Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutsche Bahn

Neuer Vorstand Führungschaos in der Bahn

Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn scheitert abermals mit der Besetzung des Vorstands. Die für Donnerstag anberaumte Aufsichtsratssitzung ist abgesagt, Cargo-Chef Jürgen Wilder gibt auf. Mehr

17.10.2017, 17:06 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Deutsche Bahn
1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Check-in im ICE Weiterschlafen, wenn der Schaffner kommt

Rund 140 Millionen Passagiere nutzen ICE-Flotte der Bahn – so viele Menschen wie noch nie. Und die könnten in Zukunft noch komfortabler unterwegs sein. Mehr Von Thiemo Heeg

05.10.2017, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Bis 7. Oktober dicht Riesenschaden durch die gesperrte Rheintalstrecke

Durch die Sperrung der Rheintalbahn drohen der Wirtschaft Einbußen in Millionenhöhe. Manche Unternehmen sind sogar existenzgefährdet. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

23.08.2017, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Einsatz von Drohnen Die Bahn geht in die Luft

Inspizieren, vermessen, überwachen: Für immer mehr Zwecke verwendet die Bahn Drohnen. Künftig darf auch bei Nacht geflogen werden. Mehr Von Peter Thomas

16.07.2017, 08:03 Uhr | Technik-Motor

Neues Geschäftsfeld Deutsche Bahn verkauft Öko-Strom an Privatkunden

Die Deutsche Bahn mischt jetzt auf dem Strommarkt mit und verkündet ambitionierte Ziele. Bei den Wechselprämien bedient man sich im eigenen Haus. Mehr

28.06.2017, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Schadenersatz Bahn prüft Millionen-Ansprüche gegen Lkw-Kartell

Wegen jahrelanger Absprache verhängte die EU-Kommission 2016 eine Milliardenstrafe gegen das Lkw-Kartell. Jetzt fühlt sich die Deutsche Bahn betrogen und fordert vom Kartell einen Schadenersatz in Millionenhöhe. Mehr

11.06.2017, 00:01 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Locomore-Ende Allein auf der Schiene

Der Fernverkehr ist fest in der Hand der Deutschen Bahn. Mit Locomore geht nun der nächste Konkurrent schon nach kurzer Zeit in die Knie. Es wird Zeit für eine Revision der Bahnreform. Mehr Von Thiemo Heeg

13.05.2017, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Bahn-Konkurrent Locomore Der Zug ist abgefahren

Locomore hat Insolvenz beantragt. Damit fährt die Deutsche Bahn wieder weitgehend alleine im Fernverkehr. Warum nur scheitert jeder Konkurrent des Staatskonzerns? Mehr Von Thiemo Heeg

12.05.2017, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bahn 300 km/h mit dem Strom der Geschichte

Die Bahn versorgt ihre Züge über ein eigenes Netz. Modernisieren wäre teuer. Züge, die auch im Ausland laufen sollen, müssen deshalb mit mehreren Systemen zurechtkommen. Mehr Von Peter Thomas

01.05.2017, 08:39 Uhr | Technik-Motor

Wahl im Main-Taunus-Kreis 3000 Wohnungen oder maßvolle Planung

Bauen, Nahverkehr und Klinikfusion: Vor der Landratswahl im Main-Taunus-Kreis bieten Amtsinhaber Cyriax und Herausforderer Einhaus ein echtes Kontrastprogramm. Mehr Von Heike Lattka, Main-Taunus-Kreis

20.04.2017, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bahn Frühstückskaffee für Rabattfreunde

Wer seine Tasse mitbringt, spart im ICE demnächst 20 Cent. Doch wer genauer hinschaut, merkt: Dahinter steht eine versteckte Preiserhöhung. Mehr Von Thiemo Heeg

03.04.2017, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bahn Schachspieler und Nahkämpfer

Diesen Donnerstag stellt Richard Lutz erstmals die Konzernbilanz vor. Als neuer Bahnchef muss er beweisen, dass er nicht nur Erfahrung hat, sondern auch Ideen. Eine Analyse. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

23.03.2017, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Wahlkampf der SPD Ein Mann hat Angst

Ein Bahnwerker aus Neumünster fürchtet um seinen Job. Für Martin Schulz ist er ein Beleg, dass Hartz IV nicht funktioniert. Doch eignet der Mann sich wirklich zum Kronzeugen für die neue linke Politik des SPD-Kanzlerkandidaten? Mehr Von Ralph Bollmann

17.03.2017, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierung DB Schenker holt sich Tipps aus dem Silicon Valley

Die Tochtergesellschaft der Bahn entdeckt die Digitalisierung und hat sich bei Google und Co. inspirieren lassen. Bald sollen Algorithmen das Geschäft unterstützen. Mehr Von Thiemo Heeg

15.02.2017, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bahn auf Chef-Suche Alles hört auf kein Kommando!

Die Deutsche Bahn schlingert durch ihre Krise. Die Regierung sucht dringend nach einem neuen Chef. Noch besser wäre es, sie hätte ein Konzept für den angeschlagenen Konzern. Mehr Von Marc Felix Serrao

05.02.2017, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Der bessere Bahnchef

Ronald Pofalla könnte übernehmen – und die Bahn so noch näher an die Politik heranrücken. Die großen Probleme wird das allerdings nicht lösen. Ein Konzept für die Bahn hatte der Bund noch nie. Mehr Von Kerstin Schwenn

01.02.2017, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Bahn-Chef Nicht mehr am Zug

Rüdiger Grube wurde lange Zeit an der Spitze der Deutschen Bahn geschätzt. Er kam mit allen gut aus. Am Ende aber konnte er sich nicht durchsetzen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

30.01.2017, 17:51 Uhr | Wirtschaft

Virtuelle Diagnoseplattform Doktor Diana lauscht am Gleis

Geht es der Weiche gut? Das verrät der Deutschen Bahn künftig eine virtuelle Diagnoseplattform. In vier Jahren sollen 30000 Weichen angeschlossen sein. Mehr Von Peter Thomas

27.01.2017, 10:53 Uhr | Technik-Motor

Groß-Gerau Sammelsurium mit Jazzmusik

In Groß-Gerau hat vor fünf Jahren ein gebürtiger Marokkaner einen Trödelladen übernommen. Der Mann bietet seinen Kunden zahllose Gegenstände und Geschichten. Mehr Von Tatiana Roeder, Groß-Gerau

08.01.2017, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Bahnhöfe Bahn testet Körperkameras für Sicherheitskräfte

Mit den Body-Cams werde nicht nur Beweismaterial bei Straftaten gesichert, sie sei auch auf andere Weise sehr effektiv, sagt der Konzern. Auch der Innenminister setzt auf aufgrund eines aktuellen Falls auf Videotechnik. Mehr

18.12.2016, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Tücken der Verkehrspolitik Laute Güterbahn trifft smarten Lastwagen

Die Schiene ist kaum eine Alternative zum Lastwagen. Das liegt an der deutschen Verkehrswegeplanung – und an der Weigerung, der Bahn Anreize für Innovationen zu setzen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Gottfried Ilgmann

17.12.2016, 21:17 Uhr | Wirtschaft

Pendler trifft es hart Bahnfahren wird deutlich teurer

Die Deutsche Bahn zieht wieder die Preisschraube an: Standardtickets im Fernverkehr kosten bald 1,9 Prozent mehr. Besonders hart trifft es diesmal aber die Pendler. Mehr Von Thiemo Heeg

30.09.2016, 11:17 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bahn Börsengang von Arriva und DB Schenker offenbar geplatzt

Der geplante Börsengang der Bahntöchter Arriva und DB Schenker ist wohl vom Tisch. Die Teilprivatisierung sollte helfen, die Schulden der Bahn zu drücken. Dabei will jetzt der Bund helfen. Mehr

21.09.2016, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Streit mit Taxifahrer Fehlverhalten: Schenker-Chef bittet um Verzeihung

Jochen Thewes, Vorstandschef der Bahn-Logistiktochtergesellschaft DB Schenker galt als Hoffnungsträger. Nun muss er mit einem Skandal kämpfen: Er soll in betrunkenem Zustand einen Taxifahrer geschlagen haben. Mehr

16.09.2016, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Im Kontrollzentrum der Bahn Jeden Zug auf dem Schirm

Havarie, Verspätung, schlechtes Wetter: Wer lenkt die Bahn, wenn etwas schiefläuft? Zu Besuch bei den Disponenten der Verkehrsleitung Neckar. Mehr Von Werner Breunig

13.09.2016, 20:22 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z