Home
http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Matthieu Pigasse Dieser Banker berät Griechenland

Die neue griechische Regierung engagiert Investmentbanker für das Schuldenproblem. Ein maßgeblicher Mann heißt Matthieu Pigasse – er beriet Athen schon einmal. Und hat viel Einfluss in Frankreich. Mehr Von Christian Schubert und Alexander Armbruster 5 9

Spanien und Portugal Südeuropas Regierungen gegen Schuldenschnitt

Griechenlands neue Regierung will noch mal über die Schulden verhandeln. Nun zeigt sich: Nicht nur Deutschland ist dagegen - deutliche Worte kommen auch aus Spanien und Portugal. Mehr Von Leo Wieland, Madrid 31 14

Presseschau in Hellas „Vorsicht... Eisberg“

Die wichtigsten Kommentatoren in Griechenland äußern sich besorgt: So benimmt sich kein Regierungschef, nun kommen die „15 Tages des Feuers“, schreiben sie. Aber nicht alle. Ein Blick durch die Zeitungen. Mehr 10 8

Bundeswehr-Transporter A400M Die Bordtoilette ist undicht

Ärger mit dem stillen Örtchen: Neben zahlreichen anderen Schwierigkeiten gibt es beim A400M einem Bundeswehr-Bericht zufolge nun auch Probleme mit der „geometrischen Beschaffenheit der Bord-Toilette“. Es komme zu „Hygiene-Komplikationen“. Mehr 19 10

Nach Aufwertung des Franken Euro-Fighter in den Schweizer Bergen

Not macht erfinderisch: Ein Skigebiet im Wallis kämpft mit einem eigenen Wechselkurs von 1,35 Franken je Euro gegen die Besucherflaute an. Das Modell könnte Schule machen. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 10 8

Schweizer Notenbank Hängt der Franken heimlich wieder am Euro?

Offiziell hat die Schweizer Notenbank gerade den Mindestkurs des Franken zum Euro abgeschafft. Daraufhin schoss der Wert der Währung nach oben. Nun ist angeblich ein inoffizielles Kursziel geplant. Mehr 2 3

Obama macht einen Vorschlag Eine Steuer auf Auslandsgewinne

Die Gewinne, die Amerikas Firmen im Ausland erzielen, sind ein heißes Eisen in der Washingtoner Politik: Nun schlägt Präsident Obama einen Steuersatz dafür vor. Und er sagt, was mit dem Geld geschehen soll. Mehr 3

Schuldenberatung Griechen heuern amerikanische Investmentbanker an

Die neue griechische Regierung fragt eine amerikanische Investmentbank, wie sie die Last der hohen Schulden verringern kann. Außerdem rüstet sie rhetorisch ab – wohl auch, weil viele Griechen ihr Geld von der Bank holen. Mehr Von Alexander Armbruster 63 22

AfD-Parteitag Lucke dankt Tsipras

Nur ganz kurz geht AfD-Chef Bernd Lucke auf den Wahlsieg des Linkspopulisten Alexis Tsipras in Griechenland ein. Er dankt ihm für seinen Protest - und fordert einen weiteren Schuldenschnitt für das Land. Mehr Von Joachim Jahn, Bremen 32 44

Polen gegen Nahles Verschont uns mit dem Mindestlohn

Polnische Lastwagenfahrer müssen den deutschen Mindestlohn bekommen, wenn sie durch Deutschland fahren. Das ärgert die Polen. Deutschland macht Zugeständnisse - doch die reichen nicht. Mehr Von Sven Astheimer 113 21

Krankenstand Alte Belegschaft - kranke Belegschaft

Bislang wird ein steigender Krankenstand meistens mit wachsendem Stress am Arbeitsplatz in Verbindung gebracht. Doch es gibt auch eine andere Erklärung. Mehr Von Sven Astheimer 14 8

Neue Studie Biosprit macht Menschen hungrig

Riesige Maisfelder werden lediglich dazu genutzt, Sprit zu erzeugen. Der Nutzen dieser Strategie ist bestenfalls gering, sagen die Forscher. Vielleicht ist der Weg auch komplett falsch. Mehr 35 22

Marketing-Strategien Hier können Sie was erleben!

