http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Neue Mobilität G7-Staaten wollen deutsche Regeln für automatisiertes Fahren

Verkehrsminister Dobrindt hatte unlängst einen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der vollautomatisierte Fahrsysteme ermöglicht. Mehr 2

VW-Skandal Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

Der ehemalige VW-Chef soll einem Bericht zufolge zugestimmt haben, die Abgasmanipulation zunächst zu vertuschen. Führungskräfte sollten gegenüber den Behörden die Problematik nur „teilweise“ offenlegen. Mehr 40

Strategie Bill Gates Stiftung Gewinne als Nebenprodukt

Bill Gates konzentriert sich seit 2008 fast vollständig auf wohltätige Arbeit. Seine Stiftung fährt eine ungewöhnliche Strategie – und hat einen anderen Ansatz als Mark Zuckerberg. Mehr Von Roland Lindner, Seattle 5 11

Wohnungsnot Wir müssen anders bauen

In den Großstädten fehlen bezahlbare Wohnungen. Das lässt sich ändern. Warum fangen wir nicht an? Mehr Von Rainer Schulze 26 37

Der Islamische Staat in China Chinas Angst vor dem IS

Der „Islamische Staat“ drohe in den Westen Chinas einzudringen, behauptet Peking – und baut eine muslimische Unruheprovinz zum Hochsicherheitstrakt um. Mehr Von Hendrik Ankenbrand 7 27

Unternehmen Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

Die Fotoplattform hat eine Sonnenbrille mit Kamera entwickelt. Das Gerät mit runden Gläsern soll jedoch nur eingeschränkt vertrieben werden. Mehr 0

Operation Notgroschen Hillary und das liebe Geld

Die Clintons hatten lang finanzielle Sorgen. Bill war das egal. Für die Kasse war Hillary zuständig - und nahm sich ihren Vater zum Vorbild. Mehr Von Winand von Petersdorff 11 21

Schuldenkrise IWF hält Schuldenerlass für Griechenland für unumgänglich

Selbst wenn Griechenland alle geplanten Strukturreformen und Sparmaßnahmen umsetzt, sei ein weiterer Schuldenerlass seitens der Gläubiger nötig, sagt der Internationale Währungsfonds. Mehr 25

Golf und Geschäfte Ausgelocht

Golf und Manager – das war lange ein unzertrennliches Pärchen. Doch die Zeiten haben sich geändert. Geschäfte auf dem Grün macht heute kaum einer mehr. Mehr Von Jenni Thier 6 8

Höchster Stand seit 2000 Mehr Senioren gehen ohne Abschläge in Rente

Die Zahl der Neurenten ohne Abschläge war 2015 so hoch wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Das hat vor allem zwei Gründe. Mehr 20

Dank Flexi-Rente Zahlen Sie mehr in die Rentenkasse!

Wer ab 50 freiwillig Geld in die Rentenkasse steckt, macht ein gutes Geschäft: Am Ende bringt das mehr Zinsen als die private Vorsorge. Mehr Von Nadine Oberhuber 35 115

Arbeiten im Alter Was die „Flexi-Rente“ ändert

Ein neuer Gesetzesentwurf schafft Anreize, länger zu arbeiten und gleichzeitig früher einen Teil der Rente zu beziehen. 2017 soll er in Kraft treten. Ein Überblick über die Änderungen. Mehr Von Lara Marie Müller 8 12

Oxfam-Studie Wo die Armut verschwunden ist

99 Prozent der Deutschen unterschätzen die Erfolge im Kampf gegen die Armut. Dabei sind mehr als eine Milliarde Menschen aus dem Elend entkommen. Zwei Länder stechen besonders hervor. Mehr Von Johannes Pennekamp 81 157

Oxfam-Studie 99 Prozent der Deutschen überschätzen die weltweite Armut

In den vergangenen 20 Jahren hat sich die weltweite Armut halbiert. Bis zu den Deutschen hat sich das aber nicht herumgesprochen. Mehr 102

