Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Europa

Alle Artikel zu: Europa
   
Sortieren nach

Medienschau GM erhält drei Angebote für Opel

Der Bieterwettstreit um Opel bleibt bis zuletzt ein Dreikampf. Der hoch verschuldete Autozulieferer Continental will sich einem Pressebericht zufolge mit einer milliardenschweren Kapitalerhöhung Luft verschaffen. Mehr

21.07.2009, 08:08 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Helme Heine Sind Sie Kind geblieben, Herr Heine?

Seine Abenteuer von Hahn, Maus und Schwein sind Kinderbuchklassiker. Jetzt kommen sie ins Kino. Ein Interview mit Helme Heine über die Freiheit, die Kunst und die nebulöse Kindheit, das Leben in Afrika und ein Bier zuviel fürs Borstenvieh. Mehr Von Tilman Spreckelsen

21.07.2009, 07:37 Uhr | Feuilleton

Strategie Die Liquiditätsrally nimmt ihren Lauf

Unbeachtet aller Diskussionen darüber, ob die Weltwirtschaft ihren Boden gesehen hat oder nicht, ist der Risikoappetit der Anleger groß. Viele Börsen sind in den vergangenen Tagen aus ihrer Konsolidierungsbewegung nach oben ausgebrochen. Mehr

20.07.2009, 13:23 Uhr | Finanzen

Eher ein Elitenprojekt Eher ein Elitenprojekt

Es ist schon eine Crux mit den Europäern: Da bietet man ihnen im Verfassungsvertrag mehr Transparenz, mehr Rechte für das Europäische Parlament, Wertebeschreibungen und Symbole, mit denen sie sich identifizieren können. Aber nein, das wollen sie nicht. Zumindest eine Mehrheit lehnt all das ab, so ... Mehr

20.07.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

CSU Eine normale Partei

Die CSU mag ihre Krise überwunden haben, die alte ist sie nicht mehr. So setzen Parteitags-Delegierte etwa bei der Wahl der Vorstandsmitglieder nun eigene Akzente. Mehr Von Albert Schäffer, Nürnberg

20.07.2009, 08:30 Uhr | Politik

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher Dem Serbenführer auf der Spur

Nick Hawton hat mit Geheimdienstlern gesprochen, die wissen, wo sich Karadzic lange Jahre versteckt hielt. In seinem Buch „The Quest for Radovan Karadzic“ zeichnet der langjährige BBC-Balkan-Korrespondent das Versagen des Westens bei der Suche nach dem einstigen bosnischen Serbenführer nach. Mehr Von Markus Bickel

19.07.2009, 11:48 Uhr | Politik

VW vs. Porsche Endlich ist Ferdinand Piëch am Ziel

Porsche kauft Volkswagen, und Wendelin Wiedeking herrscht über Wolfsburg. Das klang listig. Doch der Plan hatte nicht mit der Chuzpe Ferdinand Piëchs gerechnet. Jetzt kauft VW Porsche. Und Wendelin Wiedeking ist am Ende. Das Protokoll aufregender Monate. Mehr Von Georg Meck

19.07.2009, 09:25 Uhr | Wirtschaft

Jordanien Doch der Himmel bleibt still

Jordanien gehört zu den wasserärmsten Länder der Erde. Und dennoch kann man sich dem kostbaren Gut dort nicht entziehen - weil es da ist, oder weil es die Menschen schmerzhaft vermissen. Mehr Von Karen Krüger

19.07.2009, 07:45 Uhr | Reise

Irland Die Krise als bestes Argument

Irlands Regierung hofft auf einen Meinungsumschwung zugunsten des Lissabon-Vertrags. Vielleicht hilft ja die Finanzkrise nach. Inzwischen hätten die Iren erkannt, wie sehr ihr Land von der Stabilität des Euro profitiere. Mehr Von Andreas Ross, Dublin

18.07.2009, 18:01 Uhr | Politik

Energie Brüder, zur Sonne, zur Freiheit

Unsere Energieversorgung soll sicherer und sauberer werden - mit Gas ohne Gasprom und Solarstrom aus der Sahara. Doch geht das? Was kostet der Aufbau der neuen Stromnetze? Wie lange wird das dauern? Mehr Von Andreas Mihm und Henning Peitsmeier

18.07.2009, 15:10 Uhr | Politik

Auto-Machtkampf VW will Porsche angeblich komplett schlucken

Im Kampf zwischen Porsche und VW bleibt die Lage undurchsichtig: Nach einem Medienbericht will der VW-Konzern Porsche komplett schlucken. Demnach soll Porsche in zwei Schritten an VW verkauft werden. Mehr

18.07.2009, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Interview: Thomas Book, Mitglied des Eurex-Vorstands Ein zweiter Fall AIG wird sehr viel unwahrscheinlicher

Bisher war der Handel mit Credit Default Swaps (CDS) nicht reguliert. Das wird von Ende Juli an anders. Thomas Book, MItglied des Eurex-Vorstands, erklärt diese Instrumente und die neuen Regelungen. Mehr

18.07.2009, 12:25 Uhr | Finanzen

Jack Wolfskin Wolfstatzen allerorten

Kein Kaufhaus, größeres Versandunternehmen oder Sportwarenladen kann es sich noch leisten, auf Outdoor-Produkte zu verzichten: Der Markt wächst selbst im Krisenjahr 2009. Leitwolf Jack Wolfskin will die Meute weiter anführen. Mehr Von Holger Paul

17.07.2009, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Training im Aquarium Der Pawlowsche Hai

Aquarien konditionieren Haie auf bunte Schilder, die signalisieren: Es ist Fressenszeit. Nicht ausschließlich Show, finden Tierschützer. Das Training könne helfen, das Image der Haie zu verbessern, die zu Unrecht als erbarmungslose Killer verschrien seien. Mehr Von Jana Sinram