Modeln in der Parfümerie, Jazz im Gartencenter: Einkaufen soll immer mehr zum Erlebnis werden. Die Aktionen müssen jedoch gut durchdacht sein, sonst schaden sie dem Ruf eines Unternehmens. Ein Beispiel dafür lieferte Ikea. Mehr Von Mona Jaeger 7 2

Währungsverluste Rubelschwäche wird für Metro teuer

Der schwache Rubel kostet auch den Handelskonzern Metro Geld. Dessen Chef schätzt den Währungsverlust auf rund 200 Millionen Euro. Mehr 3 2

Grafik des Tages Geldmaschine Real Madrid

Der umsatzstärkste Fußballclub ist ein spanischer. Viel Geld verdienen auch britische Vereine. Aus Deutschland schafft es in dieser Rangfolge nur einer unter die ersten zehn. Mehr

Griechenland Schulz fordert ein Ende der Deutschland-Kritik

Der EU-Parlamentschef hat die griechische Regierung aufgefordert, die verbalen Angriffe auf Kanzlerin Merkel einzustellen. Es sei kurzsichtig, „auf die Deutschen einzuprügeln“. Eine Umfrage zeigt: Die Solidarität mit Griechenland ist immer noch groß. Mehr 33 19

Quartalszahlen Amazon begeistert, Google enttäuscht

Der Versandhändler verdient weniger, begeistert die Börsianer mit schwarzen Zahlen aber trotzdem. Internetkonzern Google baut seinen Gewinn kräftig aus, doch die hohen Erwartungen kann das Unternehmen nicht erfüllen. Mehr

Samsung-Gewinn sinkt Das iPhone überholt Samsung

Das neue iPhone bringt Apple Rekordergebnisse - und macht dem großen Konkurrenten Samsung Schwierigkeiten. Der ist gerade dabei, hinter Apple zurückzufallen. Mehr 4 5

Rekordgewinn Apple hängt von einem einzigen Produkt ab

Apple ist so erfolgreich wie nie. Das liegt vor allem am iPhone. Doch die Abhängigkeit von einem einzigen Produkt könnte für Apple auch zur Falle werden. Mehr 17 1

Plädoyer für TTIP Freier Markt für Autobauer

Das Chlor-Hühnchen hat das Interesse am Freihhandelsabkommen TTIP geweckt. Die Autobranche sorgt sich nun, dass der Widerstand zu groß wird. Mehr 52 8

Digital-Konferenz DLD Die neue Angst um Arbeitsplätze

Die Digitalisierung kann Millionen von Arbeitsplätzen kosten. Diese Furcht setzt sich immer weiter durch - jetzt sogar bei den größten Internet-Enthusiasten. Mehr Von Patrick Bernau, München 6 20

Smartphones Welche fünf Hausaufgaben Samsung nun erledigen muss

Apple verkauft mittlerweile so viele Telefone wie Samsung. Um nicht dauerhaft abgehängt zu werden, müssen die Südkoreaner nun einige Hausaufgaben erfüllen. Mehr Von Susanne Preuß 6

Grafik des Tages Das iPad macht halb so viel Umsatz wie Google

26,7 Milliarden Euro betrug der Umsatz mit Apples Tabletcomputer iPad. Damit setzt der Konzern allein mit einem Produkt mehr um, als viele Dax-Konzerne erwirtschaften. Mehr 4

Gastbeitrag Ein Vermögensbildungsfonds für Deutschland

Deutschland erzielt hohe Export-Überschüsse. Leider legen wir sie immer wieder schlecht an. Die Lösung lautet: Wir brauchen einen Staatsfonds wie ihn zum Beispiel Norwegen oder Singapur haben. Mehr Von Daniel Gros und Thomas Mayer 45 62

