http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Integrated Industry

Wegen Sicherheitsbedenken Obama verbietet Chinesen die Aixtron-Übernahme

Barack Obama verhindert die Übernahme des deutschen Maschinenbauers Aixtron an ein chinesisches Unternehmen. Doch die deutsche Bundesregierung kann sich möglicherweise über die Entscheidung hinwegsetzen. Mehr 17

Regel für Ryanair Hessen verbietet Sonderrabatt am Frankfurter Flughafen

Mit einem Sonderrabatt wollte Fraport die Fluggesellschaft Ryanair an den Frankfurter Flughafen locken und erzürnte damit Konkurrenten. Nun kommt es anders – die Lufthansa ist trotzdem unzufrieden. Mehr Von Timo Kotowski 7 10

Gute Konjunktur Amerikas Arbeitslosenquote sinkt auf 4,6 Prozent

Viele neue Stellen und steigende Löhne: Amerikas Arbeitsmarkt befindet sich in einer robusten Verfassung. Der nächsten Zinserhöhung dürfte nichts mehr im Wege stehen. Mehr 3

Vor den Brexit-Verhandlungen Britische Regierung jetzt doch für Einwanderung?

Zuerst signalisierte London, trotz Brexit weiter in den EU-Haushalt einzuzahlen. Nun zeigen sich die Briten auch beim brisantesten Thema zu Kompromissen bereit. Mehr Von Marcus Theurer, London 33 24

Handelspolitik Wie Trump europäische Regierungen inspirieren könnte

Der gewählte amerikanische Präsident droht Unternehmen, die Stellen ins Ausland verlagern wollen, mit hohen Importzöllen. Darf er das? Könnten die EU oder Deutschland auch solche Maßnahmen ergreifen? Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 32 15

Warenhäuser in Not Karstadt einig mit Gewerkschaft

„Wichtig ist, dass nun sowohl Klarheit für unsere Mitarbeiter über unseren Tarifweg besteht“, sagt der zuständige Manager der Warenhauskette Karstadt. Und auch die Gewerkschaft Verdi äußert sich zufrieden. Mehr 0

Angebliche Gold-Absprachen Deutsche Bank muss 60 Millionen Dollar zahlen

Weil sie den Goldpreis manipuliert haben soll, muss die Deutsche Bank eine Strafe in Millionenhöhe zahlen. Wegen ganz ähnlicher Absprachen war die Bank bereits im Oktober angeklagt worden. Mehr 14

Künstliche Intelligenz Googles Maschine lernt ihre eigene Sprache

Der Internetkonzern Google forscht gleich in mehreren Abteilungen an Künstlicher Intelligenz und lernenden Maschinen. Dabei überraschen die Computer nun sogar ihre Erschaffer. Mehr Von Jonas Jansen 14 49

Mehr Geld für Flugbegleiter Eurowings und Verdi einigen sich auf Lohnerhöhung

Die Gewerkschaft Verdi stimmt dem Tarif-Angebot der Airline Eurowings zu. Doch bis zur endgültigen Einigung müssen noch zwei weitere Gewerkschaften mitmachen. Mehr 1

Auch ohne die Reformvorschläge Rentenausgaben steigen bis 2045 um eine halbe Billion Euro

Nach den Prognosen sollen die Ausgaben von derzeit 282,7 Milliarden Euro um 177 Prozent auf 783,5 Milliarden Euro jährlich steigen. Kritik kommt von der Union. Mehr 18

TV-Kritik: Anne Will Droht ein Renten-Wahlkampf?

Ein Wahlkampf um die Rente wäre eine gute Gelegenheit, damit die Parteien den Wählern endlich erklären, was sie von der Rentenversicherung noch erwarten dürfen – und was nicht. Mehr Von Frank Lübberding 78 29

Alterssicherung Seehofer stellt sich gegen SPD-Rentenpläne

Der Rentenvorschlag von Arbeitsministerin Nahles stößt bei CSU-Chef Seehofer auf Ablehnung. Kritik kommt auch von den ehemaligen Arbeitsministern Blüm und Riester. Mehr 40

Trend hält an Arbeitslosenzahl sinkt weiter

Die Zahl der Arbeitslosen nimmt weiter ab - und das hat nicht nur saisonale Gründe. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aber. Mehr 3

Nach der Wahl ist vor der Wahl Kennen Sie vielleicht einen Abgehängten?

