HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Airbus

Kanadischer Flugzeugbauer Chinesen könnten auch bei Bombardier einsteigen

Die Vormachtstellung von Airbus und Boeing ist China seit Jahren ein Dorn im Auge. Jetzt bietet sich eine Chance zum Angriff. Mehr

19.05.2017, 10:46 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Airbus
1 2 3 ... 34 ... 69  
   
Sortieren nach

Crowdworking Tschüss Büro

Am Strand lässt sich heute viel schöner Geld verdienen als im Büro. Beim Crowdworking wird Arbeit in die ganze Welt verlagert. Sieht so die Zukunft der digitalen Ökonomie aus? Mehr Von Corinna Budras

13.05.2017, 20:59 Uhr | Wirtschaft

Nach Triebwerksproblemen Boeings Hoffnungsträger darf wieder fliegen

Zwei Tage musste die 737 Max wegen Problemen mit den Triebwerken am Boden bleiben. Jetzt wurden die Tests wieder aufgenommen. Nicht nur bei Boeing dürfte man erleichtert sein. Mehr

13.05.2017, 11:32 Uhr | Wirtschaft

Airbus-Rivale Boeing stoppt Testflüge mit 737 Max

Wegen Triebwerksproblemen muss Boeing die Tests mit seinem neuen Hoffnungsträger unterbrechen. Die ersten Maschinen will der Konzern trotzdem pünktlich ausliefern. Der Zeitplan ist ambitioniert. Mehr

11.05.2017, 08:50 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Meine Kinder antworten nicht auf meine E-Mails

Unsere Kommunikation ändert sich schnell. Airbus-Vorstand Dirk Hoke erklärt in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, was das in seinem Unternehmen bedeutet – und zu Hause in der eigenen Familie. Mehr

06.05.2017, 17:49 Uhr | Wirtschaft

Wein aus Neuseeland New Wine Land

Neuseeland ist faszinierend. Das gilt erst recht für den Wein, der auf den beiden Inseln gekeltert wird und dessen Most bei manchen Betrieben sogar direkt im Weinberg gärt. Unterwegs zu erstaunlichen Entdeckungen. Mehr Von Peter Badenhop, Queenstown

05.05.2017, 17:34 Uhr | Stil

Jungfernflug Chinas Flugzeug hat abgehoben

Chinas selbstgebautes Passagierflugzeug ist erstmals geflogen. Das Land verfolgt damit ein großes Ziel. Mehr

05.05.2017, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz für den Westen Mit diesem Flugzeug greift China nach der Lufthoheit

Am Freitag soll Chinas erstes selbst entwickeltes Flugzeug abheben. So will der staatliche Flugzeughersteller die Dominanz von Airbus und Boeing brechen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Christian Schubert, Paris

04.05.2017, 14:24 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Woche Singapur und Dubai testen fliegende Taxis

Mit fliegenden Taxis beschäftigen sich Tüftler und Techniker seit langem. Nun gehen sie tatsächlich in die Luft – in Dubai und in Singapur. Das könnte die überfüllten Straßen entlasten. Mehr Von Christoph Hein

26.04.2017, 06:38 Uhr | Gesellschaft

Drohneneinsatz fürs Fernsehen Als die Bilder fliegen lernten

Mit Drohnen lassen sich Luftaufnahmen heute ganz leicht machen. Für Nachrichtenmacher ist das verführerisch. Das sieht man auch bei ARD und ZDF, für die aber nicht jeder fliegen darf. Mehr Von Martin Gropp

10.04.2017, 20:31 Uhr | Feuilleton

Musikmesse Eine Geige aus dem 3D-Drucker

Auf der Musikmesse in Frankfurt prallen Hightech und Tradition aufeinander. Aber nicht nur dieses Spannungsverhältnis lässt die Instrumentenbranche ums Überleben bangen. Mehr Von Thiemo Heeg

06.04.2017, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Airbus überarbeitet E-Pläne Der Traum vom elektrischen Fliegen

Der europäische Konzern Airbus setzt sich ehrgeizigere Ziele mit fliegenden Autos und autonomen Lufttaxis. Für ein groß angekündigtes Modell ist dabei aber kein Platz mehr. Mehr Von Christian Schubert, Paris

30.03.2017, 19:38 Uhr | Wirtschaft

Keine Zukunftsmusik Mit dem Lufttaxi durch die Stadt

Weniger Stau, bessere Luft: Singapur und Dubai wollen zukünftig Menschen mit Drohnen transportieren. Auch deutsche Unternehmen wittern ein großes Geschäft. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

26.03.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Germanwings-Absturz Nach Faktencheck bleibt wenig von Lubitz-Gutachten übrig

Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz wollte der Vater des Kopiloten mit Hilfe eines Gutachtens erklären, warum er nicht an eine Selbsttötung im Cockpit glaubt. Die Bundesregierung wies die Zweifel zurück. Mehr

24.03.2017, 17:17 Uhr | Gesellschaft

Mehr Geld für Verteidigung Die Tücken der Aufrüstung

Europas Waffenindustrie steht vor dem größten Aufschwung seit Ende des Kalten Krieges – doch mehr Steuergeld reicht nicht. Über die Ursachen der Rüstungsmisere. Mehr Von Ulrich Friese

23.03.2017, 13:33 Uhr | Wirtschaft

Trotz Trump Boeing baut erstes Auslieferungswerk in China

Trotz Mahnungen von Trump, Arbeitsplätze in Amerika zu schaffen, hält Boeing am Bau seines Werkes in China fest. Was die Anzahl der Flugzeuge angeht, hat sich das Unternehmen einiges vorgenommen. Mehr

13.03.2017, 11:09 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Woche Der kurze Traum in Iran

Die deutsche Wirtschaft hat in Iran auf große Geschäfte gehofft. Jetzt ist eine gefährliche Ernüchterung eingetreten. Nicht nur wegen Donald Trump. Mehr Von Ralph Bollmann

23.02.2017, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Militärtransporter A400M Problemflieger drückt Airbus-Gewinn

Ursula von der Leyen blieb vor kurzem unfreiwillig länger in Litauen, weil ihr A400M streikte. Der Ärger mit dem Flugzeug vermiest nun auch die Airbus-Zahlen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr

22.02.2017, 11:55 Uhr | Wirtschaft

Betrug mit Flugzeugen? Schrille Töne zwischen Wien und Airbus

Haben die Gesellschaften Eurofighter und Airbus Defence die Republik Österreich beim Verkauf von Abfangjägern arglistig getäuscht? Zu dieser Frage soll es nun einen Untersuchungsausschuss in Wien geben. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

19.02.2017, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Watson wird auf die Industrie losgelassen

Der Super-Computer von IBM kann sprechen, lesen und schreiben und hilft bei der Krebsforschung. Kein Wunder, dass Milliarden in ihn investiert werden. Wo führt das noch hin? Mehr Von Stephan Finsterbusch, München

19.02.2017, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Streit um Eurofighter Österreich will von Airbus 1,1 Milliarden Euro zurück

Das Verteidigungsministerium wirft dem Flugzeugbauer Betrug und arglistige Täuschung vor. Was die Wiener nicht erwähnen: Sie haben von dem Deal in doppelter Höhe profitiert. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

16.02.2017, 16:49 Uhr | Wirtschaft

Betrugsverdacht Österreich verklagt Airbus wegen Eurofighter-Kauf

Das Land wittert Betrug beim Kauf der Eurofighter und verklagt Airbus. Auch in Deutschland sorgten die Kampfjets schon für Schlagzeilen. Mehr

16.02.2017, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Bundeswehr-Militärtransporter Pannen beim A400M kosten Airbus Millionen

Zuletzt traf es die Verteidigungsministerin bei ihrem Besuch in Litauen. Der Luftfahrtkonzern Airbus muss für Pannen beim Militärtransporter A400M tief in die Tasche greifen. 27 Millionen hat er schon gezahlt. Doch die Bundeswehr will mehr. Mehr

09.02.2017, 16:58 Uhr | Politik

Außerplanmäßige Landung In der Eiswüste

Weil ein Triebwerk ausfällt, muss eine Boeing 777 der Swiss im äußersten Norden Kanadas landen. Und dort auch repariert werden. Das stellt sich als echte Herausforderung dar. Immerhin herrschen minus 35 Grad und starker Wind. Mehr Von Florian Siebeck

09.02.2017, 12:13 Uhr | Gesellschaft

Woher kommt der Mensch? (4) Lug und Trug - Triebfedern der Evolution

Unsere Intelligenz lebt auch von der Lüge. Aber so wie es Versöhnung gibt, weil wir uns streiten, und Kooperation, weil wir egoistisch sind, so ist auf dem Mist der Lüge auch die schöne Blume des Mitleids gewachsen. Mehr Von Volker Sommer

08.02.2017, 22:46 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 34 ... 69  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z