HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bundesverband deutscher Banken

Debatte um negative Zinsen ING Diba lehnt Gebühren für Bankkunden ab

Wohlhabende Privatkunden wecken Begehrlichkeiten der von Negativzinsen belasteten Banken. Ein großer Anbieter sieht das anders. Mehr

09.04.2017, 16:10 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Bundesverband deutscher Banken
1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Geldhäuser im Umbruch Die Zeiten einer Kostenlos-Konjunktur sind wohl vorbei

Banken verlangen zunehmend Gebühren für Leistungen, die sie früher kostenlos anboten. Kunden werden sich daran gewöhnen müssen, sagt ein Lobby-Vertreter. Auch wenn die Zinsen wieder steigen. Mehr

06.04.2017, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Kriminalität Immer mehr Geldautomaten werden gesprengt

Im Vergleich zum Rekordjahr 2015 wurden 2016 noch einmal doppelt so viele Geldautomaten gesprengt. Warum greifen die Vorsichtsmaßnahmen der Banken nicht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

21.02.2017, 21:01 Uhr | Finanzen

Einlagensicherungsfonds Privatbanken schützen weniger Kundengelder

Deutsche Bank, Commerzbank und Co. streichen die Garantien für Kommunen. Auch für Unternehmen wird es enger. Die Einlagen von Privatpersonen bleiben verschont. Mehr Von Markus Frühauf

18.02.2017, 11:41 Uhr | Finanzen

Einlagensicherungsfonds Privatbanken schützen künftig nur noch private Einlagen voll

Deutschland Privatbanken wollen im Falle einer Schieflage nur noch Privatkunden vollen Schutz für ihr Geld gewähren. Das hat Folgen. Mehr

17.02.2017, 10:31 Uhr | Finanzen

Pikante Doppelrolle Berenbergs Gratwanderung mit der Deutschen Bank

Der Chef der Hamburger Privatbank ist der wichtigste Lobbyist der Branche - gleichzeitig ist ihr Analyst der größte Kritiker. Die Gelegenheit, sich darüber auszutauschen, gäbe es durchaus. Mehr Von Markus Frühauf

16.02.2017, 10:29 Uhr | Finanzen

Regulierung Bankenverband warnt vor Trumps Plänen

Donald Trump hat angekündigt, Amerikas Banken weniger zu regulieren. Nun schlagen die Wettbewerber in Deutschland Alarm. Mehr

06.02.2017, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Niedrigzinsen Sparer werden zunehmend frustriert und ratlos

Viele Sparer wissen eigentlich, dass ihre Anlagestrategie falsch ist. Doch die nötige Konsequenz daraus ziehen sie nicht. Mehr Von Tim Kanning

31.12.2016, 10:54 Uhr | Finanzen

Bargeldloses Bezahlen Eine Plastikkarte für alles

Warum hat man eigentlich so viele verschiedene Karten im Portemonnaie? Es gibt weltweit Anstrengungen, alle Funktionen in einer Karte zu vereinen. In Deutschland aber wird ein anderer Trend verfolgt. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.11.2016, 08:46 Uhr | Finanzen

Banken Wachsende Nachfrage nach Schließfächern

Die Einbruchszahlen und Niedrigzinsen lassen das Interesse steigen. Frankfurter Banken haben noch genug Platz. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

24.10.2016, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Filialbanken auf dem Rückzug Die Schließfächer werden rar

Wer sein Geld vor Einbrechern in Sicherheit bringen will, hat ein Problem: Banken schließen Filialen und damit auch Schließfächer. Mehr Von Olga Scheer

15.08.2016, 11:40 Uhr | Finanzen

Cum-Ex-Geschäfte Die Finanzbeamtin und der Milliarden-Trick

Eine Mitarbeiterin der Finanzverwaltung in Essen prangerte Cum-Ex-Geschäfte schon im Jahr 2005 an. Warum hatte das damals keine Folgen? Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

13.06.2016, 11:20 Uhr | Finanzen

Unternehmensanleihen Banken fürchten Verzerrungen durch EZB-Käufe

Unternehmensanleihen werden knapp, seitdem die Notenbank nun auch diese Titel erwirbt. Zudem begünstigt das Kaufprogramm große Unternehmen. Doch EZB-Präsident Draghi sieht keine Alternativen. Mehr Von Markus Frühauf und Gerald Braunberger

