HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema US-Dollar

Digitalisierung Der Mensch ist der Hund und der Roboter der Boss

Der Chef der Unternehmensberatung Roland Berger zeichnet ein schockierendes Bild der Digitalisierung: Die Beziehung zwischen Mensch und Roboter entwickle sich wie die von Herrchen und Hund – bloß umgekehrt. Mehr

25.03.2017, 11:51 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: US-Dollar
   
Sortieren nach

Amerikanische Börse Das große Hedgefonds-Sterben an der Wall Street

Mit Eric Mindich gibt ein weiterer Branchenstar aus der alten Kaderschmiede von Goldman Sachs nach enttäuschenden Ergebnissen auf. Wieso werfen immer mehr Hedgefondsmanager das Handtuch? Mehr Von Norbert Kuls, New York

25.03.2017, 10:19 Uhr | Finanzen

Kurznachrichtendienst Twitter erwägt kostenpflichtige Zusatz-Funktionen

Trotz Werbung schreibt Twitter weiterhin rote Zahlen. Der Nachrichtendienst denkt nun über ein kostenpflichtiges Abo für seine App Tweetdeck nach, die mehr Funktionen bieten soll. Mehr

24.03.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitsreform in Amerika Je kranker desto Trump

Amerikas Abgeordnete sollen wieder über eine Gesundheitsreform abstimmen. Auch der Vorschlag des neuen Präsidenten steht stark in der Kritik. Warum tut sich das Land eigentlich so schwer mit diesem Thema? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.03.2017, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Armut in Pakistan Drei Cent für jede Hose, die er kaputtmacht

Die Textilindustrie sucht die billigsten Standorte. Wie lässt sich die Branche auf Vordermann bringen? Mehr Von Christoph Hein, Lahore

22.03.2017, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Steigende Inflation stärkt das Pfund

Dank einer hohen Inflationsrate nehmen Erwartungen auf eine Zinserhöhung der Bank of England zu. Der Brexit bleibt aber eine längerfristige Belastung. Mehr Von Gerald Braunberger

22.03.2017, 19:24 Uhr | Finanzen

Wall Street unter Druck War es das mit der Trump-Rally?

Amerikas Aktienmärkte verbuchten am Dienstag den stärksten Kursrückgang seit September. Auch in Asien geben die Kurse nach. Anleger bekommen Zweifel. Mehr

22.03.2017, 10:10 Uhr | Finanzen

Aktienkurs fällt trotz Gewinn Die Konkurrenz rückt Nike auf die Pelle

Nike kann seinen Gewinn steigern. Die Anleger sind trotzdem nicht begeistert. Der Grund: Adidas und Under Armour machen weiter Boden gut – und da ist auch noch der starke Dollar. Mehr

22.03.2017, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Prognose für 2017 Google und Facebook sollen 100 Milliarden mit Werbung verdienen

Onlinewerbung ist weiterhin eine wichtige Einnahme für die Technologiefirmen Google und Facebook. Potentielle Konkurrenten haben sie derzeit nur in China, sagen Marktforscher. Mehr

21.03.2017, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Vereinigten Staaten 480 Milliarden Dollar Leistungsbilanzdefizit

Amerikaner führen mehr aus dem Ausland ein als sie dorthin verkaufen. Nun sind die Zahlen für das vergangene Jahr heraus gekommen - Donald Trump werden sie nicht freuen. Mehr

21.03.2017, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Russland-Connection? Trump-Berater Manafort im Visier der Demokraten

Er ist ein Lobbyist mit zweifelhaftem Ruf, zwielichtigen Kunden – und womöglich gutem Draht nach Moskau: Demokraten wollen Trumps früheren Wahlkampfmanager Paul Manafort zur angeblichen Russland-Connection des Präsidenten befragen. Mehr Von Stefan Tomik

21.03.2017, 12:48 Uhr | Politik

Wechselkurse Der Dollar neigt zur Schwäche

Die Notenbanken und Donald Trump prägen derzeit den Kurs des Dollar. Analysten der Citi erwarten nicht länger eine Parität zum Euro. Der wird durch Nachrichten aus Europa gestärkt. Mehr Von Gerald Braunberger

21.03.2017, 12:40 Uhr | Finanzen

Widersprüchliche Lage Das Ende der Euphorie an der Moskauer Börse

Ausgerechnet als das Wirtschaftswachstum zurückkehrt, bricht die Rally am russischen Aktienmarkt ab. Vieles hängt von einem entscheidenden Faktor ab. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

21.03.2017, 10:12 Uhr | Finanzen

Geldwäsche Flossen 20 Milliarden Dollar Schwarzgeld aus Russland in die EU?

