Europa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Europa

   
Sortieren nach

Ronald Reagan Was Donald von Ronald lernen könnte

Weder Heiligsprechung noch Verdammungsurteil: Auch über kontroverse Figuren der Zeitgeschichte kann man vernünftig schreiben - wie das Beispiel Ronald Reagan zeigt. Mehr

11.12.2017, 12:19 Uhr | Politik

Wichtige Handelspartner Amerika und Europa vereint gegen China

China will von den anderen Staaten als Marktwirtschaft anerkannt werden. Davon hätte das Land Handelsvorteile. Doch Amerika und Europa werden ärgerlich. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Winand von Petersdorff

10.12.2017, 22:08 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die Hybris eines Berufseuropäers

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ will Martin Schulz – und wer nicht mitmacht, soll aus der EU ausgeschlossen werden. Damit nimmt er das Scheitern Europas in Kauf. Mehr Von Holger Steltzner

10.12.2017, 18:12 Uhr | Wirtschaft

„Vereinigte Staaten“ Union gegen Schulz’ Europa-Plan

Martin Schulz will die „Vereinigten Staaten von Europa“ gründen. Damit stößt er bei seinem möglichen Koalitionspartner auf Widerstand. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.12.2017, 18:07 Uhr | Wirtschaft

Neuer Regierungschef Wie eng muss Polen seinen Gürtel bald schnallen?

Die Unabhängigkeit der polnischen Justiz wird weiter zersetzt. Daran kann auch ein neuer Ministerpräsident nichts ändern. Bleibt also alles beim Alten? Die EU hat schon eine Idee, wie sie die Regierung in Warschau unter Druck setzen kann. Mehr Von Konrad Schuller

10.12.2017, 17:21 Uhr | Politik

Süßigkeitenindustrie Und das soll Schokolade sein?

Schokolade ist dunkelbraun, schmilzt in der Sonne und enthält viel Zucker. So haben wir es gelernt. Doch jetzt ist auf einmal alles ganz anders. Mehr Von Sebastian Balzter

10.12.2017, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Seltene Krankheiten Nur Mut, Dr. Fajgenbaum

Millionen Menschen weltweit leiden an seltenen Krankheiten. Um Diagnose und Therapie zu verbessern, lotet ein Arzt, der zugleich Betroffener ist, neue Wege aus. Mehr Von Jakob Simmank

10.12.2017, 14:37 Uhr | Wissen

Markenschutz Birkenstock beliefert Amazon nicht mehr

Zu viele Produktfälschungen: Der Sandalen-Hersteller Birkenstock stellt sich gegen den Handelskonzern Amazon. Mehr

10.12.2017, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Was, wenn die Europäer sich vereinigen?

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ gelten als illusionäre Idee. Aber Vorsicht: Staatenbünde können viele Formen annehmen. Gut möglich, dass am Ende eine tiefere Integration steht. Mehr Von Ralph Bollmann

10.12.2017, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Trumps Jerusalem-Entscheidung Netanjahu kritisiert Reaktion aus Europa

Der israelische Regierungschef beklagt sich über Europas Verurteilung der amerikanischen Jerusalem-Entscheidung. In Tel Aviv werfen Tausende Demonstranten Netanjahu Amtsmissbrauch vor. Mehr

10.12.2017, 02:52 Uhr | Politik

Gemeinsames Einsatzzentrum Libyen und Italien verschärfen Kampf gegen Schlepperbanden

Libyen und Italien richten ein gemeinsames Einsatzzentrum ein, um Schlepperbanden wirksamer zu bekämpfen. Auch die Grenzüberwachung soll verschärft werden. Mehr

09.12.2017, 19:18 Uhr | Politik

Schulz attackiert die Union „Ihr habt den Karren an die Wand gefahren!“

Die Sozialdemokraten hadern weiter mit einer neuen großen Koalition – und hören nicht auf, über mögliche Alternativen zu diskutieren. Zum Abschluss des Parteitags attackiert Parteichef Schulz einen der künftigen Verhandlungspartner persönlich. Mehr

09.12.2017, 17:57 Uhr | Politik

Art Basel Miami Beach Florida als Stützpunkt

Eine von drei Plattformen in Europa, Asien und Amerika: Die Art Basel Miami Beach versucht die Balance zwischen hochpreisiger Blue-Chip-Kunst und engagierten Arbeiten jüngerer Künstler. Mehr Von Anne Reimers, Miami Beach

