Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Amazon

Alle Artikel zu: Amazon
  32 33 34 35 36 ... 68  
   
Sortieren nach

Netzneutralität Was eine Überholspur im Internet für uns bedeutet

Amerika plant, eine Überholspur im Internet einzurichten. Was folgt daraus für uns? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr

24.04.2014, 13:42 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages Ecclestone vor Gericht

Vor dem Landgericht beginnt der Prozess gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wegen Schmiergeldzahlungen, Amazon legt Zahlen zum ersten Quartal vor und die niederländische Zentralbank trifft sich zur Konferenz. Mehr

24.04.2014, 06:50 Uhr | Finanzen

Bevorzugten Zugang zum Verbraucher Kampf um die Netzneutralität

Die amerikanische Kommunikationsbehörde FCC will den Weg für bezahlte Überholspuren im Netz freimachen. An diesem Donnerstag veröffentlicht die Behörde ihre Pläne. Kritiker fürchten eine Zweiklassengesellschaft im Internet. Mehr Von Patrick Welter, Washington

24.04.2014, 05:04 Uhr | Wirtschaft

Nach Ausbeutungs-Vorwürfen Wer läuft weiter als Zalando-Mitarbeiter?

15 bis 20 Kilometer am Tag muss eine Zalando-Mitarbeiterin laufen, heißt es. Ist das viel? Es gibt jedenfalls einen Beruf, in dem die Wege noch weiter sind. Der Briefträger ist es nicht. Mehr Von Patrick Bernau

18.04.2014, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Video-Streaming Wir machen uns unser eigenes Fernsehprogramm

Unzufrieden mit dem Fernsehprogramm an den Feiertagen? Das muss nicht sein. Fernsehen wird heute fröhlich übers Internet geschaut: Video-Streaming ist immer und überall verfügbar. Mehr Von Dennis Kremer

18.04.2014, 13:58 Uhr | Finanzen

An open letter to Eric Schmidt Why we fear Google

Here for the first time, a German manager confesses his company’s total dependence on Google. What publishers are experiencing today is a sign of things to come: We will soon all belong to Google. An open letter to Eric Schmidt. Mehr Von Mathias Döpfner

17.04.2014, 18:38 Uhr | Feuilleton

Gewerkschaft Verdi will sich Zalando vornehmen

Bei Amazon macht Verdi mit Streiks bereits regelmäßig Druck. Jetzt will sich die Gewerkschaft auch den Online-Modehändler Zalando vorknöpfen. Mehr

17.04.2014, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Gegen Googles Library Project Unterschätzt die Absichten nicht!

Mit dem Versuch, Googles Library Project verbieten zu lassen, ist die Interessenvereinigung der amerikanischen Buchautoren vor Gericht schon einmal gescheitert. Jetzt geht sie mit neuem Schwung in Berufung. Mehr Von Patrick Bahners

16.04.2014, 22:44 Uhr | Feuilleton

Zalando 27 Kilometer zu Fuß unterwegs im Logistikzentrum

„Schrei vor Glück“ heißt das Motto von Zalando. Jetzt muss sich der Onlinehändler mit Vorwürfen auseinandersetzen, dass zumindest die Mitarbeiter alles andere als glücklich sind. Mehr Von Martin Gropp und Thiemo Heeg

16.04.2014, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Offener Brief an Eric Schmidt Warum wir Google fürchten

Zum ersten Mal bekennt hier ein deutscher Manager die totale Abhängigkeit seines Unternehmens von Google. Was heute die Verlage erleben, ist ein Vorbote: Bald gehören wir alle Google. Ein Offener Brief an Eric Schmidt. Mehr Von Mathias Döpfner

16.04.2014, 09:16 Uhr | Feuilleton

5000 Dollar Amazon zahlt Belohnung fürs Kündigen

Kuriose Strategie: Amazon will seine Mitarbeiter enger an sich binden und bietet bis zu 5000 Dollar, wenn sie gehen. Was steckt dahinter? Mehr Von Roland Lindner, New York

14.04.2014, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Online-Handel Amazon-Smartphone soll im Sommer erscheinen

Schon im Juni will Amazon mit einem eigenen Smartphone an die Öffentlichkeit gehen, heißt es in einem Zeitungsbericht. Das Gerät soll über einen 3D-Bildschirm verfügen. Mehr

12.04.2014, 01:09 Uhr | Wirtschaft

Neuer Geschäftszweig Amazon will auch mit Comics herrschen

Der Gigant des Versandhandels hat den E-Comic-Anbieter Comixology erworben, der in den Vereinigten Staaten die Marktführerschaft hat. Ob das Kalkül aufgeht, ist keineswegs sicher - Comics entziehen sich dem Digitalen gern. Mehr Von Andreas Platthaus

11.04.2014, 13:58 Uhr | Feuilleton

Eine Antwort auf Martin Schulz Wir sind widersprüchlicher als unser digitaler Zwilling

