A320: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Französische Behörde Absturz in Ägypten wegen Brand in Cockpit?

Vor zwei Jahren starben 66 Menschen beim Absturz einer Egyptair-Maschine im Mittelmeer. Ägyptische Ermittler sprachen danach von Sprengstoffspuren. Jetzt widerspricht eine französische Behörde. Mehr

07.07.2018, 15:20 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: A320

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Zulieferprobleme Flugzeugstau in Airbus-Werken

Airbus wird seine Probleme mit Zulieferern nicht los. Aktuell warten zahlreiche Flieger der Variante neo darauf, fertiggestellt zu werden. Es fehlen mal wieder: Triebwerke. Mehr

10.06.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Airbus Das Problem mit den Triebwerken

Zwölf Prozent weniger Umsatz – das lässt eine Ohrfeige für Airbus-Chef Enders erwarten. Für den Grund des Rückgangs kann er aber nur wenig. Mehr

27.04.2018, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Airbus A320 und Boeing 737 Die Arbeitstiere der Lüfte

18.000 Flugzeuge im Einsatz, 10.000 offene Bestellungen: Airbus A320 und Boeing 737 sind unglaubliche Erfolgsgeschichten. Und erbitterte Rivalen. Mehr Von Holger Appel

26.04.2018, 16:28 Uhr | Technik-Motor

Flugzeugfonds Große Ungewissheit um die eingemotteten Flugriesen

Viele Fondsanleger brauchen starke Nerven: Singapore Airlines gibt in Kürze den nächsten Airbus A380 zurück. Bis ein Abnehmer gefunden ist, wird auch er in den Pyrenäen abgestellt. Nur seine Turbinen sind vermietet. Mehr Von Kerstin Papon

24.01.2018, 13:30 Uhr | Finanzen

Flugreisen Warum Ryanair-Passagiere mit ihrem Handgepäck aufpassen müssen

Ryanair-Passagiere dürfen künftig weniger Handgepäck in die Kabine nehmen. Grund ist ein Problem, das heute praktisch alle Fluggesellschaften haben. Mehr

14.01.2018, 10:45 Uhr | Finanzen

Macron in China China will 184 Airbus-Maschinen kaufen

Dem europäischen Flugzeughersteller Airbus winkt ein Milliardenauftrag aus Peking. Der Kaufvertrag steht nach Angaben von Emmanuel Macron kurz vor dem Abschluss. Mehr

10.01.2018, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Riesenflieger mit Problemen Peking soll den A380 retten

Mit einem Ausrüstungszentrum will Airbus China zu Bestellungen überreden. Aber wie soll das gehen? Es gibt einiges, das gegen diesen Plan spricht. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Christian Schubert, Paris

08.01.2018, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Nach Air-Berlin-Pleite Niki-Übernahme macht Hoffnung auf günstige Tickets

Die Fluggesellschaft Niki geht nicht an die Lufthansa, sondern an den Billigflieger Vueling. Darüber können sich Urlauber freuen – aber sie müssen den richtigen Zeitpunkt abwarten. Mehr Von Patrick Bernau

30.12.2017, 12:42 Uhr | Finanzen

Kaufverhalten Was ist so toll an Gutscheinen?

Nichts verschenken die Deutschen lieber als Gutscheine. Den Handel freut das vor allem aus einem Grund. Mehr Von Thomas Klemm

11.12.2017, 18:10 Uhr | Finanzen

Airbus muss landen Flugreisende randaliert wegen Schampus-Entzugs

Als ihr in einem Airbus A320 Champagner verweigert wurde, ist eine Schweizerin handgreiflich geworden. Der Pilot landete daraufhin außerplanmäßig in Stuttgart. Dort wollte die Frau das Problem mit Geld lösen – und weiterfliegen. Mehr

10.12.2017, 13:49 Uhr | Gesellschaft

42 Milliarden Euro Airbus erhält größten Auftrag der Firmengeschichte

Der Flugzeughersteller Airbus hat 430 Maschinen an einen amerikanischen Investor verkauft. Es geht um knapp 42 Milliarden Euro. Mehr

15.11.2017, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Airline-Pleite Easyjet übernimmt Teile des Air-Berlin-Geschäfts in Tegel