09.12.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Fluchtgedanken in Nigeria Auf dem Sprung

Nigeria versinkt in Korruption und Misswirtschaft. Wer an Flucht denkt, für den ist Europa als fernes Paradies allgegenwärtig. Vom Gehen, Ausharren und Heimkehren. Mehr Von Melanie Mühl, Benin City / Abuja

08.12.2017, 20:05 Uhr | Feuilleton

SPD-Kommentar Schulz übertreibt

Der SPD-Chef will die Vereinigten Staaten von Europa schaffen – das ist ein nobles und legitimes Ziel. Doch sein Kampf könnte dem Rechtspopulismus in die Karten spielen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

08.12.2017, 13:47 Uhr | Politik

Deutsche Fußball-Bilanz Bundesliga schlechter als Zypern und Österreich

Die erste deutsche Fußball-Klasse möchte gerne die beste Liga der Welt sein. Doch davon ist sie derzeit weit entfernt. Die Bilanz im Europacup ist dramatisch schlecht. Mehr

08.12.2017, 13:31 Uhr | Sport

Französischer Präsident Macron erhält Aachener Karlspreis

Der französische Präsident wird mit dem Karlspreis der Stadt Aachen ausgezeichnet. Vor allem zwei Punkte in Macrons Biographie haben das verantwortliche Direktorium überzeugt. Mehr

08.12.2017, 12:42 Uhr | Politik

Kommentar Das SPD-Europa

Das Ideal der SPD sind Mindestlöhne und gemeinsame Geldtöpfe. Glaubt die SPD wirklich, diese EU werde Deutschlands Interessen in der Welt stärken? Mehr Von Heike Göbel

07.12.2017, 21:48 Uhr | Wirtschaft

SPD-Parteitag in Berlin Schulz will Vereinigte Staaten von Europa bis 2025

Der SPD-Vorsitzende will ein föderales Europa schaffen, mit einem europäischen Verfassungsvertrag. Doch für seine Pläne erntet er vor allem eines: Kritik – und zwar parteiübergreifend. Mehr

07.12.2017, 18:19 Uhr | Politik

SPD-Parteitag in Berlin Die roten Linien des Martin Schulz

In seiner Parteitagsrede wirbt Martin Schulz um das Vertrauen der SPD-Basis. Er erinnert die Genossen an die Erfolge der Vergangenheit, warnt vor parteiinternen Machtspielchen – und markiert schon mal die Grenzen für Gespräche mit der Union. Mehr Von Markus Kollberg, Berlin

07.12.2017, 14:07 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Alles oder nichts für Schulz

GroKo oder keine GroKo? Für Schulz steht beim Parteitag alles auf dem Spiel. Er braucht ein respektables Wahlergebnis, um die Gespräche mit der Union aufzunehmen. Die will allerdings nicht mehr lange warten. Mehr Von Heike Göbel

07.12.2017, 06:28 Uhr | Politik

2:3 in Madrid Der BVB auf dem Schleichweg in die Europa League

Ein Minusrekord der besonderen Art: Borussia Dortmund schafft es nach einer respektablen 2:3-Niederlage im Bernabeu mit nur zwei Punkten auf Gruppenrang drei in der Champions-League-Gruppe. Das reicht immerhin für die Europa League. Mehr

06.12.2017, 22:46 Uhr | Sport

Gabriel fordert starkes Europa Ziemlich unbequem

Amerika zieht sich immer weiter zurück. Außenminister Gabriels Antwort darauf ist die Forderung nach einem starken Europa. Aber kann Europa das alles überhaupt alleine? Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

06.12.2017, 21:48 Uhr | Politik

Reform der Währungsunion Abschied von Macrons Euro-Haushalt

Die EU-Kommission will mehr Geld für die Währungsunion – aber nicht in einem eigenen Budget für die Eurozone und längst nicht so viel wie der französische Präsident einmal vorgeschlagen hatte. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

06.12.2017, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Nebenwerte im Portrait (12) Poulaillon bringt die Laugenstange an die Börse

Auch aus einer Bäckerei lässt sich ein mittelständisches Unternehmen schmieden, das an der Börse erfolgreich ist - die Poulaillon S.A. macht es vor. Mehr Von Christian Schubert, Paris

06.12.2017, 16:30 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z