HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema US-Dollar

Spezialversicherer Der kleine Buffett aus Virginia

Ein kleiner Spezialversicherer aus dem Bundesstaat Virginia kopiert das Geschäftsmodell von Warren Buffetts Berkshire Hathaway. Er schlägt seit Jahren den S&P 500. Mehr

20.07.2017, 09:44 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: US-Dollar
   
Sortieren nach

Reckitt Benckiser „Sagrotan“-Hersteller verkauft Lebensmittelgeschäft

In vielen deutschen Haushalten stehen Produkte des britischen Unternehmens Reckitt Benckiser: Sagrotan, Cillit Bang oder Clearasil zum Beispiel. Jetzt verkauft das Unternehmen seine Lebensmittelsparte - und hat längst neue Pläne. Mehr

19.07.2017, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Computerunternehmen IBM Die Cloud läuft, das Kerngeschäft nicht so sehr

Mehr als 2 Milliarden Dollar Überschuss hat der Computerkonzern IBM in den letzten drei Monaten geschafft. Die Anleger sind trotzdem nicht zufrieden. Mehr

19.07.2017, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Amerikanisches Budget Scheitert nach der Gesundheitsreform auch der Haushalt?

Der amerikanische Haushaltsentwurf sieht für 2018 Kürzungen bei sozialen Programmen vor – doch die Demokraten stellen sich quer. Könnten die Republikaner ihre Steuerreform trotzdem durchbringen? Mehr Von Frauke Steffens, New York

18.07.2017, 23:32 Uhr | Politik

Netflix-Chef Reed Hastings Vom Fernseh- zum Kinoschreck

Die Serie „House of Cards“ war gestern: Netflix-Chef Reed Hastings will jetzt kompromisslos auch die Filmindustrie aufmischen – und macht sich damit viele Feinde. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.07.2017, 23:15 Uhr | Wirtschaft

Durch starken Euro Die Aktienkurse sind im Keller

Die Führungsschwäche von Trump belastet den Dollar. Das drückt nicht nur auf die Aktienkurse in Europa. Für die EZB wird die Aufwertung ihrer Währung zu einem Problem. Beendet sie ihre lockere Geldpolitik? Mehr Von Markus Frühauf

18.07.2017, 19:42 Uhr | Finanzen

Munich Re Naturkatastrophen richten weniger Schäden an

Naturkatastrophen richten in unregelmäßigen Abständen verheerende Schäden an. Im ersten Halbjahr ging es auf dem Planeten vergleichsweise ruhig zu - doch das bedeutet keineswegs, dass das so bleiben wird, meinen die Katastrophenfachleute der Münchner Rück. Mehr

18.07.2017, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Beliebter Streaming-Dienst Die ganze Welt schaut nun Netflix

„House of Cards“ und mehr: 14 neue Staffeln für eigene Serien hat Netflix gerade erst produziert. Das erfreut die Kunden – das Unternehmen hat nun fünf Millionen Abonnenten hinzu bekommen. Und auch die Anleger sind entzückt. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.07.2017, 09:34 Uhr | Finanzen

Digitale Währung Es droht die Bitcoin-Spaltung

Die Internetwährung steht vor ihrer härtesten Prüfung: Aktivisten streiten um die Zukunft der digitalen Devise. Die Anhänger sprechen gar von „Bürgerkrieg“. Mehr Von Franz Nestler

18.07.2017, 09:11 Uhr | Finanzen

Wang Jianlin Der tiefe Fall des reichsten Chinesen

Wang Jianlin, Gründer des Immobilien- und Unterhaltungskonzerns Wanda, wollte ein Imperium wie Disney. Jetzt dreht ihm Peking den Geldhahn zu. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

17.07.2017, 20:13 Uhr | Wirtschaft

Abschaffung von Obamacare Wegen Krankheit verschoben

Die Republikaner ringen um die Abschaffung des Krankenversicherungssystems Obamacare. Eine Mehrheit ist nicht sicher. Zu unversöhnlich stehen sich die Parteiflügel gegenüber. Mehr Von Frauke Steffens, New York

17.07.2017, 08:06 Uhr | Politik

Vor Ort in Qatar Kraftprobe der Golfstaaten

In Qatar reagieren die Geschäftsleute mit Trotz und Selbstbewusstsein auf die angespannte Lage. Am Ende könnten alle verlieren. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Doha

16.07.2017, 13:03 Uhr | Wirtschaft

Anwohner genervt Mit dem Heli in den Urlaub

Immer mehr New Yorker wählen den Luftweg, um in die beliebten Nobelstrandorte zu kommen. Der Fluglärm in den „Hamptons“ ärgert die Anwohner – und beschäftigt nun sogar den Obersten Gerichtshof. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.07.2017, 20:52 Uhr | Wirtschaft

JP Morgan Sieben Milliarden Dollar Gewinn in drei Monaten

„Lieblingsbanker“ von Obama und Finanzminister-Kandidat unter Trump: Jamie Dimon ist trotzdem in der Wirtschaft geblieben. Wie bloß schafft sein Geldhaus so immense Gewinne? Mehr

14.07.2017, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Devisenkurse Die europäische Kaufkraft steigt

Ab nach Amerika! Der Euro ist gegenüber dem Dollar in einer sehr guten Verfassung – Tendenz steigend. Was sagt uns die technische Analyse? Mehr Von Wieland Staud, Bad Homburg

14.07.2017, 08:54 Uhr | Finanzen

Internetkriminalität Cyberattacken – so riskant, dass sie nicht versicherbar sind?

Digitale Wirtschaftsspionage, Sabotage und Datendiebstahl: Versicherer bieten nur Deckungen bis zu 100 Millionen Euro an, beklagen Unternehmen. Sind die Risiken so groß, dass sie nicht versicherbar sind? Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.07.2017, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Vor dem Kollaps Wie die New Yorker U-Bahn im Chaos versinkt

Bahnen entgleist, Züge verspätet, Waggons überfüllt: New Yorks Metro ist die größte der Welt – und steht kurz vor dem Kollaps. Wie konnte es so weit kommen? Mehr Von Roland Lindner, New York

13.07.2017, 20:05 Uhr | Wirtschaft

Yale-Fonds-Manager Swensen Der Mann, der Yale reich gemacht hat

David Swensen hat der Universität Yale mit einer klugen Anlagestrategie zu Milliarden verholfen. Was können wir uns von ihm abschauen? Mehr Von Dennis Kremer

12.07.2017, 14:50 Uhr | Finanzen

Sinneswandel Der Snapchat-Irrtum

Morgan Stanley brachte das soziale Netzwerk an die Börse und empfahl die Aktie begeistert zum Kauf. Jetzt revidiert die Bank ihr Urteil. Ein bemerkenswert schneller Sinneswandel. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.07.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Singapurs Staatsfonds Warnung vor Selbstzufriedenheit

Die Rendite der beiden Anlageriesen Temasek Holdings und GIC in Singapur wächst. Nun werden sie beide vorsichtiger. Für zusätzlichen Wirbel sorgt bei Temasek ein Erbstreit. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

11.07.2017, 20:39 Uhr | Finanzen

700 Millionen Euro Bertelsmann investiert ins Buchgeschäft

Der Medienkonzern stockt seine Beteiligung am größten Buchverlag der Welt auf. Penguin Random House soll in Schwellenländern mehr Wachstum bringen und die Verluste einer Tochterfirma auffangen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

11.07.2017, 19:03 Uhr | Wirtschaft

An die Gates-Stiftung Warren Buffett spendet mehr als 3 Milliarden Dollar

Der berühmte Investor Warren Buffett stiftet Teile seines Vermögens - viel bekommt die Stiftung seines Freundes Bill Gates. Aber auch andere. Mehr

11.07.2017, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Prime Amazons beste Kunden

Der Online-Händler Amazon wirbt an seinem „Prime Day“ wieder mit Niedrigpreisen. Die Sonderangebote sind aber für eine besondere Klientel reserviert. Mehr Von Roland Lindner, New York

11.07.2017, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Bezahlen mit dem Handy Chinas Internetkonzerne kämpfen um Deutschland

Tencent und Alibaba sind in China so bedeutend wie Google und Amazon in den Vereinigten Staaten. Beide wollen auch international immer mehr Geschäft machen. Mehr

10.07.2017, 15:26 Uhr | Wirtschaft

Kreml-Nähe der IT-Firma? Kaspersky wirbt bei Amerikanern um Vertrauen

Seine russische Herkunft wird für Kaspersky in Amerika zum Problem. Nach den Hackerangriffen auf den dortigen Wahlkampf löst das Unternehmen Besorgnis aus – und reagiert mit Transparenz. Mehr Von Benjamin Triebe

09.07.2017, 20:14 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Bundessozialgericht-Urteil Kein Beitragsnachlass für die Kinderbetreuung

Die Erziehung und Betreuung von Kindern rechtfertige es, weniger in die Sozialversicherung einzuzahlen, argumentierten die Kläger. Das Bundessozialgericht sah dies allerdings anders. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 0