17.07.2009, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Fecht-EM Schmid gewinnt den Degen-Titel

Sven Schmid hat den zweiten deutschen Titel gewonnen bei den Fecht-Europameisterschaften im bulgarischen Plowdiw. Einen Tag nach dem Sieg von Britta Heidemann bezwang der 31 Jahre alte Tauberbischofsheimer Degen-Spezialist im Finale den Franzosen Ulrich Robeiri souverän 15:7. Mehr

16.07.2009, 18:47 Uhr | Sport

Branchenanalyse Scheinblüte in der Stahlindustrie

In der krisengeplagten Stahlindustrie hellt sich die Geschäftslage zusehends auf. Die Produktionszahlen im Juni sind die höchsten in diesem Jahr. Der steigende Auftragseingang weckt Hoffnungen auf eine Konjunkturwende. Aber der Schein könnte trügen. Mehr Von Werner Sturbeck

16.07.2009, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Zukunft des Kapitalismus (13) Das dünne Eis der Fiktion

Die Wirtschaftskrise offenbart auch eine Krise des Romans: Er ist nicht länger ein Instrument der Welterklärung. Die gegenwärtige Literatur hat sich dem Realismus verschrieben und kann die ins phantastische gesteigerte Realität nicht mehr darstellen. Mehr Von Thomas von Steinaecker

16.07.2009, 16:36 Uhr | Feuilleton

Erstmals gemessen Vulkanische Gase auch in der Stratosphäre

Mit viel Glück ist es Atmosphärenforschern gelungen, Partikel einer Eruptionswolke, die beim Ausbruch des Vulkans Kasatochi auf den Aleuten bis in die untere Stratosphäre geschleudert wurden, auch noch Wochen später in Europa nachzuweisen. Mehr Von Horst Rademacher

16.07.2009, 10:00 Uhr | Wissen

Neuwagenverkauf Wie die Abwrackprämie Europas Pkw-Markt stützt

In mehr als zehn EU-Staaten haben die Regierungen inzwischen Abwrackprämien aufgelegt. Und sie wirkt nicht nur in Deutschland. Erstmals nach 14 Monaten ist der Auto- Absatz in Europa wieder angezogen. Im Juni wurden 2,4 Prozent mehr Fahrzeuge verkauft als im Vorjahresmonat. Mehr

15.07.2009, 15:15 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag Der Mensch im Mittelpunkt

Das Bundesverfassungsgericht macht ein grenzüberschreitendes Gesprächsangebot: Der Staat ist kein Selbstzweck. Mitbestimmung ist keine Selbstbestimmung. Mehr Von Frank Schorkopf

15.07.2009, 15:15 Uhr | Politik

Medienschau Intel übertrifft mit Quartalsergebnis Erwartungen

Umsatzeinbruch und Verlust bei ASML, Gerresheimer mit deutlichem Ergebnisrückgang, Agrana - deutliche Ergebnisverbesserung, Bericht - Boeing streicht 1.000 Jobs, Kreise - Regierung erwägt Staatskredit für Finanzierer CIT, Wirtschaftskrise färbt Levi's rot, Rio Tinto steigert Eisenerzproduktion, Westeuropas Automarkt leicht gewachsen, Chinas Währungsreserven > 2,13 Billionen Dollar, Direktinvestitionen in China minus 17,9 Prozent, Bank of Japan lässt Leitzins unverändert Mehr

15.07.2009, 07:01 Uhr | Finanzen

Europäisches Parlament Koch-Mehrin entgeht nur knapp einer Blamage

Die Abstimmung über die neuen Vizepräsidenten des EU-Parlaments geriet für die FDP-Politikerin zur Zitterpartie. Am Ende reichte es dann doch: Mit 186 von mehr als 600 möglichen Stimmen hat die 38-Jährige den Sprung ins Präsidium knapp geschafft. Die Grünen hielten sie letztlich für das geringere Übel. Mehr

14.07.2009, 21:43 Uhr | Politik

Flugsicherheit EU verändert "schwarze Flugliste"

Die Strategie, Fluggesellschaften mit Mängeln keine Start- und Landerechte zu gewähren, scheint Früchte zu tragen. Bei der Überprüfung der Schwarze Liste hat die EU-Kommission fünf Gesellschaften wieder eine Zulassung erteilt. Sämtlichen Gesellschaften aus Sambia und Kasachstan wurde hingegen die Flugerlaubnis entzogen. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

14.07.2009, 18:46 Uhr | Wirtschaft

EU-Parlamentspräsident Pole Buzek mit großer Mehrheit gewählt

Der frühere polnische Ministerpräsident Jerzy Buzek ist neuer Präsident des Europäischen Parlaments. Die Abgeordneten wählten den 68 Jahre alten christdemokratischen Politiker im ersten Wahlgang mit 555 Stimmen. Buzek ist als Nachfolger des Deutschen Hans-Gert Pöttering (CDU) der erste Osteuropäer in diesem Amt. Mehr Von Nikolas Busse, Straßburg

14.07.2009, 13:12 Uhr | Politik

Diktatoren und Mitverantwortliche Diktatoren und Mitverantwortliche

Anfang der neunziger Jahre zeigte Alan Bullock, dass man Hitler und Stalin auf hohem wissenschaftlichen Niveau miteinander vergleichen kann, ohne sich des Vorwurfs der Relativierung der Singularität des Nationalsozialismus erwehren zu müssen, so wie es im "Historikerstreit" Mitte der achtziger Jahre noch Ernst Nolte widerfahren war. Mehr

14.07.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z