40 Millionen Euro zahlt die britische Fluggesellschaft für 25 geleaste Flugzeuge sowie Start-und Landerechte der bankrotten Air Berlin. Tegel soll das neue Drehkreuz für Kurzstrecken von Easyjet werden. Mehr

28.10.2017, 03:37 Uhr | Wirtschaft

Air Berlin Letzte Runde

Hinterher sind immer alle schlauer, aber ein bisschen war es schon abzusehen, dass das nicht gut gehen konnte mit Berlins Fluglinie. Sechs Erinnerungen an Air Berlin. Mehr

27.10.2017, 15:08 Uhr | Reise

Der Tag Katalonien-Krise spitzt sich weiter zu

Air Berlin stellt den Flugbetrieb ein. Amerikas Verteidigungsminister Mattis besucht Südkorea. VW zieht Bilanz. Mehr

27.10.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Trotz Protest gegen Tourismus Thomas Cook gründet eigene Mallorca-Airline

Im Sommer protestierten noch Tausende Einheimische gegen den Massentourismus auf ihrer Insel. Trotzdem fliegen gleich mehre Fluggesellschaften künftig noch häufiger nach Mallorca. Mehr

18.10.2017, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Nach missglückter Landung Flugzeug auf Sylt geborgen

Seit Samstagmorgen stand auf Sylt der Flugbetrieb still. Grund dafür war die missglückte Landung eines Air-Berlin-Flugzeugs. Mehr

01.10.2017, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Auf Sylt Air-Berlin-Flugzeug schießt über Landebahn hinaus

Bange Sekunden für mehr als 80 Flugreisende: Ein Flugzeug von Air Berlin kommt auf der Landebahn von Sylt nicht rechtzeitig zum Stehen. Verletzte gibt es keine, die Ermittlungen zur Ursache laufen. Der Flughafen ist gesperrt. Mehr

30.09.2017, 11:21 Uhr | Gesellschaft

Präsident Xi in Berlin China bestellt Airbus-Flugzeuge für 20 Milliarden Euro

Chinas Staatschef besucht die Kanzlerin. Mit ihm sind Unternehmer nach Deutschland gereist. Einen riesigen Auftrag haben sie mitgebracht. Mehr

05.07.2017, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Passagierjets Boeing-Flugzeuge werden kürzer und breiter

Lange wurde diese Größenklasse vernachlässigt. Jetzt kündigt Boeing an, einen Passagierjet für bis zu 270 Fluggäste bauen. Das ist auch eine Reaktion auf Kunden, die sich mehr Komfort wünschen. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

20.06.2017, 15:46 Uhr | Wirtschaft

Jungfernflug Chinas Flugzeug hat abgehoben

Chinas selbstgebautes Passagierflugzeug ist erstmals geflogen. Das Land verfolgt damit ein großes Ziel. Mehr

05.05.2017, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz für den Westen Mit diesem Flugzeug greift China nach der Lufthoheit

Am Freitag soll Chinas erstes selbst entwickeltes Flugzeug abheben. So will der staatliche Flugzeughersteller die Dominanz von Airbus und Boeing brechen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Christian Schubert, Paris

04.05.2017, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa und die Boeing 737 Bobby geht von Bord

Die Lufthansa harmonisiert ihre Flotte. Zum Opfer fallen der Maßnahme aus der Chefetage die Boeing-Modelle. Europas größte Fluggesellschaft setzt nun auf das Konkurrenzprodukt. Mehr Von Holger Appel

24.10.2016, 08:50 Uhr | Technik-Motor

Genehmigung erteilt Airbus darf Flugzeuge an Iran verkaufen

Airbus darf Passagiermaschinen an Iran liefern. Amerikas Exportkontrollbehörde musste vorab grünes Licht geben, da Teile der Flugzeuge aus Amerika stammen. Auch der ärgste Konkurrent kommt zum Zug. Mehr

22.09.2016, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Flugzeugbauer Airbus sichert sich Milliardenaufträge in Vietnam

Der größte europäische Flugzeugbauer Airbus wird 40 Maschinen nach Vietnam liefern. Drei Airlines zahlen dafür mehrere Milliarden Euro. Mehr

06.09.2016, 07:40 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z