Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Arbeitslosigkeit in Frankreich

Bertelsmann-Stiftung Die Integration klappt, die Akzeptanz fehlt

Deutschland schneidet bei der Integration muslimischer Einwanderer auf dem Arbeitsmarkt im europäischen Vergleich am besten ab. Gleichzeitig lehnen viele Menschen Muslime als ihre Nachbarn ab. Mehr

24.08.2017, 08:08 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Arbeitslosigkeit in Frankreich
1
   
Sortieren nach

Erstes Quartal Frankreichs Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit 5 Jahren

Frankreich ächzt unter einer hohen Arbeitslosenquote. Jetzt ist die Zahl leicht zurückgegangen. Aber für den neuen Präsidenten bleibt noch einiges zu tun. Mehr

18.05.2017, 11:31 Uhr | Wirtschaft

3,59 Millionen Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt auf Rekordniveau

Ein weiterer Rückschlag für Präsident Hollande: Während seiner Amtszeit ist die Zahl der Arbeitslosen um 650.000 gestiegen. Eine weitere Arbeitsrechtsreform soll es nun richten. Mehr

25.03.2016, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Schwaches Wirtschaftswachstum Arbeitslosigkeit in Frankreich auf 18-Jahres-Hoch

Frankreichs Wirtschaft hat die Wende noch nicht geschafft: Die Arbeitslosigkeit wächst weiter. Die Zustimmung zu Präsident Hollande steigt aus einem anderen Grund. Mehr

03.12.2015, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Präsident der Arbeitslosigkeit

Seit François Hollandes Amtsantritt ist die Arbeitslosigkeit auf einen Rekordstand gestiegen. So schnell wird das Drama auch kein Ende nehmen, denn die Unternehmen vertrauen der Regierung nicht. Mehr Von Christian Schubert, Paris

03.06.2015, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsflaute Arbeitslosenrekord in Frankreich

Mehr als ein Jahr lang versprach Frankreichs Präsident Hollande, dass die Arbeitslosigkeit bis Ende 2013 sinken werde. Jetzt stellt sich heraus: Sie ist im Dezember auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

27.01.2014, 18:34 Uhr | Wirtschaft

Risiken und Gefahren Wie geht es weiter mit der Euro-Krise?

Die Eurozone steht nicht mehr so nahe am Abgrund wie vor einem Jahr. Aber es lauern noch erhebliche Risiken – auch für Deutschland. FAZ.NET erklärt, was in diesem Jahr kommen könnte. Mehr Von Philip Plickert

14.01.2014, 12:35 Uhr | Wirtschaft

BIP im Euroraum Überraschendes Minus in Frankreich

Das Bruttoinlandsprodukt der 17 Länder im Euroraum stieg im dritten Quartal nur noch um 0,1 Prozent. Frankreich meldete ein Minus von 0,1 Prozent. FAZ.NET blickt auf die Lage in den Krisenländern. Mehr

14.11.2013, 13:36 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Allianz legt zu

Die Aktie der Allianz ist am Freitag nach Zahlen einer der besten Werte im Dax. Der deutsche Leitindex verabschiedet sich aber nahezu unverändert ins Wochenende. Mehr

08.11.2013, 18:28 Uhr | Finanzen

Bonität herabgestuft Frankreichs fünf Probleme

Frankreichs Bonität wird herabgestuft. Das liegt nicht nur an hohen Schulden. Die Wirtschaft stagniert, und die Menschen haben Angst vor der Marktwirtschaft. Hier sind die fünf größten Schwierigkeiten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

08.11.2013, 12:33 Uhr | Wirtschaft

Gute Zahlen Arbeitslosigkeit in Frankreich sinkt

Erstmals seit zwei Jahren ist die Arbeitslosenzahl in Frankreich wieder gesunken. Die Regierung vermied triumphale Worte: Ein Monat sei noch keine Trendwende. Mehr

25.09.2013, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Kritik an François Hollande Geburten sind gut für das Wachstum

Ist Frankreichs hohe Geburtenrate der Grund für hohe Arbeitslosigkeit? Wissenschaftler widersprechen dem französischen Präsidenten. Mehr Von Benedikt Müller

16.09.2013, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Auswirkungen der Rezession Frankreich hat höchste Arbeitslosenquote seit 1998

Von Januar bis März ist die Arbeitslosenquote in Frankreich auf 10,4 Prozent gestiegen. Die Aussichten sind trübe: OECD und IWF erwarten frühestens im kommenden Jahr eine Erholung. Mehr

06.06.2013, 10:46 Uhr | Wirtschaft

Eurokrise Rekordarbeitslosigkeit in Frankreich und Spanien

Die EU-Schwergewichte Spanien und Frankreich müssen neue Höchststände bei den Arbeitslosenzahlen vermelden. Zum ersten Mal in der Geschichte Spaniens ist die Arbeitslosigkeit über die Sechs-Millionen-Grenze gestiegen. In Frankreich wurde der bisherige Negativ-Rekord von Januar 1997 übertroffen. Mehr Von Christian Schubert und Leo Wieland, Paris/Madrid

