Computer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Serie „Maniac“ auf Netflix Stell dir vor, du bist an einen depressiven Computer angeschlossen

In der Serie „Maniac“ nehmen zwei junge Leute an einem Experiment teil, um ihre Traumata zu bewältigen. Doch es kommt anders als erwartet: Sie werden in irreale Welten versetzt. Mehr

21.09.2018, 21:13 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Computer

1 2 3 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Grundlagenforschung Ihre Mission heißt Innovation

Die Politik will, dass Forschung nützlich und für jeden verständlich ist – verliert aber selbst das Interesse an ihr. Der Grundlagenforschung schlägt ein unfreundlicher Wind entgegen. Mehr Von Thomas Thiel

21.09.2018, 11:55 Uhr | Feuilleton

Simanowskis „Stumme Medien“ Wir evaluiertes Humankapital

Verschiebungen mit gesamtgesellschaftlichem Gewicht lassen sich oft genug an Bildungsdiskussionen zeigen: Roberto Simanowskis neues Buch „Stumme Medien“ beleuchtet Folgen der disruptiven Digitalisierung. Mehr Von Fridtjof Küchemann

13.09.2018, 13:09 Uhr | Feuilleton

Neue iPhone-Modelle Apples Abschied vom Handy

Warum bringt Apple ein iPhone mit 6,5 Zoll großem Bildschirm auf den Markt und beerdigt gleichzeitig das kleine SE? Weil ein Smartphone nun endgültig auch andere Geräte ablösen wird. Mehr Von Marco Dettweiler

13.09.2018, 08:26 Uhr | Technik-Motor

Sprache und Digitalität Sollen wir jetzt dem Computer nach dem Munde reden?

Henning Lobin, Linguist und Mitglied im Rat für deutsche Rechtschreibung, meint, im Internet ein neues Bild der Sprache entdeckt zu haben. Wie neu ist es tatsächlich – und stellt es einen Fortschritt dar? Mehr Von Uwe Ebbinghaus

12.09.2018, 15:36 Uhr | Feuilleton

Mini-Fahrrad-Computer Klein zu sein bedarf es wenig

Will man für Tempoberechnung, Streckenmessung und anderes sein teures Smartphone auf dem Lenker gefährden? Ein spezialisiertes Gerät könnte die bessere Alternative sein. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

08.09.2018, 15:13 Uhr | Technik-Motor

Trendhobby Birden Der Vogelfreund

Matthias Feldhoff hat eine eigentümliche Leidenschaft. Er ist Birdwatcher – ein Hobby, das immer beliebter wird, und für das man sehr viel Geduld benötigt. Doch das macht sich bezahlt. Mehr Von Emma Wiepking

08.09.2018, 08:55 Uhr | Gesellschaft

Cyberattacke Nordkorea im Wannacry-Visier

Vor etwas mehr als einem Jahr legte ein Cyberangriff 150 Länder lahm. Jetzt klagt Amerika einen Nordkoreaner wegen des Hackerangriffs an. Mehr Von Jonas Jansen

07.09.2018, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Widerspruch bei Me Convention Warum die Computerwelt keine Männerdomäne ist

Tim Berners-Lee, Steve Jobs, Bill Gates: Wer an technische Innovationen rund ums Digitale denkt, dem fallen Namen von Männern ein. Dabei gibt es auch viele weibliche Internet-Pioniere. Mehr Von Boris Schmidt, Stockholm

06.09.2018, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Mit den Augen den Computer steuern

Stephan Odörfer und Tore Meyer wollen, dass ihnen die Technik gehorcht – und nicht umgekehrt. Ihr Clou: Eye-Tracking-Software, die jeden Wunsch von den Augen abliest. Mehr Von Theresa Weiss

04.09.2018, 08:47 Uhr | Beruf-Chance

Googles Chefökonom sagt Roboter bedrohen weniger Arbeitsplätze als befürchtet

Hal Varian versucht, Ängste vor der Digitalisierung zu zerstreuen. Seine These: Die Demografie kann die Problematik rund um Roboter auf dem Arbeitsmarkt entschärfen. Mehr Von Philip Plickert, Freiburg

03.09.2018, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Innovationen auf der IFA Wenn die Fitnessuhr den Schweinebraten verbietet

Auf der Elektronikmesse IFA in Berlin wird gezeigt, wie „smartes Ernährungsmanagement“ aussieht. Nur essen muss man in Zukunft wohl noch selbstständig. Mehr Von Thiemo Heeg

30.08.2018, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Schlaue Computer und mehr Deutscher Digitalrat – was soll das denn?

Apple, Amazon, Google und Facebook: Die großen Tech-Konzerne der Gegenwart kommen nicht aus Deutschland. Woran hakt es in der Digitalisierung der Bundesrepublik? Mehr

22.08.2018, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Videospielmarkt wächst Smartphone bei Gamern beliebter als der Computer

Mehr als 30 Millionen Menschen in Deutschland spielen Videospiele. Fast die Hälfte von ihnen sind Frauen. Das erklärt einen neuen Trend. Und lässt den Markt auf inzwischen mehr als 3 Milliarden Euro wachsen. Mehr Von Bastian Benrath und Jonas Jansen

17.07.2018, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Microsoft: Reguliert Gesichtserkennung!

In einem ungewöhnlichen Aufruf warnt der Präsident des Tech-Konzerns vor den Folgen auf der eigenen Produkte. Und erklärt, wieso besserer Datenschutz am Ende allen helfen könnte – auch ihm. Mehr Von Alexander Armbruster

15.07.2018, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Rangliste der Superrechner Der schnellste Computer der Welt steht jetzt in Amerika

Die gewaltigste Rechenanlage des Planeten hat der Konzern IBM in den Vereinigten Staaten konstruiert. Das täuscht aber nicht darüber hinweg, welches Land derzeit in diesem Bereich dominiert. Mehr

25.06.2018, 09:53 Uhr | Wirtschaft

Unendliche Rechenleistung Der Computer steht erst am Anfang seiner Möglichkeiten

Die Höchstleistungsrechner sollen die größten Menschheitsprobleme lösen. Bald hilft eine neue, revolutionäre Technologie. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Thiemo Heeg

25.06.2018, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Computer und Literatur Lob der digitalen Philologie

Computer können Texte nicht deuten, so viel steht fest. Aber es gibt durchaus literarische Phänomene, die man errechnen kann. Eine Entgegnung auf Magnus Klaue. Mehr Von Gerhard Lauer

23.06.2018, 17:06 Uhr | Feuilleton

Wenn Computer komponieren Mozart aus der Maschine

Für Hintergrundmusik im Aufzug oder Supermarkt reicht‘s schon. Kann Künstliche Intelligenz Studenten der Komposition auch helfen, alten Meistern nachzueifern? Mehr Von Carolin Wilms

23.06.2018, 10:22 Uhr | Beruf-Chance

Künstliche Intelligenz Die vertrackte Sache mit der Sprache

Der deutsche Informatiker Richard Socher erforscht, wie Computer Sprache verstehen. Dahinter steckt eine Reihe von Herausforderungen – nun präsentiert er eine Software, die vieles gleichzeitig bewältigen kann. Ein riesiges Lob gibt es bereits. Mehr Von Alexander Armbruster

20.06.2018, 19:20 Uhr | Wirtschaft

IBM Debater Dieser Computer kann diskutieren

Debattieren wie ein Mensch, Argumentieren wie ein Profi – das bringt IBM gerade einem Computerprogramm bei. Nach sechs Jahren funktioniert der Computer. Aber er hat noch seine Schwächen. Mehr

19.06.2018, 14:49 Uhr | Wirtschaft

KI-Pionier im Interview Können Computer denken, Herr Boos?

Chris Boos ist Deutschlands KI-Pionier. Im Gespräch mit Bettina Weiguny redet er über primitive Maschinen, das nächste Jobwunder und Taxifahrer auf dem Mond. Mehr Von Bettina Weiguny

06.06.2018, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Supercomputer Watson Im Krankenhaus fällt die Wunderwaffe durch

Der Supercomputer Watson von IBM wurde schon als Heilsbringer im Kampf gegen Krebs und andere schwere Krankheiten angepriesen. Viel gebracht hat die Künstliche Intelligenz bisher allerdings nicht. Mehr Von Sebastian Balzter

03.06.2018, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Besser als die Hautärzte? Eins zu Null für Dr. Computer

Die Einschätzung eines Muttermals entscheidet im Ernstfall über Leben und Tod. Was Aufgabe von Dermatologen ist, können jetzt auch Computerprogramme. Sind Hautärzte bald überflüssig? Mehr Von Nicola von Lutterotti

30.05.2018, 15:08 Uhr | Wissen

Big Data in der Medizin Fragen Sie Ihren Arzt oder den Computer

Sinnvoll miteinander verknüpfte Daten können Diagnosen erheblich verbessern: Der Datenpool ermöglicht etwa eine neue Sichtweise auf Krebs. Jetzt müssen Ärzte ihren Patienten nur noch die Skepsis nehmen. Mehr Von Julia Groß

29.05.2018, 13:23 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 22 ... 44  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z