http://www.faz.net/-gqe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Öffentliche Finanzen EU-Kommission ermahnt Italien wegen hoher Schulden

Italien soll endlich entscheiden, wie es sein Haushaltsdefizit verringert, verlangt die EU-Kommission und droht ein Verfahren an. Auch für Deutschland gibt es eine bekannte Empfehlung aus Brüssel. Mehr 4

Ifo-Index steigt Stimmung deutscher Firmenchefs verbessert sich

Deutschlands Manager schätzen ihre aktuelle Geschäftslage besser ein und auch die Aussichten für die kommenden sechs Monate. Damit bestätigt der Ifo-Index einen erfreulichen Trend. Mehr 0

Attacke auf Agenda 2010 Linke an SPD: Stimmt doch über die Schulz-Vorschläge ab

„Es gibt im aktuellen Bundestag eine Mehrheit von SPD, Linken und Grünen“, sagt Sahra Wagenknecht. Die könne schon umsetzen, was Martin Schulz will. Heiner Geißler bezeichnet die Schulz-Forderungen als Weckruf für die Union und auch FDP-Chef Lindner schaltet sich ein. Mehr 128

Energie-Versorger RWE macht 5,7 Milliarden Euro Verlust

Niedrige Strompreise und der Atomkompromiss belasten das Ergebnis des Versorgers RWE sehr. Um Sondereffekte bereinigt meldet der Konzern aber sogar bessere Zahlen als gedacht. Mehr 13

Robuster Arbeitsmarkt Anteil befristeter Arbeitsplätze sinkt

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz findet, dass in Deutschland zu viele Menschen befristet beschäftigt sind. Zahlen zeigen: Der Anteil solcher Stellen geht seit Jahren zurück. Leicht. Mehr 15

Debatte um Vorstandsbezüge So will die SPD Managergehälter eingrenzen

Wie viel Geld soll ein Vorstandschef verdienen? Die SPD legt nun einen Gesetzentwurf vor: Sie fordert, dass die Hauptversammlung ein festes Verhältnis von Chef- zu Mitarbeitergehalt festlegt. Und das ist nicht alles. Mehr 66

Grafik des Tages Die Deutschen und das Car-Sharing

In Deutschland nutzen mehr als 1,7 Millionen Menschen Car-Sharing. Dabei kommt ein Modell besonders gut an. Mehr 0

Militärtransporter A400M Problemflieger drückt Airbus-Gewinn

Ursula von der Leyen blieb vor kurzem unfreiwillig länger in Litauen, weil ihr A400M streikte. Der Ärger mit dem Flugzeug vermiest nun auch die Airbus-Zahlen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr 10

Modellprojekt Wie Mieter ihre Energiekosten senken können

Die Regierung will Mieter an der Ökostromförderung teilhaben lassen. Ein Modellprojekt zeigt, wie sich monatlich Heizkosten sparen lassen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 0

Armut und Ungleichheit Wahlkampf mit schiefen Zahlen

Ein fahrlässiger Wettlauf um Aufmerksamkeit verbreitet schiefe Zahlen und falsche Abstiegsangst. Das zeigt sich auch im Wahlkampf - und verhindert eine zielgenaue Sozialpolitik Mehr Von Dietrich Creutzburg 0

Europäisches Statistikamt 5,7 Millionen Deutsche von Altersarmut bedroht

Seit dem Jahr 2010 sind Armut und Ausgrenzung im Alter in Deutschland kontinuierlich gestiegen, meldet Eurostat. Die Linke fordert bessere Unterstützung Erwerbsloser. Mehr 219

Demographischer Wandel Deutschland schrumpft nicht mehr

Die Regierung geht davon aus, dass mehr Einwanderer und Kinder die Bevölkerungszahl stabilisieren. Ein großes Risiko bleibt aber bestehen. Mehr Von Sven Astheimer 21 22

Bezahlung unter Mindestlohn Millionen Minijobber bekommen zu wenig Geld

Der gesetzliche Mindestlohn gilt auch für Minijobs. Tatsächlich, so das Ergebnis einer Studie, verdiene aber knapp die Hälfte der Beschäftigten weniger, als ihnen zustehe. Mehr 201

