Condor: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Literaturmagazin der CIA Was liest der Geheimdienst?

Intellektuelle als Agenten – davon träumten Kino und Krimi schon immer. Im wahren Leben bringt die CIA ein Literaturmagazin heraus: „Studies in Intelligence“. Nicht alles darin ist öffentlich. Mehr

02.07.2018, 11:22 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Condor

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Urlaub mit Hindernissen Warum Ihr Urlaubsflug vielleicht zu spät ist

Die Fluggesellschaften haben Angst vor wütenden Urlaubern. Trotzdem gibt es mehr Verspätungen, Ausfälle und Umbuchungen. Liegt das an streikenden Lotsen oder zu knappen Planungen? Mehr Von Timo Kotowski

20.06.2018, 10:49 Uhr | Finanzen

Lifestyle Design Hotelurlaub? Nicht mehr ohne Instagram!

Design statt Riesenpool: Reisende wünschen fotogene Unterkünfte – und Thomas Cook macht sich das zunutze. Auch andere Unternehmen der Tourismusbranche reagieren auf diesen Trend. Mehr Von Timo Kotowski

09.06.2018, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Serienweise Verstöße Ryanair ignoriert Nachtflugverbot

Immer wieder verstößt Ryanair in Frankfurt gegen das Nachtflugverbot. Grund dafür sind die zunehmenden Verspätungen der irischen Billig-Fluglinie. Nun erwägt das Verkehrsministerium Bußgelder. Mehr Von Ralf Euler

04.05.2018, 12:25 Uhr | Rhein-Main

Neuer Sommerflugplan Warum kein Fluggast Air Berlin vermissen wird

Am Sonntag tritt der neue Sommerflugplan in Kraft, Fluggäste können sich freuen. Trotz der Air-Berlin-Pleite wird es von Deutschland aus mehr Starts geben als im Jahr zuvor. Allein eine Destination wird von 24 Flughäfen angeflogen. Mehr

19.03.2018, 12:48 Uhr | Finanzen

Piloten Wir lieben fliegen

Piloten tun nichts mehr anderes, als Computer beaufsichtigen. Besondere Fähigkeiten im Cockpit scheinen nicht mehr gefordert. Oder etwa doch? Mehr Von Holger Appel

05.02.2018, 10:31 Uhr | Technik-Motor

Zuschlag für Airline Das riskante Spiel des Niki Lauda

Niki Lauda ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Luftfahrtbranche. Geschenkt hat er noch nie etwas – weder sich noch anderen. Jetzt will er die Fluggesellschaft retten, die seinen Namen trägt. Mehr Von Corinna Budras

23.01.2018, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Nach Air-Berlin-Pleite Niki soll an British-Airways-Muttergesellschaft gehen

Nun ist offenbar entschieden, an wen die zahlungsunfähige Fluglinie Niki geht. „Ich bin nicht mehr im Rennen“, sagt der frühere Rennfahrer und Unternehmensgründer Niki Lauda. Mehr

28.12.2017, 14:58 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Tuifly legt Sonderflüge für Niki-Kunden auf

Mehrere Fluggesellschaften bieten an, gebeutelten Niki-Kunden aus der Patsche zu helfen. Unterdessen ist auch klar, wer der Insolvenzverwalter der insolventen Fluggesellschaft wird. Schon heute gibt es Gespräche mit möglichen Interessenten. Mehr

14.12.2017, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Abwicklung von Air Berlin Übernahme von Niki durch Lufthansa ist ungewiss

Die Brüsseler Wettbewerbshüter stehen einer Übernahme von Niki durch die Lufthansa skeptisch gegenüber. Scheitert sie, könnte das für die Tochtergesellschaft von Air Berlin das Ende sein. Mehr

13.12.2017, 10:52 Uhr | Aktuell

Krisentreffen Lufthansa zeigt im Air-Berlin-Poker Entgegenkommen

Die Aufteilung der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin steht auf der Kippe. Denn der Lufthansa könnte der Zuschlag für Niki verweigert werden. Der Bund fürchtet schon um seine 150 Millionen Euro. Mehr Von Timo Kotowski

30.11.2017, 19:16 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Condor fordert Korrektur in der Air-Berlin-Aufteilung

Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kritisiert der Chef der Flugsparte von Thomas Cook die dominante Stellung der Lufthansa. Für das kommende Jahr stockt das Unternehmen auf. Mehr Von Timo Kotowski

28.11.2017, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Easyjet und Condor feilschen um Reste von Air Berlin

Wer kriegt die übrigen 43 Flugzeuge von Air Berlin? Easyjet möchte wohl nicht alle haben und Condor ist nur interessiert, „wenn die Konditionen stimmen“. Was heißt das nun für die Arbeitsplätze? Mehr Von Ulrich Friese und Marcus Theurer

27.10.2017, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Air-Berlin-Kauf von Lufthansa Steigen jetzt die Ticketpreise für Flüge?

