Angebot am Frankfurter Flughafen deutlich aus. Für den Flughafen Frankfurt-Hahn sieht das Unternehmen dagegen schwarz. Mehr

28.02.2017, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Billigflieger Ryanair baut Angebot in Frankfurt schnell aus

Noch hat Ryanair kein einziges Flugzeug in Frankfurt. Doch die Iren wollen den Markt für Billigflüge aus dem Rhein-Main-Gebiet schnell besetzen, bevor die Lufthansa mit einem eigenen Angebot kommt. Mehr

28.02.2017, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Neues Angebot Eurowings testet Zehnerkarte fürs Fliegen

Was es in Freibädern und Straßenbahnen schon lange gibt, will eine Fluggesellschaft nun auch in ihren Fliegern anbieten: Doch Einschränkungen machen die Zehnerkarte nicht für jeden zum Schnäppchen. Mehr

06.02.2017, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Ryanair Eurowings soll Frankfurt anfliegen

Seit diesem Frühjahr macht Ryanair der Lufthansa an ihrem Drehkreuz in Frankfurt Konkurrenz. Als Reaktion will der Konzern nun auch Billig-Tochter Eurowings an den Flughafen holen. Mehr

02.02.2017, 13:45 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z