HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Europa

Zur Zukunft der Bayern Mehr Real wagen

Konservativ wie die Seehofer-CSU: Die Bayern wissen, wie man nationale Titel holt. Für die europäischen Wettbewerbe fehlt es dafür an Innovation. Die Münchner sollten wieder größer denken. Ein Kommentar. Mehr

30.04.2017, 14:18 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Europa
   
Sortieren nach

Bremen steuert Richtung Europa Man kann die Situation jetzt einfach genießen

Bremens Erfolgsserie nimmt kein Ende. Werder ist seit elf Spielen ungeschlagen und steht kurz vor Saisonschluss vor der Europa-League-Qualifikation. Trainer Nouri dürfte in Kürze einen neuen Vertrag erhalten. Mehr

30.04.2017, 12:45 Uhr | Sport

Klägerin gegen Brexit Europa ist eine Frau

Sie klagt gegen die Brexit-Entscheidung. Daher wird Gina Miller in Großbritannien beschimpft und bedroht. Warum macht sie trotzdem weiter? Ein Treffen in London. Mehr Von Jennifer Wiebking

29.04.2017, 21:03 Uhr | Gesellschaft

Russische Propaganda Merkel ist das Hauptziel

Janis Sarts, der Direktor des Nato-StratCom-Zentrums Riga, spricht im Interview über russische Hacker-Angriffe, Propaganda-Methoden und das Vorgehen Moskaus. Mehr Von Markus Wehner

28.04.2017, 21:42 Uhr | Politik

Interview mit Brigadegeneral Im Dienst der amerikanischen Armee

Wie ist es um die Zusammenarbeit des deutschen und des amerikanischen Militärs nach der Wahl von Donald Trump bestellt? Brigadegeneral Kai Rohrschneider hat dazu eine klare Meinung. Mehr Von Peter Badenhop

27.04.2017, 19:51 Uhr | Politik

Kritik an Aufsicht Deutsche Banken bangen

Amerikas Geldhäuser treten in Deutschland so stark auf wie noch nie, die nächsten Wettbewerber stehen schon in den Startlöchern: Die öffentlichen Banken schlagen nun Alarm. Mehr Von Markus Frühauf

27.04.2017, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Nach Referendum Merkel warnt vor völliger Abkehr von der Türkei

Trotz des Umbaus in einen autoritären Staats dürfe Europa sich nicht völlig von der Türkei abwenden, fordert die Kanzlerin in ihrer Regierungserklärung. Im Umgang mit Ankara seien Klugheit und Klarheit gefragt. Mehr

27.04.2017, 12:16 Uhr | Politik

Konferenz in Wiesbaden Amerikanisches Militär will bei Terror-Aufklärung helfen

Die Bedrohung hat eine neue Qualität: Der amerikanische Oberbefehlshaber in Europa wirbt für militärische Zusammenarbeit – zur Unterstützung von Polizei und Strafverfolgungsbehörden. Mehr Von Peter Badenhop, Wiesbaden

26.04.2017, 22:31 Uhr | Politik

Kanada Auf den Spuren der Inuit

Eine der schroffsten Gegenden der Welt war bis zu deren Zwangsumsiedlung die Heimat der Inuit. Eine Reise zu Eisbär und Iglu im Osten Kanadas. Mehr Von Ole Helmhausen

26.04.2017, 20:19 Uhr | Reise

Amerikas Kriegseintritt 1917 Schluss mit Deutsch

Vor hundert Jahren war es mit der Sauerkraut-Kultur in den Vereinigten Staaten vorbei. Es war der radikale Abschluss eines immer schnelleren Verfallsprozesses. Mehr Von Markus Günther

26.04.2017, 18:48 Uhr | Politik

Streit mit Netanjahu Undiplomatisch

Deutschland und Israel haben eine besondere Beziehung. Doch der Dissens wird immer offener ausgetragen – Gabriel suchte die Konfrontation. Der Sache hat er damit nicht gedient. Mehr Von Nikolas Busse

26.04.2017, 08:29 Uhr | Politik

Allensbach-Studie Frankreich, der verängstigte Nachbar

Zufriedenheit und Zuversicht auf der einen, Existenzangst auf der anderen Seite: Eine Allensbach-Studie zeigt, wie weit sich Deutschland und Frankreich voneinander entfernt haben. Mehr Von Renate Köcher

25.04.2017, 20:13 Uhr | Politik

Nutztier Mehr Huhn war nie

Hühner hält der Mensch erst seit relativ kurzer Zeit. Dafür umso intensiver. Gut zwanzig Milliarden sind es heute. Eine Erfolgsgeschichte auf Umwegen. Mehr Von Sonja Kastilan