10.06.2016, 13:28 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Finanzhäuser attackieren die Europäische Zentralbank

Die Sparer seien die Leidtragenden der Geldpolitik, finden Banken, Versicherer und Bausparkassen. Noch nie war ihre Kritik so laut und einstimmig. Mehr Von Markus Frühauf und Philipp Krohn

12.04.2016, 10:56 Uhr | Finanzen

Panama Papers Berenberg Bank gerät unter Druck

Weil die Berenberg Bank in den Recherchen zu Briefkastenfirmen auftaucht, steht deren Chef, Hans-Walter Peters, im Fokus. Das Institut fühlt sich zu Unrecht beschuldigt. Mehr Von Markus Frühauf und Hanno Mußler

05.04.2016, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Bankgebühren Senioren sollen für die Negativzinsen zahlen

Immer mehr Banken verlangen Gebühren für Überweisungen auf Papier. Das trifft Leute, die kein Online-Banking machen - das sind zum Beispiel viele Ältere. Mehr Von Christian Siedenbiedel

05.04.2016, 12:00 Uhr | Finanzen

Hoher Wettbewerb Bankenverband: Negativzins auf Sparkonten unwahrscheinlich

Müssen Kleinsparer bald Zinsen auf ihre Einlagen bei Banken zahlen? Nein, sagt der oberste Branchen-Lobbyist. Und nennt den Grund, der dagegen spreche. Mehr

31.03.2016, 09:13 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Hart aber fair Weltspartag, aber ohne Zinsen

Die Deutschen leiden unter der Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank. Aber sind heute wirklich noch die Banken unser Problem, oder nicht vielmehr deren fehlendes Geschäftsmodell? Mehr Von Frank Lübberding

22.03.2016, 03:56 Uhr | Feuilleton

Wider den Postraub Die briefkastenlose Bank

Viele Geldhäuser verschließen ihre Briefkästen – zur Sicherheit der Kunden, heißt es. Denn Ganoven stehlen Belege und Daten. Mehr Von Kerstin Papon

17.03.2016, 10:33 Uhr | Finanzen

Themen des Tages Wann sind Eltern Eltern?

Der Bundesgerichtshof hat zu klären, ob der Vater einer Patchwork-Familie ohne Trauschein beim Elternunterhalt zu Recht schlechter wegkommt als ein verheirateter Familienvater. Mehr

09.03.2016, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Plan der Bundesregierung Bar zahlen künftig nur noch bis 5000 Euro

Die Bundesregierung dringt auf ein gemeinsames Limit für Bargeldzahlungen in Europa. Andernfalls erwägt Berlin eine Bargeldgrenze in Deutschland. Ist das der Anfang vom Ende des Bargelds? Mehr Von Manfred Schäfers, Hendrik Kafsack und Christian Siedenbiedel

02.02.2016, 19:04 Uhr | Wirtschaft

Regeln zur Einlagensicherung Post von der Bank verunsichert viele Kunden

Banken und Sparkassen klären über neue Regeln zur Einlagensicherung auf. So manch ein Bankkunde ist irritiert: Muss man sich Sorgen um sein Geld machen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.01.2016, 08:47 Uhr | Finanzen

Termine des Tages Blick in die Zukunft

Bundespräsident Joachim Gauck verleiht in Berlin den Deutschen Zukunftspreis, der Bundesgerichtshof verhandelt über die Frage, wie Lebensmittel präsentiert werden dürfen, und Nokia lädt zur Hauptversammlung. Mehr

01.12.2015, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Braccident wäre Katastrophe

Der Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner fürchtet, dass sich die Briten aus der Europäischen Union verabschieden: Das wäre für beide Seiten eine Katastrophe, sagte Achleitner. Mehr Von Georg Meck

14.11.2015, 16:46 Uhr | Wirtschaft

Zahlungsverkehr Bankenpräsident warnt vor Flüchtlingskonten

Die Bundesregierung will Banken dazu zwingen, Flüchtlingen ein Basiskonto einzurichten. Bankenpräsident Jürgen Fitschen warnt: Ohne Kontrollen sei die Gefahr von Geldwäsche und Terrorfinanzierung hoch. Mehr Von Markus Frühauf

09.11.2015, 22:11 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z