Amazon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Amazon

   
Sortieren nach

Luxemburg-Leaks Konzerne sparen Milliarden mit Luxemburger Steuerdeals

Internationale Konzerne sparen sich mit Unterstützung Luxemburgs Steuerzahlungen in Milliardenhöhe. Mit Hilfe der dortigen Behörden hätten manche Unternehmen auf Gewinne teilweise weniger als ein Prozent Steuern gezahlt, berichten mehrere Medien. Mehr

06.11.2014, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Tarifkonflikte in Deutschland Darum streiken die Lokführer wirklich

Lokführer, Müllwerker, Erzieher: Seit einigen Jahren streiken nur noch Berufsgruppen, die uns im Alltag hart treffen. Das hat auch mit der Globalisierung zu tun. Mehr Von Patrick Bernau

05.11.2014, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Zukunft des Einzelhandels Der Weckruf des Internets

Auch in der Welt von Amazon & Co. hat der klassische Handel eine berechtigte Chance. Indem er sich auf alte Tugenden besinnt. Und so neu ist das Geschäftsmodell der meisten Internet-Händler ja auch nicht. Mehr Von Brigitte Koch

03.11.2014, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Streit um Karstadt-Sanierung

Bei Karstadt droht ein Streit um den Sanierungskurs das wichtige Weihnachtsgeschäft zu überschatten. Bei der Deutschen Post kümmert sich derweil im Vorstand wieder eine Frau ums Personal. Mehr

03.11.2014, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Private Raumfahrt Der Traum der Milliardäre vom Weltall

Vigin-Chef Branson ist nicht der einzige Unternehmer, der vom Weltraum träumt. Auch andere Milliardäre wollen das All kommerziell nutzen. Für ihre Pläne war es eine schwarze Woche. Mehr

01.11.2014, 12:25 Uhr | Gesellschaft

Twitter und Amazon Die hippen Internet-Verlustmacher

Die hohen Verluste von Twitter und Amazon alarmieren die Anleger. Wie lange können die Internetkonzerne das Minusgeschäft durchhalten? Eine Analyse. Mehr Von Martin Gropp

28.10.2014, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Bad Hersfeld betroffen Abermals Streiks bei Amazon

Wieder wird bei Amazon gestreikt - bis einschließlich Mittwoch. Neben vier anderen Standorten auch in Bad Hersfeld. Bei den Streiks geht es nun seit mehr als einem Jahr um die gleiche Forderung. Mehr

27.10.2014, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Streit um Tarifvertrag Wieder Streik bei Amazon

Arbeiten die deutschen Amazon-Beschäftigten im Versandhandel oder in der Logistikbranche? Eine folgenschwere Frage, wegen der es seit langem immer wieder zu Streiks kommt. Mehr

27.10.2014, 01:15 Uhr | Wirtschaft

Silicon Valley Leben verlängern? Kein Problem!

Eizellen einfrieren, Krankheiten verhindern, Leben verlängern: Im Silicon Valley gilt alles als machbar. Was liegt also näher, als sich der Gesundheitsforschung zu widmen? Hier gibt es noch genügend Herausforderungen - und wertvolle Daten. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.10.2014, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Aktienmarkt Technologiewerte führen Börsenerholung an

Die Aktien von Apple und Microsoft haben sich besser entwickelt als der Markt. Amazon und IBM haben zwar enttäuscht, sie reflektieren aber nicht den Trend - denn der ist positiv. Und das lässt für die konjunkturelle Zukunft hoffen. Mehr Von Norbert Kuls und Philipp Krohn

24.10.2014, 17:33 Uhr | Finanzen

Nach Quartalszahlen Amazon gegen Microsoft

Beide Konzerne legten ihre Quartalszahlen mit unterschiedlichen Auswirkungen vor. Die Amazon-Aktie brach um 10 Prozent ein, das Microsoft-Papier stieg um 5 Prozent. Wer ist nun das bessere Unternehmen? Mehr Von Thiemo Heeg

24.10.2014, 11:50 Uhr | Wirtschaft

Online-Handel Amazon schockt Anleger mit hohem Verlust

Die Investoren sind die roten Zahlen des weltgrößten Online-Händlers längst gewohnt: Diesmal schneidet Amazon allerdings besonders schlecht ab. Und setzt noch eine kuriose Prognose obendrauf. Das kommt schlecht an. Mehr

24.10.2014, 07:30 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel

Puma steigert seinen Umsatz fast so schnell wie die Muttergesellschaft Kering. Und auch der Allianz-Konkurrent Axa erzielt höhere Erlöse. Mehr

