Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Thema Bernard Arnault

1
   
Sortieren nach

Louis Vuitton in Paris Im Lack glänzt die Verheißung

Das Debüt von Nicolas Ghesquière bei Louis Vuitton begeistert die Fachwelt – und wird die Massen überzeugen müssen. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

05.03.2014, 12:26 Uhr | Lebensstil

Luxuskonzern Schwellenländer-Krise bremst LVMH

Der weltgrößte Luxusgüter-Konzern erhöht den Umsatz, kann den Gewinn aber nur stabilisieren. Nicht zuletzt wirkt sich die Anti-Korruptions-Kampagne der chinesischen Regierung aus, denn chinesischen Beamten werden jetzt weniger Luxusmarken geschenkt. Mehr Von Christian Schubert, Paris

30.01.2014, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Pariser Modewoche Marc Jacobs verlässt Louis Vuitton

Nach 16 Jahren als Chefdesigner der größten französischen Luxusmarke hört Marc Jacobs auf. Endlich geht ein Modemacher einmal nicht im Streit. In seiner letzten Schau für Louis Vuitton feiert er die coole Pariserin. Mehr Von Jennifer Wiebking und Alfons Kaiser, Paris

02.10.2013, 13:23 Uhr | Lebensstil

Historische Modeunternehmen heute Aufgekauft und wachgeküsst

Von Vionnet bis Schiaparelli – immer mehr historische Modehäuser werden heute wieder zu neuem Leben erweckt. Warum das Geschäft mit den „sleeping beauties“ boomt. Mehr Von Estelle Marandon

05.06.2013, 14:42 Uhr | Gesellschaft

Die sechs besten Designer Mode macht Mann

Auf dem Laufsteg stehen die Männer im Schatten der Frauen. Dabei zeigt sich erst in den Herrenkollektionen, wer ein subtiler Designer ist. Mehr Von Markus Ebner

24.05.2013, 09:40 Uhr | Gesellschaft

Medienbericht Frankreichs reichster Mann schafft sein Vermögen ins Ausland

Der Multi-Milliardär Bernard Arnault hat einem Zeitungsbericht zufolge den Großteil seines Vermögens ins Ausland transferiert. Sein Verhalten wird von vielen als eine Reaktion auf die sozialistischen Pläne zur Besteuerung großer Vermögen interpretiert. Mehr

24.01.2013, 11:06 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Christian Lacroix „Mein ganzes Leben wird theatralisch“

Für das Modemachen ist er momentan zu ausgelastet: Christian Lacroix über Nostalgie, das Geld und seine Arbeit als Kostümbildner für den Friedrichstadtpalast. Mehr

28.09.2012, 10:12 Uhr | Gesellschaft

Feuilleton-Glosse Schlag-Zeilen

Je primitiver ein Wortspiel, desto größer seine Wirkung. Diese Tatsache hat die französische Tageszeitung „Libération“ beherzigt und Bernard Arnault aufs Korn genommen. Mehr Von Jürg Altwegg

11.09.2012, 16:19 Uhr | Feuilleton

LVMH-Chef Reichster Franzose beantragt belgische Staatsangehörigkeit

Sein Unternehmen steht für französischen Luxus: Handtaschen von Louis Vuitton, teuren Moët-Champagner. Nun hat ausgerechnet der Chef der LVMH-Gruppe die belgische Staatsbürgerschaft beantragt. Will er so Steuern sparen? Mehr Von Christian Schubert, Paris

09.09.2012, 16:21 Uhr | Wirtschaft

Damien Hirst in London Kunst? Darf gern schocken. Muss aber schön sein

Das Emirat Qatar sponsert Damien Hirsts erste Retrospektive in der Tate Modern. Die Londoner Schau verrät viel über einen Machtwechsel in der Kunstwelt, der auch den Kunstbegriff verändert. Mehr Von Niklas Maak, London

09.04.2012, 16:29 Uhr | Feuilleton

Designer-ABC Slimane, Hédi

Er ist der Männerdesigner, der vom Himmel fiel. So wie David Bowie die Musikszene der siebziger Jahre durch seine Androgynität veränderte, läutete Hédi Slimane eine neue Ära in der Männermode ein, als er von 2000 bis Anfang 2007 die Ateliers bei Dior Homme leitete. Mehr Von Markus Ebner

01.01.2012, 18:00 Uhr | Gesellschaft

Marc Jacobs Die große Lösung für Dior

Marc Jacobs soll neuer Chef-Designer des Modehauses Dior werden. Somit wäre er der Nachfolger von Skandal-Modeschöpfer John Galliano. Eine neue Herausforderung für einen Mann, der eigentlich schon alles hat. Mehr Von Alfons Kaiser

22.08.2011, 14:39 Uhr | Gesellschaft

Marc Jacobs Schon wieder weiter

Marc Jacobs ist da. Der Chefdesigner des Modehauses Louis Vuitton fördert Modemacher in Berlin - und denkt zurück an seine Anfänge, als andere Jungs Sport trieben, während er im Park saß, um sich die „Looks der Leute“ anzusehen. Mehr Von Alfons Kaiser