Höchste Quote seit 1990 Armutsrisiko in Deutschland nimmt zu

Im Osten geht das Armutsrisiko zwar leicht zurück, im Westen dagegen steigt es aber. Besonders schlecht sieht es in Bremen aus. Mehr 11

Neue Mobilität Blechschaden bei Unfall mit Googles Roboterwagen

Ein selbstfahrendes Auto von Google ist an einer Kreuzung von einem menschlichen Fahrer gerammt worden. Es ist nicht der erste Unfall. Mehr 4

Grafik des Tages Die Angst vor dem Roboter-Auto

Das selbstfahrende Auto verspricht komfortables Reisen. Doch es gibt noch manchen Vorbehalt dagegen. Mehr 1

Wegen Autopilot Vater von verunglücktem Chinesen verklagt Tesla

Im Januar ist ein Chinese in seinem Tesla tödlich verunglückt. Jetzt verklagt sein Vater den amerikanischen Autobauer. Es geht um das Autopilotsystem von Tesla. Mehr 6

Atomwirtschaft Großbritannien macht Weg für Atomkraftwerk Hinkley Point frei

Unternehmensverbände und Gewerkschaften auf der Insel erhoffen sich von Hinkley Point 25.000 neue Arbeitsplätze. Doch es gibt auch Kritiker. Mehr 7

Brillen für die Zukunft So cool ist Virtual Reality schon jetzt

Virtual Reality ist das nächste große Ding. Jeder zehnte Deutsche hat schon eine entsprechende futuristische Brille ausprobiert. Es geht um Milliarden Euro. Mehr Von Thiemo Heeg, Berlin 2 5

Statt Mehrwertsteuer Post-Chef schlägt Robotersteuer vor

„Man sollte das zumindest einmal durchdenken“: Post-Chef Frank Appel spricht sich für eine Steuer auf den Einsatz von Robotern aus. Er ist nicht der einzige. Mehr 100

Gerüchte über Kaufinteressent Twitter-Aktie schießt in die Höhe

Kaufgerüchte für Twitter gibt es immer wieder. Aber wenige bewegen den Aktienkurs so wie dieses. Die Interessenten sind durchaus prominent. Mehr 0

Verizon-Deal in Gefahr Yahoo bangt um Übernahme nach Hackerattacke

Ein bislang beispielloser Datendiebstahl stürzt den Internet-Pionier Yahoo noch tiefer in die Krise. Der Angriff kommt zur Unzeit, die bisherige Kaufvereinbarung mit Verizon könnte nun in Gefahr sein. Mehr 9

Freihandel Oppermann will TTIP komplett neu verhandeln

Nach den Wahlen in den Vereinigten Staaten müssten die Verhandlungen für TTIP komplett neu beginnen, fordert der SPD-Fraktionschef. Zuvor sollen die europäischen Parlamente ein Grundgerüst für die Verhandlungen entwickeln. Mehr 5

Bewertung des IWF Rettungsprogramm hat Portugal nicht viel genützt

Drei Jahre lang haben der Internationale Währungsfonds und die EU Portugal Finanzhilfen gewährt. Doch waren diese offenbar nur bedingt erfolgreich. Das ist vor allem in drei Bereichen deutlich spürbar. Mehr 26

Yannis Stournaras Razzia im Umfeld von Griechenlands Notenbankchef

Bei der Ehefrau von Griechenlands Notenbankchef steht die Polizei vor der Tür – kurz bevor der Notenbankchef über eine wichtige Personalie entscheiden muss. Er ist nicht der einzige griechische Bürokrat, der seltsamen Ärger mit der Justiz bekommt. Mehr 64

F.A.Z. exklusiv Unionsfraktion lehnt Klimaplan der Bundesregierung ab

Die Koalition ist über die Folgen des Weltklimavertrags gespalten. In einem Alarmbrief erneuern gleich vier Vizefraktionsvorsitzende ihre Kritik daran. Mehr Von Andreas Mihm 7 17