24.10.2014, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Amazon Neues Rechenzentrum im Raum Frankfurt

Der größte Internetknoten der Welt befindet sich in Frankfurt, und er wird weiter wachsen. Denn Amazon hat sich ein neues Rechenzentrum eingerichtet - gerade der strengen Regeln im Datenschutz wegen. Mehr

23.10.2014, 16:12 Uhr | Rhein-Main

Medientage in München Die Möglichkeit einer bayerischen Insel

Auf dem Weg zur digitalen Selbstverständlichkeit: In München beginnen die Medientage mit einer Attacke auf Google und andere omnipräsente Netz-Konzerne. Doch niemand greift die Kritik auf - warum nicht? Mehr Von Henning Peitsmeier

23.10.2014, 12:30 Uhr | Feuilleton

E-Book-Streit Amazon einigt sich auch mit Bonnier

Nach langen Verhandlungen über den Vertrieb und einen Abschlag von 50 Prozent einigen sich Amazon und die Verlagsgruppe Bonnier im E-Book-Streit. Mehr

22.10.2014, 11:12 Uhr | Feuilleton

Ein Stadtteil als Start-up Viva Las Vegas

Der alte Kern von Las Vegas rund um die Fremont Street ist heruntergewirtschaftet. Das Downtown Project will das Viertel wiederbeleben. Doch das ist gar nicht so einfach. Mehr Von Martin Gropp, Las Vegas

21.10.2014, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten American Express profitiert vom Aufschwung in Amerika

Der Technologiekonzern Jenoptik blickt pessimistischer in die Zukunft, Walmart rechnet mit schlechteren Umsätzen und Ebay hat seine Ziele für das laufende Geschäftsjahr gesenkt. Mehr

16.10.2014, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Leoni kappt Gewinnprognose

Der Autozulieferer Leoni kämpft mit Anlaufschwierigkeiten bei neuen Projekten, Iliad bläst den Übernahmeversuch von T-Mobile US ab und Fiat Chrysler startet sein Börsendebüt in New York wenig überzeugend. Mehr

14.10.2014, 06:50 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Buchmesse Wieder ein Besucherminus

Am Wochenende schoben sich zwar die Menschen durch die Gänge: Insgesamt muss die Frankfurter Buchmesse aber ein Besucherminus verschmerzen. Am glücklichsten war der Ehrengast Finnland. Mehr

12.10.2014, 18:21 Uhr | Rhein-Main

Protest gegen Amazon Mal sehen, was die nächste Schweinerei ist

Wie geht es weiter mit den Protesten von Autoren gegen Amazons Geschäftsmodelle auf dem Buchmarkt? Fünf Fragen an Nina George, eine der deutschen Organisatorinnen des Protests. Mehr

11.10.2014, 22:16 Uhr | Feuilleton

Bilanz der Buchmesse 2014 Autoren müssen zum Glück nicht diplomatisch sein

Die Buchmesse zeigt sich in diesem Jahr einig: in der Freude über den Literaturnobelpreis, im Ärger über Amazon, im Protest für die Klagenfurt-Jurorin Daniela Strigl. Und alle bewundern Finnland. Mehr Von Andrea Diener

11.10.2014, 13:13 Uhr | Feuilleton

Neue Strategie Amazon eröffnet Laden in New York

Der Online-Konzern Amazon geht unter die stationären Einzelhändler. Damit verliert das Unternehmen einen Kostenvorteil, gewinnt aber Laufkundschaft. Die Idee hat aber auch mit dem Internet zu tun. Mehr Von Patrick Welter, Washington

10.10.2014, 03:29 Uhr | Wirtschaft

Jeff Bezos' Washington Post Ein neuer Startplatz für die Zeitung

Spötter unkten schon, der Amazon-Gründer wisse gar nicht, was er mit der von ihm erworbenen Zeitung anfangen solle. Jetzt wird bekannt: Die App der Washington Post kommt auf alle Amazon-Lesegeräte. Mehr Von Patrick Bahners, NEW YORK

08.10.2014, 16:51 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Buchmesse eröffnet Optimismus trotz schlechter Nachrichten

Der Buchmarkt kannte wahrlich schon bessere Zeiten. Im Zeichen sinkender Umsätze und mit weniger Ausstellern als zuvor ist die Frankfurter Buchmesse eröffnet worden. Mehr Von Florian Balke, Frankfurt

08.10.2014, 08:00 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z