Apple: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Smartphone-App Go-Jek Hit the road Ojek!

Ob eine Tüte Chips, ein neuer Haarschnitt oder eine Massage – mit einer Smartphone-App wird in Jakarta fast alles ins Haus geliefert. Das hat aber auch Nachteile. Mehr

17.06.2018, 21:02 Uhr | Gesellschaft
Allgemeine Infos über Apple

Kaum einem Unternehmen ist in den letzten Jahrzehnten ein so erfolgreicher Aufbau einer Kultmarke gelungen wie dem US-Technologieunternehmen Apple aus Cupertino. Seit September 2011 wird es von der Financial Times Global 500 mit kurzen Unterbrechungen als wertvollstes Unternehmen der Welt geführt.

Apple und sein Visionär Steve Jobs

Gegründet wurde Apple im Jahr 1976 von den drei jungen Computerliebhabern Steve Wozniak, Steve Jobs und Ronald Wayne. Letzter verließ das Unternehmen zwar bereits nach kurzer Zeit wieder, doch auf ihn geht das heute weltberühmte Firmenlogo zurück, während Wozniak mit dem Apple I den ersten Personal Computer überhaupt entwickelte. In den folgenden Jahren war es Steve Jobs, dessen innovative Ideen zum Macintosh führten, dem ersten großen Bestseller von Apple. Nach Meinungsverschiedenheiten mit Firmenchef John Sculley verließ Jobs das Unternehmen im Streit und kehrte erst 1999 zurück. Dies war der Startschuss für Apples rasanten Aufstieg, zunächst mit hochwertigen Computern wie dem iMac und dem iBook und dem eigenen Betriebssystem Mac OS X.

Apple im neuen Jahrtausend

Ab 2001 glänzte Apple immer wieder mit innovativen Produkten wie dem iPod, digital käuflicher Musik im iTunes Music Store und schließlich dem iPhone und dem iPad. 2011 trat Steve Jobs nur wenige Monate vor seinem Krebstod als CEO zurück. Seine Nachfolge trat Tim Cook an.

Alle Artikel zu: Apple

   
Sortieren nach

Vermögen geschickt aufteilen Kapitalanlage in Kernen und Satelliten

Aktiv und passiv verwaltete Kapitalanlagen sind keine Gegensätze. Sie gehören zusammen – und lassen sich im Rahmen kluger Strategien kombinieren. Zwei Investmentstile im Vergleich. Mehr Von Rainer Juretzek

16.06.2018, 08:21 Uhr | Finanzen

Zollstreit eskaliert Der Überschuss, über den Donald Trump nicht spricht

Amerikas Präsident legt sich im Handel mit dem Rest der Welt an. Die Zahlen, die nicht nur er verwendet, sind aber nicht so eindeutig, wie die Handelskrieger uns glauben machen wollen. Mehr Von Winand von Petersdorff und Hendrik Ankenbrand

15.06.2018, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Investitionen in ETF Wie Anleger vom Tech-Hype profitieren können

Lange jagte der Technologieindex Tec-Dax den Nasdaq. Die Aufholjagd ist fast beendet. Überholt er ihn oder kommt der tiefe Fall? Mehr Von Antonia Mannweiler

13.06.2018, 19:57 Uhr | Finanzen

EU ist größter Verlierer Das Milliardengeschäft mit den Steueroasen

Eine neue Studie belegt: Konzerne verschieben Gewinne in großem Stil. Keine andere Region der Welt bezahlt das mit größeren Steuerverlusten als die EU. Mehr Von Johannes Pennekamp

13.06.2018, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Nordkorea-Gipfel Eine Chance für 25 Millionen Nordkoreaner

Aus der deutschen Wiedervereinigung lassen sich Lehren ziehen für das geteilte Land. Eine wirtschaftliche Öffnung birgt Risiken für Kim – und immense Chancen für Nordkoreas Bevölkerung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

12.06.2018, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Aufbruch in eine neue Zukunft Hat der Mensch die Technik noch im Griff?

Die Pioniere des Internets verzweifeln manchmal an ihrer Schöpfung. Die Daten liegen in den Händen weniger – und die Politik wirkt machtlos. Es beginnt eine neue Runde im Kampf um die Zukunft. Mehr Von Carsten Knop

12.06.2018, 11:04 Uhr | Wirtschaft

EA Access und Playstation Now Jetzt kommen die Computerspiele-Abos

Gelegenheitsspieler und Profi-Zocker: Nun gibt es die standardisierten Abos – das schnelle Internet macht’s möglich. Mehr Von Tobias Müller

11.06.2018, 15:53 Uhr | Wirtschaft

Cebit 2018 Wir sind die Borg, Widerstand ist zwecklos!

Künstliche Intelligenz wird die Welt grundlegend verändern. Das Rennen um die Vorherrschaft läuft. Grund zur Freude – und zum Gruseln. Mehr Von Alexander Armbruster

11.06.2018, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zur Cebit Letzte Chance

Die Computermesse hat ihre besten Zeiten hinter sich – oder vielleicht erst vor sich? Mehr Von Thiemo Heeg

11.06.2018, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Innovation und Kundenliebe Warum SAP wie Apple werden will

Der Softwareriese aus Deutschland kämpft um die Vorherrschaft im Markt für Vertriebssoftware. Effizienz alleine reicht nicht, Kunden sollen die Produkte lieben. Ohne Show geht das nicht. Mehr Von Bernd Freytag

09.06.2018, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Bald amerikanisch? Dialog Seminconductor in Fusionsgesprächen mit Synaptics

Der Auftragsrückgang von Apple setzt dem Chiphersteller Dialog Semiconductor schwer zu. Will sich der Konzern durch einen Zusammenschluss mit Amerikanern unabhängiger machen? Mehr

09.06.2018, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Weniger Plastik, mehr Tiere Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Geringerer Verbrauch von Plastiktüten, schnellere Smartphones und Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine: Das sind die erfreulichen Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

08.06.2018, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Schwächelnder Absatz Apple bestellt weniger bei seinen Zulieferern

Der schwächelnde Smartphone-Markt hat wohl auch Apple verunsichert. Der Tech-Gigant hat seine Bestellungen bei Zulieferern zurückgefahren. Die Börse reagiert prompt. Mehr

08.06.2018, 14:19 Uhr | Wirtschaft

Noch keine Massenproduktion Enden Chinas E-Autos als Flop?

Elektroauto-Start-ups aus China wurden als „Tesla aus Fernost“ gefeiert und gefürchtet. Doch nun kämpfen sie um ihr Überleben. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

07.06.2018, 21:07 Uhr | Wirtschaft

Kapitalgeber Softbank So investiert der größte Technologiefonds der Welt

Mit Milliarden-Investitionen sorgt das japanische Konglomerat Softbank immer wieder für Aufmerksamkeit. Ein Partner erklärt nun die Strategie hinter den Investments. Mehr Von Jonas Jansen, Berlin

07.06.2018, 17:06 Uhr | Finanzen

Smartphone-Sucht Das gehackte Gehirn

Machen Handys und soziale Netzwerke süchtig? Forscher schlagen Alarm und ziehen Vergleiche zu Nikotin und Alkohol. Selbst Apple will seine Kunden vor der Sucht bewahren. Mehr Von Stephan Finsterbusch

06.06.2018, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Wohlfühlen mit Apple

Nicht nur Datenskandale haben eine Trendwende in der Internetbranche eingeleitet. Tech-Konzerne überbieten sich im Wettlauf um das „digitale Wohlbefinden“ ihrer Kunden. Apple könnte die Nase vorn haben. Mehr Von Roland Lindner, New York

06.06.2018, 07:43 Uhr | Wirtschaft

„Like“-Button Apple will Facebook das Datensammeln erschweren

Das Datensammeln von Facebooks „Like“-Button gefällt Apple nicht. Der mächtige Konzern kündigt eine Sperre der Funktion an. Steht ein Kräftemessen der Tech-Giganten bevor? Mehr

05.06.2018, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Neues Zeitalter Keine Angst vor der Technologie-Blase

Die Kurse der großen Technologieaktien wie Apple oder Facebook steigen schier unaufhörlich. Für Goldman Sachs keine Blase, sondern die frühen Jahre einer neuen Ära. Mehr

05.06.2018, 12:53 Uhr | Finanzen

Apple Entwicklerkonferenz Schlauer, nützlicher, benutzerfreundlicher

Apple macht Siri schlauer und seine Computer-Uhr nützlicher. Insgesamt liegt der Fokus der neuen Funktionen auf Benutzerfreundlichkeit – und mehr Kontrolle für den Nutzer. Mehr

05.06.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Entwicklerkonferenz WWDC Alle Augen auf Apple

Apples Entwicklerkonferenzen werden stets mit überwältigender Spannung erwartet. Viel ist dieses Jahr nicht durchgesickert. Wird das ein Event ohne Knall? Mehr

04.06.2018, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Suchtgefahr Apple will Handynutzung einschränken

Handynutzung macht süchtig? Das gibt selbst Apple jetzt zu. Und wird aktiv. Mehr

01.06.2018, 10:10 Uhr | Wirtschaft

Dialog Semiconductor Das Apple-Problem

Die Sorgen um die Beziehung zum Großkunden Apple setzen den Aktienkurs von Dialog Semiconductor unter Druck. Die Aktie verliert am Freitagmorgen über 6 Prozent. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

01.06.2018, 09:16 Uhr | Finanzen

Vorschlag von Merkel Warum eine Datensteuer wenig Sinn ergäbe

Mächtige Digital-Konzerne machen Profit mit den persönlichen Informationen der Bürger, sagt die Kanzlerin. Doch Daten sind eben nicht das Öl des 21. Jahrhunderts. Mehr Von Hanna Decker

29.05.2018, 17:29 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z