Bundesumweltamt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fahrverbote Das Diesel-Desaster

In immer mehr Städten rücken Fahrverbote näher. 11,3 Millionen ältere Dieselfahrzeuge könnten betroffen sein. Erst nach und nach wird das Ausmaß des Fiaskos deutlich. Mehr

14.09.2018, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Bundesumweltamt

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Plastik am Pranger Die Kunststoff-Industrie und das Mentalitätsproblem

Plastik steht am Pranger. Dabei rettet es Leben, fördert Innovationen und ist sogar für die Umwelt eine Erleichterung, argumentiert die Kunststoff-Industrie. Was ist dran? Mehr Von Martin Franke

13.09.2018, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Öl- und Gasförderung Trump will Klimaschutz weiter lockern

Der amerikanische Präsident plant, Auflagen für Öl- und Gaskonzerne deutlich abzuschwächen. Kalifornien hingegen geht den entgegengesetzten Weg – und hat dazu jetzt ein Gesetz auf den Weg gebracht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

11.09.2018, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Tatenlos ins Dieselfahrverbot

Der Grenzwert für Stickstoffdioxid gilt seit mehr als acht Jahren. Land und Stadt müssen sich daher fragen lassen, warum sie bisher nichts unternommen haben. Ob Fahrverbote einen Nutzen haben, steht auf einem anderen Blatt. Mehr Von Martin Gropp

05.09.2018, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Forschungsprojekt Fahren Lastwagen künftig am Draht?

Der Straßengüterverkehr wächst – und damit die Emission von Treibhausgasen. Ein Forschungsprojekt in Hessen soll klären, ob Lastwagen künftig per Oberleitung mit Ökostrom versorgt werden können. Mehr Von Johannes Winterhagen

03.09.2018, 15:16 Uhr | Technik-Motor

Strukturkommission tagt Wie die Kohle den Sommer gerettet hat

Wie sicher fließt der Strom nach dem Ausstieg aus der Atom- und Kohlekraft? Die Regierung setzt auf Importe, die Energiebranche hält das für sehr riskant. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

29.08.2018, 13:17 Uhr | Wirtschaft

Ende der Halogenlampe Das sollte doch jedem einleuchten

Erst nahm man uns die Glühbirne und jetzt auch noch die Halogenlampe. Vom 1. September an darf sie nicht mehr produziert werden. Eine gute Idee. Mehr Von Claudia Füßler

27.08.2018, 10:18 Uhr | Wissen

Schädliches Ozon Ozon - ein ziemlich kompliziertes Gas

Vor zwanzig Jahren gab es Fahrverbote wegen zu hoher Ozonwerte am Boden. Heute hört man von diesem Luftschadstoff nur selten. Aber er ist immer noch da. Mehr Von Piotr Heller

14.08.2018, 10:09 Uhr | Wissen

Trotz Hitze Deutschland hat Wasser im Überfluss

Deutschland schwitzt – und braucht Wasser. Doch selbst im heißen Hochsommer droht keine Trinkwasserknappheit. Aber auch wenn Fachleute beruhigen: Das Problem bewusst machen muss man sich schon. Mehr Von Niklas Záboji

01.08.2018, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Trauriger Spitzenplatz Deutsche sind Verpackungsmüll-Europameister

Nirgends fällt in der EU pro Kopf mehr Verpackungsmüll an als in Deutschland. Das Umweltbundesamt weist aber auch auf ein Problem hin, das bisher kaum jemand beachtet hat. Mehr

26.07.2018, 08:09 Uhr | Finanzen

Nager in der Stadt Ratten lernen aus ihren Fehlern

Wo viele Menschen sind, ist die Ratte nicht weit. Im Rhein-Main-Gebiet ist zu sehen, wie die Nager von der Zivilisation leben. Und was gegen die Tiere helfen kann. Mehr Von Marlene Weyerer

09.07.2018, 14:22 Uhr | Rhein-Main

Unerwünschte Stoffe und Keime Hessen prüft Ausbau von Kläranlagen

Multiresistente Keime, Mikroplastik, Spurenstoffe - all das sollte nicht im Wasser sein. Herkömmliche Kläranlagen können sie nicht herausfiltern. Erst jetzt testet Hessen eine weitere Reinigungsstufe. Mehr