F.A.Z. exklusiv Anzeichen für wachsende Ungleichheit in Deutschland

Die gute wirtschaftliche Entwicklung lässt die Einkommen der Deutschen steigen. Das gilt aber nicht für alle. Mehr Von Johannes Pennekamp 56 116

Kandidatin für Grube-Nachfolge Frau Nikutta ist schon am Zug

Der Name von Sigrid Nikutta fällt oft, wenn über die Nachfolge des Bahn-Chefs spekuliert wird. Dabei hat die mehrfach ausgezeichnete Managerin mit den Berliner Verkehrsbetrieben alle Hände voll zu tun. Mehr Von Manfred Schäfers 8 10

Testbetrieb startet in Dubai Mit der Drohne zum Hotel fliegen

Schon im Juli sollen kleine Taxidrohnen durch Dubai fliegen. Für einen Piloten ist in dem Ein-Mann-Gefährt kein Platz – der Computer übernimmt die Steuerung. Mehr 20

Elektromobilität Smart stoppt Benzinmotoren in Nordamerika

Benzinpreis niedrig, Absatz schwach: Daimler zieht die Notbremse. Der Kleinwagen versucht sein Glück künftig allein mit Elektroantrieb. Mehr Von Holger Appel 17 35

Landtagsbeschluss Fahrverbot für viele Diesel ab 2018 in Stuttgart

In Stuttgart ist die Luft zu stark mit Schadstoffen belastet. Die Landesregierung hat nun eine weitreichende Entscheidung getroffen. Mehr 138

Fahrdienst-Anbieter Uber lässt Vorwürfe sexueller Belästigung untersuchen

Eine frühere Technikerin des Fahrdienstvermittlers Uber erhebt gravierende Vorwürfe gegen das Unternehmen. Firmenchef Travis Kalanick schaltet sich nun persönlich ein. Mehr 4

Empirische Wissenschaft Der seltsame Tod der Theorie

Big Data lässt Zahlen sprechen – ohne sich um theoretische Zusammenhänge zu kümmern. Wo soll das hinführen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hanno Beck und Aloys Prinz 0

Wegen Hackerattacken Verizon zahlt 350 Millionen Dollar weniger für Yahoo

Der Mobilfunkkonzern Verizon will das Kerngeschäft von Yahoo übernehmen und muss jetzt deutlich weniger zahlen. Der Kaufpreis kann sich dennoch sehen lassen. Mehr 1

Fahrdienstvermittler Uber Er soll die Vorwürfe sexueller Belästigung aufklären

Eine frühere Mitarbeiterin wird einem Uber-Manager vor, sie sexuell belästigt zu haben - und vom Unternehmen gedeckt worden zu sein. Nun hat der Konzernchef einen prominenten Juristen mit der Sache betraut. Mehr 1

Angst vor Protektionismus Wie Freihandel den Frieden sichert

Welthandel sorgt für Verlierer – dennoch sind wirtschaftliche Freiheit und Wachstum Garanten für Stabilität. Vielleicht können sie das sogar besser als die Demokratie. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Erich Weede 28 11

Kreditprogramm für Athen Zäher Fortschritt im Griechenland-Streit

Die Eurostaaten und der IWF einigen sich auf eine gemeinsame Arbeitsgrundlage für die Rückkehr der Gläubiger-Institutionen nach Athen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel 7 6

Opposition kritisiert Tsipras „Griechenland kann noch mehr sparen“

Alexis Tsipras will seiner Klientel keine weiteren Kürzungen zumuten. Kritiker aus Griechenland sehen allerdings noch Sparpotential im eigenen Land. Wichtiger für die Zukunft des Landes dürfte indes etwas anderes sein. Mehr Von Tobias Piller, Rom 28 12

Mögliche Peugeot-Übernahme Berlin macht die Opel-Welle

In Berlin überbieten sie sich als „Retter“ von Arbeitsplätzen bei Opel. Die Aufregung wirkt künstlich – und passt so gar nicht zum Desinteresse an der viel wichtigeren Börsenfusion. Mehr Von Holger Steltzner 62 180

Treffen der Finanzminister EU schließt Steuer-Schlupflöcher mit Drittstaaten

Fortschritte bei Steuer-Vorgaben sind in der EU nicht einfach zu erreichen, da hier alle 28 Mitgliedsstaaten zustimmen müssen. In diesem Punkt gab es jetzt aber eine Einigung. Mehr 32

Risiko Krankheitsausbreitung Bill Gates warnt vor Millionen Toten durch Pandemie

Microsoft-Gründer Bill Gates sorgt sich um sein Heimatland, die Vereinigten Staaten. Angst hat er nicht nur vor einem Atomkrieg und den Folgen des Klimawandels. Mehr 81

Wells Fargo Amerikanische Bank feuert Manager im Scheinkonten-Skandal

Der Chef musste schon gehen, viele andere Mitarbeiter auch. Nun entlässt die große amerikanische Bank Wells Fargo mehrere leitende Angestellte. Zugleich droht wohl eine weitere Strafe. Mehr 10

Investition in Russland Daimler baut neues Mercedes-Werk nahe Moskau

Der russische Automarkt schrumpfte zuletzt stark – trotzdem plant Daimler ein neues Werk nahe Moskau. Die Premiummarke will eine Viertel Milliarde Euro in dem Land investieren. Mehr 20

Politiker-Dienstwagen Alle wollen Opel helfen – aber keinen Opel fahren

Für viele hessische Minister und Abgeordnete sind Autos aus Rüsselsheim die erste, aber nicht die letzte Liebe. Die meisten Dienstwagen stammen von anderen Herstellern. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden 10 14

Transparency International Korruption nimmt zu

Ausufernde Korruption hilft Populisten, befindet Transparency International. Warnende Beispiele seien die Türkei oder Ungarn. Deutschland behauptet in der Rangliste seinen Platz. Mehr 59

Untersuchungsausschuss Aus der Tagesschau vom Abgasskandal erfahren

Wann und was wussten Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt im Abgasskandal? Vor dem Untersuchungsausschuss geben sie sich ahnungslos. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 19 9

Abgasskandal in Amerika Richter will Vergleiche von VW und Bosch durchwinken

VW kann wohl das nächste Kapitel im Abgasskandal schließen: Der zuständige Richter will den Vergleich mit Besitzern von Autos mit größeren Dieselmotoren genehmigen. Auch Bosch dürfte aufatmen. Mehr 0

Monatsbericht Bundesbank sieht die Wirtschaft auf Kurs

Der Aufschwung werde weiter anhalten, schreibt das Institut. Die Notenbank hat auch eine klare Vorstellung davon, wo der Milliarden-Überschuss des Bundes hinfließen sollte. Mehr 7

Statistisches Bundesamt Zahl der Beschäftigten auf Rekordhoch

Noch nie hat es in Deutschland so viele Erwerbstätige gegeben wie im vergangenen Jahr. Der Zuwachs schwächt sich allerdings ab. Mehr 5

Unter Strom Mieter haben keinen Anspruch auf moderne Elektrik

Stromausfall, Kabelbrand, Elektroschlag: Wenn die Stromanlage in einer Wohnung marode ist, drohen viele Gefahren. Welchen Standard Mieter verlangen können, wann eine Mietminderung möglich ist und wie Vermieter die Wohnung sicherer machen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 8 60

Abgestaubt

Von Lukas Weber

Dass die Luft in Stuttgart durch die geplanten Fahrverbote für viele Dieselautos besser werde, darf man mit den Stuttgartern hoffen. Zu erwarten ist es nicht. Mehr 34 65

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Öffentliche Finanzen EU-Kommission ermahnt Italien wegen hoher Schulden

Italien soll endlich entscheiden, wie es sein Haushaltsdefizit verringert, verlangt die EU-Kommission und droht ein Verfahren an. Auch für Deutschland gibt es eine bekannte Empfehlung aus Brüssel. Mehr 4