Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Axel Springer

Kommunikation in der Familie Durch WhatsApp & Co reden Eltern öfter mit ihren Kindern

Machen Messenger-Dienste die Kommunikation in der Familie kaputt? Im Gegenteil, zeigt eine neue Befragung – und gibt Aufschluss darüber, warum das Telefon einen schweren Stand hat. Mehr

16.10.2017, 11:39 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Axel Springer
1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Ende von „First Click Free“ Google unterstützt digitale Bezahlinhalte

In seiner Suchmaschine zeigt der Konzern Millionen Zeitungsartikel an. Jetzt verändert Google sein Modell zugunsten der Verlage. Tricks zum Umgehen von Bezahlschranken könnten damit bald beendet sein. Mehr Von Jan Hauser und Jonas Jansen

02.10.2017, 08:32 Uhr | Wirtschaft

Gespräch mit Mathias Döpfner Die ARD sprengt das duale Mediensystem

Bald entscheiden die Bundesländer über das Netz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen. Presseverleger sagen: Was die ARD betreibt, bedroht unsere Existenz. Der BDZV-Präsident richtet einen Appell an die Politik. Mehr Von Michael Hanfeld

27.09.2017, 12:56 Uhr | Feuilleton

Kommentar Kante zeigen in der Türkei

Nach der Wahl darf der Druck auf Ankara nicht abnehmen. Das ist im Sinne der Europäer und der Türken, die Erdogans falschen Weg nicht mitgehen. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

19.09.2017, 10:01 Uhr | Wirtschaft

Internetkonzern Google bereitet Hilfe für Bezahlinhalte vor

Der Internetkonzern weitet die Zusammenarbeit mit Verlagen aus. Daten sollen besser ausgetauscht werden. Ziel ist, die Zahlungsbereitschaft der Nutzer zu testen. Mehr Von Jan Hauser

19.09.2017, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Die Gründer Gegen den Widerstand der Krankenkassen

Eine digitale Lösung für ein analoges Problem: die elektronische Patientenverfügung. Wie der Patient seinen Willen kundtun kann, wenn er dazu nicht in der Lage ist. Mehr Von Carolin Wilms

19.09.2017, 07:58 Uhr | Beruf-Chance

Anzeigenaktion Döpfner und die Türken

Der Springer-Chef will Deutschlands Konzerne für eine Solidaritätsaktion gegen Erdogan einspannen. Er plant Anzeigen in türkischen Medien. Mehr Von Georg Meck

17.09.2017, 13:21 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierung Im Notfall warnt diese App Millionen Menschen

Bei einem Terroranschlag oder einer Naturkatastrophe muss die Warnung schnell kommen. Darauf hat sich das Unternehmen Everbridge spezialisiert. Doch die App will viel über ihren User wissen. Mehr Von Jonas Jansen

13.08.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Axel Springer will Sport1 haben

Das Medienhaus verhandelt exklusiv mit Constantin Medien über dessen Sportsender. Die Transaktion ist für Constantin von existentieller Bedeutung. Zwei weitere Interessenten sind damit wohl draußen. Mehr Von Klaus Max Smolka und Henning Peitsmeier

05.07.2017, 18:14 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Aktionärsschützer: Springer-Chef verdient wohl mehr als alle Dax-Vorstände

Der Axel-Springer-Konzern schweigt seit Jahren über das Gehalt für Mathias Döpfner. Aktionärsschützer haben es nun geschätzt – auf einen gewaltigen Betrag. Mehr Von Tillmann Neuscheler

05.07.2017, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Medienunternehmen Springer erwartet 700 Millionen Euro aus Immobilienverkauf

Der Axel-Springer-Verlag verkauft zwei Gebäude in Berlin. Sein Finanzchef erklärt, warum die Einnahmen daraus höher sein werden, als noch kürzlich gedacht. Mehr

27.06.2017, 11:36 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Constantin verhandelt über Ausstieg aus TV-Sender Sport 1

Eigentlich wollte der Medienkonzern aus München seine Filmsparte abstoßen. Aber nun steht das Herzstück des Sportgeschäfts zum Verkauf. Interesse hat wohl auch der Springer-Konzern. Mehr Von Klaus Max Smolka, Henning Peitsmeier und Michael Ashelm

16.06.2017, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Daimler, Deutsche Bank & Co. Deutsche Konzerne planen Generalschlüssel fürs Internet

Allianz, Deutsche Bank und Daimler wollen sich gemeinsam gegen die Vormacht von Facebook und Co. im Internet stemmen. Die neue Internetplattform soll den Nutzern viele Vorteile bringen. Mehr Von Tim Kanning

08.05.2017, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Diekmann, Springer und Uber Beifahrer auf der Überholspur