Südafrika Genmais in der Schüssel

Der kommerzielle Anbau genmanipulierter Pflanzen ist in Südafrika erlaubt. Der von Bayer übernommene Hersteller Monsanto erntet jedoch Kritik von Umweltaktivisten. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt 3 5

Hausarztbesuche Ärzte wollen Patienten belohnen – auf Kassenkosten

Immer denselben Hausarzt zu besuchen, soll sich für Kassenpatienten lohnen. Doch Bonuszahlungen für die Bindung an den Hausarzt stoßen nur begrenzt auf Zuspruch. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 2 1

Lebensmittel Keime: Hochwald ruft H-Milch zurück

Da eine Gefährdung beim Verzehr nicht ausgeschlossen werden könne, würden sämtliche betroffene Chargen sicherheitshalber zurückgerufen, teilt die Firma mit. Mehr 4

Attacke auf Taxifahrer Der Schenker-Chef geht ins Gefängnis

Jochen Thewes, Vorstandschef der Bahn-Logistiktochter DB Schenker, galt als Hoffnungsträger. Doch jetzt muss er zwei Wochen ins Gefängnis – wegen eines Fehlers in einer durchzechten Nacht. Mehr 26

Online-Banking Schon wieder IT-Panne in der Deutschen Bank

Kunden werden keine Umsätze auf Konten angezeigt. Es ist schon die zweite große Panne in kurzer Zeit. Mehr Von Markus Frühauf 3 10

Nach Kompromiss So sieht die neue Erbschaftssteuer aus

Nach langem Kampf steht der Kompromiss zur Reform der Erbschaftssteuer. Von der FDP kommen derweil Zweifel an seiner Verfassungsmäßigkeit. Das sind die wichtigsten Punkte. Mehr 21

Dieselaffäre Bosch und VW wollen Herausgabe von Akten verhindern

In Amerika liegt mittlerweile ein gigantischer Datensatz rund um die Abgas-Affäre von Volkswagen vor. Der Konzern und auch sein Zulieferer Bosch versuchen, die Auswertung des Materials in Europa zu verhindern. Mehr 34

Vorwürfe geklärt Audi-Chef Stadler macht trotz Abgasaffäre weiter

In der Abgasaffäre war Audi-Chef Rupert Stadler in den Fokus gerückt. Er darf jetzt allerdings weitermachen: Aus dem Aufsichtsrat dringt, es gebe keinen Verdacht gegen ihn. Mehr Von Christian Müssgens und Henning Peitsmeier 8 3

Geldpolitik Japans Notenbank will nun die Zinskurve steuern

Japans Notenbank senkt den negativen Zinssatz nicht weiter und kauft auch nicht mehr Anleihen. Doch setzt die Zentralbank sich nun auch ein langfristiges Zinsziel, um die Kapitalmärkte zu kontrollieren. In Tokio stiegen die Aktienkurse. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 4 5

Zahlen für August Chinas Wirtschaft kommt besser in Schwung

Die chinesische Wirtschaft ist im August deutlich gewachsen. Das lag vor allem an der überraschend starken Industrieproduktion und einer bald auslaufenden Steuervergünstigung. Mehr 2

Grundsteuer Diese Steuerreform könnte teuer werden

Das trifft nicht nur Hausbesitzer, sondern auch Mieter: Die Grundsteuer soll sich ändern. Offiziell soll sie nicht steigen. Aber für manchen wird sie trotzdem teurer. Mehr Von Manfred Schäfers 27 50

Die Luft wird dünner

Von Carsten Germis, Hamburg

Immer wieder kommen neue Dokumente ans Licht, die darauf deuten, dass die alte Führungsriege von Volkswagen von der Manipulation ihrer Dieselautos wusste. Es muss nun alles auf den Tisch. Mehr 8 8

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden