Airbus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mini- und Rolls Royce-Bauer BMW warnt eindringlich vor Brexit-Folgen

Airbus will im Fall eines ungeordneten Brexits Großbritannien verlassen, jetzt folgt auch BMW mit einer deutlichen Warnung. Die Luft für London wird dünner. Mehr

23.06.2018, 17:16 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Airbus

1 2 3 ... 37 ... 74  
   
Sortieren nach

Rückzug aus Großbritannien? Airbus bereitet sich auf Brexit-„Katastrophe“ vor

Sollten sich Großbritannien und die Europäische Union nicht einigen, wäre das eine „Katastrophe“, warnt Airbus. Der Konzern könnte daraus Konsequenzen ziehen. Mehr

22.06.2018, 08:42 Uhr | Brexit

Testregion Fliegen über Ingolstadt bald Flugtaxis?

Flugtaxis sind längst keine Zukunftsmusik mehr, sagt Bundesverkehrsminister Scheuer. In Ingolstadt könnten schon bald Testgeräte im Einsatz sein. Mehr

20.06.2018, 15:56 Uhr | Wirtschaft

So stellt sich Airbus das vor Was kommt nach dem Eurofighter?

Airbus stellt ein neues System der modernen Kriegsführung vor: mit Datenübertragung per Satellit und Hilfe unbemannter Flugkörper greifen moderne Kampfflugzeuge gar nicht mehr selbst an. Mehr Von Thomas Gutschker

20.06.2018, 08:41 Uhr | Politik

Kampf um Vormachtstellung Airbus erwägt Ultralangstreckenversion von Erfolgsmodell A321

Höher, schneller, weiter? Airbus will offenbar seinen Airbus 321LR noch längere Strecken fliegen lassen – und damit Erzkonkurrenten Boeing überholen. Mehr

18.06.2018, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Zukunft des Kontinents „Europa muss seine Bürger schützen“

Der eine leitet Airbus, der andere Roland Berger: Beide diskutieren im Gespräch mit der F.A.Z. über Globalisierung, Künstliche Intelligenz und die Angst vieler Menschen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

15.06.2018, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Neuer Zug von Siemens Das ist der ICE der Zukunft

Schneller, leichter, energieeffizienter: So plant der Konzern seinen neuen Vorzeigezug. Der Fusion mit Alstom soll das Projekt nicht im Wege stehen – obwohl der Noch-Konkurrent ähnliche Ideen hat. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

13.06.2018, 20:09 Uhr | Wirtschaft

Entscheidung im Bundestag Bundeswehr bekommt bewaffungsfähige Drohnen

Nach jahrelangem Streit beschafft die Bundeswehr Kampfdrohnen für fast eine Milliarde Euro – allerdings ohne Bewaffnung. Ob und wie die Drohnen künftig mit Munition ausgestattet werden, soll erst später entschieden werden. Mehr

13.06.2018, 19:00 Uhr | Politik

Flughafen Frankfurt Flugzeugschlepper fängt Feuer

Ein Schlepper ist auf dem Frankfurter Flughafen ausgebrannt. Dabei hat er auch das Flugzeug beschädigt, das er im Schlepptau hatte. Mehr Von Holger Appel

11.06.2018, 14:32 Uhr | Technik-Motor

Zulieferprobleme Flugzeugstau in Airbus-Werken

Airbus wird seine Probleme mit Zulieferern nicht los. Aktuell warten zahlreiche Flieger der Variante neo darauf, fertiggestellt zu werden. Es fehlen mal wieder: Triebwerke. Mehr

10.06.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Kosten für Fluggesellschaften Am Himmel brechen unruhige Zeiten an

Als Öl billig war, haben Fluggesellschaften euphorisch Flieger bestellt. Nun bilden teures Kerosin und Überkapazitäten eine bittere Mischung. Die Branche glaubt langfristig an großes Wachstum. Nicht jede Airline wird das erleben. Mehr Von Timo Kotowski

08.06.2018, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Einmal um die halbe Welt Wo liegt die „letzte Grenze der Luftfahrt“?

Zehntausende Kilometer in der Luft und fast 20 Stunden im Flieger: Singapore Airlines und Quantas liefern sich einen Wettbewerb um den längsten Linienflug der Welt. Eine Fluggesellschaft sucht dafür aber noch das passende Flugzeug. Mehr Von Christian Schubert

07.06.2018, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Flugabbruch Airbus muss nach Kollision mit Vögeln umdrehen

Eine Maschine der Lufthansa musste kurz nach dem Start in Frankfurt umdrehen. Grund waren Vögel, die in die Turbine gesogen wurden. Die Fluggäste blieben unverletzt. Mehr

04.06.2018, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Gewinnrückgang bei Airlines Werden die Flugtickets jetzt teurer?

Trotz ungebrochener Nachfrage von Passagieren müssen sich Fluggesellschaften auf sinkende Gewinne einstellen. Fluggäste dürften das bei den Preisen zu spüren bekommen. Mehr

04.06.2018, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Ein Roboter für Astronauten Kleiner Helfer im All

Cimon heißt der erste smarte Assistent für Astronauten – er ist das beste, was das Gebiet der Künstlichen Intelligenz derzeit zu bieten hat. Bald fliegt der Roboter mit Alexander Gerst auf die Raumstation ISS. Was ist seine Mission? Mehr Von Corinna Budras

01.06.2018, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerb „Digital Shapers“ „Wir haben eine Konzert-App für Musiker entwickelt“

Bei Hackathons und Digitalwettbewerben bekommen Studenten und Berufsanfänger Einblicke in die Berufswelt der beteiligten Unternehmen. Was bringt das? Wir haben mit den Gewinnern des Wettbewerbs „Digital Shapers“ gesprochen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

24.05.2018, 13:58 Uhr | Beruf-Chance

Kommentar Der Moloch Bundeswehr

Seit Ende des Kalten Krieges wurde die Bundeswehr zum Schauplatz für chronisches Missmanagement von Steuergeldern degradiert. Das konnte auch nicht die Ministerin von der Leyen beenden. Mehr Von Ulrich Friese

16.05.2018, 10:05 Uhr | Wirtschaft

Urteil der WTO EU-Subventionen für Airbus sind illegal

Die Welthandelsorganisation rügt die EU wegen ihrer Hilfen für den Flugzeugbauer. Boeing jubelt – und Amerika droht umgehend mit Sanktionen. Mehr Von Christian Schubert, Paris und Johannes Ritter, Zürich

15.05.2018, 19:13 Uhr | Wirtschaft

China Flugzeug muss wegen kaputter Cockpit-Scheibe landen

Eine halbe Stunde nach dem Start bricht bei einem Passagierflugzeug in China die Windschutzscheibe heraus – der Flieger muss notlanden. Zwei Besatzungsmitglieder werden verletzt. Mehr

14.05.2018, 14:30 Uhr | Gesellschaft

Neue Personalrochade Lackmustest für Airbus

Der Luft- und Raumfahrtkonzern muss zwei Spitzenposten neu besetzen: Neben Tom Enders geht nun auch Finanzvorstand Harald Wilhelm. Kann sich die Verwaltung gegen Begehrlichkeiten aus der Politik wehren? Mehr

14.05.2018, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa-Maschine Sicherheitslandung in Berlin wegen Triebwerksproblemen

Auf dem Weg von München nach Helsinki musste ein Lufthansa-Flugzeug in Berlin wegen einer Panne zwischenlanden – mit nur einem laufenden Triebwerk. Mehr

07.05.2018, 16:05 Uhr | Gesellschaft

Nachholbedarf der Bundeswehr Militärausrüster wittern Neugeschäft

Die Bundeswehr ist international immer mehr gefordert – aber nach Jahren des Sparens gehen ihr die Waffen aus. Die Hersteller frohlocken. Doch die Politik könnte der Goldgräberstimmung schnell ein Ende bereiten. Mehr Von Ulrich Friese und Christine Scharrenbroch, Frankfurt/Düsseldorf

05.05.2018, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Daniel Brühl im Interview „Die 40 nervt irgendwie“

Daniel Brühl über die Wehmut beim Älterwerden, seine Anfänge bei „Verbotene Liebe“ und seine Rolle als Terrorist in „7 Tage in Entebbe“. Mehr Von Patrick Heidmann

03.05.2018, 13:39 Uhr | Gesellschaft

Airbus Das Problem mit den Triebwerken

Zwölf Prozent weniger Umsatz – das lässt eine Ohrfeige für Airbus-Chef Enders erwarten. Für den Grund des Rückgangs kann er aber nur wenig. Mehr

27.04.2018, 08:08 Uhr | Wirtschaft

ILA 2018 Deutschland und Frankreich verstärken Zusammenarbeit in der Militärluftfahrt

Die Zusammenarbeit bei unbemannten Aufklärungsflugzeugenist schon weiter gediehen. Nun wollen Berlin und Paris in der Luftfahrt weitgehend gemeinsame Wege gehen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

26.04.2018, 17:12 Uhr | Politik
1 2 3 ... 37 ... 74  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z