25.06.2018, 10:11 Uhr | Rhein-Main

Preissystem für Plastik Mit Verpackungsdesign die Umwelt retten

Ein neues Preissystem soll den schlecht verwertbaren Verpackungsmüll teurer machen. Kann so Gebührenprellern schneller das Handwerk gelegt werden? Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

21.06.2018, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Ungesunde Luft Stickstoffdioxid könnte Allergien beeinflussen

Stickstoffdioxid wird für viele gesundheitliche Probleme verantwortlich gemacht. Laut dem Gesundheitsministerium könnte das Giftgas auch Allergien fördern. Mehr

25.05.2018, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Diesel und Stickoxide Wie schlecht ist Deutschlands Luft wirklich?

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen schlechter Luft. Ist die Lage tatsächlich so schlimm? Ein genauer Blick auf die Messstationen offenbart Erstaunliches. Mehr Von Patrick Bernau

17.05.2018, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Was trinken wir beim Grillen? Einfache Sauce, schnelle Drinks

Schon den Rost geputzt und Freunde eingeladen? Das Umweltbundesamt hat Rat zur Grillsaison. Ein Frankfurter Koch hat ein Rezept, das gegrilltem Fleisch eine amerikanische Barbecue-Note gibt. Dazu drei Getränke-Tipps. Mehr Von Jacqueline Vogt

15.05.2018, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Streit um Diesel-Kosten Wie teuer ist die Nachrüstung wirklich?

Neue Katalysatoren statt nur neuer Software könnten den Diesel-Schadstoffausstoß stärker drücken. Zu welchem Preis? Bei VW und Bosch geht die Aufarbeitung der Diesel-Affäre indes weiter. Mehr

12.05.2018, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Stickoxid-Belastung Umwelthilfe knöpft sich nun auch die hessische Provinz vor

An 559 verkehrsnahen Orten in Deutschland misst die Deutsche Umwelthilfe die Stickoxid-Belastung. Nach Großstädten wie Darmstadt, Frankfurt und Wiesbaden rücken auch hessische Provinzorte ins Blickfeld. Mehr

22.03.2018, 13:51 Uhr | Rhein-Main

Luftverschmutzung Es muss nicht nur der Diesel sein

Schadstoffe in der Luft sind ein Riesenthema. Im Zentrum der Kritik steht der Verkehr. Doch auch Alltagsprodukte wie Farben oder Kosmetika schaffen Probleme. Mehr Von Klara Keutel

21.03.2018, 09:20 Uhr | Wissen

Tech-Talk So ein Blausinn

Das Umweltbundesamt hätte gern frische Plaketten für Dieselfahrer. Die waren mit Grün eigentlich sehr zufrieden. Zufrieden? 28 Blautöne in jeder Qualität müssten schon her. Mehr Von Holger Appel

14.03.2018, 10:39 Uhr | Technik-Motor

Umweltbehörde warnt „Tausende Tote, eine Million Kranke durch Stickoxid“

Aus Sicht des Umweltbundesamts ist die Sterblichkeit aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen belegt. Mehr

08.03.2018, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

Das Transpazifische Handelsabkommen TPP wird ohne Amerika unterzeichnet. Das Umweltbundesamt informiert über die Gesundheitsbelastung durch Stickoxide. Mehr

08.03.2018, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Welche Diesel dürfen noch fahren?

Streit um den Diesel und um Stahlzölle. Mehr

06.03.2018, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Fahrverbote Umweltbundesamt für hell- und dunkelblaue Plaketten

Eine gestaffelte Lösung für mögliche gestaffelte Fahrverbote: So stellt das Umweltbundesamt sich die Diesel-Zukunft vor. Mehr

06.03.2018, 03:59 Uhr | Wirtschaft

Luftverschmutzung Viele Autofahrer ohne grüne Plakette in Umweltzonen unterwegs

Die Politik fordert die Einführung einer blauen Plakette für besonders saubere Diesel, um Fahrverbote zu vermeiden. Doch schon heute fehlt Tausenden Autofahrern die weniger strenge grüne Plakette. Mehr

03.03.2018, 13:16 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z