25.04.2013, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Frankreich in der Krise Arbeitslosigkeit setzt Hollande unter Druck

Weil sich der Stellenabbau in Frankreich beschleunigt und er seit Amtsantritt drastisch an Popularität verloren hat, präsentierte Präsident Hollande in einer zweieinhalbstündigen Pressekonferenz seine Strategie für eine bessere Zukunft. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.11.2012, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Herbstgutachten EU korrigiert Prognose für Wachstum nach unten

Die EU-Kommission korrigiert ihre Prognose für das Wachstum in der Eurozone nach unten. Die deutsche Wirtschaft indes hat ihre Durststrecke bald hinter sich. Aber Frankreich und Spanien bekommen ihre Defizite nicht in den Griff. Mehr

07.11.2012, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Bericht vom internationalen Finanzmarkt Anleger setzen wieder auf Sicherheit

Schwache Bilanzen der Unternehmen in Amerika und schlechte Nachrichten aus Europa belasten die Aktienkurse. Mehr Von Norbert Kuls, New York

29.10.2012, 06:00 Uhr | Finanzen

Bundesland Saarland Keine rationale Sache

Die Saarländer sind stolz darauf, es trotz ihrer schwierigen Geschichte und ihrer randständigen Lage zu etwas gebracht zu haben. Es ist ein trotziger Stolz. Denn die goldenen Zeiten sind vorbei. Mehr Von Oliver Georgi, Saarbrücken

25.03.2012, 11:31 Uhr | Politik

Irland Im Land der leeren Häuser

Die Bauwut der Immobilienbarone machte Irland erst zum Wirtschaftswunder und dann zum Krisenfall für den Euro. Das Land hat hart dafür gebüßt. Jetzt kommt alles noch viel schlimmer. Mehr Von Marcus Theurer

23.10.2010, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Ausblick der F.A.Z.-Kulturkorrespondenten Anderswo passiert auch was

Was 2009 in China, Russland, England, Frankreich, Italien, Spanien oder den Vereinigten Staaten das Kulturleben beschäftigt hat, haben unsere Korrespondenten täglich berichtet. Was aber wird aus 2010? Was plant das Ausland? Mehr

01.01.2010, 15:07 Uhr | Feuilleton

Tourismus Sonne, Strand und keine Gäste

Der spanische Tourismus stellt sich auf eine katastrophale Saison ein. Viele Deutsche und Briten verbringen ihren Urlaub diesmal lieber zu Hause oder in der Türkei. Und die verbliebenen Gäste geben weniger aus. Mehr Von Michael Psotta

07.07.2009, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Spanien Die Jungen leiden besonders

Anders etwa als im exportorientierten Deutschland hat die spanische Krise vor allem hausgemachte Ursprünge. Auf den Immobilienboom folgt nun ein tiefer Absturz. Wie sich die Rekord-Arbeitslosenquote von knapp 18 Prozent im spanischen Geschäftsleben niederschlägt, hat Michael Psotta in Madrid erlebt. Mehr

22.05.2009, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Europäische Arbeitsmärkte Arbeitslose zwischen Anreizen und Sicherheit

In der Wirtschaftskrise zeigt sich, wie robust die Absicherung gegen Arbeitslosigkeit in Europa ist. Die Staaten setzen unterschiedliche Prioritäten. Nordeuropa will zwischen den Einkommensgruppen ausgleichen, in Frankreich und Deutschland geht es um Statussicherung. Mehr Von Philipp Krohn, Frankfurt

20.02.2009, 07:30 Uhr | Wirtschaft

Ausblick Kein Katastrophismus an den Börsen

Die Konjunkturdaten sind miserabel, lösen aber keine Panik aus. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr Von Gerald Braunberger

12.01.2009, 08:19 Uhr | Finanzen

F.A.Z.-Konjunkturbericht Euro-Raum am Rand der Rezession

Mit der Verschärfung der Finanzkrise wächst die Angst vor einem Einbruch der Realwirtschaft. Der Konsum stagniert, die Verbraucher sind verunsichert. 2009 droht eine Durststrecke - der monatliche Konjunkturbericht der F.A.Z. Mehr Von Philip Plickert

01.10.2008, 10:38 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

F.A.S. exklusiv Schäuble: Finanzminister muss kein Fachmann sein

Acht Jahre lang war Wolfgang Schäuble Finanzminister. Im Interview mit der F.A.S. spricht er nun über die Motive für seinen Rückzug – und definiert die Anforderungen an seinen Nachfolger. Mehr 1