Bleibt am Menschen nicht immer etwas übrig, das so unberechenbar ist, dass selbst der komplexeste Algorithmus an seine Grenzen stößt? Eine grüne Antwort auf das Schreckensszenario des determinierten Menschen von Martin Schulz. Mehr Von Katrin Göring-Eckardt

11.04.2014, 10:54 Uhr | Feuilleton

E-Shishas bei Jugendlichen in Mode Bedenklicher Dampf auf dem Pausenhof

E-Shishas sind so etwas wie Wasserpfeifen für die Hosentasche. Ärzte warnen vor Gefahren, besonders für Jugendliche. Sie konsumierten immer häufiger E-Shishas, obwohl sie eigentlich Nichtraucher seien. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt

11.04.2014, 10:03 Uhr | Rhein-Main

Streaming-Geräte Raus aus dem starren Fernsehkorsett

Die Sehgewohnheiten der Verbraucher ändern sich. Google und Amazon reagieren darauf - und bringen eine Branche ins Wanken. Mehr Von Roland Lindner und Henning Peitsmeier

09.04.2014, 09:49 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz zu Netflix & Co. Yahoo und Microsoft wollen eigene Serien

Um mit den großen Konkurrenten wie Netflix oder Amazon mitzuhalten, drängen nun auch Yahoo und Microsoft laut Medienberichten mit eigenproduzierten Serien auf den Videomarkt. Mehr Von Theresa Rentsch

07.04.2014, 17:12 Uhr | Feuilleton

Neue HBO-Serie Silicon Valley Diese Leute programmieren unser Leben 

Der Sender HBO hat eine Serie über das Tal im Zentrum des digitalen Urknalls gedreht: Silicon Valley rechnet unterhaltsam mit den Herrschaften ab, deren Herrschaft auf unseren Daten beruht. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

07.04.2014, 15:59 Uhr | Feuilleton

Online-Handel Amazon stellt Einkaufshilfe Dash vor

Der Onlinehändler hat ein Hilfsgerät zum Einkaufen präsentiert. Das Elektronik-Stäbchen soll Menschen den Einkauf von zuhause aus erleichtern. Mehr

06.04.2014, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Das Verbraucherthema Aus Hollywood direkt auf den Computer

Filme und Fernsehserien im Originalton sind bei deutschen Zuschauern beliebt. Video-on-Demand-Dienste stellen sich darauf ein, haben aber erst wenige Titel im Programm. Das Verbraucherthema. Mehr Von Jonathan Horstmann

04.04.2014, 12:07 Uhr | Rhein-Main

TV-Kritik: Reinhold Beckmann Der Kampf um die Deutungshoheit

Deutschlands Finanzminister verteidigte bei Moderator Beckmann seine umstrittenen Aussagen über die Annexion der Krim. Einen Hitler-Vergleich will er nicht unternommen haben. Mehr Von Hubert Spiegel

04.04.2014, 06:45 Uhr | Feuilleton

Weitere Nachrichten Microsoft verschenkt Windows an Smartphone-Hersteller

Amazon schickt die Settop-Box Fire TV ins Rennen um die digitale Unterhaltung im Wohnzimmer, VW schließt mit Arbeitnehmern ein Abkommen für die Scania-Übernahme und das Kartellamt ermittelt gegen einen Hersteller von Industriebatterien. Mehr

03.04.2014, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Neue Set-Top-Box Amazon drängt auf den Fernseher

Ein neues Gerät von Amazon erlaubt das Abspielen von Videos auf dem Fernseher. Filme vom Tablet oder Smartphone kommen dann direkt ins Wohnzimmer. Aber Amazon geht es vor allem um eigene Medieninhalte. Mehr Von Roland Lindner, New York

02.04.2014, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Neuer E-Book-Reader Amazons größter Konkurrent

Eine deutsche Erfolgsgeschichte: Am Samstag kommt die nächste Generation des Lesegeräts Tolino in den Handel. Das Gerät hat innerhalb kürzester Zeit den Marktführer in Bedrängnis gebracht - und ist ein Weckruf für die deutsche Buchbranche.  Mehr Von Hannes Hintermeier

02.04.2014, 14:19 Uhr | Feuilleton

Krimi-Serie für Amazon Der Pilot fliegt nach Datenlage

Ein Polizist unter Mordverdacht in Los Angeles: Darum geht es in der neuen Krimiserie Bosch. Eine ProSieben-Tochter produziert sie gerade - ausgerechnet für Amazon. Warum eigentlich? Ein Gespräch mit dem Produzenten Jan Frouman. Mehr

01.04.2014, 08:23 Uhr | Feuilleton
  32 33 34 35 36 ... 68  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

F.A.Z. exklusiv Britischer Telefonkonzern will jede siebte Stelle in Deutschland abbauen

Derzeit beschäftigt die British Telecom 850 Mitarbeiter in Deutschland. Davon sollen nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung viele wegfallen – einige ganz, andere sollen an einem neuen Standort entstehen. Mehr Von Klaus Max Smolka 2