12.05.2011, 18:15 Uhr | Gesellschaft

Luxusgüter LVMH zahlt für Expansion hohen Preis

Der Luxusgüterkonzern LVMH intensiviert seine Expansionsstrategie durch die Übernahme von Bulgari. Er zahlt einen hohen Preis und verwässert auf diese Weise kurzfristig die Gewinnentwicklung. Langfristig sieht die Strategie überzeugender aus. Mehr

07.03.2011, 10:18 Uhr | Finanzen

Modedesigner John Galliano Ein Schatten seiner selbst

John Gallianos Ära bei Dior ist zu Ende. Der Rauswurf offenbart den Druck, unter dem Designer heute stehen: In einem Luxuskonzern ist er nur Angestellter. Am Ende behalten die Manager recht. Ob Galliano unter seinem eigenen Namen wiederkommt, ist nicht sicher. Mehr Von Alfons Kaiser und Anke Schipp

02.03.2011, 20:18 Uhr | Gesellschaft

Französische Zeitung „La Tribune“ unter Gläubigerschutz

Die französische Wirtschaftszeitung „La Tribune“ hat ein Verfahren auf Schutz vor seinen Gläubigern beantragt, um dem Bankrott zu entgehen. Die zweite nationale Wirtschaftszeitung neben dem größeren Konkurrenten „Les Echos“ hat sechs Monate Zeit, um neue Investoren zu finden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

06.01.2011, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Claus-Dietrich Lahrs Boss auf Tuchfühlung

Achtzehnmal zieht Claus-Dietrich Lahrs um, arbeitet für Cartier, LVMH und Dior. Dann kommt er ganz oben in einem Modekonzern an: bei Hugo Boss in Metzingen. Mehr Von Holger Appel und Susanne Preuß

22.11.2010, 00:14 Uhr | Beruf-Chance

Museen Kunst als Privatsache?

Eine Schere tut sich auf in der Kunstwelt: Während die öffentlichen Häuser unter Etatkürzungen und leiden, gibt es auf der anderen Seite einen Boom der Privatmuseen. Die im eigenen Museum ausgebreitete Kunstsammlung steht meist im Dienst der Selbstdarstellung. Geht das Museum als Institution zugrunde? Mehr Von Niklas Maak

05.06.2010, 21:42 Uhr | Feuilleton

Venedig-Biennale und Art Basel Manche können's einfach besser

Die teuren Scherze des Markts und die wilden Spiele der Kunst: In diesem Jahr ergänzen sich die Biennale in Venedig und die Art Basel perfekt. Mehr Von Rose-Maria Gropp

15.06.2009, 10:52 Uhr | Feuilleton

Nicolas Sarkozy Der Präsident der Kamerascheinwerfer

Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy hat mit strategischem Weitblick schon als junger Politiker auf die Kontakte zu Wirtschaftsbossen gesetzt. Die engen Kontakte zu Frankreichs Medienunternehmern eröffnen ihm auch einen politischen Spielraum. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

10.01.2008, 21:49 Uhr | Politik

Vorschau Zu viel gute Kunst nur für Amerika

Vor den Auktionen mit Gegenwartskunst in New York herrscht Optimismus. Der schwache Dollar verspricht wahre Höhenflüge. Gerhard Richters „Düsenjäger“ hat dabei ebenso Rekordpotential, wie die funkelnden Stahlskulpturen von Jeff Koons. Mehr Von Lisa Zeitz, New York

13.11.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Puma Luxuskonzern PPR übernimmt die Mehrheit

Jetzt ist es endgültig: Der französische Unternehmer François-Henri Pinault übernimmt die Mehrheit bei Puma. Und er musste sein Angebot noch nicht einmal nachbessern. Mehr

17.07.2007, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Schnäppchenland Deutschland Warum wollt ihr immer nur billig?

Mit romantischen Vorstellungen zog der Journalist und Schriftsteller Ralph Martin 2003 von New York nach Berlin. Nun sitzt er in einer Schnäppchenhölle und schildert in der F.A.Z. die Beobachtungen eines ziemlich entsetzten Amerikaners. Mehr Von Ralph Martin

14.04.2007, 15:16 Uhr | Feuilleton

Branchen (54): Luxus Schwung durch die Neureichen

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Luxusanbieter unter dem Konjunkturtief gelitten haben. Die Branche für die schönen Seiten des Lebens wächst rasant - dank der Neureichen aus Asien und Rußland. Mehr Von Christian Schubert

31.07.2006, 00:00 Uhr | Wirtschaft

Porträt Sie kam, kaufte und nahm Paris: Rodica Seward

Bevor die amerikanische Geschäftsfrau rumänischer Herkunft Anfang 2004 Hauptaktionärin beim Pariser Auktionshaus Tajan wurde, war sie in der Kunstszene ein unbeschriebenes Blatt: Das ändert sich gerade. Mehr Von Angelika Heinick

27.10.2004, 00:00 Uhr | Feuilleton
1
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z