Die Lufthansa baut ihre Vormachtstellung in Deutschland aus. Das schürt Sorgen vor steigenden Preisen. Konzernchef Spohr tritt dem entgegen. Mehr Von Kerstin Schwenn und Timo Kotowski, Berlin und Frankfurt

12.10.2017, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Tropischer Magnetismus So schlägt das Herz

Schwarz-gelb-grüner wird’s nicht: Wieso ist Jamaika so umwerfend? Mehr Von Barbara Liepert

05.10.2017, 13:54 Uhr | Reise

Niki Lauda Rastloser Vielflieger

Im Bieterrennen um Air Berlin mischt auch Nikolaus „Niki“ Lauda mit. Ihn lassen das Fluggeschäft und sein Erzfeind nicht los. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

15.09.2017, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Lauda will mit Thomas Cook für Air Berlin bieten

Niki Lauda hat Interesse an Air Berlin. Der ehemalige Formel-1-Fahrer will mit dem Touristikkonzern Thomas Cook für Teile der insolventen Fluggesellschaft bieten. Derweil warnt ein anderer Interessent vor dem endgültigen Aus der Fluggesellschaft. Mehr

14.09.2017, 03:59 Uhr | Wirtschaft

Urlaub unfreiwillig verlängert 160 Fluggäste fast drei Tage verspätet in Köln gelandet

Am Samstagabend hätten Mallorca-Touristen zurück nach Köln/Bonn fliegen sollen – jetzt sind sie angekommen. Weil Reparaturarbeiten am Flieger sich hinzogen, musste schließlich ein Ersatzflugzeug eingesetzt werden. Mehr

12.09.2017, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Avion Express springt ein Condor-Flug nach Mallorca zwei Tage zu spät

Zwei Tage haben Urlauber auf einen Flug mit Condor gewartet - nicht zum ersten Mal. Dieses Mal hat es Urlauber auf Mallorca getroffen. Mehr

11.09.2017, 17:42 Uhr | Rhein-Main

Luftverkehr Wöhrl bietet bis zu 500 Millionen Euro für Air Berlin

Bis Freitag können noch Gebote für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin abgeben werden. Die Liste der Interessenten wird länger. Mehr

11.09.2017, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Fluggesellschaft Rangeln der Bieter verzögert Air-Berlin-Verkauf

Bis zum 15. September können Interessenten Angebote für Teile von Air Berlin abgeben, hat das Unternehmen jetzt bekannt gegeben. Und die Liste der Bieter wird immer länger. Mehr Von Ulrich Friese und Timo Kotowski

29.08.2017, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Ein neuer Flugplan

Auf dem deutschen Luftverkehrsmarkt ändert sich (fast) alles. Darüber freut sich die Lufthansa, aber es kommen noch andere zur Party hinzu. Den Kunden wird die Insolvenz kaum schaden. Mehr Von Carsten Knop

23.08.2017, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin Abgekartetes Spiel

Air Berlin, Lufthansa und die deutsche Politik haben längst entschieden: Ein nationaler Champion der Lüfte soll entstehen. So geht Protektionismus. Mehr Von Dyrk Scherff

20.08.2017, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsstaatssekretär Bund ist gegen Komplett-Übernahme der Air Berlin

Nicht nur Lufthansa und Easyjet haben Interesse an Teilen der Air Berlin. Der Unternehmer Wöhrl will die Airline angeblich als Ganzes übernehmen. Fachleute nehmen das wenig ernst. Jetzt sagt auch die Bundesregierung, dass ihr ein solcher Plan nicht gefiele. Mehr

19.08.2017, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Staatshilfe für Air Berlin

Wenn der Bund längerfristig Air Berlin finanzieren würde, liefe das nicht nur den Interessen Ryanairs zuwider. Sondern auch denen der deutschen Steuerzahler. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

16.08.2017, 17:38 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z