Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Europa

Alle Artikel zu: Europa
   
Sortieren nach

Für den Krisenfall So will die EU ein europäisches Einlagensystem durchsetzen

Hierzulande ist die Idee einer europäischen Sicherung für Sparguthaben unbeliebt. Banken fürchten, dass mit ihrem Geld Ausfälle in Krisenländern finanziert würden. Doch die EU-Kommission macht Druck. Mehr

11.10.2017, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Alibaba Amazons größter Konkurrent investiert 15 Milliarden Dollar in Forschung

Internetkonzern Alibaba macht weiter Druck auf den großen amerikanischen Rivalen. Jetzt will er mehr als doppelt so viel Geld in Forschung investieren – und dafür sogar eine Labore aufbauen. Mehr

11.10.2017, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Krise des Westens Er schreibt und schreibt und schreibt

Heinrich August Winkler erkennt die durch den Brexit und durch Donald Trump verschärfte Krise des Westens, nicht jedoch deren Ursachen. Mehr Von Gregor Schöllgen

11.10.2017, 12:26 Uhr | Politik

Autonomie in Europa Was Südtirol Katalonien voraus hat

Kaum eine Region in Europa ist vom Zentralstaat unabhängiger als das italienische Südtirol. Finanzfragen stehen dabei an zentraler Stelle. Das allerdings weckt Neid und Begierde. Mehr Von Tobias Piller, Rom

11.10.2017, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Modedesigner in Deutschland „Trumps Einreiseverbot hat mich aufgewühlt“

Ihre Wahlheimat haben sie in Deutschland gefunden, doch sie kommen aus Ländern, in denen sich politisch viel ändert. Sechs Modedesigner erzählen von den Umbrüchen in ihrer Heimat. Mehr Von Quynh Tran

10.10.2017, 23:06 Uhr | Stil

Krise in Spanien Erklärung zur Unabhängigkeit Kataloniens unterzeichnet

Regionalpräsident Puigdemont erklärt die Unabhängigkeit Kataloniens – um diese dann gleich wieder auszusetzen. Er ruft zu weiteren Gesprächen auf. Mitglieder der Jugendorganisation seines Koalitionspartners werfen ihm Verrat vor. Mehr Von Helene Bubrowski und Hans-Christian Rößler

10.10.2017, 22:51 Uhr | Politik

Ehemaliger Tennisstar Boris Becker in ganz Europa insolvent

Eine deutsche Kanzlei soll für die britischen Insolvenzverwalter die Vermögenswerte von Boris Becker feststellen. Die hat jetzt Tipps für seine Schuldner. Mehr Von Georg Giersberg

10.10.2017, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Macron in Frankfurt Der Mensch lebt nicht nur von Marktwirtschaft und Rechtsstaatlichkeit

Emmanuel Macron plädiert in Frankfurt für eine erneuerte Souveränität Europas – und trägt Angela Merkel eine wichtige Rolle an. Mehr Von Michaela Wiegel

10.10.2017, 18:40 Uhr | Politik

Macron an der Frankfurter Uni „Ich will keinen Arzt, ich will Visionen!“

Emmanuel Macron wählt seine Auftritte mit Bedacht. In Frankfurt begab sich der französische Präsident an die Universität, dann mit der Kanzlerin zur Buchmesse. Er wirbt für ein neues Europa. Wie sieht das aus? Mehr Von Sandra Kegel

10.10.2017, 17:54 Uhr | Feuilleton

Macron zur Zukunft Europas Mehr Solidarität in Europa – und keine für Katalonien

Frankreichs Präsident diskutierte in der Goethe-Universität über die Zukunft Europas und macht sich abermals für eine stärkere Zusammenarbeit stark. In der Katalonien-Krise schlägt Macron jedoch andere Töne an. Mehr Von Miriam Benhadid

10.10.2017, 17:06 Uhr | Aktuell

Serie „Wir in Europa“ Späte Buße der alten Kolonialherren?

Europa will beim Blick auf andere Völker und Kulturen die eurozentrische Brille abnehmen. Es kann sein, dass es sich dadurch auf die Dauer selbst abschafft. Mehr Von Christian Geyer

10.10.2017, 16:21 Uhr | Feuilleton

Vor Eröffnung der Buchmesse Macron will in Frankfurt für mehr Europa werben

Zu Gast in Frankfurt präsentiert Frankreichs Präsident vor Studierenden in der Goethe-Universität seinen Plan für die Zukunft Europas. Verfolgen Sie den Auftritt von Emmanuel Macron hier im Livestream. Mehr

10.10.2017, 14:26 Uhr | Politik

Pekings Propagandastrategien Xi Jinpings „chinesischer Weg“ ist keine Alternative zum Westen

Chinas Staats- und Parteichef möchte seinem Land eine einigende Ideologie geben. Sie ist jedoch noch nicht ganz ausgereift. Chinesische Internetnutzer fordern die Zukunftsvision der KP erstaunlich offen heraus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Kristin Shi-Kupfer