Die „Abgehängten“ der Gesellschaft wählen Populisten, lassen sich verführen und sind unberechenbar. Die nicht-abgehängten Privilegierten suchen nun die Schuld bei sich. Ein Kommentar. Mehr Von Rainer Hank 215 410

Neue Prognose Aufsichtsräte verdienen immer mehr

Die großen Debatten über Gehälter entzünden sich meist an üppigen Boni für die Vorstände. Aber auch ihre Aufseher verdienen nicht schlecht. Wer liegt vorne? Mehr Von Tillmann Neuscheler 15 11

BMW, Daimler, VW und Co. Autohersteller planen gemeinsam Schnellladenetz für E-Autos

Mehrere prominente Autobauer wollen gemeinsam tausende öffentlich zugängliche Stromtankstellen aufbauen. Es ist nicht die erste Initiative, um die Infrastruktur für E-Autos voranzubringen. Mehr Von Martin Gropp 12 21

Digitalisierung Audi will das Fließband abschaffen

Dass die Digitalisierung auch Chancen für Mitarbeiter bieten kann, wird immer wieder gesagt. Hier ist ein Beleg: Audi will jetzt das Fließband abschaffen - was gestressten, älteren oder behindertern Arbeitnehmern stark zugute käme. Mehr 37

Skandinavische Elektromobilität Norwegen profitiert vom Elektroauto-Boom

Seit Jahren subventioniert der Staat die umweltfreundliche Alternative. Vor allem Deutschland könnte von dieser Politik viel lernen. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin 47 66

Pläne der EU-Kommission „Größte Veränderung des Energiemarkts in Europa“

Tausend Seiten stark ist das Energiepaket der EU-Kommission. Darin fordert sie mehr Geld für Maßnahmen zum Energie sparen - und weniger Förderung der erneuerbaren Energien. Mehr 9

Wohnungsnot Airbnb begrenzt Londoner Vermietungen

Der Internet-Zimmer-Anbieter Airbnb ist mit dem Vorwurf konfrontiert, die angespannte Wohnungslage in der britischen Hauptstadt zu verschärfen. Nun reagiert er. Mehr 3

Digitale Revolution Der Roboterversteher

Carl Benedikt Frey hat durch eine einzige Studie eine Debatte auf der ganzen Welt ausgelöst. Es geht um die Frage, wie viele Jobs die digitale Revolution kostet. Wir haben ihn getroffen. Mehr Von Sven Astheimer 11 37

Facebooks Geschäftsführerin Sheryl Sandberg spendet 100 Millionen Dollar

Facebooks Geschäftsführerin eifert Mark Zuckerberg nach: Auch Sheryl Sandberg will viel von ihrem Vermögen spenden. Ein Teil davon geht an ein Projekt, das sie wegen des Todes ihres Mannes gründete. Mehr Von Roland Lindner 2 6

Blogs | Das letzte Wort Die Digitale Charta ist da

Die Charta für Digitale Grundrechte ist veröffentlicht. Wie sie umgesetzt wird, könnte fast noch spannender als ihr Inhalt sein. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 0

Furcht vor Globalisierung Die große Angst, abgehängt zu sein

Warum wählen mehr Menschen in Europa rechtsgerichtete Parteien? Eine neue Untersuchung gibt zwei überraschende Antworten. Mehr 92

Monte Paschi Schuldentausch bringt italienischer Problembank wohl eine Milliarde

Die italienische Bank Monte Paschi braucht dringend neues Kapital, und zwar eine Menge. Ob ihr das gelingt, hängt auch mit dem Referendum am Sonntag zusammen. Einen Schritt hat sie nun offenbar geschafft. Mehr 1

Faule Kredite Die gewaltigen Probleme der italienischen Banken

Italien fiebert der Volksabstimmung am kommenden Sonntag entgegen. Aber selbst bei einer Zustimmung zu Renzis Reformprojekt ist die Krise nicht vorbei. Dafür sind die Probleme der italienischen Kreditinstitute schlicht zu groß. Ein Überblick. Mehr Von Tobias Piller 22 81

Abwertende Währung Erdogan: Türken sollen Devisen umtauschen

„Lasst die Lira an Wert gewinnen“, ruft der türkische Staatspräsident seinen Landsleuten zu. Auch an die Notenbank macht er eine klare Ansage. Mehr 44

