Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Agfa-Gevaert

Alle Artikel zu: Agfa-Gevaert
  1 2
   
Sortieren nach

Aktienrecht Viele ausländische Konzerne verstoßen gegen deutsches Wertpapierrecht

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat einen Medienbericht bestätigt, wonach zahlreiche, an der deutschen Börse notierte Unternehmen noch nie eine Ad-Hoc-Mitteilung veröffentlicht haben, obwohl sie dazu verpflichtet wären. Mehr

01.09.2004, 13:56 Uhr | Wirtschaft

Konsumgüter Agfa verkauft die Fotosparte

Europas führender Bildtechnikspezialist Agfa verkauft seine traditionsreiche Fotosparte für 175,5 Millionen Euro an das bisherige Management sowie Finanzinvestoren. Durch die Entflechtung verbucht Agfa hohe Verluste. Mehr

19.08.2004, 08:22 Uhr | Wirtschaft

IG Farbenindustrie AG Nach einem halben Jahrhundert der Liquidation das Ende

Am Ende mußte sich das Unternehmen mit einigen Räumen in einem wenig auffälligen Haus an der Silberbornstraße im Frankfurter Stadtteil Dornbusch bescheiden. Welche Bedeutung aber die Interessengemeinschaft ... Mehr

10.11.2003, 21:27 Uhr | Rhein-Main

"Versklavung der Zivilbevölkerung in besetzten Ländern" "Versklavung der Zivilbevölkerung in besetzten Ländern"

FRANKFURT, 10. November. Die I.G. Farbenindustrie AG in Abwicklung weckt Emotionen wie kein anderes Unternehmen. Der Name ist verbunden mit großen Leistungen deutscher Chemiker, vor allem aber mit Zwangsarbeit und Konzentrationslager, mit dem Tod vieler Menschen. Mehr

10.11.2003, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Foto Sparmaßnahmen verhelfen Agfa zu leichtem Gewinnplus

Europas führender Bildtechnikspezialist Agfa weitet den Arbeitsplatzabbau in seiner Traditionssparte Foto deutlich aus. 550 weitere Stellen werden abgebaut. Die Reiseflaute belastet auch den Fotomarkt. Mehr

21.08.2003, 11:17 Uhr | Wirtschaft

Länder Aktien in Venezuela und Russland weit vorne

Es gibt noch Regionen, in denen sich mit Aktien Geld verdienen lässt. Im Februar traf diese Feststellung auch und gerade für Schwellenländer zu, vor allem für Venezuela und Russland. Mehr

05.03.2003, 17:25 Uhr | Finanzen

Fotomarkt Die neuen Gesichter hinter der Kamera

Digital und analog wachsen auf dem Fotomarkt weiter zusammen. Neue Mitbewerber wie HP, IBM und Epson haben sich einen festen Platz in der Branche erkämpft. Mehr Von Natascha Lenz, Köln

28.09.2002, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Digitale Fotografie Urlaubsbilder aus dem World Wide Web

Immer mehr Firmen bieten Fotoabzüge aus dem Internet an. Das Plus: schnelle Bestellung und Lieferung frei Haus. Mehr Von Fabian von Poser

28.09.2002, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Einwegkameras Für das schnelle Foto zwischendurch

Einwegkameras sind in Frankreich ein Verkaufsrenner auf dem Fotomarkt. Auch in Deutschland haben sie ihre Marktnische gefunden. Mehr

27.09.2002, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Single-Use-Cameras Agfa entwickelt Einwegkameras weiter

Agfa hat auf der Fotofachmesse Photokina in Köln weiter entwickelte Versionen seiner Einwegkameras vorgestellt. LeBox Camera und LeBox Camera Flash präsentieren sich jetzt im Silber-Look. Mehr

26.09.2002, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Digitale Fotografie Viele Wege führen zum Bild

Mit den neuen Selbstbedienungsterminals können Digitalfotografen Abzüge von ihren Bildern machen lassen, ohne die Speicherkarte aus der Hand zu geben. Mehr Von Natascha Lenz, Köln

26.09.2002, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Photokina Digitale Revolution im Fotolabor

Die digitale Revolution der Fotografie macht nicht bei den Kameras halt. Auch bei der Bearbeitung herkömmlicher Filme hält die Digitaltechnik Einzug. Mehr

24.09.2002, 17:16 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Sachbuch Freude ohne Farbe

Ihren vielen Erfindern galt die Fotografie ohne Farbe als unvollkommen. Mancherlei Verfahren wollten diesem Umstand abhelfen, erst in den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts brachten Agfa und Kodak Farbfilme auf den Markt, die seitdem in Korn und Wiedergabe zunehmend verbessert wurden. Ein Buch, ... Mehr

04.09.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Branche Großkonzerne verschlafen digitale Fotografie

Polaroid, Kodak und Agfa geht's gar nicht gut. Die Großkonzerne kämpfen mit einer nachlassenden Weltkonjunktur und dem Vormarsch der digitalen Fotografie. Mehr Von Susan Rummel

12.07.2001, 13:52 Uhr | Finanzen

Life Science Aventis Crop Science passt zu Bayer

Noch ist nichts in trockenen Tüchern, aber Analysten stufen den Kauf von Aventis Crop Science positiv für Bayer ein. Mehr

04.04.2001, 16:31 Uhr | Finanzen

Pharma Bayer schaut optimistisch auf 2001

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer erwartet zweistellige Zuwachsraten bei Umsatz und Ergebnis. Mehr

15.03.2001, 08:29 Uhr | Wirtschaft
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

„Smart City“ Hier baut Google die intelligente Stadt

Viele Roboter, wenige Autos und Müll und Pakete werden unterirdisch transportiert: Der Technologiekonzern Alphabet hat sich eine Metropole für sein nächstes großes Projekt ausgesucht. Darum geht es. Mehr Von Roland Lindner 18