Home
http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Griechischer Finanzminister Ist Varoufakis kaltgestellt?

Der griechische Finanzminister Varoufakis wird künftig bei den Verhandlungen mit den Geldgebern „unterstützt“. Regierungschef Tsipras signalisiert den Europäern damit Entgegenkommen. Doch Spekulationen über eine Ablösung erweisen sich als verfrüht. Mehr Von Tobias Piller 7 2

Griechische Schuldenkrise Tsipras ist auf Distanz zu Varoufakis

Giannis Varoufakis ist im Kreis der Euro-Finanzminister isoliert. Nun gibt es Anzeichen dafür, dass der griechische Regierungschef Tsipras von ihm abrückt. Außerdem steigt die Hoffnung auf einen Kompromiss mit den Gläubigern - nicht nur an der Börse. Mehr 51 22

Grafik des Tages Gründer wider Willen

In vielen Ländern gründen Menschen ein Unternehmen, weil sich eine gute Chance bietet. Anders sieht die Lage in Deutschland aus: Hier liegt es oft an einem Mangel an Alternativen. Mehr

Volkswagen Piëch will Wolfgang Porsche als Nachfolger verhindern

Für Volkswagen ist der Rücktritt von Ferdinand Piëch ein tiefer Einschnitt. Was genau aber war eigentlich der Auslöser für den Eklat? Und wie geht es jetzt weiter? Offenbar will Piëch auf keinen Fall seinen Cousin an der Spitze des Aufsichtsrats sehen. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg 35 12

„Brexit“-Studie EU-Austritt kostet Britannien mehr als 300 Milliarden

Der britische Premierminister Cameron hat versprochen, ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft seines Landes abzuhalten. Träte das Vereinigte Königreich wirklich aus, wird es teuer, haben Forscher nun ausgerechnet. Mehr 86 14

Volkswagen Piëch hat noch echte Trümpfe in der Hand

VW ohne Ferdinand Piëch? Geklärt ist nichts bei Volkswagen, nichts bei Porsche und auch nicht zwischen den Familien. Jeder denkt darüber nach, wie Piëchs nächster Schachzug aussehen könnte. Klar ist: Aufgeben wird er nicht.  Mehr Von Carsten Knop, Carsten Germis und Holger Appel 4 3

Rebfläche China überholt Frankreich beim Weinanbau

Die Chinesen trinken nicht nur immer mehr Wein. Sie bauen ihn auch verstärkt an. Damit verweist China den traditionellen Spitzenreiter Frankreich auf Platz zwei - allerdings nur in einer Disziplin. Mehr 1 1

Dank China Deutschland unter Investoren beliebt wie nie

Mehr als 1000 neue Projekte, mehr als 16.000 neue Arbeitsplätze: Ausländische Investoren stecken viel Geld in Deutschland. Vor allem ein Land ist besonders aktiv. Mehr 6 1

Blogs | Fazit - das Wirtschaftsblog Ein Geschäftsmodell (fast) mit Gewinngarantie

Zentralbanken sind Banken, aber sie sind besondere Banken. Gegen Krisen sind sie gut gepuffert - so leicht kommen sie nicht in finanzielle Schwierigkeiten. Eine Einführung. Mehr Von Gerald Braunberger

Andrea Nahles Superministerin im Verleugnen der Realität

Der Mindestlohn beglückt die Arbeitnehmer und vernichtet keine Jobs - so sieht es Andrea Nahles. In Wirklichkeit verändert das Prinzip 8,50 Euro je Stunde gerade das ganze Land. Mehr Von Lisa Nienhaus 136 124

Bedford-Strohm im Interview „Die Lohnunterschiede sind zu groß“

Der Theologe Heinrich Bedford-Strohm ist seit November Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über protestantischen Arbeitsethos, Mindestlohn und Managergehälter. Mehr 11 2

Migration Die Bootsflüchtlinge vor Florida

Amerika geht mit seinen kubanischen Flüchtlingen sehr unterschiedlich um. Nicht nur der Schutzgedanke, sondern auch Ideologie spielt eine Rolle. Kann Europa in der Flüchtlingskrise daraus lernen? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 9 5

Bis Mitte 2017 Postbank-Mitarbeiter erstmal vor Kündigungen sicher

Die Zukunft der Postbank ist noch offen. Zumindest für die Mitarbeiter gibt es nun aber vorläufig Sicherheit: Bis Mitte 2017 müssen sie keine betriebsbedingten Kündigungen fürchten. Mehr 2

