BMWi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Krieg im Jemen Deutschland liefert wieder Rüstungsgüter an Konfliktparteien

Saudi-Arabien, Jordanien und die Vereinigten Arabischen Emirate erhalten neues Kriegsgerät aus deutschen Waffenschmieden. Bricht die Bundesregierung damit den Koalitionsvertrag? Mehr

21.09.2018, 13:59 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: BMWi

1 2 3 ... 32 ... 65  
   
Sortieren nach

Wohnungsbau Zwischen Porschetown und Aldiville

Mietpreisbremsen sind nicht alles: Die staatliche Baupolitik muss auch dem demographischen und sozialen Wandel gerecht werden. Tut sie das ausreichend? Mehr Von Niklas Maak

21.09.2018, 12:32 Uhr | Feuilleton

Diskussion um Treuhandanstalt Transformation einer Volkswirtschaft

Sie entwickelte sich vom Hoffnungsträger in der friedlichen Revolution zum Prügelknaben der Vereinigungskrise: die Treuhandanstalt. Eine „Wahrheitskommission“ soll nun ihre Arbeit untersuchen. Doch die eine Wahrheit gibt es nicht. Mehr Von Professor Dr. Dierk Hoffmann

17.09.2018, 21:36 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Regierung könnte Übernahmen noch stärker erschweren

Die Kauffreude der Chinesen wird in Berlin zunehmend kritisch gesehen. Muss bald jede Beteiligung durch Investoren außerhalb der EU genehmigt werden? Mehr Von Julia Löhr, Berlin

06.09.2018, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Campingurlaub Man nimmt den Altlas und guckt, wohin die Reise geht

Zwischen Kartoffelbucht und Nächten im luxuriösen 5-Sterne-Zelt. Campingurlaub ist gefragt: naturnah, zünftig oder glamourös. Mehr Von Katrin Schirm, Johann-Schöner-Gymnasium, Karlstadt

03.09.2018, 13:32 Uhr | Gesellschaft

„Der Markt kann das nicht“ Barley kritisiert Wohnungs-Gutachten als unverantwortlich

In einem Gutachten bezeichnete der Beirat beim Wirtschaftsministerium sozialen Wohnungsbau und Mietpreisbremse als „wirkungslos“. Nun kontert die Justizministerin. Mehr

24.08.2018, 10:10 Uhr | Wirtschaft

Immobilien-Kommentar Teure Wohnungslotterie

Der soziale Wohnungsbau ist eine der teuersten politischen Fehlsteuerungen. Davon kündet schon die immens hohe Fehlbelegung der geförderten Wohnungen mit zu gut verdienenden Haushalten. Mehr Von Michael Psotta

23.08.2018, 17:04 Uhr | Wirtschaft

Steigende Immobilienpreise Regierungsberater wollen sozialen Wohnungsbau stoppen

Wie soll das Wohnen erschwinglicher werden in Deutschland? Nicht nur die Mietpreisbremse soll weg, schreiben Gutachter der Wirtschaftsministeriums. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

23.08.2018, 16:46 Uhr | Wirtschaft

Was tun gegen die Wohnungsnot? Berater lehnen Mietpreisbremse ab

Ein Beirat des Wirtschaftsministeriums hat ein vernichtendes Urteil über die bisherige Wohnungspolitik gefällt. Die Fachleute schlagen eine neue Strategie vor. Mehr

23.08.2018, 13:12 Uhr | Finanzen

Start-ups Damit der Roboter wie ein Mensch sehen kann

Roboter sind beweglich, erkennen Widerstände – aber räumlich zu sehen bereitet Probleme. Das zu ändern, haben sich die Gründer von HD Vision aus Heidelberg vorgenommen. Mehr Von Georg Giersberg

21.08.2018, 11:05 Uhr | Beruf-Chance

Flüchtlingsintegration Ein weiter Weg

Im bevorstehenden hessischen Landtagswahlkampf wird ein Thema wohl bei allen Parteien eine Rolle spielen: Flüchtlingsintegration. Wird die Lage schöngeredet? Mehr Von Manfred Köhler

19.08.2018, 19:18 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. exklusiv Bundesregierung wirbt für Urlaub in der Türkei

Die Krise in der Türkei solle die Deutschen nicht vom Urlaub dort abhalten, sagt der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung der F.A.Z. Zugleich wird in dem Urlaubsland ein weiterer Deutscher festgenommen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

