Home
http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Arbeitsmarktpolitik Frankreich straft Faule

Arbeitsminister François Rebsamen sagt: Arbeitslose, die gar nicht arbeiten wollen, sollen mit Strafen rechnen. Ein Albtraum für die Linke. Mehr Von Christian Schubert und Johannes Pennekamp 2 10

Grafik des Tages Der Erfolg von Netflix

Die amerikanische Online-Videothek Netflix kommt nach Deutschland. Die ersten Gehversuche in Europa waren teuer, haben sich aber gelohnt. Mehr

Allensbach-Umfrage Das Chlorhühnchen zeigt Wirkung

Wie stehen die Deutschen zum Freihandelsabkommen TTIP, hat das Meinungsforschungsinstitut Allensbach gefragt. Wer die Diskussion näher verfolgt hat, ist eher dagegen. Mehr 3 4

Uber und My Driver Gemeinsam gegen das Taxi-Monopol

Uber ist nicht das einzige Unternehmen, das den abgeschotteten Taxi-Markt aufbrechen will. Der Chauffeurservice My Driver des Autovermieters Sixt hat das gleiche Ziel. Doch die Methoden sind unterschiedlich. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 3

Elektroauto Tesla plant die Tankstellen-Revolution

Geht es nach Tesla, kommt man mit dem Auto bald kostenlos von der Atlantikküste bis nach Istanbul. Dazu möchte der Konzern ein riesiges Netz von Stromtankstellen aufbauen. Und das sehr schnell, wie unsere Karten zeigen. Mehr Von Franz Nestler 9 14

Aus für Johnsons Lieblingsprojekt Kein neuer Flughafen für London

Londons schillernder Bürgermeister Boris Johnson hätte gerne einen neuen Großflughafen in der Themsemündung gehabt. Doch seine Pläne haben jetzt eine schwere Abfuhr erhalten. Mehr 1

„Deepwater Horizon“ Halliburton zahlt für Ölkatastrophe

Vier Jahre nach der schlimmsten Ölkatastrophe vor der amerikanischen Küste muss nun auch der Bohrfeld-Ausrüster Halliburton zahlen - insgesamt 1,1 Milliarden Dollar. Der Ölkonzern BP hat bislang 28 Milliarden überwiesen. Mehr

Verdacht auf Steuerhinterziehung Razzia bei Fernsehkoch Lafer

45 Beamte haben Johann Lafers Restaurant und seine Kochschule durchsucht. Es geht um den Verdacht auf Steuerhinterziehung. Mehr Von Bernd Freytag 21 10

Treffen in Meseberg Merkel: Sind Tarifeinheits-Gesetzentwurf näher bekommen

Die Macht kleiner Gewerkschaften beschneiden, ohne ihre Rechte verfassungswidrig zu kappen - das will die Regierung. Die Kanzlerin ist zuversichtlich, dass das auch gelingt. Mehr 1

Stellenausschreibung der Kanzlerin Wie gefährlich sind die Verhaltensforscher?

Die Kanzlerin will spezielle Wissenschaftler einstellen, um „wirksamer“ zu regieren. Ist das gut? Oder können Politiker uns so leichter manipulieren? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Hanno Beck 26 17

„Prometheus – Das Freiheitsinstitut“ Eine Denkfabrik gegen staatsgläubiges Denken

Frank Schäffler war innerhalb der FDP der „Euro-Rebell“, der gegen die Euro-Rettungspolitik ein Mitgliederbegehren initiierte, aber verlor. Jetzt gründet er eine unabhängige Denkfabrik gegen staatsgläubiges Denken. Mehr 38 60

Nach Warnstreik Zugpendler kommen weitgehend pünktlich an

Der Zugverkehr hat sich nach dem Streik der Lokführer am Morgen wieder weitgehend normalisiert. Die Bahn erwartet jedoch vereinzelte Ausfälle und Verspätungen - vor allem in Baden-Württemberg. Mehr 15 2