10.10.2017, 13:22 Uhr | Politik

Daniel Cohn-Bendit im Gespräch Es zählt das Unübersetzbare

Sollten wir Deutschen uns mehr für Frankreich interessieren? Langweilen wir die Franzosen – oder fühlen sie sich bedroht? Ein Interview mit Daniel Cohn-Bendit, der die doppelte Staatsbürgerschaft geradezu verkörpert. Mehr Von Claudius Seidl

10.10.2017, 10:15 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Countdown Showdown in Katalonien

Katalonien könnte heute aufs Ganze gehen. Frankreichs Präsident Macron geht hingegen dorthin, wo es nicht wehtut. Und in Niedersachsen wird es knapp. Mehr Von Lorenz Hemicker

10.10.2017, 06:32 Uhr | Politik

Terror und Kriminalität Sicherheit ist ein Gefühl

Das Attentat von Las Vegas kratzt an der sehr amerikanischen Unterscheidung zwischen Kriminalität und Terrorismus. Längst nicht mehr alle Amerikaner fühlen sich sicher. Mehr Von Thomas Gutschker

09.10.2017, 18:30 Uhr | Politik

Bundespräsident im Vatikan Papst: Deutschland soll sich nicht abwenden

Bundespräsident Steinmeier wirbt in Rom für ein Europa der „versöhnten Verschiedenheit“. Das persönliche Gespräch mit dem Papst dauerte 50 Minuten. Was haben die beiden besprochen? Mehr Von Jörg Bremer, Rom

09.10.2017, 18:14 Uhr | Politik

Mr. Eurogruppe tritt ab Schäuble warnt vor neuen Blasen

In der Finanzkrise war Wolfgang Schäuble mit seinem harten Sparkurs für viele ein Feindbild. Nun hat er seinen letzten Auftritt unter den europäischen Finanzministern - und geht mit einer eindringlichen Warnung. Mehr

09.10.2017, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Parlamentswahlen in Tschechien Der steinreiche Europa-Schreck aus Prag

Ein Milliardär, der des Subventionsbetrugs verdächtigt wird, könnte jetzt die Wahlen in Tschechien gewinnen. Fällt das nächste Land an einen Populisten? Mehr Von Christian Geinitz, Wien

09.10.2017, 06:26 Uhr | Wirtschaft

Krise in Spanien „Ein unabhängiges Katalonien hätte eine Zukunft in Europa“

Politikwissenschaftler Klaus-Jürgen Nagel erklärt im FAZ.NET-Gespräch, was den spanischen vom britischen Nationalismus unterscheidet – und warum Regierungschef Rajoy mit seiner Position zum Referendum in der EU erfolgreich war. Mehr Von Miriam Benhadid

08.10.2017, 17:01 Uhr | Politik

Die Vermögensfrage Geldanlage kann so einfach sein

Wer gute Rendite will, der muss Risiken eingehen. Dabei sind für eine gute Geldanlage nur wenige Regeln wichtig. Mehr Von Daniel Mohr

07.10.2017, 20:02 Uhr | Finanzen

Nährstoffbombe Die Superalge aus Frankreich

150 Farmen bauen in Frankreich Spirulina-Algen an. Das „beste Nahrungsmittel der Zukunft“ kommt bald nach Deutschland. Was kann das Super Food? Mehr Von Christian Schubert, Saint-Pierre-Azif

07.10.2017, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Aufstand der Zahlmeister

Katalonien ist eine reiche, stolze Region. Ihr Konflikt mit der spanischen Zentralregierung enthält eine Warnung: Völker sollten nicht das Gefühl bekommen, als Melkkuh missbraucht zu werden. Mehr Von Philip Plickert

07.10.2017, 10:10 Uhr | Wirtschaft

WM-Qualifiikation Spanien hat Ticket sicher, Türkei kläglich gescheitert

Spanien kann für Russland planen, die Türkei verpasst sang- und klanglos die Qualifikation. Und die Isländer haben am letzten Spieltag alle Trümpfe in der Hand. Mehr

06.10.2017, 22:58 Uhr | Sport

Gerätediebstahl aus Fahrzeugen Scheibe einschlagen – Navi rausreißen

In drei Minuten ist alles erledigt: Immer häufiger brechen Diebesbanden Autos auf und reißen alles heraus, was zu Geld gemacht werden kann. Mit ein paar Tricks wollen Kriminalisten ihnen jetzt die Anreize nehmen. Mehr Von Karin Truscheit, München

06.10.2017, 16:33 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Zurück in die Zukunft China will wieder mehr Staat

Auf dem Parteikongress ordnet Xi Jinping seine Prioritäten neu. Mehr Planwirtschaft und Kontrolle sollen China zu neuer Größe führen. Welche Folgen könnte das haben? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 3