Ein internationales Rechercheprojekt hat Unterlagen ausgewertet, die zeigen sollen, wie Schwarzgeld aus Russland in die EU gelangt ist. Auch deutsche Firmen haben offenbar profitiert. Mehr

21.03.2017, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Das Weltbild von Donald Trump Ein Mann bleibt sich treu

Ein unberechenbarer, wetterwendischer Narziss im Weißen Haus? Dieser Eindruck ist nicht korrekt, wie 30 Jahre alte Anzeigen verraten. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

20.03.2017, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Firmenübernahme in IT-Branche Was Intel mit der Cebit gemeinsam hat

Der Chiphersteller braucht ein neues Profil. Die Cebit leidet mit – und will ein Kompass sein. Wohin geht also die Reise? Ein Kommentar zum Umbruch in der Computerwelt. Mehr Von Carsten Knop

20.03.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Nida-Rümelin Offene Weltprobleme, geschlossene Grenzen

Der Philosoph Julian Nida-Rümelin erläutert den Spagat zwischen Ethik und Rationalität in der Flüchtlingsfrage. Den Menschenstrom nach Europa im Jahr 2015 hätte man verhindern können. Nur wie? Mehr Von Philipp Krohn

19.03.2017, 17:19 Uhr | Politik

Unappetitliche Geldquelle Kekse, Käse, Kaffee – alle verklagen!

In Amerika herrscht derzeit ein unappetitlicher Trend: Dort finden Anwälte gesteigertes Vergnügen daran, Lebensmittelhersteller zu verklagen. Der Verbraucherschutz ist nicht das Hauptmotiv. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

19.03.2017, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Zwischen Mexiko und Amerika So hoch soll die Mauer werden

Lange gab es keine konkreten Angaben zu einer möglichen Mauer zwischen Amerika und Mexiko. Nun hat Präsident Trump sein Vorhaben präzisiert. Der Grenzwall soll auch ästhetisch ansprechend sein. Mehr

18.03.2017, 22:22 Uhr | Politik

Chefvolkswirt der BNP Paribas Die EZB wird den Einlagensatz erhöhen

Den Anfang hat Amerika gemacht: Mit der Leitzinserhöhung der Fed-Bank dürfte es auch in Europa zu einer anderen Geldpolitik kommen. Das erwartet zumindest der Chefvolkswirt von BNP Paribas. Mehr Von Markus Frühauf

18.03.2017, 17:51 Uhr | Finanzen

Kursverlust Ölaktien sind eine Wette auf den Erfolg der Opec

Die Opec versucht, die Ölförderung auf der ganzen Welt zu drosseln. Doch Amerikas Branche hält dagegen. Die Anleger können mit Ölaktien auf den Ausgang wetten. Mehr Von Christian Siedenbiedel

16.03.2017, 13:36 Uhr | Finanzen

Für die Produktion Tesla will frisches Kapital einsammeln

Elektroautohersteller Tesla braucht für sein neues Fahrzeug Model 3 mehr Geld und will dafür neue Aktien ausgeben. Elon Musk will selbst auch zugreifen. Mehr

16.03.2017, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Proteste in Weißrussland Schmarotzer" auf dem Marsch gegen Lukaschenka

In Weißrussland halten die Proteste an. Und es gehen nicht nur die üblichen Regimegegner auf die Straße, sondern auch Menschen, die bisher zu dem als Diktator regierenden Präsidenten Lukaschenka hielten. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

15.03.2017, 18:16 Uhr | Politik

Trumps Steuererklärung geleakt Der Junior dankt, der Senior schimpft

Der Fernsehsender MSNBC hat Donald Trumps Steuerklärung aus dem Jahr 2005 veröffentlicht. Während Trumps Sohn sich ironisch bedankt, schimpft sein Vater auf die Medien. Mehr

15.03.2017, 12:53 Uhr | Politik

Digitale Währung Auch die Börsenaufsicht kann den Bitcoin nicht stoppen

Der Schock über die Absage der amerikanischen Börsenaufsicht währte bei den Winklevoss-Brüder nicht lange. Nur wenige Tage später haben sich die Kurse der Kryptowährung Bitcoin wieder erholt. Das überrascht sogar erfahrene Händler. Mehr Von Franz Nestler

14.03.2017, 12:22 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z