Der ehemalige „Bild“-Chef Kai Diekmann berät Uber, sein früherer Arbeitgeber Springer investiert in den umstrittenen Fahrdienstkonzern. Wo das bloß hinführt? Mehr Von Michael Hanfeld

20.04.2017, 06:39 Uhr | Feuilleton

Fahrdienstleister Axel-Springer-Verlag steigt bei Uber ein

Erst heuert Kai Diekmann als Berater bei Uber an, nun wird bekannt: Der Axel-Springer-Verlag hat sich an dem Fahrdienst beteiligt – wie schon bei einem anderen prominenten Start-up. Mehr

19.04.2017, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Digitale Agenda Ohne die Kreativen läuft in der digitalen Welt nichts

Verlage, Sender, Film- und Musikwirtschaft haben sich zur Deutschen Content Allianz zusammengeschlossen. Die Allianz hat eine Digitale Agenda formuliert. Was diese fordert, erklären Mathias Döpfner und Dieter Gorny im Interview. Mehr Von Michael Hanfeld

07.04.2017, 10:16 Uhr | Feuilleton

Magazin Die Dame Berliner Nabelschau

Ein paar Mittemenschen schreiben eine Zeitschrift voll und nennen das Ergebnis Die Dame. Das Ergebnis ist sehr selbstbezüglich und sehr peinlich. Mehr Von Andrea Diener

11.03.2017, 10:43 Uhr | Feuilleton

Springer verklagt Focus online Bild plus wehrt sich gegen Geschichtenklau

Die einen schreiben selbst, die anderen schreiben ab. Die einen wollen Geld von ihren Lesern, die anderen bringen die Geschichten umsonst. Bild plus sieht sich systematisch von Focus online bestohlen. Und zieht vor Gericht. Mehr

17.01.2017, 10:33 Uhr | Feuilleton

Kai Diekmann verlässt Bild Es war ihm eine Ehre

Der Bild-Herausgeber Kai Diekmann verlässt überraschend den Springer-Konzern. Wohin wird es ihn ziehen? Mehr Von Michael Hanfeld

31.12.2016, 10:59 Uhr | Feuilleton

Ende der Herausgeberschaft Kai Diekmann verlässt die Bild-Zeitung

Der Herausgeber der Bild-Zeitung, Kai Diekmann, verlässt überraschend den Medienkonzern Axel Springer. Ein Nachfolger muss schon bald gefunden werden. Mehr

30.12.2016, 11:43 Uhr | Feuilleton

Berliner AfD Neuzugang Fest hält Islam für totalitäre Bewegung

Er ist ein prominenter Neuzugang in der Berliner AfD – und sorgt schon zu Beginn für Wirbel: Der ehemalige Bild-Journalist Nicolaus Fest vergleicht den Islam mit einer totalitären Bewegung – und fordert die Schließung von Moscheen in Deutschland. Mehr

07.10.2016, 09:19 Uhr | Politik

Wochenausblick Ist die Kursrally vorerst beendet?

Die Zinsentscheidung der Bank von England wird in der neuen Woche für Diskussionsstoff an den Börsen sorgen. Ebenso Amerikas Arbeitsmarktdaten. Zudem wird knapp die Hälfte aller Dax-Firmen ihre Bücher öffnen. Nehmen Anleger jetzt Gewinne mit? Mehr

01.08.2016, 08:43 Uhr | Finanzen

Fünfzig Jahre Wembley-Tor Zwei, die sich nichts zu sagen haben

Damals, am 30. Juli 1966: Das Dortmunder Fußballmuseum beleuchtet das Wembley-Tor. Und präsentiert neben bekannten Aufnahmen bislang kaum Beachtetes. Mehr Von Andreas Rossmann

30.07.2016, 18:28 Uhr | Feuilleton

Oberlandesgericht Köln Erdogan verliert Rechtsstreit gegen Springer-Chef

Beschwerde abgelehnt: Auch vor dem Kölner Oberlandesgericht scheitert der türkische Präsident gegen den Springer-Chef Döpfner, der sich Böhmermanns Schmähkritik zu eigen gemacht hatte. Erdogan bleibt jetzt noch eins. Mehr

21.06.2016, 11:46 Uhr | Feuilleton

Bertelsmann Liz Mohn bleibt an der Macht

Liz Mohns 75. Geburtstag wird für sie doch kein Tag des Ausstiegs: Bertelsmann und die Familie Mohn nehmen sich für die Nachfolge mehr Zeit. Mehr Von Holger Steltzner

17.06.2016, 07:19 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Energiepreise steigen Heizöl und Kraftstoff werden teurer

Die Deutschen müssen mehr Geld für Strom, Kraftstoff und Heizöl ausgeben. Im September sind die Preise so stark wie schon lange nicht mehr angestiegen. Die Gründe liegen vor allem außerhalb Deutschlands. Mehr 0