25.04.2017, 16:19 Uhr | Wissen

Wohlstand und Demokratie In diesen Ländern ist die Mittelschicht sogar gewachsen

Die Mittelschicht gilt als wichtig für stabile politische Verhältnisse. Eine neue Untersuchung zeigt nun: Entgegen dem verbreiteten Eindruck schrumpft sie nicht überall. Das ist für eine politische Debatte besonders wichtig. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

25.04.2017, 09:01 Uhr | Wirtschaft

Tattoo Convention 2017 Kunst unter der Haut

Von Schlümpfen, Drachen, Inseln und noch mehr Motiven: Bei der Tattoo Convention ist alles erlaubt. Wir haben für Sie ein paar Eindrücke gesammelt. Mehr Von Stephan Finsterbusch

24.04.2017, 20:33 Uhr | Gesellschaft

Neue Hotels Asiatischer Service soll auch Europäern gefallen

Den Touristen folgen die Hotels: In der Region stehen die ersten europäischen Häuser japanischer und chinesischer Ketten. Mehr Von Jacqueline Vogt, Frankfurt/Offenbach

24.04.2017, 19:43 Uhr | Rhein-Main

Aktienmarkt Warum die Frankreich-Wahl ganz Europa beflügelt

Die Finanzmärkte reagieren erleichtert auf den Wahlerfolg des europafreundlichen Kandidaten Emmanuel Macron. Wie nachhaltig ist die gute Stimmung? Mehr Von Christian Schubert, Paris und Tim Kanning

24.04.2017, 18:04 Uhr | Finanzen

Expertenstimmen Deutsche Hoffnungen, französische Zurückhaltung

Wie wird die Zukunft der europäischen Finanzmärkte aussehen, wenn die französischen Präsidentschaftswahlen endgültig vorbei sind? Hoffnungen und Befürchtungen liegen dicht beieinander. Mehr Von Martin Hock

24.04.2017, 17:40 Uhr | Finanzen

Abgeschoben nach Afghanistan Willkommen zurück – und tschüss

Fast hundert Afghanen hat Deutschland in den vergangenen Monaten nach Kabul abgeschoben. Manche sind zum ersten Mal im Land – andere wiederum befinden sich längst auf dem Weg zurück nach Europa. Mehr Von Friederike Böge, Kabul

24.04.2017, 13:41 Uhr | Politik

Börse feiert Wahl-Ausgang Bank-Aktien haussieren

Der Erfolg des EU-freundlichen französischen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron hat an den Aktienmärkten einen Befreiungsschlag ausgelöst. Mehr

24.04.2017, 12:47 Uhr | Finanzen

Wahl in Frankreich Von welchen Anhängern können Le Pen und Macron profitieren?

Die Kandidaten von Konservativen und Sozialisten haben sich dafür ausgesprochen, in der Stichwahl für Macron zu stimmen. Ein Kandidat jedoch will keine Empfehlung gegen die rechtsextreme Le Pen abgeben. Es ist auch eine Abstimmung über EU-Politik. Mehr

24.04.2017, 12:39 Uhr | Politik

Devisen Warum der Euro nach Macrons Sieg emporschnellt

Wirtschaftsvertreter sind erleichtert: Denn nun ist wahrscheinlicher, dass Emmanuel Macron der nächste französische Präsident wird. Aus mehreren Gründen. Mehr Von Alexander Armbruster

24.04.2017, 08:18 Uhr | Wirtschaft

Wahl in Frankreich Das Duell der Gegensätze

Emmanuel Macron und Marine Le Pen treffen am 7. Mai in der zweiten Runde der französischen Präsidentenwahl aufeinander. Ihre Positionen könnten kaum unterschiedlicher sein. Mehr Von Christian Schubert, Paris

24.04.2017, 06:29 Uhr | Politik

Frankreich Stichwahl zwischen Macron und Le Pen

Die erste Runde der Präsidentenwahl erschüttert Frankreich: Erstmals seit 15 Jahren schafft der Front National es wieder in der Stichwahl. Aber auch der gemäßigte Kandidat Macron will mit dem politischen System des Landes brechen. Mehr

24.04.2017, 05:30 Uhr | Politik

Präsidentenwahl Gabriel: Macron steht für Aufbruch in Frankreich und Europa

Sie kennen sich aus Zeiten, als beide Wirtschaftsminister waren: Sigmar Gabriel freut, dass Emmanuel Macron in den Auszählungen führt. Auch für Deutschland hätte ein Sieg Macrons positive Folgen. Mehr Von Majid Sattar, Amman

23.04.2017, 22:30 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z