Studie Auf Europas Banken lasten so viele faule Kredite wie nie

Immer mehr Unternehmen und Verbraucher tun sich schwer mit der Rückzahlung von Krediten. Der Berg fauler Kredite wächst laut einer Studie auf ein Rekordhoch von einer Billion Euro Mehr 6 21

Mehr Konsum in Deutschland Wir gönnen uns wieder was

Die Deutschen kaufen wieder mehr ein. Einzelhändler freuen sich. Auch das Weihnachtsgeschäft war nicht schlecht. Nur die Discounter haben ein Problem. Mehr 5 1

Erstmals seit 2009 Jetzt fallen auch in Deutschland die Preise

Wegen des eingebrochenen Ölpreises ist die Inflationsrate in Deutschland erstmals seit fünf Jahren unter null gefallen. Für Konsumenten ist das eine gute Nachricht. Für Notenbanker auf Dauer nicht. Mehr 36 5

Erben Verschenkte und vererbte Vermögen werden größer

Das in Deutschland veschenkte Vermögen hat sich seit 2009 mehr als verdreifacht. Viele Unternehmer verschenken ihren Betrieb an die Nachkommen, um noch die günstige Rechtslage zu nutzen. Mehr 2

Vorgetäuschte Diskriminierung? Das Geschäft mit den Schein-Bewerbungen

Erstmals hat in Deutschland ein Staatsanwalt Anklage erhoben, weil jemand mit vorgetäuschten Stellenbewerbungen und anschließenden Schadensersatzforderungen wegen angeblicher Diskriminierung systematisch Unternehmen betrogen haben soll. Mehr Von Joachim Jahn 20 46

Streit um Beförderungen Richterklagen lähmen Bundesfinanzhof

Am Bundesfinanzhof gärt es: Personalquerelen behindern die Arbeit am obersten Gericht für Steuer- und Zollklagen. Der Hintergrund sind Konkurrentenklagen auf allen Ebenen. Mehr Von Joachim Jahn 2 12

Mittelstandsanleihen-Ticker Karlie streicht Stellen

Underberg und Valensina halten den Wechsel vom aufgelösten Mittelstandsmarkt in den Primärmarkt nicht für nötig. Creditreform senkt das Rating der MAG IAS. Mehr 13 79

Digitalkonferenz DLD Oliver Samwer: Ich sehe tausend Probleme

Die Kursentwicklung war alles andere als raketenmäßig, als die Internet-Firmen Zalando und Rocket Internet ihren Börsenstart hatten. Inzwischen ist alles anders - und Oliver Samwer präsentiert sich als Vorzeige-Gründer. Mehr 10 5

Übernahme von Unternehmen Für Firmen werden Rekordpreise bezahlt

Bayer und ZF Friedrichshafen zeigen, worum es bei Firmenkäufen momentan häufig geht: Um an die Weltspitze zu kommen. Besonders oft schlugen deutsche Käufer dieses Jahr in Amerika zu. Mehr Von Georg Giesberg 1 5

Stadtentwicklung Wie München hip und glamourös bleiben will

Bayerns Hauptstadt droht nach langer Prosperität etwa bei „Glamour und Hightech“ hinter Berlin zurückzufallen. Stadtentwickler glauben, dass Arbeit und Wohnen wieder enger zusammengehören. Sonst droht München zum satten Museum zu werden. Mehr Von Christiane Harriehausen, München 21 4

Riskantes Betongold

Von Michael Psotta

Die attraktiven Immobilienobjekte in Deutschland sind rar und vor allem teuer. Außerhalb der Großstadtgrenzen steigt das Risiko einer Fehlinvestition. Wer trotzdem sein Geld geschickt anlegen will, muss nicht unbedingt Wohnungen kaufen. Mehr 4 7


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Umfrage

Soll Griechenland aus dem Euro ausscheiden?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Grafik des Tages Geldmaschine Real Madrid

Der umsatzstärkste Fußballclub ist ein spanischer. Viel Geld verdienen auch britische Vereine. Aus Deutschland schafft es in dieser Rangfolge nur einer unter die ersten zehn. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden