DAB: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Digitaler Hörfunk Sag dem Radio leise Servus

Der digitale Hörfunk kommt in Schwung, die praktischen Vorzüge sprechen sich immer mehr herum. Das Programmangebot überholt jetzt das UKW-Repertoire. Mehr

12.03.2018, 10:37 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: DAB

1
   
Sortieren nach

Digitaler Rundfunk Deutschland braucht einen nationalen Radioplan

Das Digitalradio DAB+ kommt, es ist politisch beschlossen. Das müssen jetzt auch die Privatsender einsehen. Doch sie stellen für die Abschaltung von UKW Bedingungen. Jetzt ist die Politik gefragt. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Hanfeld

09.09.2017, 12:55 Uhr | Feuilleton

Gründerserie Der Dortmunder Bier-Rebell

Thomas Raphael hat eine alte Dortmunder Biermarke wiederbelebt. Das hat ihm in der Stadt einen kleinen Heldenstatus verschafft. Bald öffnet seine neue Brauerei neben einem alten Hochofen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

11.07.2017, 11:15 Uhr | Beruf-Chance

Kommentar zu DVB-T2 Scharfe Bilder und andere Sachen

Das Antennenfernsehen verabschiedet sich. Von Mitternacht an bleibt der Fernsehbildschirm schwarz, weil er nicht mit dem neuen Standard DVB-T2 HD kompatibel ist. Jetzt müssen neue Geräte her. Mehr Von Petra Kirchhoff

28.03.2017, 17:06 Uhr | Rhein-Main

Aktionsplan der Bundesländer Kommt das Digitalradio jetzt wirklich?

Die Bundesländer beraten an diesem Mittwoch über den Aktionsplan, demzufolge das Radio von UKW auf DAB+ umgestellt werden soll. Viele Privatsender wollen nicht mitmachen. Das hat seinen Grund. Mehr Von Michael Hanfeld

15.03.2017, 11:22 Uhr | Feuilleton

Zukunft des Hörfunks Sie werden das digitale Radio nicht verhindern

Den Befürwortern eines ewigen UKW-Empfangs und den Anhängern des Internets fehlen die Argumente, die gegen die Umstellung auf Digitalfunk sprächen: DAB hält technisch und inhaltlich, was es verheißt. Packen wir es an! Jetzt! Ein Gastbeitrag. Mehr Von Dorothee Bär

03.09.2016, 12:08 Uhr | Feuilleton

Debatte über Hörfunk Dem Digitalradio gehört die Zukunft

Warum stellen sich die Deutschen eigentlich bei der Einführung von DAB+ so an? In ganz Europa ist zu erkennen, welche Vorteile die Technik hat – für alle. Mehr Von Patrick Hannon

01.09.2016, 19:21 Uhr | Feuilleton

Digitales Radio Auf alten Radiofrequenzen herrscht dann Funkstille

In Deutschland wird über digitales Radio ewig gestritten. In der Schweiz gibt es hingegen schon einen Abschalttermin für UKW. Der Grund ist einfach. Mehr Von Rudolf Matter

14.08.2016, 23:56 Uhr | Feuilleton

Zur Zukunft des Digitalradios In sieben Jahren schalten wir einfach ab

Die Politik sollte sich nicht von den Privatsendern kirre machen lassen. Es ist sinnvoll, auf das Digitalradio zu setzen. Man muss es nur wollen und notfalls erzwingen. Mehr Von Jürgen Bischoff

04.08.2016, 18:58 Uhr | Feuilleton

Radio-Renaissance per Stream Jeder ist sein eigener Sender

Wieso streiten sich alle ums Digitalradio? Die Technik ist von gestern, die Zeit großer Sender vorbei. Das neue Radio spielt im Internet. Einzig hier muss man investieren. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Rainer Henze

04.08.2016, 08:57 Uhr | Feuilleton

Zukunft des Hörfunks Das digitale Radio braucht einen fairen Wettbewerb

Öffentlich-rechtlichen Sendern fällt es leicht, von UKW zu DAB+ zu wechseln, weil es dafür Gebührengeld gibt. Für lokale Privatkanäle geht es bei den Kosten um die Existenz. Die Politik muss sie sichern. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Siegfried Schneider

18.06.2016, 23:09 Uhr | Feuilleton

Zukunft des Radios Die Digitalisierung muss sich an den Hörern orientieren

Die Zukunft des Hörfunks ist digital. Das heißt nicht, dass UKW einfach abgeschaltet werden darf. Geschähe dies, blieben Sender auf der Strecke. Das Programm verlagert sich aufs Smartphone. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Kai Fischer

22.05.2016, 17:28 Uhr | Feuilleton

Radio Wir stehen vor einer digitalen Ruine

Das digitale Radio ist keine Erfolgsstory. Es ist die Ausgeburt einer technischen Phantasie aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. An den Hörern hat sie sich nie orientiert. Brauchen wir das? Mehr Von Hermann Rotermund