Kurswechsel Deutsche Bank schließt fast jede dritte Filiale

Deutschlands größtes Geldhaus verordnet sich eine Schrumpfkur. Von den derzeit rund 700 Filialen sollen bis zum Jahr 2017 bis zu 200 geschlossen werden. Gleichzeitig verkündet die Deutsche Bank eine Milliardeninvestition. Mehr 32 15

Früherer Arcandor-Chef Middelhoff-Entlassung verzögert sich

Sein Anwalt hatte die 900.000 Euro für die Kaution angeblich schon eingesammelt, doch nun muss Thomas Middelhoff weiter in Untersuchungshaft bleiben. Nach F.A.Z.-Informationen sind Zusagen von Banken geplatzt. Mehr 5 3

Tarifkonflikt Bahn warnt vor Zugausfällen auch nach Streikende

Nach dem Ende des Lokführerstreiks rollen die meisten Züge zwar wieder. Einschränkungen im Bahnverkehr sind aber weiterhin möglich. Zudem drohen neue Arbeitsniederlegungen bereits in der kommenden Woche. Mehr 1 7

Deutsche Bahn Schon droht der nächste Streik

Der aktuelle Streik ist noch in vollem Gang: Auch am Donnerstag müssen sich Millionen Reisende nach Alternativen umschauen. Da droht schon der nächste Ausstand. Mehr 39 17

Bahnstreik Deutsche Bahn bietet Lokführern Schlichtung an

Im Tarifkonflikt mit Lokführergewerkschaft GDL will die Bahn einen Schlichter einschalten. Die Arbeitnehmervertreter sollten ihr Nein dazu überdenken, sagt Personalvorstand Weber. Mehr 3 2

Griechische Zahlungsprobleme Präsident Pavlopoulos verspricht Rückzahlung aller Schulden

Der griechische Regierungschef ruft die deutsche Kanzlerin um Hilfe. Weiter ist unklar, wie lange das Geld des klammen Landes noch reicht. Nun versucht der Staatspräsident zu beschwichtigen. Mehr 54 7

Klimaschutz Gabriels Klimaabgabe weiter in der Kritik

Trotz angekündigten Änderungen bei der geplanten Klimaabgabe für alte Kraftwerke wächst die Kritik am Wirtschaftsminister. CDU-Politikern zufolge hat Gabriel für seine Pläne nicht die Zustimmung Merkels. Mehr 7 4

Google Shopping Wie fair ist Google?

Die EU-Kommission wirft Google vor, seine Marktmacht zu missbrauchen. Wir haben dazu mal einen kleinen Versuch gemacht. Mehr Von Pascal Schneiders 4

Internetkonzerne EU prüft neue Aufsicht für Google und Facebook

Die Europäische Union könnte mit einer schlagkräftigen neuen Behörde amerikanische Internetkonzerne stärker überwachen. Von den Plänen von Digitalkommissar Oettinger wären etwa Google und Facebook betroffen. Mehr 2 8

Mobiles Internet Suchmaschine Google sortiert neu

Google ändert ab heute seinen Algorithmus: Internetseiten, die auf mobilen Geräten nicht gut funktionieren, rutschen ab. Einige Experten sprechen gar von „Mobilegeddon“. Was hat das zu bedeuten? Mehr Von Martin Gropp 12 18

Freihandelsabkommen Malmström kritisiert Merkel wegen TTIP

Die Staaten werben zu wenig für das Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten, findet Handelskommissarin Cecilia Malmström. Auch von der Kanzlerin wünscht sie sich mehr Unterstützung. Mehr 30 4

Küche 4.0 Wenn der Roboter das Sushi macht

Für kommende Generationen könnte die Zusammenarbeit mit Robotern völlig natürlich werden. Was die Maschinen schon heute alles können. Mehr Von Uwe Marx, Hannover 8 6

Neues Smartphone Samsung muss Produktion von S6-Edge-Bildschirmen hochfahren

Das Samsung Galaxy S6 Edge wird den Händlern wohl aus der Hand gerissen: Der südkoreanische Elektronikkonzern fährt die monatliche Produktion der Bildschirme von 2 auf 5 Millionen hoch. Mehr 2 1

Quartalszahlen Amazon macht 57 Millionen Dollar Verlust

Die großen amerikanischen Internetkonzerne haben ihre Quartalszahlen vorgelegt. Versandhändler Amazon schreibt wieder rote Zahlen. Microsoft überrascht die Analysten, Google bleibt hinter den Erwartungen. Mehr 3 8