Vor Referendum Kapitalflucht aus Italien

Ganz Europa blickt auf Italien. Wie geht das Referendum über die Verfassungsreform am Sonntag aus? Anleger sind nervös. Und ein wichtiges Krisenbarometer ist wieder fast auf demselben Stand wie auf dem Höhepunkt der Eurokrise. Mehr Von Philip Plickert 44 65

Widerstand in Nachbarländern Niederlande wollen gegen Maut klagen

Die Niederlande wollen sich nicht mit dem Kompromiss zur Maut-Einführung in Deutschland abfinden und mit einer Klage vor den EUGH ziehen. Weitere Länder könnten sich womöglich anschließen. Mehr 15

Sicherheitsbedenken Obama plant angeblich Veto gegen Aixtron-Übernahme

Über eine Blockade der Aixtron-Übernahme wegen Sicherheitsbedenken wird schon lange diskutiert. Nun konkretisiert sich: Das Weiße Haus will wohl tatsächlich ein Veto einlegen. Mehr 12

Neue Zahlen Weniger Interesse an neuen Dieselautos - Verbrauch steigt dennoch

Die Deutschen kaufen weniger neue Dieselautos als Benziner. Dennoch wird hierzulande mehr Diesel verbraucht. Das hat zwei Gründe. Mehr 23

Handel Edeka und Rewe einig über Tengelmann-Zukunft

An diesem Freitag lief die Frist ab, bis zu der Edeka und Rewe einen unterschriftsreifen Vertrag zur Aufteilung der Supermärkte von Kaiser’s Tengelmann fertig haben mussten. Das haben sie geschafft. Mehr 1

Schlupflöcher Länder wollen Anzeigepflicht für neue Steuersparmodelle

Wenn Berater oder Anwälte Modelle entwickeln, mit denen ihre Kunden spürbar Steuern sparen können, sollen sie dies künftig anzeigen müssen: Das jedenfalls ist anscheinend der Wunsch der Länderfinanzminister. Mehr 12

Markenchef Herbert Diess Keine neuen VW-Diesel in Amerika

Spätestens 2025 sollen bei VW jährlich eine Million E-Autos vom Band rollen, so der Plan von Markenchef Diess. Für die Diesel-Technologie gibt es dagegen wohl einen herben Dämpfer. Mehr 48

Konzern in der Krise Volkswagen will nicht mehr arrogant sein

VW möchte mit seiner Kernmarke ab dem Jahr 2025 Weltmarktführer bei der Elektromobilität werden. Die Marke soll zudem zugänglicher und sympathischer werden. Harte Einschnitte stehen bevor. Mehr 5

Neuer Ausblick OECD lobt Trumps Wirtschaftspläne

Höhere Ausgaben, weniger Steuern: Eine erste internationale Organisation findet Gefallen an den wirtschaftspolitischen Ideen von Donald Trump. Mehr 11

Volle Kassen 44 Milliarden Euro Steuereinnahmen im Oktober

Die robuste Wirtschaftslage und die hohe Beschäftigung machen’s möglich: Die Steuereinnahmen steigen weiter kräftig. Mehr 10

Breslauer Werkbundsiedlung Die neue Welt von gestern

Wer glaubt, dass Miniwohnungen das Allerneueste sind, muss nach Polen fahren. In der Breslauer Werkbundsiedlung wurden vor fast 90 Jahren Konzepte erprobt, die heute wieder gefragt sind. Eine Wiederentdeckung. Mehr Von JUDITH LEMBKE 3 0

Maut-Geschenk für Dobrindt

Von Hendrik Kafsack, Brüssel

Monatelang hatte sich der CSU-Politiker als starker Mann profilieren können und die Kommission sogar zur Klage vor dem Europäischen Gerichtshof gedrängt. Nun hat er sein Versprechen erfüllt. Mehr 10 7

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Die Maut bringt viel Geld

Nach der Einigung über die Pkw-Maut wird auch darüber diskutiert, wie viel Geld sie eigentlich bringt. Was man dagegen sicher weiß: Wie hoch der Anteil der Lkw-Maut an den Verkehrseinnahmen schon heute ist. Mehr 0

Warenhäuser in Not Karstadt einig mit Gewerkschaft

„Wichtig ist, dass nun sowohl Klarheit für unsere Mitarbeiter über unseren Tarifweg besteht“, sagt der zuständige Manager der Warenhauskette Karstadt. Und auch die Gewerkschaft Verdi äußert sich zufrieden. Mehr 0