Geldpolitik Schäuble sieht EZB am Ende ihrer Möglichkeiten

Der Druck auf die Euro-Notenbank wächst, doch noch ein großes Staatsanleihe-Kaufprogramm aufzulegen. Deutschlands Finanzminister widerspricht: Mehr sei mit den bestehenden Verträgen nicht möglich. Mehr 32 29

Für mehr Arbeitsplätze Europas Linke lädt zum Wachstumsgipfel

Die Arbeitslosigkeit ist in vielen Euro-Ländern groß, das Wirtschaftswachstum niedrig. Führende linke EU-Politiker wie Frankreichs Präsident Hollande und Deutschlands Wirtschaftsminister Gabriel fordern einen Sondergipfel. Im Oktober soll er sein. Mehr 25 4

Was macht die EZB? Euro-Inflation fällt auf 0,3 Prozent

Die Teuerung in der Europäischen Währungsunion stagniert beinahe, die Arbeitslosigkeit ist in vielen Ländern hoch. Das steigert die Erwartungen an die Europäische Zentralbank - schon wieder. Mehr 47 5

Konjunktur im Euroraum EZB unter Druck - hohes Wachstum in Spanien

Schwache Konjunkturdaten aus Italien, Frankreich, Belgien und Finnland, hohes Wirtschaftswachstum in Spanien: Die Erwartung an die Europäische Zentralbank wächst. Mehr 12 6

Blog | Fazit - das Wirtschaftsblog „Märkte sind menschliche Artefakte“

Wirtschafts-Nobelpreisträger Alvin Roth spricht mit FAZ.NET über Organspenden, Mathematik und Markt-Design. Und warum er stolz darauf ist, ein Ingenieur-Ökonom zu sein. Mehr Von Philip Plickert

Regierungsberater Kanzlerin sucht Verhaltensforscher

Von Philip Plickert und Hanno Beck 129 56

Testlauf Flugzeugessen am Boden

Die Lufthansa und die Post testen einen gemeinsamen Lieferservice für fertig gekochte Mahlzeiten. Die Menüs sollen denen ähneln, die auf längeren Lufthansa-Flügen angeboten werden. Mehr 5 2

Vergewaltigung in GTA V „Unfassbar dumm“

In der Onlinevariante des Computerspiels GTA treibt ein Vergewaltiger sein Unwesen. Das empört sogar die Spieler, die sonst im Spiel Polizisten erschießen - und vereint sie mit den Dauerkritikern. Mehr Von Jonas Jansen 17 11

Quiz Wofür stehen .com und .tv?

Heute vor 45 Jahren entstand das Internet. Inzwischen hat jedes Land eine eigene Domain: in Deutschland ist es .de, in Frankreich .fr. Aber es gibt noch viele mehr. Wie gut kennen Sie sich aus? Testen Sie Ihr Wissen! Mehr

Netflix Das große Fernsehspiel

Von Roland Lindner, New York 5 11

Zusatzeinnahmen Klamme Städte erfinden kreative Steuern

Viele Städte nutzen Extrasteuern, um ihre Jahreseinnahmen zu erhöhen. Hagen beispielsweise will mit einer Steuer für Wettbüros mehr Geld in die leeren Kassen spülen. Auch andere Städte sind kreativ. Mehr Von Jan Hauser 31 9

Die Vermögensfrage Der Widerruf löst oft erbitterten Streit aus

Der Umtausch teurer Darlehen in billige Kredite ist mit viel Ärger und hohem Aufwand verbunden. Oft führen Versuche des Umtauschs zu Streit zwischen Gläubigern und Schuldnern. Mehr Von Volker Looman 23 13

Uber versus Taxi

Von Britta Beeger

Ein Gericht untersagt Uber die Vermittlung privater Fahrten in ganz Deutschland. Aber die Firma lacht darüber. So dreist war noch keiner. Mehr 17 19

Umfrage

Nerven Sie geschäftliche Mails im Feierabend?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Viel Geld für Werbung im Internet

Unternehmen investieren stark in Onlinewerbung – so auch Germanwings. Nur der Autobauer Volkswagen und die Auktionsplattform Ebay geben hierzulande mehr dafür aus. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden