Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema US-Dollar

Trennungsvereinbarung Millionen für Klaus Kleinfeld

Der frühere Arconic-Chef Klaus Kleinfeld erhält einem Bericht zufolge 50 Millionen Dollar Abfindung von dem Unternehmen. Nach einem Machtkampf mit dem Hedgefonds Elliott Management hatte er seinen Posten räumen müssen. Mehr

21.09.2017, 16:45 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: US-Dollar
   
Sortieren nach

Milliardenkauf Warum Google HTC will

Google hatte schon mit Motorola-Handys keinen Erfolg. Jetzt kauft der Internetkonzern die Handybauer von HTC. Wozu? Hier sind drei Gründe. Mehr Von Patrick Welter, Tokio, und Patrick Bernau

21.09.2017, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Nach Fed-Sitzung Euro verliert an Wert

Nach der Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank verbilligte sich der Euro zunächst um einen amerikanischen Cent. Bei den deutschen Aktien gibt es nur bei einzelnen Werten größere Bewegung. Dazu gehören Papiere von Banken und Energieversorgern. Mehr

21.09.2017, 10:53 Uhr | Finanzen

Milliardendeal Google kauft HTC-Sparte

Den Handyhersteller Motorola hat Google damals schnell weitergereicht. Jetzt soll HTC Personal und Patente an den Internetkonzern liefern. Die Kaufsumme ist auch schon bekannt. Mehr

21.09.2017, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Stahlfusion Thyssen-Krupps Partner hat ganz eigene Probleme

Die Thyssen-Krupp legt sein schwaches Stahlgeschäft mit dem indischen Tata zusammen. Ein Befreiungsschlag? Nicht unbedingt: Auch Tata hat seine Probleme. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

20.09.2017, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Zäsur in der Geldpolitik Die Fed steht vor einer historischen Entscheidung

Die amerikanische Notenbank verkauft ihre Anleihen. Damit geht ein Experiment zu Ende, das vorher nie dagewesen war. Selbst der Ausstieg kann die Märkte der Welt schockieren. Mehr Von Winand von Petersdorff und Philip Plickert

20.09.2017, 11:23 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Warum Unternehmen die Stärke des Euros kaum stört

Um mehr als 12 Prozent hat der Euro seit Mitte April gegenüber dem Dollar zugelegt. Das verteuert Produkte aus Deutschland - aber es beeinträchtigt die Unternehmen nicht sehr. Mehr Von Carsten Knop

19.09.2017, 21:35 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten 123 Milliarden Dollar Defizit in der Leistungsbilanz

Amerika importiert weit mehr Waren, als es exportiert. Das stört Donald Trump schon lange. Nun musste seine Regierung bekanntgeben: Das Defizit in der Leistungsbilanz ist so hoch wie seit dem Jahr 2008 nicht mehr. Mehr

19.09.2017, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Amerika Senat will Wehretat auf 700 Milliarden Dollar erhöhen

Die amerikanischen Streitkräfte können mit deutlich mehr Geld rechnen. Der Senat toppt die Forderung von Donald Trump. Ein Grund ist die Nordkorea-Krise. Mehr

19.09.2017, 03:14 Uhr | Politik

Millioneninvestition Büro-Messenger Slack ist fünf Milliarden wert

Fünf Milliarden soll die Büro-Kommunikationssoftware Slack jetzt wert sein. Investoren stecken einen neuen großen Millionenbetrag in das Unternehmen. Mehr

18.09.2017, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Börsengang Trumps Banker hilft den Scheichs

Ken Moelis hat einst Donald Trump an die Börse gebracht, jetzt spinnt er am größten Börsengang der Geschichte. Und boxen kann er auch. Mehr Von Georg Meck

18.09.2017, 11:06 Uhr | Finanzen

Qualcomm Apples heimlicher Angstgegner

Chips von Qualcomm treiben Smartphones an. Auch im iPhone von Apple steckt die Technologie des Branchenriesen. Doch die Zukunft von Qualcomm steckt im vernetzten Auto. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Thiemo Heeg

17.09.2017, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Spekulationen auf Brexit Pfund-Rally am Devisenmarkt

Am Devisenmarkt wird gern gewettet. Derzeit besonders auf eine Zinswende und Fortschritte bei den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen. Mehr Von Marcus Theurer, London

15.09.2017, 17:10 Uhr | Finanzen

Nächste China-Börse gibt auf Bitcoin wieder auf Talfahrt

Die Kryptowährung Bitcoin steht nach wie vor unter Druck. In China hat eine weitere Bitcoin-Börse ihr Aus zum Monatsende angekündigt. Mehr

15.09.2017, 13:42 Uhr | Finanzen

Krisenindikator Die Würfel fürs Gold sind noch nicht gefallen

Ist das Edelmetall wirklich ein guter Krisenindikator? Und leben wir deshalb vielleicht bald in „goldigen Zeiten“, aber die Welt befindet sich am Abgrund? Die technische Analyse. Mehr Von Wieland Staud

15.09.2017, 12:51 Uhr | Finanzen

U-Bahn in New York Höllenbahn und Hyperloop

Elon Musk fasziniert mit Plänen für einen futuristischen Schnellzug. Die Realität in Amerika ist viel nüchterner. Das veraltete U-Bahn-System in New York ist ein Paradebeispiel für die marode Infrastruktur des Landes. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.09.2017, 07:51 Uhr | Wirtschaft

Amerikas Start-up-Show Im Haifischbecken

Schon Jahre vor der deutschen „Höhle der Löwen“ gab es in Amerika „Shark Tank“. Die Start-up-Show geht bald in die neunte Staffel. Und hat einige bemerkenswerte Erfolgsgeschichten hervorgebracht. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.09.2017, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Nordkorea und Südkorea Millionen für den Erzfeind

Trotz scharfer Sanktionen gegen Nordkorea, erwägt die südkoreanische Regierung in Seoul humanitäre Hilfen. Doch ein Nachbarland kritisiert die millionenschwere Unterstützung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

14.09.2017, 20:47 Uhr | Politik

Papua-Neuguinea Ein Land, in dem Hexen brennen

Papua-Neuguinea will einen der größten Wirtschaftsgipfel der Welt ausrichten. Ein Land, das noch an Hexen glaubt – und wo nicht mal die Korruption läuft. Mehr Von Christoph Hein

14.09.2017, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Finanzminister Mnuchin Flitterwochen in der Regierungsmaschine

Jetzt ist es offiziell: Für seine Flitterwochen forderte der amerikanische Finanzminister Mnuchin eine Regierungsmaschine an. Als Grund nannte er die sichere Kommunikation an Bord. Mehr

14.09.2017, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Legendäres Parteivermögen Taiwans Jagd nach den Kuomintang-Milliarden

Die einst „reichste Partei der Welt“ hängt in den Seilen. Nach dem Machtverlust in Taiwan geht es der Kuomintang ans Vermögen, das sie unter fragwürdigen Umständen angehäuft hatte. Deutsche Erfahrungen spielen dabei eine wichtige Rolle. Mehr Von Klaus Bardenhagen, Taipeh

14.09.2017, 16:23 Uhr | Politik

Zäsur in Vermögensverwaltung Fonds lohnen sich immer weniger

Fondsgesellschaften sind in einer Sinnkrise: Obwohl das verwaltete Vermögen steigt, nehmen die erzielten Gewinne nicht zu. Die gesamte Branche steht unter einem hohen Margendruck Mehr Von Markus Frühauf

14.09.2017, 09:40 Uhr | Finanzen

Raffinierter Weg Indianer als neue Patentwaffe

Der Botox-Hersteller Allergan hat einen raffinierten Weg gefunden, um sich Billigkonkurrenz vom Leib zu halten. Er nutzt den speziellen Status amerikanischer Ureinwohner und bezahlt sie dafür. Mehr Von Roland Lindner, New York

14.09.2017, 06:27 Uhr | Wirtschaft

Verhandlungen abbrechen? Wer in der Türkei am meisten zu verlieren hat

Deutschland und Österreich stehen mit ihrer harten Haltung gegenüber der Türkei ziemlich allein da. Das könnte auch daran liegen, dass die EU wirtschaftlich besonders eng mit der Türkei verflochten ist. Mehr Von Christian Geinitz, Istanbul

13.09.2017, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Neues iPhone Zu wenig für neue Hochs

Das neue iPhone X ist raus und der Aktienkurs von Apple fällt erst einmal. Die Erwartungen an das Gerät wurden erfüllt - und darauf hatten die Anleger schon im Vorfeld gekauft. Mehr Von Norbert Kuls, New York

13.09.2017, 07:42 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z