Bundesumweltamt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Diesel und Stickoxide Wie schlecht ist Deutschlands Luft wirklich?

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen schlechter Luft. Ist die Lage tatsächlich so schlimm? Ein genauer Blick auf die Messstationen offenbart Erstaunliches. Mehr

17.05.2018, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Bundesumweltamt

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Was trinken wir beim Grillen? Einfache Sauce, schnelle Drinks

Schon den Rost geputzt und Freunde eingeladen? Das Umweltbundesamt hat Rat zur Grillsaison. Ein Frankfurter Koch hat ein Rezept, das gegrilltem Fleisch eine amerikanische Barbecue-Note gibt. Dazu drei Getränke-Tipps. Mehr Von Jacqueline Vogt

15.05.2018, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Streit um Diesel-Kosten Wie teuer ist die Nachrüstung wirklich?

Neue Katalysatoren statt nur neuer Software könnten den Diesel-Schadstoffausstoß stärker drücken. Zu welchem Preis? Bei VW und Bosch geht die Aufarbeitung der Diesel-Affäre indes weiter. Mehr

12.05.2018, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Stickoxid-Belastung Umwelthilfe knöpft sich nun auch die hessische Provinz vor

An 559 verkehrsnahen Orten in Deutschland misst die Deutsche Umwelthilfe die Stickoxid-Belastung. Nach Großstädten wie Darmstadt, Frankfurt und Wiesbaden rücken auch hessische Provinzorte ins Blickfeld. Mehr

22.03.2018, 13:51 Uhr | Rhein-Main

Luftverschmutzung Es muss nicht nur der Diesel sein

Schadstoffe in der Luft sind ein Riesenthema. Im Zentrum der Kritik steht der Verkehr. Doch auch Alltagsprodukte wie Farben oder Kosmetika schaffen Probleme. Mehr Von Klara Keutel

21.03.2018, 09:20 Uhr | Wissen

Tech-Talk So ein Blausinn

Das Umweltbundesamt hätte gern frische Plaketten für Dieselfahrer. Die waren mit Grün eigentlich sehr zufrieden. Zufrieden? 28 Blautöne in jeder Qualität müssten schon her. Mehr Von Holger Appel

14.03.2018, 10:39 Uhr | Technik-Motor

Umweltbehörde warnt „Tausende Tote, eine Million Kranke durch Stickoxid“

Aus Sicht des Umweltbundesamts ist die Sterblichkeit aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen belegt. Mehr

08.03.2018, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

Das Transpazifische Handelsabkommen TPP wird ohne Amerika unterzeichnet. Das Umweltbundesamt informiert über die Gesundheitsbelastung durch Stickoxide. Mehr

08.03.2018, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Welche Diesel dürfen noch fahren?

Streit um den Diesel und um Stahlzölle. Mehr

06.03.2018, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Fahrverbote Umweltbundesamt für hell- und dunkelblaue Plaketten

Eine gestaffelte Lösung für mögliche gestaffelte Fahrverbote: So stellt das Umweltbundesamt sich die Diesel-Zukunft vor. Mehr

06.03.2018, 03:59 Uhr | Wirtschaft

Luftverschmutzung Viele Autofahrer ohne grüne Plakette in Umweltzonen unterwegs

Die Politik fordert die Einführung einer blauen Plakette für besonders saubere Diesel, um Fahrverbote zu vermeiden. Doch schon heute fehlt Tausenden Autofahrern die weniger strenge grüne Plakette. Mehr

03.03.2018, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Heute der Diesel, morgen der Benziner?

Deutschland zerstört ohne Not den Diesel. Und damit eine gute Technik, in der es führend ist. Vermutlich: Führend war. Mehr Von Holger Appel

27.02.2018, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Wichtiges Urteil erwartet Ist mein Diesel bald wertlos?

Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt darüber, ob Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge rechtmäßig sind. Seine Entscheidung könnte Signalwirkung für ganz Deutschland haben. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr Von Martin Gropp und Kerstin Schwenn, Berlin

22.02.2018, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Stickoxide Wo die Luft besser wird

Die Luftqualität in deutschen Städten ist etwas besser geworden. Ob das reicht, um eine Klage gegen Deutschland abzuwenden? Unsere Karte zeigt schon mal, welche Städte die Grenzwerte jetzt einhalten. Mehr Von Julia Löhr

01.02.2018, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Strategie vorgestellt EU-Kommission will gutes Trinkwasser für alle Europäer

Die EU will die Versorgung ihrer Bürger mit Trinkwasser besser machen. Dabei setzt sie auf neue Standards für unbedenkliches Wasser – und neue Abläufe, um Risiken durch verschmutztes Wasser zu minimieren. Mehr

01.02.2018, 15:25 Uhr | Politik

Deutschland Weniger Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase

Mitten in der Diskussion um die Abgas-Tests der Autoindustrie hat das Umweltbundesamt eine verhalten gute Nachricht. Und eine Mahnung. Mehr

01.02.2018, 06:29 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Betrug auf Online-Plattformen weitet sich aus

Chinesische Händler hinterziehen in Deutschland nicht nur Umsatzsteuer, sie sind auf Online-Plattformen wie Amazon oder Ebay in eine weitere illegale Geschäftspraktik verstrickt. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

30.01.2018, 10:11 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Fahrverbot Fahrt ins Blaue

Bald darf kein Diesel mehr in die Stadt. Das hat wenig mit Fakten, viel mit Aktionismus zu tun. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Appel

19.01.2018, 10:33 Uhr | Technik-Motor

Bedrohte Ernten Landwirtschaft im Zeichen des Klimawandels

Kein Wirtschaftszweig ist so direkt von den Folgen des Klimawandels betroffen wie die Landwirtschaft. In Deutschland versucht man, mit robusteren Sorten und neuen Strategien den Herausforderungen zu begegnen. Mehr Von Ulrich Schaper

17.01.2018, 14:32 Uhr | Wissen

Clean Power Plan Das Ende von Obamas Klimapolitik

Donald Trump macht ernst: Der amerikanische Präsident wickelt das wichtigste Umweltgesetz in den Vereinigten Staaten ab. Auch Auflagen für Kraftwerke werden zurückgenommen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

05.10.2017, 22:50 Uhr | Wirtschaft

Schlechte Gerüche Wenn das Zuhause einem stinkt

Welcher Geruch in den eigenen vier Wänden herrscht, beeinflusst unser Wohlbefinden - vor allem, wenn er unangenehm ist. Da hilft es nur, der Sache auf den Grund zu gehen. Mehr Von Anne-Christin Sievers

22.09.2017, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Umweltministerium Electric Ladyland

Was will Umweltministerin Barbara Hendricks eigentlich in der Diesel-Affäre erreichen? Mechanische Nachrüstung oder doch Fahrverbote? Ihr Ministerium verhält sich widersprüchlich. Mehr Von Morten Freidel

04.09.2017, 11:40 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Umweltbundesamt stellt wirksame Nachrüstung von Dieselautos infrage

In einer internen Untersuchung legt die Behörde dar, dass nachgerüstete Dieselfahrzeuge die Luftqualität in den Städten nicht entscheidend verbessern werden, wie F.A.S.-Recherchen zeigen. Damit stellt das Amt die Forderung von Ministerin Hendricks an die Hersteller infrage. Mehr Von Morten Freidel

27.08.2017, 09:22 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Skandal In der Grenzwertokratie

Das Vabanquespiel mit dem Diesel geht auch nach den Beschlüssen des „Diesel-Gipfels“ weiter. Aber ist das allseits gepriesene E-Auto wirklich die einzige Lösung? Mehr Von Jasper von Altenbockum

24.08.2017, 07:49 Uhr | Politik

Diesel-Debatte Wie ungesund sind Stickoxide?

Was ein Dieselmotor in die Luft bläst, ist alles andere als unbedenklich. Dafür gibt es inzwischen jede Menge Belege. Wie Stickoxide wirken und warum sie die Gesundheit belasten. Mehr Von Michael Brendler

19.08.2017, 15:02 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z