Europa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Merkel und Putin in Meseberg „Wir sollten gemeinsame Lösungen finden“

Angela Merkel und Wladimir Putin tun sich trotz ihrer Ankündigung schwer, gemeinsame Positionen zu finden. Direkt vor ihrem Treffen setzen sie sehr unterschiedliche Schwerpunkte. Mehr

18.08.2018, 20:20 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Europa

   
Sortieren nach

Taxi Start-Up New Kid on the Block

Markus Villig war noch Schüler, als er eine App für Taxis entwickelte. Vier Jahre später ist sein Start-up mehr als eine Milliarde Dollar wert. Nicht alle in der Branche freut der frische Wind. Mehr Von Theresa Weiß

18.08.2018, 18:16 Uhr | Wirtschaft

Senatorin kritisiert Regierung „In Italien ist eigentlich die AfD schon an der Macht“

Warum mussten Dutzende Menschen in Genua sterben und wer ist Schuld daran? Die italienische Regierung hat nach dem Brückeneinsturz schnell die EU und die Betreibergesellschaft attackiert – doch auch sie gerät zunehmend in die Kritik. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

17.08.2018, 20:07 Uhr | Politik

Jeremy Corbyn Großbritanniens gefährlichster Export

Europas Linke begeht einen Fehler, wenn sie dem Führer der Labour Party folgen möchte. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

17.08.2018, 16:38 Uhr | Politik

Sammlungsbewegung „Aufstehen“ Wacht endlich auf aus dem linksliberalen Schlaf!

Die linken Parteien müssen auch die Schattenseiten der Globalisierung und der europäischen Integration in den Blick nehmen. Warum ich die Sammlungsbewegung „Aufstehen“ unterstütze. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Martin Höpner

17.08.2018, 11:50 Uhr | Feuilleton

Konsumaktien Geld verdienen am Kaufrausch

Die Europäer shoppen so viel wie lange nicht mehr. Trotzdem enttäuschen die Aktienkurse von Henkel, Nestlé & Co. Mehr Von Nadine Oberhuber

17.08.2018, 07:34 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Für den Euro sieht es düster aus

Die technische Analyse sieht für den Kurs zum Dollar eine kritische Marke gefallen – und auch dem DAX sind die jüngsten Entwicklungen nicht unbedingt gut bekommen. Mehr Von Wieland Staud

16.08.2018, 18:54 Uhr | Finanzen

Kampf gegen illegale Migration Merkel will enger mit Niger zusammenarbeiten

Die Bundeskanzlerin hat Nigers Staatschef Issoufou weitere Hilfen für Sicherheit und Wirtschaft in Aussicht gestellt. Dieser sieht die Lösung der „Probleme im Zusammenhang mit illegaler Migration“ in der Schaffung von Arbeitsplätzen. Mehr

16.08.2018, 03:38 Uhr | Politik

Deposit Solutions Investoren geben Zinsvermittler 100 Millionen Dollar

Über Plattformen wie Zinspilot und Savedo können Anleger ihr Geld bei ausländischen Banken oder deutschen Häusern investieren, die mehr Zinsen bieten. Und auch einige Investoren scheinen auf Open Banking zu setzen. Mehr Von Tim Kanning

15.08.2018, 18:07 Uhr | Finanzen

Gefahr durch Hacker Europa muss sich um Cyber-Sicherheit kümmern

Es gibt zahlreiche Akteure, die im Internet nationale Interessen mit unlauteren Mitteln durchsetzen. Doch zu diesem globalen digitalen Wettrüsten fällt EU-Politikern bislang viel zu wenig ein. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Wolfgang Kleinwächter

14.08.2018, 20:03 Uhr | Feuilleton

Bürgersprechstunde Merkel verteidigt europäischen Ansatz zur Migrationspolitik

Die Kanzlerin gibt Fehler zu. Das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei aber verteidigt sie ebenso wie den grundsätzlichen Kurs im Umgang mit Menschen, die nach Europa wollen. Mehr

14.08.2018, 15:57 Uhr | Politik

Europaweiter Spitzenreiter Deutschland produziert mehr Eis als Italien

Deutschlands Eis-Produzenten sind europaweit Spitze – zumindest, was die Menge angeht. Am meisten Eis gegessen wird jedoch woanders. Mehr

14.08.2018, 13:26 Uhr | Wirtschaft

Südkorea Fahrverbote für BMW-Autos wegen Brandgefahr

Nicht nur in Korea, auch in Deutschland und Europa besteht für mehr als 300.000 Fahrzeuge Brandgefahr. Der Konzern hat mit einem freiwilligen Rückruf reagiert, doch der reicht der koreanischen Regierung nicht. Mehr

14.08.2018, 08:05 Uhr | Wirtschaft

Sahra Wagenknecht „AfD-Wähler sind keine Rassisten“

Sahra Wagenknecht im Gespräch mit der Sonntagszeitung über ihre neue linke Sammlungsbewegung und wie sie die Arbeiter von der AfD zurückgewinnen will. Mehr Von Ralph Bollmann

11.08.2018, 21:55 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlinge aus dem Maghreb Enttäuscht, frustriert, arbeitslos

Bisher waren Marokko, Algerien und Tunesien in der Flüchtlingskrise vor allem Transitländer. Nun werden sie selbst immer stärker zu Herkunftsländern – denn viele Bewohner der Maghreb-Staaten sind mit ihrer Geduld am Ende. Mehr Von Hans-Christian Rößler

11.08.2018, 20:30 Uhr | Politik

Flüchtlingsstau in Bosnien Endstation Sehnsucht

Im äußersten Westen Bosniens endet für viele Flüchtlinge der Weg nach Westeuropa. Tausende sitzen gerade in den Kleinstädten Bihać und Velika Kladuša fest. Mehr Von Michael Graupner

11.08.2018, 20:15 Uhr | Politik

Der Leichtathletik-EM-Tag Przybylkos hohe Ziele und Endspurt in Berlin

Am Samstag sind erst einmal die Geher über 20 Kilometer auf der Straße gefordert, ehe es im Olympiastadion am Abend weiter geht. Mateusz Przybylko will dabei im Hochsprung hoch hinaus. Mehr

11.08.2018, 10:45 Uhr | Sport

Anlagen im Freizeit-Sektor Geld verdienen, wenn andere Urlaub machen

Wer Freizeit hört, denkt vielleicht nicht gleich ans Geldverdienen. Dabei macht gerade der technische Fortschritt die Sektoren Freizeit und Reisen im Augenblick für Anleger attraktiv. Mehr Von Rainer Juretzek

11.08.2018, 08:12 Uhr | Finanzen

Kaum Geld für gute Bohnen Kaffee rösten können die Äthiopier selbst

Der beste Kaffee der Welt kommt aus Äthiopien. Bislang verdient das arme Land nur wenig an der Bohne, weil es das Produkt roh verkauf. Das soll sich nun ändern. Mehr Von Thilo Thielke, Addis Abeba

10.08.2018, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Neuer „Spirou“-Comic von Flix Keine Atempause, Epoche wird gemacht

Zum achtzigsten Geburtstag der Comicserie „Spirou“ lässt Flix deren Hauptfigur ins Berlin des Jahres 1989 reisen. Mit dem eigenen Album über seinen Lieblingshelden erfüllte sich für den einundvierzigjährige Berliner Zeichner ein Traum. Mehr Von Andreas Platthaus

10.08.2018, 14:38 Uhr | Feuilleton

Wegen DSGVO Amerikanische Webseiten sperren Europäer immer noch aus

Statt sich an die DSGVO zu halten, sperren viele amerikanische Webseiten einfach alle Europäer aus – offensichtlich auf Dauer. Mehr Von Gustav Theile

10.08.2018, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Tag fünf der Leichtathletik-EM Siebenkampf und acht andere Wettbewerbe

Neun Medaillen haben die deutschen Leichtathleten bisher bei der EM gesammelt. Am Freitag sollen weitere dazukommen. Siebenkämpferin Carolin Schäfer will Rang drei verteidigen. Dazu kommen weitere acht Entscheidungen. Mehr

10.08.2018, 08:34 Uhr | Sport

Historische Kommission der SPD Ein Zeichen der Schwäche

Die Abwicklung der Historischen Kommission der SPD ist selbst ein historisches Zeichen – einer Partei, welcher der Glaube an die eigene Zukunft abhandengekommen ist. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jürgen Kocka

10.08.2018, 06:30 Uhr | Feuilleton

Modernisierung des Agrarwesens In Afrika müsste niemand hungern

Die Landwirtschaft in den meisten afrikanischen Ländern ist unproduktiv, weil es den Kleinbauern an Kapital und Wissen fehlt. Wie könnte die Entwicklung angeschoben werden? Mehr Von Philip Plickert

09.08.2018, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Kindergeld-Kommentar Kindergeld als Geschäftsmodell

Von der europäischen Freizügigkeit und auch von den Sozialleistungen über nationale Grenzen hinweg profitiert auch Deutschland. Für Unmut sorgt aber das Ausnutzen des Systems. Mehr Von Reinhard Müller

09.08.2018, 19:15 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z