16.08.2018, 19:30 Uhr | Wirtschaft

„Nicht akzeptabel“ Linke kritisiert Absicherung von Türkei-Geschäften

Die Bundesregierung sichert Lieferungen deutscher Unternehmen in die Türkei ab – trotz des schwierigen Verhältnisses mit dem Land. Die Linkspartei hält das für falsch und nennt Gründe. Mehr

16.08.2018, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Benzinpreise Deutsche Tankstellen verdienen nicht viel

Seit fünf Jahren gibt es in Deutschland jetzt eine „Markttransparenzstelle“ für Benzin. Sind die Preise an den Tankstellen dadurch gesunken? Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.08.2018, 10:13 Uhr | Finanzen

Amerikas Sanktionen gegen Iran Was noch zu retten ist

Drei Monate nach der Aufkündigung des Atomabkommens mit Iran treten wieder amerikanische Sanktionen in Kraft. Deutschland und die EU wehren sich dagegen – und die Bundesregierung hat genau zwei Optionen. Mehr Von Rainer Hermann

06.08.2018, 07:34 Uhr | Politik

Heckler & Koch Deutschlands führende Kleinwaffenschmiede kommt in Bedrängnis

Der Waffenhersteller Heckler & Koch erwirtschaftet abermals Verluste. Außerdem geht das Strafverfahren wegen Waffenexporten nach Mexiko weiter. Doch das sind nicht alle Baustellen des Konzerns. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

04.08.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Leifeld in Ahlen Chinesische Übernahme von westfälischem Maschinenbauer geplatzt

Die Bundesregierung hat chinesischen Investoren zum ersten Mal einen Unternehmenskauf verboten. Dahinter steckt ein verschärfter Kurs gegen Peking. Doch China will sich wehren. Mehr Von Kerstin Schwenn, Hendrik Ankenbrand, Johannes Pennekamp und Christine Scharrenbroch

01.08.2018, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Mangelnde Transparenz Ungereimtheiten an der Hochschule Allensbach

Zu stolzen Preisen kann man an der privaten Hochschule Allensbach ein Studium absolvieren. Doch inwiefern dort ein wissenschaftlicher Austausch stattfindet, bleibt fraglich. Mehr Von Jochen Zenthöfer

27.07.2018, 16:57 Uhr | Feuilleton

Westfälischer Mittelständler Regierungsveto gegen chinesische Übernahme?

Die Regierung verhindert wohl zum ersten Mal einen Unternehmensverkauf an Chinesen. Denn: Die Produkte des Unternehmens kommen in einer heiklen Branche zum Einsatz. Mehr

26.07.2018, 18:24 Uhr | Wirtschaft

Mehr als nur Kollegen Freunde sollt ihr sein

Mit den Kollegen in den Urlaub, mit dem Partner ins Meeting. Viele Arbeitskollegen sind auch Freunde. Macht das glücklich und erfolgreich? Mehr Von Theresa Weiß

23.07.2018, 16:58 Uhr | Beruf-Chance

Land schreitet nicht ein Freibrief für höhere Wasserpreise

Vor sechs Jahren musste der Frankfurter Versorger Mainova die Wasserpreise kräftig senken. Jetzt liegen sie wieder fast auf dem alten Niveau. Doch vom Wirtschaftsministerium droht keine Gefahr. Mehr Von Manfred Köhler

17.07.2018, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Bundestag und BND Abhören unter Freunden

Der Bundesnachrichtendienst ist in den Schlagzeilen, weil Deutsche im Ausland über Jahre abgehört wurden. Auch der Bundestag hat jetzt davon erfahren – aus der Zeitung. Mehr Von Constanze Kurz

09.07.2018, 15:54 Uhr | Feuilleton

Autonome Lastwagen Folgen Sie mir unauffällig!

Selbstfahrende Lastwagen sollen in Zukunft Wanderbaustellen sichern. Ein neues Absicherungsfahrzeug bewies sein Können bereits bei einem Versuch an der A3. Doch es geht um noch mehr. Mehr Von Peter Thomas

08.07.2018, 09:35 Uhr | Technik-Motor

Doch keine Flaute? Die deutschen Unternehmen fahren ihre Produktion hoch

Nach einer ganzen Serie mäßiger Konjunkturzahlen kommt nun Erfreuliches: Die Industrie produziert mehr als gedacht. Mehr

06.07.2018, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Mehr Aufträge für die deutsche Industrie als gedacht

Nach mehreren schwachen Konjunkturzahlen kommen nun gute Nachrichten aus der Industrie. Eine grundsätzliche Ansicht der Fachleute ändert sich dadurch aber nicht. Mehr

05.07.2018, 10:46 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 32 ... 65  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z