01.05.2016, 22:20 Uhr | Feuilleton

Digitalisierung im Hörfunk Genug geredet, das digitale Radio dreht jetzt auf

Welche Zukunft hat das Radio? Soll es digital werden und DAB+ heißen? Soll es auf UKW bleiben? Oder soll es im Internet laufen? Die ARD und das Deutschlandradio haben eine eindeutige Antwort. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Willi Steul, Karola Wille und Ulrich Wilhelm

21.04.2016, 15:30 Uhr | Feuilleton

Radio gegen Internet Wir müssen über das digitale Radio reden

Beim Fernsehen hat die Umstellung von analog auf digital geklappt. Beim Radio nicht. Kann es sein, dass die Hörer es nicht wollen? Bevor eine Milliarde Euro an Kosten entsteht, sollten wir eine Zwischenbilanz ziehen. Mehr Von Jürgen Brautmeier und Marc Jan Eumann

17.04.2016, 11:20 Uhr | Feuilleton

Peugeot 508 Die Linie der Vernunft

Infotainment im Peugeot 508: Das Kommunikationspaket des Franzosen verspricht einen Hauch Luxus. Mehr Von Michael Spehr

06.01.2016, 15:18 Uhr | Technik-Motor

Radio Die Mittelwelle verstummt für immer

In der Silvesternacht schaltet der Deutschlandfunk seine Mittelwellensender ab. Damit endet eine Ära und das Digitalradio scheint unterdessen kaum mehr aufzuhalten zu sein. Mehr Von Thiemo Heeg

31.12.2015, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Anleger hören auf ihr Herz Wahre Markenliebe reicht bis ins Depot

Die Begeisterung für eine Marke ist für viele Anleger Grund genug, um auch Aktien des Unternehmens zu kaufen. Das kann sich durchaus lohnen. Mehr Von Kerstin Papon

21.02.2015, 19:05 Uhr | Finanzen

Jugendwelle sendet per UKW BR-Klassik künftig nur noch im Digitalradio

Die UKW-Wellen des BR werden kaum noch von jungen Hörern gehört. Nun soll der Klassiksender aus München seine Frequenz einer Jugendwelle abtreten. Das hat der Rundfunkrat beschlossen. Doch es gibt Widerstand. Mehr

10.07.2014, 23:36 Uhr | Feuilleton

Kapitalmarkt-WM Australien ist Weltmeister

Bevor am Abend der Ball bei der WM rollt, ist die Kapitalmarkt-WM schon entschieden. Der neue Weltmeister ist Australien nach einem knappen Sieg gegen Kroatien. Mehr Von Martin Hock

12.06.2014, 12:07 Uhr | Finanzen

Allround-Receiver von Audioblock Alles in Einem und gar nicht mal teuer

Gutes HiFi zu eher bescheidenem Preis: Der Oldenburger Hersteller Audioblock hat sich das zum Prinzip gemacht. Wir haben unsere Ohren befragt, ob er das schöne Versprechen einlöst. Mehr Von Gerold Lingnau

02.01.2014, 17:15 Uhr | Technik-Motor

Digitales Küchenradio Einsatz neben der Pfeffermühle

Über die Vorzüge des Digitalempfangs muss man nicht diskutieren. Die modernere Technik sorgt für klarere Klänge ohne Rauschen. Warum also nicht digitales Küchenradio von Pure für 130 Euro? Mehr Von Wolfgang Tunze

01.11.2013, 17:22 Uhr | Technik-Motor

DAB+ Das Inselradio

Das Digitalradio ist mit einer neuen Plus-Version gestartet. Wieder einmal soll das alte UKW-System abgelöst werden. Aber es gibt Zweifel. Mehr Von Wolfgang Tunze und Michael Spehr

10.03.2012, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Bildstörung durch Antennenradio Das Zweite sieht man schlechter

Bei vielen Kabelkunden in Hessen ist das Programm des ZDF gestört. Das liegt am neuen digitalen Antennenradio. Im Dezember könnte es auch in der ARD schneien. Mehr Von Petra Kirchhoff

11.08.2011, 15:41 Uhr | Rhein-Main

Mobilfunkstandard LTE Was kann der UMTS-Nachfolger wirklich?

UMTS sollte dem Mobilfunk revolutionäre Datenraten verschaffen. Doch der derzeitige Standard schleppt sich so dahin. Nun startet die neue Technik LTE. Wird mit der vierten Mobilfunkgeneration alles besser? Der Aufbau des Netzes wird jedenfalls ein Kraftakt. Mehr Von Michael Spehr und Fritz Jörn

18.03.2010, 13:21 Uhr | Technik-Motor
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z