Piëchs Nachfolger Huber Plötzlich Krisenmanager

Nach dem überraschenden Abtritt von Ferdinand Piëch führt kommissarisch Berthold Huber den Aufsichtsrat von Volkswagen bis ein Nachfolger gefunden ist. Die Rolle als Krisenmanager ist dem früheren IG-Metall-Chef schon aus der Finanzkrise bekannt. Mehr Von Sven Astheimer 6 5

Griechenland in Not Tsipras bittet Merkel am Telefon um Geld

Ist Athen das Geld schon ausgegangen? Der griechische Ministerpräsident Tsipras hat offenbar am Telefon Bundeskanzlerin Merkel dringend um Hilfe gebeten. Die EU-Kommission dürfte einem Bericht zufolge die Wachstumsprognose für Griechenland zurückschrauben. Mehr 130 61

EU zu Griechenland „Es gibt keinen Plan B, C, D oder E“

Die Euro-Finanzminister haben bei ihrem Treffen in Riga zwar Griechenlands Finanzminister Varoufakis attackiert. Doch gleichzeitig signalisieren sie weiterhin bedingungslose Hilfsbereitschaft wie jetzt wieder Frankreichs Finanzminister Sapin. Mehr 102 26

März-Zahlen Steuereinnahmen legen weiter zu

Die gute Beschäftigungslage macht es möglich: Die Steuereinnahmen sind im März noch einmal kräftig gestiegen. Das Plus für das erste Quartal fällt damit deutlich höher aus als erwartet. Mehr 7

1,8 Prozent in 2015 und 2016 Regierung erwartet stärkeres Wirtschaftswachstum

Die Bundesregierung erwartet für dieses und nächstes Jahr ein höheres Wirtschaftswachstum als bislang angenommen. Wirtschaftsminister Gabriel warnt jedoch vor Selbstgefälligkeit. Mehr 3

Anwalt teilt mit Middelhoff hat das Geld für die Kaution zusammen

Thomas Middelhoff kann offenbar auf eine baldige Entlassung aus der Untersuchungshaft hoffen. Die dafür nötige Kaution sei eingesammelt, sagt sein Anwalt. Und auf dem Weg zum Gericht. Mehr 8 1

Kursmanipulation Börsenhändler wegen „Flash Crash“ verhaftet

Innerhalb weniger Minuten ist der Dow Jones im Jahr 2010 um 600 Punkte abgestürzt. Ein Wertpapierhändler ist deshalb nun in Großbritannien verhaftet worden. Amerika verlangt, dass er ausgeliefert wird. Mehr 13 37

Schlafentzug Middelhoff sprach Suizidgedanken selbst an

Alle 15 Minuten geweckt, rund um die Uhr – das werfen die Anwälte von Thomas Middelhoff der Justiz vor. Den Anlass zu den Kontrollen gab Middelhoff womöglich selbst. Mehr 15 5

Mittelstandsanleihen-Ticker Senivita-Tochter bietet Wandelanleihe an

Eine Tochtergesellschaft der Senivita Sozial, die Senivita Social Estate, bietet eine Wandelanleihe mit einer Verzinsung von 6,5 Prozent an.Das Rating von Sanha sinkt. Mehr 14 80

Udo Pollmer Der Veganerfresser

Früher war Udo Pollmer der Feind der Agrarindustrie, weil er Bücher über Hormonfleisch und Pestizid-Gemüse schrieb. Jetzt warnt er mit giftigem Humor vor Veganismus - und macht sich Greenpeace und Co zu Gegnern. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Jan Grossarth 74 147

Keine neuen Emittenten Mittelstandsanleihen vor dem Neustart

Der Markt für Mittelstandsanleihen scheint still zu stehen. Neue Emittenten sind nicht zu sehen. Doch der Bedarf ist da. Aber es muss sich einiges ändern. Doch was, ist umstritten. Mehr Von Martin Hock 6

Bauplatz Dach Bauen in der Dachlandschaft

Auf und unter unseren Dächern schlummern enorme Baulandreserven. Findige Architekten und Bauherren wissen sie zu nutzen. Mehr Von Nadine Oberhuber 5

Neue alte Deutsche Bank

Von Holger Steltzner

Die Deutsche Bank wollte immer zu den besten Banken der Welt gehören. Der Börsenkurs spricht eine andere Sprache. Was nun als Ergebnis strategischer Überlegungen verkauft werden soll, ist teils ein Gebot der Not. Mehr 23 28


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden